Hotel Lopesan Villa Del Conde Resort & Thalasso

Nur Hotel
ab 149 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 918 € p.P.
Das Hotel liegt direkt an der Küste, in nächster Nähe des Meloneras-Strandes. Der Leuchtturm von Maspalomas und der Naturpark der Dünen sind auf der Strandpromenade in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Address: C. Mar Mediterraneo 7, 35100 Maspalomas, Gran Canaria, Spain Die Serviceleistungen de...
Meloneras, Mar Mediterraneo 7

Aktuelles Wetter in Maspalomas

Wetterdaten werden geladen
Sehr Gut
5,4
96% Weiterempfehlung
1481 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.5
100% Weiterempfehlungen
30 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 30 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Wenn wieder Cran Canaria, dann Villa del Conde

Gesamt:

Dank Villa del Conde war dies einer der erholsamsten Urlaube der letzten Jahre.

Essen:

Die Tische waren immer sauber, das Essen von herausragender Qualität


Hotel:

Wenn wieder Cran Canaria, dann Villa del Conde.


Pool:

Einerseits waren natürlich trotz Verbots auch im Villa del Conde kleingeistige Liegenreservierer am Werk, andererseits fanden sich zu jeder Tageszeit immer zwei Liegen und ein Sonnenschirm.


Sport:

Großes Lob für die Kursleiterin für Stretching, Wassergymnastik und Poolbike: kompetent, mitreißend, da macht Bewegung Spaß


Zimmer:

Positiv: Möblierung des Balkons, negativ: Wenn im darüber liegenden Zimmer hin- und hergegangen wurde, stand man aufrecht im Bett.


Erholung pur

Gesamt:

Es war eine großartige Woche die wir jeden empfehlen können.

Essen:

Das Essen war einfach fantastisch uns sehr abwechslungsreich


Hotel:

Einfach nur toll. Wir waren eher die jüngeren unter den Gästen. Es waren aber auch einige junge Familien da. Der Großteil waren eher Rentner. Das hat sich aber alles wunderbar durchmengt und es war eine sehr entspannte Stimmung unter allen Gästen.


Lage:

Kommt darauf an was man möchte. Die Anlage ist eher etwas abseits und am Rand der übrigen Hotels. Für uns genau das was wir wollten. Dennoch waren genug Restaurants und Bars in der Nähe. Aber bei dem Hotel stellt sich eh die Frage warum man es verlassen sollte. Wir haben es selten getan


Pool:

Einfach toll und für jeden erwas dabei


Service:

Selten so ein freundliches und stets gut gelauntes Personal erlebt je länger wir da waren desto mehr wünsche worden uns von den Lippen abgelesen. Schon allein wegen dem tollen service kommen wir wieder


Zimmer:

Generell alles wunderbar. Das der Safe und WLAN extra kosten ist nicht nachvollziehbar.


Entspannung pur bei bestem Wetter

Gesamt:

Weitläufigkeit der Anlage, verspielte Architektur. Leider wurde die bei vielen Gästen so beliebte Hausband durch ein Unterhaltungskonzept einer Agentur ersetzt, das seinen Namen nicht verdient. Dies ist derzeit das größte Manko der Villa Conde und man kann nur hoffen, dass die fatale Entscheidung schnellstens rückgängig gemacht wird.

Essen:

Hohe Qualität der Produkte, allerdings kaum Abwechslung bei den Hauptspeisen.


Hotel:

Auch unser 3. Aufenthalt in der Villa Conde entsprach weitgehend unseren Erwartungen.


Lage:

Ruhig an der Strandpromenade gelegen, aber dennoch in wenigen Minuten Geschäftsbummel möglich.


Pool:

Ruhepool, der allerdings nicht von allen Gästen als Ruhepool verstanden wurde (u.a. lautstarkes telefonieren). Das Verbot, Liegen nicht zu belegen, wurde vom Personal nicht durchgesetzt (keine Entfernung der Utensilien).


Service:

Flächendeckende Freundlichkeit der Mitarbeiter.


Strand:

10 Minuten bis zum traumhaften Strand von Maspalomas, der allerdings in der Hauptsaison übervölkert ist.


Lopesan

Gesamt:

Sehr zufrieden, leider etwas hellhörig.

Wunderschönes Hotel

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden,Architektur der Gebäude hat uns sehr gut gefallen

Essen:

alles ok


Hotel:

es war das schönste Hotel, was wie bisher kennengelernt haben


Lage:

eher abgeschieden, etwas außerhalb vom Touristen Trubel


Sport:

moderne Fitnessgeräte mit Pulsmessung und Angabe Kalorienverbrauch und in gut erhaltenem Zustand


Zimmer:

Lichtverhältnisse im Bad sind zu schlecht, um sich zu schminken


Verwöhnurlaub

Gesamt:

Eine sehr gepflegte und ansprechende Anlage mit ausgezeichneten Service und hoch motivierten Mitarbeitern

Essen:

Sehr abwechslungsreiches Buffet, so dass alle Bedürfnisse befriedigt wurden


Hotel:

Die positive Ausstrahlung der gesamten Anlage sowie die liebevolle Pflege der Anlage durch das Personal haben bei uns einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen


Lage:

Sehr angenehme ruhige Lage mit allen Möglichkeiten sich in geeigneter Weise zu verwöhnen


Pool:

Ruhezone im Poolbereich


Service:

Hoch motoviertes und engagiertes Personal


Zimmer:

abendliche Arrangement


Es war schön wie immer!

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, das Hotel hat viel Fortschritt gemacht vorallem im Servicebereich und auch die Freundlichkeit des gesamten Personals. Wir waren jetzt das vierte Mal im Villa Conde in den letzen paar Jahren und wir kommen sicher wieder. Die Massagen sind auch super, also der ganze Welnessbereich ist tolll

Service:

Das Personal war sehr aufmerksam, ab dem dritten Tag wussten sie genau wo wir gerne sitzen wollten. Sie bemühten sich, dass wir immer denselben Tisch bekamen. Es waren alle sehr freundlich und sehr zuvorkommend.


Sport:

Wir sind jeden Morgen 2 Stunden gewalkt am Strand entlang von Maspalomas bis nach Playa del Ingles. Es war super!


Wunderbares Hotel

Gesamt:

Wir waren rundum zufrieden. Leider gab es im Zimmer keine WLAN, dies hätte man jedoch tageweise hinzubuchen können. Das Hotel ist absolut empfehlenswert. Besonders schön war allabendlich der Klavierspieler in der Bar, von welcher man durch die große Panoramascheibe einen herrlichen Ausblick auf das Meer hat.

Essen:

Wunderbares Essen!


Hotel:

Tolles Hotel!


Lage:

Gut gelegen mit einem wunderbaren Ausblick auf das Meer.


Pool:

Das Hotel verfügt über fünf Pools für jeden Geschmack. U. a. einen Pool, welcher aus 'Ruhepool' ausgewiesen ist, somit sehr leise. Tolle Poolanlagen!


Service:

Bei Eincheken hat es sehr lange gedauert. Es wurden aber in der Zwischenzeit Getränke gereicht.


Sport:

Wir waren im Urlaub nicht sportlich, haben uns aber den Fitnessraum angesehen. Dieser war toll. Gute und saubere Geräte.


Strand:

Den Strand erreicht man in ca. 10 minunten an der Promenade entlang.


Zimmer:

:-) Doppelwaschbecken, abgetenntes WC, Ankleidezimmer, geräumige Sitzecke


sehr gutes hotel

Gesamt:

sehr gutes hotel; bezahlen fur safe ist leider nicht gut (extra zahlen fur safety??) essen ist gut; wagen des hotels fahren bis sehr spat durch die gange und machen relativ viel larm

Essen:

prima


Hotel:

sehr gut


Service:

prima


Sport:

bus nach golf fahrt nur gelegentlich


Zimmer:

kofferwagen des hotels sind laut


Ein Hotel mit hohem Niveau

Gesamt:

Die Architektur der Anlage ist wunderschön. Für die Abendunterhaltung ist gesorgt, tagsüber wirde man zur Unterhaltung in der Nachbarschaft (Maspalomas, Playa del Inglais) fündig. Lästig ist, dass man nicht zum Essen gehen kann, wann man gerade möchte.

Service:

Das Auschecken war höchst unpersönlich.


Strand:

Der Strand in Meloneras ist klein, die Liegen und Schirme alt.


Zimmer:

Die Zimmer sind leider sehr hellhörig.


tolles Hotel aber ringhörig

Gesamt:

Wunderschönes Hotel aber viel zu laut (innenlärmübertragung) Essen mit täglich Buffet sehr fein aber extrem stressig da Zweischichtsystem. Einmal 18.00 Uhr und dann einmal 20.00 Uhr so was ist 5 Stern unwürdig.

Familienfreundlich:

Es fehlen Kinderanimationen und auch der Pool hat keine Rutsche


Hotel:

Nein, denn sie Zimmer sind so was von ringhörig, dass wenn Sie einen \"Hustertyp\" oberhalb oder neben sich haben der Erholunswert nicht da ist. Auch die WC - Spülung ist wie ein Wasserfall zu hören


Pool:

Für Kinder fehlt ne Rutsche


Service:

An der Poolbar waren die Biere nicht nur sehr teuer, nein das Personal hat jeweils über die Hälfte des Bechers mit Schaum serviert. Die haben keine Ahnung vom Bier einschenken.


Tolles Hotel mit tollem Service

Gesamt:

Tolles und abwechslungsreiches Essen. Wir waren sehr zufrieden. Halbpension ist empfehlenswert.

Service:

Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und um unser Wohl bemüht. Funktionierte der Salzsträuer aufgrund der hohen Luftfeuchte nicht, wurde das Problem sofort behoben.


Klasse Hotel

Gesamt:

Top Hotel, dort ist es sehr Sauber. Bin jetzt schon zum zweiten mal dort gewesen und werde immer wieder dort hin reisen.

Klasse Hotel

Gesamt:

Top Hotel, dort ist es sehr Sauber. Bin jetzt schon zum zweiten mal dort gewesen und werde immer wieder dort hin reisen.

Flug Bewertungen:

Leider ist der Services im Keller von der Fluggesellschaft, das zweite Getränk muss man bezahlen.


Tolles Hotel mit tollem Service

Gesamt:

Tolles und abwechslungsreiches Essen. Wir waren sehr zufrieden. Halbpension ist empfehlenswert.

Service:

Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und um unser Wohl bemüht. Funktionierte der Salzsträuer aufgrund der hohen Luftfeuchte nicht, wurde das Problem sofort behoben.


super-hotel

Gesamt:

uns hat es rundum sehr gut gefallen, ist in jedem fall weiter zu empfehlen. wir fahren wieder hin.

Schönes Hotel zum Relaxen

Gesamt:

Sehr schönes Hotel mit schöner Anlage und gutem Essen

tolles, gepflegtes Hotel

Gesamt:

Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet und sehr gepflegt und sauber. Die Auswahl des Essens ist sehr groß und die Mitarbeiter sehr zuvorkommend. Wenn man schon meckern will: das Hotel ist sehr hellhörig!

Kurzentschlossen, spontan Ausspannen

Gesamt:

Sehr zufrieden. Für Paare, die Thalasso bzw. Wellness schätzen sehr zu empfehlen.

Lage:

Der Weg zum Sandstrand ist zwar etwas weiter, der direkte Zugang zur Promenade entschädigt aber und ist super.


Traumhafte Hotelanlage sehr gepflegt

Gesamt:

Wir kommen wieder!

Service:

hervorragender Service


was meinen Sie damit

Gesamt:

wir waren sehr zufrieden. Sind bereits seit sieben Jahren dort. Transfer dauert 1,5 bis 2 Stunden. Wurde von vielen Gästen als Zumutung gesehen. Durch die langjährigen Erfahrungen in diesem Hotel schlagen wir vor, wie manchmal bereits geschehen, dass das Hotel als Endstation des Transfers, bei einem 5 Sterne Hotel, mit einem kleinem Shuttle direkt oder mit einem weiteren Hotel bedient wird.

Service:

Zimmerwunsch wurde per E-Mail eine Woche vorher mitgeteilt, weil wir inzwischen Dauergast im Hause sind. Leider wurde trotzdem versucht, erst einmal ein nicht akzeptables Zimmer zu vergeben. Auf wiederholtem Wunsch wurde dann ein entsprechendes Zimmer im gewünschten Block und Etage angeboten.


Gran Canaria im Februar

Gesamt:

absolut perfekt!

Sehr schönes Hotel, sehr gute Küche

Gesamt:

Ein architektonischer Hinguckere und eine sehr schöne und gut gepflegte Hotelanlage, die ihre 5 Sterne verdient. Der Service ist sehr gut, die Küche ausgezeichnet, was jede Diät-Absichten zunichte macht. Vermutlich das beste Hotel in der Gegend. Einziges Manko ist die Hellhörigkeit der Gebäude, die man vermutlich mit besser dichtenden Zimmertüren bzw. Zwischentüren zum Flur und Teppichen in den Räumen verbessern könnte. Alles in allem empfehlenswert. Wer es eher ruhig mag, dem seien die Zimmer in den Seitenflügeln abseits der Plaza emfohlen. Wir kommen gerne wieder.

Aktivitäten:

Das Sportpramm könnte deutlich mehr sein. Die baulichen Möglichkeiten sind mit einem sehr guten Gym und einer kleinen Turnhalle gegeben. Das Hotel scheint sportlich vorwiegend auf Golfer und ältere Semester ausgerichtet zu sein. \"Echter\" Sport kommt etwas zu kurz. Was sehr positiv auffiel war die behindertengerechte Ausstattung, die bis hin zu einem Kran im Pool geht. Man kann aber externe Programme, wie geführte Wanderungen und Bike-Touren in Anspruch nehmen, sie auch im Hotel angeboten werden. Fahrräder können im Gepäckraum eingeschlossen werden. Es gibt auch einen exzellenten Fahrradverleih für Mountainbikes und Rennräder in der Nähe.


Essen:

Sowohl das Frühstücksbuffet als auch das Abend-Buffet waren unwiderstehlich: sehr schön zubereitet und meist auch sehr lecker.


Hotel:

Das Hotel ist ein architektonischer Leckerbissen - eine Seltenheit auf der Insel. Die Anlage wirkt sehr gut gepflegt.


Lage:

Sehr schön abseits des großen Rummels an der Strandpromenade gelegen. Bis zum Strand geht man jedoch ca. 15 min an der Promenade entlang.


Service:

Sehr aufmerksamer und guter Service.


Sport:

Gar nicht auf der Homepage erwähnt ist das Sportprogramm und ein gut ausgestattetes und sehr geschmackvoll eingerichtetes Gym. Dafür großes Lob! Mit etwas mehr Werbung würden die Sportkurse sicher auch besser angenommen werden. Das Abendprogramm ist meist gut mit Live-Musik von 19-23 Uhr. Wenn man Abends seine Ruhe haben möchte, sollte man sich in die Seitenflügel der Hotelanlage verziehen. Entsprechenden Zimmer-Wünschen wird nach Möglichkeit Rechnung getragen.


Strand:

In ca. 15 min fußläufig erreichbar sind die berühmten Dünen von Maspalomas mit herrlich weichem Sand und jede Menge Platz und kilometerweitem Strand. Am Strand selbst gibt es ausreichend Liegen. Außer Kitesurfern und Wellenreitern, die ihr Material selbst mitgebracht haben, haben wir keine Wassersportmöglichkeiten gesehen. Eine Surfstation haben wir vergeblich gesucht.


Wellness:

Das Thalasso sieht von Außen sehr schön aus und ist auch gut besucht. Wir haben es jedoch nicht genutzt.


Zimmer:

Die schmalen, langen Zimmer sind gut geschnitten mit eigenem Ankleideraum, Bäder mit Dusche und Badewanne. Manche Zimmer sind durch die Tiefe etwas dunkel abhängig vom Bewuchs davor. Größtes Manko - aber auch das einzig echte Manko des Hotels - ist die Hellhörigkeit: Sowohl Zimmer als auch die Flure sind gefliest, wodurch Kofferrollen und jeder Schritt mit harten Schuhen oder High Heels laut zu hören ist - auch vom Zimmer darüber oder vom Flur, da die Zimmertüren kaum Geräusche abhalten, obwohl massiv gebaut (dichten nicht). Offenbar wurde klappt die Körperschallentkopplung im Gebäude nicht richtig.


Extraklasse

Gesamt:

Hotelanlage der Extraklasse, hier bleiben keine Wünsche offen.

Einziges Manko: \"Hellhörigkeit\"

Gesamt:

Sehr zufrieden! Einziger Störfaktor war die Hellhörigkeit der Zimmer.

Service:

Das gesamt Personal war äußerst freundlich und zuvorkommend. Top!


Zimmer:

Man konnte jedes Geräusch im Nachbarzimmer mit verfolgen.


VERLÄNGERUNG SPÄTSOMMER

Gesamt:

Gestört hat nur ein Gast, der von Beginn des Urlaubes bis zum Ende Tag für Tag und Nacht für Nacht gehustet hat. Hier können weder die Hotelleitung noch die Mitarbeiter etwas dafür. So ein Gast sollte sich in ärztliche Behandlung begeben.

Essen:

Sehr reichhaltige und abwechslungsreiche Auswahl bei den Speisen. Die Mitarbeiter sind auch immer für Sonderwünsche offen. Sehr guter Service. Man kann jeden Tag im freien Frühstücken und zu Abend essen.


Hotel:

Sehr schönes Hotel ohne den traditionellen Hotelcharakter durch die Anordnung der verschiedenen Häuser Sind bereits zum 6. Mal in der Villa del Conde gewesen. Werden auch wiederkommen.


Lage:

Lage etwas abgeschieden um sich zu erholen.


Pool:

Das Angebot an verschieden Pools mit Salzwasser und Süßwasser ist sehr groß. Hier ist für jeden etwas im Angebot. Sehr saubere Anlage.


Strand:

Sehr schöne Strandwanderung bei Ebbe möglich. Bei Flut etwas beschwerlicher, aber ohne weiteres möglich.


Zimmer:

Es müsste auch nass gewischt werden


Rundum erholsamer Urlaub.

Gesamt:

Ein erstklassiger Service, sehr aufmerksame Mitarbeiter. Bemerkenswert ist die Bauweise, die nie den Eindruck eines großen Hotels vermittelt. Ein Ort, an dem man sich wohlfühlen kann.

Alles im Allem ein gutes Hotel

Gesamt:

Also uns ist die Extreme hellhörigkeit aufgefallen alles und wirklich alles in unmittelbare Nachbarschaft kann mitgehört werden, sprich Kindergeschrei, Dusch und Toilettengänge, Gespräche und Geschrei bis Nachts um 2 etc. Einmal hatten wir leider eine Karkalake in der Wanne aber das ist leider nichts neues im warmen Gebieten. Es gab keinen Strand das Meer kann man vom Promenade sich anschauen.Für Leute mit Kinderwagen gibt es kaum schiefe Ebenen unsere Bizeps ist nach dieser Reise ausreichend trainiert. Der WLAN Kontakt selbst der gekaufte auf den Zimmern ist sehr schlecht und eines 5Sterne Hotels unwürdig.

Flug Bewertungen:

Wir hatten beinahe den Flug verpasst da die Dame am Schalter nicht zur Potte kam ,2 dürftige Schalter für alle Flüge nach Deutschland fand ich keine gute Idee mit endlos Schlangen am Schalter. Der Flughafen im Gran Canaria ist eine einzige Baustelle wer ein Wagen gebucht hat sollte 1 Stunde kallkullieren nur für wiedrgabe, da es ewig dauert auch von Entfernung um den Wagen zurück zu geben. Die Sitze im Flugzeug waren extrem eng wer nur etwas fülliger ist hat es hier schwer. Ich persönlich fand den Flieger für 5 Stunden Flug mit Baby eher eine Zumutung.


Strand:

Es gab keinen Strand


Villa del Conde: immer eine gute Wahl

Gesamt:

Dass für die Nutzung des Internets auf dem Zimmer pro Tag 5 Euro 60 Cents hingeblättert werden müssen, ist in der heutigen Zeit absolut unverständlich und eines 5 Stern Hotels unwürdig.

Strand:

Mit dieser Beurteilung meinen wir den Strand am Meer


Zimmer:

Abends laute Musik bis 2300 Uhr von der Piazza Dauerndes Licht auf dem Balkon (kann nicht abgestellt werden)


Hervorragendes Hotel

Gesamt:

Sehr guter Urlaub, das Hotel ist anstandslos weiterzuempfehlen. Was wir allerdings als störend empfunden haben ist die Tatsache, dass der Safe und das W-Lan extra kosten. Das ist man sogar schon von 3-Sterne-Hotels nicht gewohnt. Umgebung passt auch, alles wichtige ist vorhanden.

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Lopesan Villa Del Conde Resort & Thalasso in Maspalomas

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Das Hotel liegt direkt an der Küste, in nächster Nähe des Meloneras-Strandes. Der Leuchtturm von Maspalomas und der Naturpark der Dünen sind auf der Strandpromenade in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.

Address: C. Mar Mediterraneo 7, 35100 Maspalomas, Gran Canaria, Spain
Die Serviceleistungen des Hotels umfassen: Rezeption, 4 Restaurants, 5 Bars, Eine besondere Entspannungs- und Wohlfühloase mit den neuesten und außergewöhnlichsten Meerwasseranwendungen und Massagen. Spa/Wellness, Garten, Fitnesscenter, Schwimmbäder, Sonnenterrasse, Kinderpool, Miniclub und Versammlungsräume.
Die modernen und geräumigen Zimmer haben Badezimmer mit WC und separatem Bidet, Badewanne, sowie separate Dusche und Haartrockner.
Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Direktwahltelefon, Safe (gegen Gebühr), Minibar, separatem Ankleideraum, Schreibtisch, Satellitenfernsehen, Wohnbereich und möbliertem Balkon ausgestattet.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XÖGER

Beliebte Hotels in Maspalomas

Hotel Lopesan Costa Meloneras Resort Spa & Casino - Maspalomas - Spanien
Sehr Gut
5,4
96% Weiterempfehlung
3448 Bewertungen
Hotel Riu Club Gran Canaria - Maspalomas - Spanien
Gut
5,1
93% Weiterempfehlung
768 Bewertungen
Hotel Lopesan Baobab Resort - Maspalomas - Spanien
Sehr Gut
5,3
92% Weiterempfehlung
742 Bewertungen
Hotel IFA Faro - Maspalomas - Spanien
Gut
5,2
97% Weiterempfehlung
550 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend