Hotel Ramada Plaza Antalya

Nur Hotel
ab 28 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 282 € p.P.
Das Hotel verfügt über: Rezeption 24/24, Restaurants, Bars, Schwimmbad, Kinderbassin, Hallenschwimmbad, Kinderklub, Businesszentrum, Dampfbad, Sauna, Spa-Behandlungsangebot (kostenpflichtig), Wi-Fi, Sitzungszimmer und Aufzug. Die Zimmer sind ausgestattet mit: Zentrale Klimaanlage/Heizung, TV, Telefo...
Antalya, Fevzi Çakmak Caddesi 22

Aktuelles Wetter in Antalya

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,0
89% Weiterempfehlung
567 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.9
92% Weiterempfehlungen
26 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 26 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

sehr gut

Gesamt:

sehr zufrieden

naja....

Gesamt:

Sicherlich keine 5 Sterne, für einen kurzen Citytrip nach antalya ok...Fahrstühle extrem laut, hotel ähnelt einer Bahnhofshalle, bei Ankunft von Gruppen extremer Lärm....Erholungswert doch eher gering....

Baustellen Lärm

Gesamt:

Die Baustelle im und um das Hotel

Essen:

Abwechslungsreich


Familienfreundlich:

Dieses Hotel ist nichts für Kinder wäre ein tolles Adolt Hotel.


Hotel:

Das Hotel hat eine top Lage auf den Klippen von Antalya . Durch einen tollen Park läuft man in die Altstadt einfach super schön.


Infrastruktur:

Einfach eine super tolle Stadt


Service:

Personal war durschnittlich freundlich.


Wellness:

Ich hatte keine Behandlungen deshalb kein Kommentar. Aber da die Behandlungs Räume so wie Sauna Schwimmbad und Hammer 5 Stockwerke unterm Boden ist sehr unangenehm. Kein Tageslicht.


Zimmer:

Die nähe zur Altstadt die Lage am Meer. Gesöff hat uns das wir weder an Pool noch die TheMen Restaurants benützen konnten.wegen der Baustelle .


Sehr angenehmer Aufenthalt

Gesamt:

Ich empfehle das Hotel Paaren und Businessreisenden

Pool:

War im Umbau


Zimmer:

Es gab kein helles Licht, weder im Zimmer noch im Bad. Alles andere war top


Urlaub & mehr

Gesamt:

Wir waren als paar dort und meinen Freund hat es auch sehr gut gefallen . Alles in einem kann ich dieses Hotel wirklich jedem und für alles empfehlen! Werden immer wieder in dieses Hotel gehen weil einfach alles sehr freundlich gut und Erholung pur war ! Ä

Essen:

Wer hier meckert ist fehl am Platz, die Kellner waren immer da und haben immer Ausschau gehalten und Getränke immer wieder aufgefüllt ! Das Essen war klasse und immer anders, für jeden was dabei jeden Tag !


Hotel:

Das ist ein Hotel was alles hat, Erholung Wellness und der Ausblick ist traumhaft schön ! Es ist schöner wie auf den Bildern ! Wer hier Urlaub macht macht es immer wieder, so eine Hotel Anlage ist selten zu finden , einfach nur sehenswert.


Lage:

Das Hotel ist mitten in der Stadt aber im Hotel merkt man nichts davon . Stadt ist so nahe und doch alles so ruhig


Service:

Personal war immer freundlich und hilfsbereit Hasan an der Pole bar war einfach super mit seiner guten Laune und Freundlichkeit Danke für die netten Cocktails


Zimmer:

Besonders gut war es das es immer ein Platz war am Pool Strand und beim Essen Die Atmosphäre ist wunderbar, es ist kein Klischee Touristen hotel Anlage, ein gehobenes Niveau .


go

Gesamt:

Die Lage war gut an zwei Tagen waren zu viele Leute da

Hotel:

Ja sehr zentral


Pool:

Alles gut


Service:

der Handtuch man und die Zimmermädchen waren aufdringlich nach Trinkgeld


Alles bestens ...

Gesamt:

Alles bestens

Ramada Plaza - Eine Reise wert

Gesamt:

Uns hat der Urlaub sehr gut gefallen, bis auf das Frühstück - Brötchen nicht knusprig sonder immer knatschig (weich) alle sorten - Schade

Essen:

Beim Frühstück - Brötchen immer weich


Alles OK

Gesamt:

War alles OK. Ist zu empfehlen.

Kurzurlaub

Gesamt:

Rundum zufrieden. Kommen gerne wieder.

Essen:

Gute Kueche, sehr abwechslungsreich. Fuer jeden Geschmack etwas dabei.


Hotel:

Gute Lage, alle Sehenswuerdigkeiten in Fussnaehe oder leicht mit Bus und S-Bahn zu erreichen.


Service:

Freundliches Personal, dass aber noch etwas an der Aufmerksamkeit gegenueber Gaesten arbeiten darf.


Sport:

Sehr schoener indoor Pool, Sauna und Hamam.


Neues Hotel an Guter Lage

Gesamt:

Neueres Hotel an sehr guter Lage. Für Shopping ausgezeichnet geeignet. Personal dürfte freundlicher und vor allem auch aufmerksamer sein.

Essen:

zu viele türkische Gerichte, viel zu wenig internationale Küche!


Zimmer:

Schöne Aussicht in den oberen Etagen, aber die seitlichen Balkone sind zu klein!


erholsame Ferien

Gesamt:

Uns hat es sehr gut gefallen. Anfangs war ich sehr skeptisch ob alles klappt war dann positiv überrascht. Das schrecklichste war die Anreise. Wir buchen ab jetzt nur noch direkt Flüge!!!

Essen:

Im Grossen und Ganzen war das Essen und Trinken okay. Ich persönlich bin nicht so der Fan der türkischen Küche. Für allergiker problematisch keine Produkteangaben.


Familienfreundlich:

Wir waren als junges Paar (18&19) unterwegs deshalb kann ich nicht gross die Eignung bewerten. Dennoch denke ich nicht das dies ein Familienhotel ist.


Hotel:

Das Hotel ist modern. Die Bucht ist traumhaft schön. Für Paare gut zum Entspannen mit Wellness(relativ teuer) Bar, Bucht. Das Stadtzentrum ist ca 10 Gehminuten. Für Familien ist das Hotel nicht geeignet. Treppen, keine Animationen.


Lage:

Zu empfehlen ist die Altstadt. Waren dort im restaurant Alp Pasa oder so essen. War sehr schön hat auch noch kleine Lädelchen sehr schön. Uns wurde vom Reiseveranstalter ein Prospekt mit Ausflugszielen gegeben waren auch gut haben aber keine gemacht.


Pool:

Wir waren kein einziges Mal am Pool sind nur dran vorbei gelaufen. Wir bevorzugten das Meer in den Pool können wir auch Zuhause.


Service:

Englisch konnten alle. Deutsch wurde auch gesprochen. Personal sehr hilfsbereit und freundlich.


Sport:

Es gab ein Fitnesscenter, Hallenbad. Beides war sehr neu.


Strand:

Die Aussicht war toll. Wasser sehr sauber und klar. An der Bar konnte man alle Getränke erhalten ausser Cocktails, dann musste man alle Treppen wieder hoch und das hat sich echt nicht gelohnt. Es sind oft Schiffe vorbeigefahren mit lauter Musik das wäre das einzige wo evt störend ist. Es gab Liegestühle und einige Matratzen von denen hätte es ruhig ein bisschen mehr geben können


Zimmer:

Es empfiehlt sich ein Zimmer mit seitlichem Meerblick zu buchen. Der Landblick ist nicht sehr schön. Badezimmer war sehr schön und modern. Bett gross und bequem. Sauberkeit war in Ordnung. Hatte bisschen staub untern Bett der nicht weggemacht wurde oder die Bettwäsche hatte kleine Löcher/Flecken. Für unser Alter(18&19) meckern auf hohem Niveau.


Schöner Kurzurlaub

Gesamt:

Für einen Kurzurlaub gut zu empfehlen!

Sehr schöne Aussicht und ein zenteraleshotel

Gesamt:

Insgesamt zufrieden

Alles wunderbar und erholsam

Gesamt:

Essen und Zimmer eineandfrei. Uns plagten keine Reisekrankheiten und konnten auch ohne Bedenken Eiswürfel nehmen. Getränkeauswahl gut und Pool und Strandbereich außergewöhnlich schön. Insgesamt sehr sehr erholsam.

Essen:

Alles sehr lecker mit relativ großer Auswahl. Es gab immer frisch gegrilltes und die Nachspeisen waren einfach göttlich. Es gab eine klitzekleine Diätecke, aber im Urlaub sollte jeder schlämmen ;-)


Familienfreundlich:

Für Familien sehr ungeeignet.


Flug Bewertungen:

Sehr schlechtes Getränkeangebot. Bis auf Wasser Tee und Kaffee kostete alles extra.


Hotel:

Das sehr kleine Kinderbecken war fast zu übersehen. Würde es Familien mit kleinem Kindern nicht empfehlen. Auch gibt es keinen Spielplatz und keinen Sand. Ich glaube, dass es Kindern zu langweilig wird. Aber für Paare ist es ideal.


Lage:

Da es mitten in der Stadt Antalya war gab es das alles bestimmt, aber wir blieben während des gesamten Aufenthalts im Hotel.


Pool:

Vom Pool aus gab es einen tollen Ausblick. Er war aber nicht groß oder tief und nicht besonders kühl.


Service:

Mit Freundlichkeit konnte dort nicht jeder glänzen, aber man bekam trotzdem alles was man brauchte und mit deutsch kommt man auch grob durch.


Sport:

Es gab keine Animateure, was wir sehr angenehm fanden. Außerdem haben wir mitbekommen, dass das Hotel über einen Fitnessbereich verfügt, den wir aber nicht benutzt haben. Golf oder Tennis konnte man glaube ich nicht spielen.


Strand:

Man kann nicht von Strand im herkömmlichen Sinne sprechen. Es gab eine Leiter, die von einem Riff direkt ins Meer geht. Im Meer schwimmt eine große Plastikinsel zu der man schwimmen und sich sonnen kann. Uns persönlich hat das sehr gut gefallen. Das Hotel hat uns angeboten an einem Tag mit anderen Hotelgästen einen Sandstrand zu besuchen , aber wir blieben im Hotel. Wir bekamen jeden Tag einen guten Platz mit Liege und Schattenmöglichkeit.


Zimmer:

Sehr schöne große Zimmer mit seitlichem Meerblick. Tolles modernes Bad und gut funktionierende Klimaanlage.


Stadthotel mit vielen Möglichkeiten.

Gesamt:

Wir hatten eine wunderbare Woche zum Erholen und für private Aktivitäten. Vielen Dank dem gesamten Personal des Hotels, wir fühlten uns wohl und umsorgt.

Familienfreundlich:

Das Hotel ist nicht für Kinder geeignet.


Strand:

Badeeinstieg in das Meer über eine Leiter.da an der Steilküste gelegen.Nicht für Kinder geeignet.


Ramada Plaza Antalya

Gesamt:

Badeplattform geschlossen :-( Pool geschlossen :-( WLAN schwach :-(

Volle Zufriedenheit!

Gesamt:

Jederzeit wieder! Möglichst Zimmer ab der 6 Etage geben lassen. Wegen der Sicht. Sonst schaut man auf die benachbarten Gebäude.

Super

Gesamt:

Es war rundum ein schöner Urlaub, hat alles geklappt. Man hatte ncihts zu beanstanden

Essen:

Essen war gut. Jeder hat einen anderen Geschmack


Hotel:

Wir wollten ein Hotel, wenn mal schlechtes Wetter ist oder am Abend, dass man dann auch mal in die Stadt gehen kann. Das Hotel lag genau richtig. 5Minuten, da ist man in der Stadt bzw. Altstadt


Lage:

Hotel liegt sehr zentral, 5 Minuten und man ist im Getümnnel


Pool:

War sauber und es gab immer genug Liegen


Zimmer:

War alles super, hochwertig eingerichtet, aber wenn es etwas defekt ist, dann sollte man es wieder in Ordnung bringen, z. B. Türknauf war locker


Gutes Hotel

Gesamt:

Wir waren mit dem Hotel zufrieden, man kann es aber nicht mit einer Ferienanlage vergleichen, es ist ein Hotel mit Pool und Zugang zum Meer. Wer reinen Erholungsurlaub ohne Animation sucht, macht nichts verkehrt.

Essen:

Der Geschmack und Qualität war gut, lediglich die Vielfalt fehlte etwas


Hotel:

Wer auf den Strand und Sand verzichten kann, ist gut aufgehoben. Da es zum Meer sehr viele Treppen sind, ist es für Gehbehinderte nicht empfehlenswert.


Lage:

Kurzer Weg zur Stadtmitte bzw.Fussgängerzone


Strand:

Kein Strand in der Nähe


Nur zu empfehlen

Gesamt:

Sehr zufrieden, jederzeit zu empfehlen

Strand:

Es gab keinen direkten Strand, nur einen direkten meerzugang mit badebucht


Zimmer:

Sehr moderne eingerichtete Zimmer


Top Hotel mit schlechter Gastronomie

Gesamt:

Das Hotel ist im gesamten eine sehr schöne und stealvoll eingerichtete Anlage, eine perfektere Lösung um vom Felsen ins mehr zu kommen hätte man hier nicht anbieten können. Der ein oder andere Mitarbeiter scheint in keinerlei Hinsicht ein Bitte oder danke zu kennen. Eins Sauberes Hotel mit einer guten Lage um Shopping und Sonnen miteinander zu Verbinden. Das was für mich als Koch unzureichend ist sind die Speisen, qualitativ minderwertig und die Auswahl sowie die Abwechslung lässt hier auch zu wünschen übrig...

Flug Bewertungen:

Wir sind mit einer 737-800 geflogen, das pappige Baguette und den schluck Wasser aus dem Joghurtbecher Ist passend zu den riesigen Lärm sowie den engen Sitzen im Flieger! Nie wieder Sunexpress!


Service:

Das servicepersonal im Pub, sowie an der Strandbad ist an Unfreundlichkeit nicht zu überbieten! Die Handtuchausgabe sowie Restaurant und Rezeption ist sehr Freundlich.


sehr gut

Gesamt:

Wir waren sehr zu frieden. Lage war für unsrere Bedürfnisse ideal. Tolle Aussicht aus dem Zimmer und vom Pool aus auf das Taurus-Gebirge. Nähe zur Altstadt und auch Neustadt.

Familienfreundlich:

Für Kinder auf grund der Lage eher nicht geeignet. Zuwenig Platz im Außenbereich.


Lage:

Zentral, genau wie gewünscht


Sport:

Sport- und Fitness-Center lagen im Keller. Ausblick nach draussen wäre schöner gewesen.


Hotel

Gesamt:

Ich war sehr zufrieden .

Essen:

All Inclusive kann man nur empfehlen.


Flug Bewertungen:

SunExpress wenn möglich nicht unbedingt zu empfehlen.Speiseangebot schlecht. Condor in allem etwas besser. Unbedingt auf Freigepäck ,20kg, achten.


Hotel:

Außen- und Innenpool sehr groß Außenpool mit toller Aussicht aufs Taurusgebirge.


Lage:

Altstadt ,Basar und Parkanlagen schnell erreichbar. Hotel im Wohngebiet aber nicht laut und störend.


Service:

Alle Servicekräfte freundlich.


Zimmer:

Zimmer sehr gemütlich und ruhig. Wegen der besseren Aussicht,Meerblick und keine Häuserfronten,Zimmer ab der 6.Etage bevorzugen.


Verdient Nominierung für schlechtesten Service

Gesamt:

Es war ein Horrorurlaub. Wir haben weder das bekommen, was wir gebucht haben, noch konnte das Hotel einen angemessenen Service an den Tag legen. Wir können jedem nur empfehlen, sich eines der anderen Luxushotels zu nehmen. Wir waren schon in fast allen 5 Sterne und Luxushotels in Antalya City, und das war das mieseste Erlebnis, das wir je hatten. So hat sich das Sheraton auch aufgeführt bis sie dann Pleite machten und von Rixos übernommen wurden.

Aktivitäten:

Antalya bietet vor allem im Sommer alles was das Herz begehrt. Das Hotel kann man aber diesbezüglich Knicken.


Essen:

Es gibt nur einen einzigen Cocktail ohne Alkohol und der schmeckt zum kotzen. Wenn man also schwanger ist oder sonst keinen Alkohol konsumiert hat man Pech gehabt mit dem All inclusive. Keine Chance, dass sie so flexibel wären und ihre Karte überdenken oder bei einem der Cocktails einfach den Alkohol weglassen. Öfter war das Geschirr verdreckt oder ab und an mal eine Gabel so beschädigt,dass man sich daran verletzen kann. Hinweise darauf werden schlicht ignoriert. Fast das gesamte Servicepersonal ist so gestrickt. Da haben sie wirklich ein Qualitäts - und Führungsproblem.


Hotel:

Die Hotelanlage ist wirklich sehr sauber, schön und gross. Auch spricht die zentrale Lage für sich. Aber der wahnsinnig miese Service hat uns und auch die anderen Gäste zum Wahnsinn getrieben. So kann man sich nicht erholen.


Lage:

Sehr zentrale Lage. Ein paar Fussminuten zur Innenstadt und zum Hafen. Trotzdem nicht empfehlenswert. Dann lieber ein 5 Sterne Hotel nebenan mit angemessenem Service und Kundenbewusstsein Buchen.


Service:

Unfreundlich, nicht kritikfähig, schlampig, sehr unaufmerksam. 2 Stunden auf den Roomservice gewartet (3 Anrufe bei der Rezeption), 40 Minuten braucht ein Cheeseburger im Restaurant, im Fitnessraum wurden 2 Wochen lang weder Handtücher ausgelegt, noch der Getränkestand aufgefüllt noch die Geräte vom Schweiß gereinigt. jeder Hinweis auf einen Missstand oder ein Wunsch wird mit sofortiger und andauernder Ignoranz und \"übersehen\" des Kunden für den Rest seines Urlaubs belohnt. In den 2 Wochen wurde die Minibar 1 mal die vollständig nachgefüllt! Danach reine Glücksache. Das Restaurantpersonal ist noch unerträglicher. Der Tee schmeckt nach leicht gefärbtem Chlorwasser, man wird nur bedient, wenn man dem Personal in den Hintern kriecht. Das Hotel ist recht neu und die Anlage ist toll, aber mit dem schlechten Service vergraulen sie sich die Gäste.


Sport:

Wenn man auf klebrige Geräte (vom Schweiß der letzten Monate) steht.... So etwas habe ich noch nie erlebt. Es gab nicht mal einen Ansprechpartner oder Trainer im Fitnessraum! Wenn einem was passiert ist man wohl selber Schuld


Strand:

Es gibt keinen Strand. Das Hotel liegt auf den Felsen und sie haben eine Treppe runter Direktion das Meer eingelassen. Die Konstruktion ist recht gut gelungen.


Zimmer:

Trotz dass wir direkten Meerblick gebucht hatten, hat sich das Hotel geweigert, uns das richtige Zimmer zu geben. Gelandet sind wir in einem Loch an deg Seite mit direktem Blick auf die triefende Klimaanlage des Nebenhauses, keine 10 meter Abstand. Es ist eine reine Abzocke, pauschal zu Buchen.


Tolles Stadhotel nahe der Altstadt

Gesamt:

Ein sehr erholsamer und inspirierender Kurzurlaub. Gute und vor allem leichte türkische Küche, angenehmes Wetter und kurze Wege dank zentraler Lage. Einziges Manko war der lange Hinflug mit zwei Zwischenlandungen in Paderborn und Budapest.

Essen:

Abwechslungsreiches Buffet mit kalten und warmen Speisen sowie auch direkte Zubereitung von warmen Speisen (Fleisch, Fisch, etc.). Die Tische wurden für jeden Gast neu eingedeckt.


Familienfreundlich:

Als Stadthotel eher für Paare und Gruppen geeignet. Ansonsten wurden die anwesenden Kinder bestens versorgt und betreut.


Flug Bewertungen:

Hinflug mit Tailwind nicht so schlimm wie befürchtet, aber mit zwei Zwischenlandungen und dadurch bedingt lange Flugdauer. Der Rückflug mit Sunexpress war wesentlich besser (aber kostenpflichtige Getränke!) Beide Flüge waren pünktlich und das Gepäck war zeitnah verfügbar. Die Sitzabstände sind sehr gering und Leute mit langen Beine sollten sich daher die XXL-Seats leisten.


Hotel:

Tolles Stadthotel mit kurzen Wegen in die Altstadt (zu Fuß oder mit der \"alten\" Straßenbahn) und Zugang zum Meer über Treppen! Trotz zentraler Lage sehr ruhiges Umfeld. Kurzer Transfer zum Flughafen.


Infrastruktur:

Es gibt im Internet sehr gute und ausführliche Touristeninformationen über Antalya!


Kulturangebot:

Besonders sehenswert ist die Altstadt, der Wochenmarkt, der alte Hafen und die Teeterassen. Einen ersten Überblick kann man sich mittels einer Fahrt mit der \"alten\" Straßenbahn von Endhaltestelle zu Endhaltestelle verschaffen.


Lage:

Unmittelbare Nähe zur Altstadt ca. 500m bzw bis zum alten Hafen ca. 1.000m!


Service:

Sehr kompetentes Personal (insbesondere an der Rezeption).


Sport:

Durch die zentrale Lage fehlt die Möglichkeit eines Strandspazierganges oder einer guten Jogging-Strecke. Bei Bedarf steht ein kleines, aber gut ausgestattetes Fitness-Studio zur Verfügung. Schwimmen im Pool und im Meer möglich.


Wellness:

Auf jeden Fall zu empfehlen: Hammam mit Peeling und Schaummassage!


Zimmer:

Bei der Buchung sollte man unter Besonderheiten ggf. Nichtraucherzimmer angeben! Der seitliche Meerblick ist ab dem 6. Stockwerk hervorragend!


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Ramada Plaza Antalya in Antalya

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Das Hotel verfügt über: Rezeption 24/24, Restaurants, Bars, Schwimmbad, Kinderbassin, Hallenschwimmbad, Kinderklub, Businesszentrum, Dampfbad, Sauna, Spa-Behandlungsangebot (kostenpflichtig), Wi-Fi, Sitzungszimmer und Aufzug.

Die Zimmer sind ausgestattet mit: Zentrale Klimaanlage/Heizung, TV, Telefon, Schliessfach (kostenpflichtig), Wi-Fi, Minibar (kostenpflichtig), Teekocher/Kaffeekocher, Hausschuhe, Haartrockner, Badezimmer und Balkon/Terrasse.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass einige der Annehmlichkeiten/Services teilweise wetterbedingt oder saisonbedingt nicht zur Verfügung stehen.

Hinweis : Die Klimaanlage/Heizung wird zentral durch das Hotelmanagement gesteuert und an einigen Stunden über Tag abgestellt. Die Stunden können variieren.

Address: Genclik Mahallesi Fevzi Cakmak Caddesi No:22, 07100 Antalya, Turkey.

Stand 01.01.2017 - Veranstalter XÖGER

Beliebte Hotels in Antalya

Hotel Alp Pasa - Antalya - Türkei
Gut
4,7
89% Weiterempfehlung
579 Bewertungen
Hotel Aspen - Antalya - Türkei
Gut
4,9
95% Weiterempfehlung
226 Bewertungen
Oscar Boutique Hotel - Antalya - Türkei
Gut
4,6
81% Weiterempfehlung
190 Bewertungen
Hotel Dogan - Antalya - Türkei
Gut
5,1
97% Weiterempfehlung
186 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Antalya

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
0,52 €
Bananen (1kg)
1,03 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
11,38 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,82 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,96 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,67 €
Eier (regular) (12)
1,49 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,14 €
Salat (1 head)
0,27 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,36 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,38 €
Milch, (1 Liter)
0,57 €
Zwiebel (1kg)
0,33 €
Orangen (1kg)
0,45 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
3,03 €
Kartoffeln (1kg)
0,31 €
Reis (weiß), (1kg)
1,40 €
Tomaten (1kg)
0,53 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,34 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,78 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,62 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
2,33 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
3,26 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,96 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
13,97 €
Essen, preiswertes Restaurant
3,61 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
33,38 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
53,22 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
56,21 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
20,69 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,20 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,51 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
6,98 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,16 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,81 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
3,49 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
6,21 €