ist jetzt lastminute.de

Städtereisen Hamburg
Städtereisen Hamburg
Klasse

Preisgarantie

Wenn Sie auf lastminute.de ein Hotel reservieren und das selbe Produkt für einen günstigeren Preis innerhalb 24 Stunden nach Durchführung Ihrer Buchung auf einer anderen Webseite finden, bekommen Sie von uns die Differenz zurück!

erfahren Sie mehr

Städtereise Hamburg

Hamburg an der Waterkant

Wo in Deutschlands Norden Alster und Bille in die Elbe münden, lockt die Freie und Hansestadt Hamburg mit historischen Backsteinbauten, dem geschäftigen Hafen, zahlreichen Museen, vielen kulturellen Highlights und endlosem Shoppingvergnügen.

Michel, Fischmarkt & Co.

Hamburgs Wahrzeichen, der „Michel“, lädt zum Sightseeing von oben ein: Mit Fahrstuhl oder über sportliche 453 Stufen kommt man hinauf auf den Turm der Hauptkirche St. Michaelis. Als idealer Ausgangspunkt zum Stadtbummel durch die City eignet sich der Hauptbahnhof. Nach wenigen Schritten erreicht man Spitaler- und Mönckebergstraße, Alsterarkaden und Rathausmarkt. Auch zu Jungfernstieg an der Alster, Speicherstadt mit Deichtorhallen und Fischmarkt am Elbufer kommt man so gut zu Fuß.

Hafenrundfahrt

Durch den Hamburger Hafen zu schippern, gehört zu den eindrucksvollen Erlebnissen in der Hansestadt. Hafenrundfahrten starten unter anderem an den

St. Pauli Landungsbrücken. Die Schiffseigner bieten die unterschiedlichsten Touren an. Man kann kleine, wendige Barkassen, große Fahrgastschiffe oder Schaufelraddampfer besteigen und von Bord aus Hafencity, Containerhafen, Dockanlagen, Ellerhof-Schleuse und historische Speicherstadt entdecken.

Erlebniscity

Hamburg zählt mit vier Stage-Theatern zu den weltweit größten Musical-Metropolen. Direkt am Hafen kommen „Der König der Löwen“ und „Das Wunder von Bern“ auf die Bühne, in der Neuen Flora verzaubert „Disneys Aladdin“ und auf der Reeperbahn „Hinterm Horizont“. Auch sonst begeistert Hamburg mit Kultur vom Feinsten: Von Freien Theatern bis hin zu namhaften Spielstätten wie Kampnagel, Hamburgische Staatsoper, Thalia Theater oder Deutsches Schauspielhaus bietet Hamburg volles Programm.

 

Shopping

Allein mit Shoppen lässt sich in Hamburg viel Zeit verbringen. Die traditionsreiche Mönckebergstraße zieht sich seit 1909 zwischen Hauptbahnhof und Rathaus knapp einen Kilometer durchs Stadtzentrum. In der „Europa Passage“ zwischen dieser Flaniermeile und dem Jungfernstieg laden rund 120 Läden auf fünf Etagen ein. Ganz in der Nähe steht mit dem 1912 eröffneten „Alsterhaus“ am Jungfernstieg ein traditionell exklusives Warenhaus.

Elbphilharmonie

Hamburgs neues Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, fällt in der Hafencity mit ihrem außergewöhnlichen Erscheinungsbild auf. Neben Konzertsälen und Backstagebereichen finden sich in dem faszinierenden Bau Wohnungen sowie im oberen Bereich ein Hotel und Restaurants. Zwischen gläsernem Bau und historischem Kaispeicher kann man von der in 37 Meter Höhe angesiedelten Plaza, einer 4.000 Quadratmeter großen Aussichtsplattform, einen spektakulären Panoramablick auf Hamburg und den Hafen genießen.

Reeperbahn

Nachtschwärmer zieht es auf die Reeperbahn im Stadtteil St. Pauli, die keinesfalls nur ein Rotlichtviertel ist. Auf Hamburgs Kiez mit Reeperbahn, Großer Freiheit, Hans-Albers-Platz und Hamburger Berg tummeln sich Kneipen, Bars und Diskotheken aber auch Cafés, Restaurants, das Wachsfigurenkabinett Panoptikum und Theater. An legendäre Auftritte der Beatles erinnert heute der Beatles-Platz. In Klubs wie dem „Molotow“ auf St. Pauli treten noch immer international bekannte Stars und Newcomer auf.

Übernachten

In Hamburg kann man direkt im Hafenviertel wohnen, zum Beispiel im „Ameron Hotel Speicherstadt“ oder im „25hours Hotel Hafencity“. Mit Luxus pur verwöhnen die 5-Sterne-Hotels „Atlantic Kempinski“ und „Le Méridien“, viele Zimmer inklusive Blick auf die Alster. Und auch direkt an der Reeperbahn kommt man unter, z. B. in Mittelklassehotels wie dem „Centro Hotel North“ oder mit 4-Sterne-Service im „Arcotel Onyx Hamburg“.