Last Minute Malediven

Malediven Landkarte

Die beliebtesten Hotels unserer Kunden in Malediven

Conrad Maldives Rangali Island
5,7
100% Weiterempfehlung
Gili Lankanfushi
6,0
100% Weiterempfehlung

Last Minute Malediven

Hotels sortieren nach:
Preis
Bewertungen
Weiterempfehlung
Sterne

South Male Atoll

Das Taj Exotica Resort & Spa Maldives ist eine zauberhafte Hotelanlage auf einer exklusiven, privaten Insel, deren idyllische Strände vom kristallklaren Wasser eine...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,8
100% Weiterempfehlung
8 Bewertungen

Baa Atoll

Eine paradiesische Insel mitten im Baa-Atoll. Genießen Sie das Leben in einem langsamen Rhythmus, die unberührte Schönheit der Insel, den aufmerksamen Service und d...

Hotelinfos

Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen

Süd Nilandhe Atoll

Schon das moderne Design offenbart den ganz besonderen Stil dieses Resorts mit 24-Stunden-Spa. Delikatessen im Kühlschrank auf den Zimmern, ein Gourmet Deli und die...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,9
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen

Lankanfushi Island

Mit seiner reinen Wasservillenarchitektur ist das luxuriöse Refugium einzigartig unter den zahlreichen Hotelanlagen der Malediven. Ein Resort von schlichter Eleganz...

Hotelinfos

Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Fesdu Island

Die ist für ihre in internationalen Metropolen bekannt. Hier im Paradies der Malediven setzt man neue Maßstäbe in Sachen . Das Resort liegt auf der Insel Fesdu im w...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,9
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen
Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen

Dhigufinolhu

Das luxuriöse Resort ist im Süd Male Atoll gelegen. Das türkisblaue Meer und der wunderschöne Sandstrand umgeben die Hotelanlage, welche durch die kristallklare Lag...

Hotelinfos

Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen

Huvafen

Ein unvergleichliches Erlebnis sowohl über als auch unter Wasser. Legeren Luxus und viel Privatsphäre bietet diese „Trauminsel” - so heißt der Name des Huvafen Fush...

Hotelinfos

Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen

Lhaviyani Atoll

Lhaviyani Atoll Gut zu wissen ...: Größte asiatische Tauchbasis mit Erste-Hilfe-Station und Deko-Kammer Täglich Schnorchelausflüge Sehr umfangreiches kulinarisches...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
97% Weiterempfehlung
497 Bewertungen

Embudu Island

Süd Male Atoll Vollpension, Alles inklusive. Alles inklusive Frühbucher-Vorteil Preisvorteile Rail & Fly inklusive Ort: Lage: Im Nordosten des Süd-Male-Atolls, ...

Hotelinfos

Gut
5,0
93% Weiterempfehlung
474 Bewertungen
Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Urlaubstipps: Was machen im Urlaub auf den Malediven?

Malediven Vielleicht war er zwischen dem Ari Atoll und dem Addu Atoll unterwegs. Es könnten aber auch das Alif Alif Atoll oder Alif Dhaal Atoll gewesen sein … Jedenfalls wurde Lars Erik Nielsen richtig übel, und zwar auf einer Bootsfahrt, die durch das Insel-Paradies der Malediven führte. Aber: Das brachte den Dänen auf eine zündende Idee, die Ihren Last Minute Urlaub auf den Malediven viel angenehmer macht: Er gründete das Unternehmen „Maldivian Air Taxi“, die größte Wasserflug-Luftfahrtgesellschaft der Welt! Seine Piloten bringen im Jahr 400.000 Passagiere zu Ihren Ferienzielen auf den Malediven, sie fliegen dabei 40 Inseln an. Das geschieht mit Wasserflugzeugen, die vor den Inseln starten und landen. Zum Beispiel beim Raa Atoll und Baa Atoll: Der Flug dauert 45 Minuten, mit einem Schnellboot sind es leicht drei Stunden. Und dann beginnt Ihr Last-Minute-Urlaub: Genießen Sie die traumhafte Welt der Tropen, weit weg von Frost und Graupelschauern! Palmen wiegen sich im Wind, blau der Horizont – und der Indische Ozean verwöhnt Sie mit Temperaturen wie in der Badewanne. Relaxen, Schnorcheln und Tauchen: Unter Wasser erwarten Sie Korallenriffe und exotische Fische. Das alles bietet ein Last-Minute-Urlaub auf den Malediven. Wetten, Sie erinnern sich in kurzer Zeit nicht mehr an den Namen Ihres Chefs?

Top 3 Sehenswürdigkeiten auf den Malediven

Hulhumalé

Wollten Sie schon immer wissen, wie eine Insel mit weißen Stränden entsteht? Auf der Insel Hulhumalé können Sie es beinahe live miterleben. Denn die aus mehreren Inseln und Atollen bestehenden Malediven sind mittlerweile um diese Insel reicher. 1997 wurde mit dem Aufschütten von Hulhumalé begonnen. Seit 2002 wird die entstandene Landfläche bebaut. Das künstlich errichtete Island beherbergt neben Hotels und Wohnungen auch ein Krankenhaus, Geschäfte und Moscheen. Ebenso ist eine Marina mit 60 Anlegestellen für Yachten und Boote geplant.

Sultanspark

Sie suchen paradiesische Erholung? Das ist im Sultanspark möglich. Er liegt im Zentrum der Stadt Male, gegenüber der Freitagsmoschee. Die einstige Pracht des Sultanspalastes mit seinem Park lässt sich heute nur noch erahnen. Doch der Park ist auch bei Einheimischen sehr beliebt und bildet die grüne Oase der Hauptstadt. Wer durch das massive Eisentor eintritt, erlebt ein kleines Stückchen Paradies. Schattige Wege, exotische Gewächse und kleine Teiche mit unzähligen Lotusblüten bezaubern mit ihrem Anblick. Zahlreiche Vögel - darunter auch Papageien - beleben die Szenerie.

Unterwasserwelt

Ihre Popularität verdanken die Malediven nicht nur den traumhaften Stränden. Auch die Unterwasserwelt hat ihren ganz besonderen Reiz. Tauchgänge und Schnorchelausflüge sind somit sehr lohnenswert. Korallen, farbenprächtige Schmetterlingsfische, Kaiserfische, Doktorfische und Schwärme von Wimpelfischen finden Sie ebenso wie Trompetenfische, leuchtende Pfauenbarsche oder Stachelrochen. Ach, Sie gehören nicht zu den aktiven Tauchern? Im Unterwasser-Restaurant auf Conrad Rangali müssen Sie dennoch nicht auf das Erlebnis Unterwasserwelt verzichten. Also: Guten Appetit!

Nicht nur Strand: Ausflug in die Haupstadt

Die goldene Kuppel blinkt in der strahlenden Sonne: Die „Freitagsmoschee“ sticht aus dem Stadtbild von Male hervor, der Hauptstadt der Malediven auf dem „Male Atoll“. Kein Gebäude darf höher sein als diese prächtige Moschee!

Tauchurlaub: Faszinierende Korallenwelt

Wer zu den Korallenriffen taucht, erlebt auf den Malediven eine Explosion an Farben: Prachtvoll ziehen die Kaiserfische ihre Bahnen, genauso wie die Schmetterlingsfische oder die schwarz-gelb gestreiften Wimpelfische oder, oder, oder …

Aktiv im Last Minute Malediven Urlaub: Vielfältiger Wassersport

Segeln, Wasserski oder Surfen – dafür eignen sich auf den Malediven besonders halbmondförmige Inseln, weil sie in der Regel eine große Lagune haben. Deren Tiefe macht viele Varianten des Wassersports möglich. Zu diesen Inseln gehören z. B. „Maayafushi“ oder „Angaga“.

Die beste Reisezeit für die Malediven?

Ein feuchttropisches Meeresklima herrscht auf den Malediven, es ist im ganzen Jahr angenehm warm, und die Wassertemperaturen ändern sich kaum. Daher Reisezeit: Januar-Dezember! Doch Surfer finden Ende Mai bis Oktober besonders gute Bedingungen (Südwest-Monsun). Wer baden oder tauchen will, sollte zwischen Januar und März seinen Last-Minute-Urlaub buchen. Dann ist das Meer am klarsten und relativ ruhig.

Top-Regionen für Ihre Last Minute Malediven Reise