Amstel Botel Hotelschiff

Nur Hotel
ab 19 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 273 € p.P.
Ab dem 21. Januar 2008 wird das Botel an folgender Adresse sein: NDSM-PIER 3 1033 RG Amsterdam Der Platz kann vom Hauptbahnhof mit der Fähre erreicht werden. Diese Fähre fährt hinter dem Hauptbahnhof weg und heisst NDSM-werfveer. Die Übersetzung dauert ca. 10 Minuten und ist gratis. Während der Nach...
Amsterdam, NDSM-Pier 3

Aktuelles Wetter in Amsterdam

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,7
92% Weiterempfehlung
145 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.6
100% Weiterempfehlungen
11 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 11 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

War ok

Gesamt:

Ja, wir fanden es für die 4 Tage gut, bis auf das Frühstück.

Essen:

Das Frühstück war sehr einseitig.


Familienfreundlich:

Wissen wir ebenfalls nicht, da wir ohne Kinder verreist sind. Haben auch keine auf dem Schiff gesehen.


Hotel:

Das wir von Haus aus wasserlastig sind, fanden wir die Idee mit der Übernachtung auf dem Schiff super.


Lage:

Dadurch dass vom Central Bahnhof alle viertel Stunde eine Fähre dorthin ging und gleichzeitig das Schiff doch sehr ruhig gelegen war, hatte man beides.


Pool:

Es gab keinen Pool. Außerdem wäre es zu kalt gewesen.


Sport:

Das können wir nicht beurteilen, weil es uns nicht wichtig was und wir, falls es solche Angebote gab nicht wahrgenommen haben. [...] „Text redaktionell bearbeitet. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge oder Teile davon zu löschen.“ 


Wellness:

Bei diesem Feld ist es das gleiche. Können wir nichts dazu schreiben


Zimmer:

Soweit hat alles gepaßt. Es ist klar, wenn man auf einem Schiff ein Zimmer bucht, dass die Räumlichkeiten dann nicht so großzügig sein können, wie in einem HotelAber dafür ist man auf einem Schiff. Völlig ok.


Städtereise

Gesamt:

Personal reagiert umgehend auf Meldung von Defekt (hier: Abfluss verstopft). Die Kabinen sind eng, aber das sollte klar sein, wenn man auf einem Schiff wohnt. Das Frühstücksbüfett war einfach, aber reichlich und wurde sofort nachgefüllt. Die Brötchen sind gewöhnungsbedürftig, den Orangensaft haben wir allerdings schon sehr viel schlechter erlebt. Auch der Kaffee und der Cappuccino waren richtig gut. Das Einzige, was wirklich ärgerlich in den Kabinen ist, man kann sich auf dem Bett nicht zum Fernsehen, Lesen etc. anlehnen, da die obere Ablage vorsteht, Kopf stoßen inklusive. Für einen Städtetrip jederzeit zu empfehlen.

Hotel:

Für eine Städtereise super - nicht weit ins Zentrum, gut erreichbar


Schlafen auf dem Boot

Gesamt:

Das Frühstück war enttäuschend. Das Hotel sauber. Amsterdam ist als Städtereise sehr zu empfehlen.

Essen:

Das Frühstück ist sehr spärlich. Wenig Auswahl. Kein Obst. Nur gekochte Eier, als süßes Gebäck lediglich Croissant. Eher enttäuschend


Lage:

Das Boot liegt abgelegen, ist aber mit der kostenlosen Fähre super zu erreichen. Von der Anlegestelle sind es nur max. 300 m zu Fuß


Service:

Personal eher wortkarg und desinteressiert


Wellness:

Kein Wellness Programm im Hotel verfügbar


Zimmer:

Das Zimmer ist Boot bedingt klein, sauber, zweckmäßig eingerichtet, aber hellhörig. Fernseher mit deutschen Programmen. WLAN einwandfrei.


Zufrieden

Gesamt:

Ich fand den Urlaub in Amsterdam sehr angenehm

Zimmer:

Den kostenlose Busservice zwischen Fähre und Hotel fand ich super. Netter Service, der sehr praktisch ist


Preis Leistung noch ok

Gesamt:

Sehr einfache Unterkunft,für diesen Preis aber noch vollkommen OK

Essen:

sehr einfaches Frühstück, Auswahl zwischen Salami Käse und Schinken als Belag für Toast oder Hamburger Brötchen. Speck,Würstchen und gekochte Eier sowie Bohnen waren aber ganz gut


Familienfreundlich:

Essen nicht kindgerecht, Schiff Atmosphäre bestimmt sehr spannend für Kinder


Hotel:

dadurch, dass Zimmer teils sehr laut und der Badbereich sehr klein,war Erholung nicht wirklich gegeben. Für Städtereise noch OK,aber eher für Singles geeignet. Idee des Botel ist super, aber nicht konsequent durchgesetzt.


Infrastruktur:

Wer sich g mit der Fähre arrangiert,wird merken,dass das Botel recht gut liegt. Vorteil ist vor allem,dass es zentral,aber ruhig liegt.


Kulturangebot:

Alles schnell erreichbar


Lage:

Fähre fährt in den Hauptzeiten alle 15 sonst alle 30 Minuten. in 10 Minuten bringt sie einen ans a dere Ufer, dort ist man gleich im Geschehen.


Service:

Mitarbeiter der Rezeption eher unfreundlich, Service beim Frühstück und Zimmer sehr nett, gründlich und sauber


Wellness:

nicht vorhanden!


Zimmer:

Sehr hellhörige Zimmer, Heizung teils sehr laut in der Nacht. Seegang teilweise spürbar.


kleine Warnung

Gesamt:

Gut für einen Abenteuer Trip in der Stadt. Schlafen auf keinem Fall in unterem Teil des Bootes, der Geräusch Pegel ist immens im zimmer 144.

Zimmer:

Sehr einfach dafür auch der günstige Preis


super

Gesamt:

Ich war super zufrieden man kann relaxen oder Party machen störend war für mich nichts

Essen:

Es gibt nur Frühstück was aber OK ist wenn man nicht zu anspruchsvoll ist. Unten in der bar kann man sich auch abends noch ne Kleinigkeit essen so wie pommes oder Hamburger salat.


Lage:

Es ist etwas abgeschieden aber man fährt 6-8min mit einer fahre kostenlos direkt zum Bahnhof wo man sofort durch den Bahnhof geht und direkt in der Stadt ist


Amstelbotel

Gesamt:

Leider stehen seit dem 1.4.2014 keine kostenfreien Pkw-Parkplätze mehr zur Verfügung, da die Stadt Amsterdam dort Parkautomaten aufgestellt hat ( Hotel besitzt dort keine eigenen Parkplätze). Tagesticket kostet 7,80 Euro oder stundenweise 1,30 Euro; kann nur Plastikgeld bezahlt werden.

Hotel:

Hotel war für den Preis ok.


Lage:

Durch die kostenlose Fährverbindung war man gleich im Zentrum.


Zimmer:

Bad war sehr klein und in die Jahre gekommen.


Empfehlenswert

Gesamt:

Ich war sehr zufrieden. Ich werde jederzeit gerne wiederkommen. Gestört hat mich, dass eine zweite Bettdecke nicht möglich war und meine Freundin die ganze Nacht gefroren hat.

Essen:

Das Frühstück war gut und abwechslungsreich. Die Tische und Tischdecken, sauber. Da gibt es nichts zu beanstanden.


Hotel:

Ich werde jederzeit gerne wiederkommen. Die wenigen Dinge, die nicht so ganz toll waren, nehme ich gerne in Kauf und waren auch nicht so besonders schlimm.


Infrastruktur:

Alles ist gut beschildert. Man findet schnell sein Ziel. Busse und Bahnen fahren regelmäßig. Man hat keine langen Wartezeiten.


Kulturangebot:

Amsterdam ist Kultur pur. Da habe ich noch für viele Wochen Anlaufstellen.


Lage:

Sowohl mitten im Geschehen, da schnell erreichbar, als auch die Seele baumeln lassen, weil sehr ruhig gelegen. Die perfekte Mischung.


Service:

Die Reinigungsdamen, konnten weder Englisch, Deutsch oder Niederländisch. Eine Verständigung war nicht möglich.


Wellness:

Es gibt kein Wellnessangebot.


Zimmer:

Wir wollten gerne eine zweite Bettdecke haben, das war nicht möglich. Wir bekamen eine harte kratzige Wolldecke ohne Bezug, die man niemandem zumuten konnte.


super Hotel

Gesamt:

Zum schlafen reicht das botel vollkommen aus. Ist mit nur 10 min fahrtzeit auch stadtnah und dievstaft hat eine menge zu bieten

nettes Hotel.gutes Frühstück.würde weiterempfehlen

Gesamt:

Ganz nette und ruhige Lage und Hotel

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Amstel Botel Hotelschiff in Amsterdam

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Ab dem 21. Januar 2008 wird das Botel an folgender Adresse sein:
NDSM-PIER 3
1033 RG Amsterdam
Der Platz kann vom Hauptbahnhof mit der Fähre erreicht werden.
Diese Fähre fährt hinter dem Hauptbahnhof weg und heisst NDSM-werfveer. Die Übersetzung dauert ca. 10 Minuten und ist gratis.

Während der Nacht, wenn die Fähre nicht in Betrieb ist, verkehrt ein Hotelbus zwischen Botel und Hauptbahnhof.

Das Amstel Botel verfügt über einen Empfang, WLAN, Frühstücksraum und Bar mit Fernseher.
Die Gästezimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, Telefon, Safe (gegen Gebühr und Kaution) und Satelliten-Fernseher.

Adresse: NDSM - PIER 3, 1033 RG Amsterdam, Niederlande

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XÖGER

Beliebte Hotels in Amsterdam

Hotel Mövenpick Amsterdam - Amsterdam - Niederlande
Gut
5,2
98% Weiterempfehlung
101 Bewertungen
Hotel Mercure Amsterdam Aan de Amstel - Amsterdam - Niederlande
Gut
5,0
91% Weiterempfehlung
53 Bewertungen
Hotel BEST WESTERN Blue Square - Amsterdam - Niederlande
Gut
4,7
87% Weiterempfehlung
39 Bewertungen
Hotel Golden Tulip Amsterdam West - Amsterdam - Niederlande
Sehr Gut
5,3
100% Weiterempfehlung
39 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Amsterdam

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
2,12 €
Bananen (1kg)
1,93 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
13,75 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
6,00 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
8,40 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,08 €
Eier (regular) (12)
2,39 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,00 €
Salat (1 head)
1,07 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
1,24 €
Einheimischer Käse (1kg)
10,32 €
Milch, (1 Liter)
0,97 €
Zwiebel (1kg)
1,44 €
Orangen (1kg)
1,71 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
6,50 €
Kartoffeln (1kg)
1,52 €
Reis (weiß), (1kg)
1,78 €
Tomaten (1kg)
2,21 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,84 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,74 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
2,35 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
4,55 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
4,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
8,00 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
60,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
15,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
1,93 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
91,64 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
125,38 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
96,07 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
34,06 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,56 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
2,90 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
40,65 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
2,19 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,75 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
12,00 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
21,54 €