ist jetzt lastminute.de

Menü
Mein lastminute.deBenötigen Sie Hilfe?
Telefonisch buchen089 206033100Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab
Flüge nach Istanbul
Klasse

Nach Istanbul fliegen

Flüge von Berlin, München und Frankfurt landen nach ungefähr 3 Stunden Flugzeit im Flughafen Atatürk, der nur etwa 20km vom pulsierenden Zentrum der Stadt entfernt liegt. 

Vom Flughafen aus können Sie das Stadtzentrum ganz einfach per Taxi oder Bus erreichen.

Entdecken Sie die Stadt, die sich über beide Seiten des Bosporus und somit über zwei Kontinente erstreckt: Europa und Asien. Istanbul vereint aber auch Kultur und Geschichte, womit diese Metropole dafür sorgt, dass sich kein Besucher langweilen wird. Die Fülle an kulturellem, künstlerischem und historischem Erbe scheint unendlich zu sein. Man muss es selbst erleben, um es zu glauben.

Istanbul besichtigen und erleben

Istanbul eignet sich hervorragend dazu, es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erkunden. Die Straßenbahnlinie T1 bringt Sie an viele wichtige Orte der Stadt. Unter anderem führt sie entlang des Topkapi Palastes der im 15. Jahrhundert erbaut wurde und in dem Sie seine Ornamente sowie seinen mysteriösen Harem bestaunen können, bevor die Tram an der blauen Moschee mit ihren sechs Minaretten entlang zuckelt. Sie haben im historischen Stadtteil Sultanahmet auch die Möglichkeit das Hagia-Sophia-Moschee-Museum zu besichtigen, dass als eines der Herzstücke Byzantinischer Architektur gilt. Nur wenige Meter entfernt besuchen Sie das Archäologische Museum, welches als zentrales Archäologisches Museum des Osmanischen Reiches im Jahr 1891 gegründet wurde. 

Kulinarische Erlebnisse

Erfreuen Sie Ihren Gaumen an der türkischen Küche, die sich durch verschiedene Fleisch- und Fischgerichte auszeichnet. Reis und eine bunte Auswahl an Gemüsesorten sorgen in Istanbul außerdem für Ausgewogenheit auf Ihrem Teller. Aber auch der Kebab, der mit verschiedenen Zutaten und in zahlreichen Varianten zubereitet wird, ist ein übliches Gericht in dieser Millionenstadt. Für Kaffee-Liebhaber und Freunde der Süßspeisen bietet die türkische Küche eine breite Palette an Baklava, ein süßes Blätterteiggebäck mit Mandeln, Pistazien oder Walnüssen. Der türkische Kaffee wird in den typischen Kaffeehäusern frisch gemahlen und serviert.

 

Einkaufen 

Die Straßenbahn T1 bringt Sie auch zum “Kapalı Çarşı”, dem bekanntesten Basar der Stadt, der gleichwohl zu den größten Märkten der Welt gehört. Hier kommen Shopping-Freunde auf ihre Kosten, denn dieser Basar birgt nicht weniger als 4.000 Geschäfte, verteilt auf über 60 Handelsstraßen.