ist jetzt lastminute.de

Kinderhotels
Ihre Kleinsten sind bei uns die Größten

Kinderhotel

Urlaub im Kinderhotel - Ferienspaß für die ganze Familie

Plant man einen Urlaub mit Kindern einem Kinderhotel, ist die Auswahl des Hotels besonders wichtig. Nur wenn das Hotel auf die Bedürfnisse von Kindern der verschiedenen Altersstufen eingerichtet ist, können auch die Eltern stressfrei ihre Ferien genießen.

Bei lastminute.de informieren Sie sich über die verschiedenen Hotels, die sich auf die Zielgruppe "Familie mit Kind" eingestellt haben und finden somit ganz einfach das perfekte Hotel.

Was zeichnet ein Kinderhotel besonders aus?

Hotels, die diese Bezeichnung tragen, heben sich nochmals von denen ab, die sich als kindgerecht bezeichnen. Wenn Sie ein solches Hotel buchen, können Sie sich darauf verlassen, dass auch tatsächlich besondere Angebote für Kinder vorhanden sind. Die Ausstattung, Umgebung und auch die Atmosphäre dieser Hotels unterscheidet sich deutlich von konventionellen Urlaubsdomizilen. Das beginnt damit, dass Eltern nicht zusammenzucken müssen, wenn ihr Kind sich einmal lautstark bemerkbar macht. In einem Hotel für Familien mit Kindern ist Kinderlärm kein Problem, denn auch die anderen Gäste befinden sich in einer ähnlichen Situation und sind deshalb verständnisvoll. Die Hotelbezeichnung ist ein Signal für Urlauber, die einen ruhigen Aufenthalt bevorzugen und sich deshalb von Kinderlärm gestört führen. Ergebnis ist eine Atmosphäre, in der sich Familien ungezwungen fühlen und den Urlaub entspannt genießen.

Welche Ausstattung können Sie erwarten?

Ein Hotelbetrieb für Familien mit Kindern zeichnet sich durch verschiedene Ausstattungsmerkmale aus. Die Zimmer sind meist größer, sodass kleinere Kinder problemlos bei den Eltern untergebracht werden können. Außerdem wird auf Sicherheit geachtet und Steckdosen sowie Türen sind besonders gesichert. Vielfach bieten die Hotels Spielzimmer an, in denen der Nachwuchs bei schlechtem Wetter zusammen mit anderen kleinen Gästen toben kann. Im Außenbereich sorgen verkehrsberuhigte Zonen und eine Spielplatz dafür, dass die Eltern beruhigt etwas länger im Restaurant verweilen können.

Auch in puncto Essen ist man auf die Bedürfnisse der jüngsten Urlauber eingestellt. Dazu gehört das Vorhandensein von Kinderstühlen und Malsets sowie besondere Essensangebote wie Kinderbuffets. Für Familien mit Babys oder Kleinkindern wird die Möglichkeit geboten, Fläschchen oder Brei zu erwärmen.

Welche Freizeitangebote stellen die Hotels für Kinder zur Verfügung?

Viele der auf Familien mit Kindern spezialisierten Hotels haben eigene Kindergärten oder Kinder-Clubs für die Kinderbetreuung. Auf diese Weise können Eltern auch mal Aktivitäten planen, von denen der Nachwuchs nicht so begeistert ist. Welche Eltern kennen nicht den Stress, mit nörgelnden Kindern ein Museum oder eine Ausstellung zu besuchen? Es gibt sogar Hotels, die Betreuungsangebote am Abend anbieten, sodass Mama und Papa auch mal ausgehen können, ohne sich Sorgen darüber zu machen, dass ihre Kindern nicht gut versorgt sind. Ein Ausschlafservice ermöglicht erholungsbedürftigen Eltern, wenigstens im Urlaub nicht um 6.00 Uhr morgens vom munteren Nachwuchs geweckt zu werden. Alles in allem sind Hotels, in denen Kinder willkommen sind, auch für die Eltern eine gute Wahl. Ein Hotelaufenthalt ist für Familien eine spannende Zeit außerhalb der gewohnten Umgebung. Wenn das Hotel in Sachen Ausstattung, Atmosphäre und Freizeitangebot auf die Bedürfnisse von Kindern eingerichtet ist, wird der Urlaub zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie.