Telefonisch buchen
+49 89 206033100
Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab Telefonisch buchen
Schließen
Benötigen Sie Hilfe?
Hotels in Schwerin

Hotel in Schwerin

Schwerin ist die Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern und gilt gleichzeitig als das kulturelle Zentrum des östlichen Bundeslandes. Die Stadt ist nah am Wasser gebaut, sie liegt am West- und Südufer des Schweriner Innensees, einem von 13 Seen innerhalb der Kommunalgrenzen. Die Stadtgründung erfolgte 1160 durch Heinrich den Löwen. Die Stadt in Mecklenburg-Vorpommern war damals ein Zentrum des geistlichen Lebens und der Christianisierung.

Über lange Zeit war sie als Wallfahrtsort und Bischofssitz bekannt, noch heute zeugen die Sakralbauten davon. Wenn Sie der Residenzstadt einen Besuch abstatten und in einem Hotel in Schwerin einchecken, wird Sie das Wahrzeichen in den Bann ziehen: Das prächtige Schweriner Schloss, wurde als das Residenz der mecklenburgischen Herzöge erbaut.

Hotel Angebote Schwerin

Wie viele Hotels gibt es in Schwerin?

Wer eine Stippvisite in der Mecklenburgischen Stadt plant oder einen herrlichen Sommerurlaub hier verbringen will, darf sich über ein sehr attraktives Angebot an Pensionen und Hotels in Schwerin freuen. Weit über 20 attraktive Unterkünfte begeistern, die in verschiedene Kategorien aufgeteilt sind - Gäste wählen einfach nach persönlichem Gusto das für sie passende Quartier. 

Dabei differieren die Preise je nach Hotelausstattung, jedoch finden die Reisenden stets das passende Objekt, um beispielsweise einen besonders günstigen Lastminute-Familienurlaub zu verbringen. Ebenso kommen Geschäftsreisende auf ihre Kosten, wenn sie ein Hotel in Schwerin kurzfristig buchen möchten - in manchen Häusern werden Businesscenter angeboten. Ganz egal, ob Sie mit der Bahn, dem Auto oder dem Flieger anreisen, die Wege vom Bahnhof, der Autobahn oder dem Airport ins Hotel sind alle angenehm kurz. Natürlich dürfen sich auch jung Verliebte über das Angebot an Romantik-Unterkünften freuen. So lassen sich in trauter Zweisamkeit romantische Stunden verbringen.

Aktiv werden in der Stadt in Mecklenburg-Vorpommern

Das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin nennt ein breitgefächertes Repertoire sein Eigen. Der klassischen Kunst widmet sich das Museum Schwerin - in den Ausstellungsräumen werden überwiegend Kunstwerke holländischer und flämischer Maler des 16. bis 18. Jh. gezeigt. Ebenfalls sehr sehenswert ist das Archäologische Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern mit Exponaten aus der Region.

Die sehr naturnahe und wasserreiche Region macht die Stadt zu einem perfekten Ziel für alle Freunde der Natur und für Wassersportler. So bildet der Schweriner See, der an manchen Stellen eine Tiefe von 52,4 Metern hat und mit 61 Quadratkilometern Fläche aufwarten kann, für Ruderer, Surfer und Segler geradezu ein Wasserparadies. Auch Motorbootführer finden hier ihr Eldorado, für Motor- und Segelboote sowie Kanus stehen Liegeplätze bereit. Weitere Seen sind der Burgsee, der Ziegelsee, der Heidensee und der Außensee. Nicht weniger zieht es Wasserratten an den Pinnower See den Cambser See und den Ostorfer See. 

Kulinarisch verwöhnen lassen

In der Stadt bieten zahlreiche Kneipen, Bars und Restaurants ein ansprechendes Nachtleben für jeden Geschmack. Drüber hinaus kommen in den Restaurants der Stadt auch kulinarische Highlights auf den Tisch. Neben Delikatessen von internationalem Rang, lässt sich der Hunger allerdings auch zünftig in einem Lokal stillen, das mit deftiger Hausmannskost und lokalen Spezialitäten aufwarten kann. Feierlustige haben in den Discotheken der Stadt alle Möglichkeiten die Nacht zum Tag zu machen und bis zum Morgengrauen.

Sehenswürdigkeiten in Schwerin

  • Mit dem Humboldtpinguin auf die Jagd gehen, diese Möglichkeit wird Besuchern im Schweriner Zoo geboten.
  • Das Schloss Schwerien - ein traumhaftes Schloss, das auch zu Konzerten einlädt
  • Im agrarhistorischesn Museum Alt Schwerin lernen Sie die Agrargeschichte der Stadt 
    kennen.
  • Schweriner Dom - ein beeindruckender gotischer Kirchenbau lädt zur Stippvisite ein.
  • Im Mecklenburgischen Freilichtmuseum Schwerin-Mueß kann man dem spannenden Landleben 
    vor Hunderten Jahren auf die Spur kommen.
Weitere Angebote
Unsere Apps
Soziale Netzwerke