Hotel Al Hamra Fort managed by Hilton

Nur Hotel
ab 60 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 537 € p.P.
direkt an einem ca. 650 m langen Sandstrand, ca. 15 km vom Stadtzentrum von Ras Al Khaimah entfernt. Zielflughafen: Ras Al Khaimah, ca. 35 km oder Dubai, ca. 75 km. Dreimal wöchentlich Hotelbus nach Dubai (gegen Gebühr) und zur „Manar Mall”. Im arabischen Stil erbaute Anlage, die durch ihre besonder...
Ras al Khaimah, Vienna Street

Aktuelles Wetter in Ras Al Khaimah

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,1
84% Weiterempfehlung
173 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.7
71% Weiterempfehlungen
17 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 17 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Erholsame Tage am Meer

Gesamt:

Wir haben uns ausgezeichnet erholt und werden auf jeden Fall wiederkommen.

Essen:

Abwechslungsreiche Auswahl.


Familienfreundlich:

Sehr liebe Kinderbetreuung. Insbesondere durch Fritzi:)


Service:

Es wurde immer nachgefragt ob alles in Ordnung ist und ob wir noch etwas brauchen.


Zimmer:

Sehr guter Rundumservice


Sehr empfehlenswert, für entspannung und wellness

Gesamt:

Wer einen Urlaub zur völligen Entspannung sucht ist hier vollkommen richtig ! Man wird von vorne bis hinten bedient und der Spa Bereich ist erste Sahne ! Es gibt keine störenden Geräusche durch nervige Animation oder ähnliches am Pool ! Alles in allem sehr empfehlenswert !

Gelungener Urlaub

Gesamt:

Für uns ein gelungener und erlebnisreicher Urlaub. Die Funsportangebote sind ziemlich teuer aber das Ambiente des Hotels ist sehr einladend. Wir werden sicher nochmal dort einchecken.

Toller Urlaub

Gesamt:

Sehr schöner Urlaub, gut erholt, angenehmes Personal, toller Service.

Zimmer:

Der Zimmerservice kam manchmal etwas spät (17 bis 18:00 Uhr))


Schöner, erholsamer Urlaub

Gesamt:

Ein sehr angenehmer, erholsamer Urlaub. Es hat so gut wie alles gestimmt. Dieses Hotel und die Lage sind sehr zu empfehlen.

mittelmäßig

Gesamt:

mäßiger Urlaub, Hotel könnte besser sein, Pool viel zu klein, Strand sehr nett, nettes Personal, spricht aber kaum Englisch

Essen:

nicht wirklich abwechselungsreich, kaum Fleisch und Fisch. Es gab fast immer nur Eintopf, Fleichstücke in Soße mit dem Fleisch vom Vortag.


Pool:

viel zu klein, nur voller Kinder


Service:

sehr schlechte Englischkenntnisse


Zimmer:

dreckiges Zimmer bei Ankunft


Niemals 5 Sterne

Gesamt:

Hier nie wieder. Da haben die Emirate besseres zu bieten. Für Familien mit Kindern sicher ok. Für Paare und Singels nur wenn man Kinder mag. Das Geld was verlangt wurde war es nicht wert. Da hatten wir in der Gegend schon besseres erlebt.

Essen:

Hatten Halbpension gebucht. Essen erinnerte eher an eine Betriebskantine. Buffet sehr lustlos präsentiert und wurde auch nicht immer wieder neu aufgefüllt ( besonders auffällig wenn man einmal später kam. kellen und Zangenablagen vverschmiert und wurden zwischendurch auch nicht gereinigt oder gewechselt. Im Brotbereich tatschten alle mit bloßen Händen zu.


Familienfreundlich:

Wird wohl ok sein in Angesicht der vielen Kinder


Flug Bewertungen:

Beim Hinflug ging an einem unserer Plätze der Kopfhörerfür die Medianutzung nicht anzuschließen. Es konnte nicht geholfen werden. Außerdem war der Sitz des Vordermanns defekt so das dieser bei Rückstellung der Lehne die ganze Reise fast auf unserem Schoss lag. Beim Rückflug ähnlich diesmal war ein Sitzplatz derartig durchgesessen das man Problemne beim Sitzen bekam. Die Flieger von KLM machten einen eher verbrauchten Eindruck


Hotel:

Nein sehr viele lärmende Kinder. Überf die Eltern dazu muss man nicht reden. Dadurch insgesamt eher der Eindruck eines Heims für schwererziehbare Kinder. Für Menschen die Ruhe wollen nicht geignet


Lage:

Man muss sich kümmern. Die Hotelangebote sind überteuert. Dubai ist nur eine Stunde weg und mit einem Taxi ( nicht vom Hotel bestellen lassen) günstig ca.30Euro. In 15 Minuten ist man in einer kleinen Mall mit Supermarkt. Zwar nichts besonderes aber o.k.


Service:

Personal zwanghaft freundlich. Zimmerreinigung sehr gut. Transport bei An- und Abreise sowie zu Ausflügen mit klapprigen Minibussen ( Hilton?)


Sport:

ok


Strand:

war ok Schirme sehr alt. Handtücher und Liegen wurden gestellt. Ein Strandrestaurant. Kein Strandservice wie Eis, Nasse Tücher etc.


Zimmer:

In dem gesamten Haus waren die Türen schlecht eingestellt und haben deshalb sehr laute Geräusche beim schließen verursacht


Ich bin bereit noch einmal zu fahren

Gesamt:

Von Anfang an mit Bedienung, Betreuung, Freundlichkeit - keine schlechte Worte. Traumhafte Strand. Halbpension Ok, nach meine Meinung nicht langweilig. Das Objekt und Zimmer sauber. Mehrere Schwimmbäder zur Auswahl (sauberes Wasser nur ziemlich zu warm). Badelaken müssen unbedingt gewechselt werden . Das war ein super urlaub, meiner Meinung nach Empfehlung wert. Alles gut geklappt, keine Probleme, an der Rezeption sehr nette Bedienung hilfsbereit, Frühstück und Abendessen ausreichend. Jeden Tag am Abend Live Musik, nette Atmosphäre. Umbau und Bauarbeiten stören nicht. Saubere, breite und lange Strand, Sonnenschirme und Handtücher-kostenlos. Für Familie mit Kinder Empfehlung`s wert. Nach Dubai 80km, mit Taxi hin fahrt 40€. In die nähe Wasser-Park Ice Land eintritt für (2 Erwachsene und 2 Kinder 120€ ) macht spass, 15min zu Fuß Al Hamra Mall.

Essen:

Ich kann mich nicht beschweren jeden Tag kann`s du etwas anderes essen, langweilig war nicht frisch, warm. Leider Tische, Stühle und Tischdecken müssen neu sein (wahrscheinlich ab Oktober)


Familienfreundlich:

Das Personell sehr freundlich und hilfsbereit.


Flug Bewertungen:

Technisch - nach meine Meinung zwei Monitoren wo ich gesessen habe waren kaputt (6 Std. ohne Unterhaltung), Sauberkeit-mangelhaft . Betreuung am Board- chaotisch. Positives- Flugzeugbesatzung hat versucht das beste zu geben


Hotel:

Für Familie mit Kinder (12 und 9 Jahre) ich kann mich nicht beschweren. Das ist natürlich eine Frage des Geschmacks was man erwartet. Als 5 Sterne muss man Augen zu machen( Renovierung, Umbau ) aber ich bin bereit mein Urlaub wiederholen.


Lage:

Entfernung zum Strand 150m breit, sauber und lang einfach toll. Es gibt`s mehrere Schwimmbäder zur Verfügung für uns super.


Pool:

Das Wasser zu warm, sonst sauber.


Service:

Sehr nette Leute alle hilfsbereit. Fon unsere Seite gibt`s keine Beschwerde.


Strand:

Ein Wort -Top.


Sehr entspannter Urlaub

Gesamt:

Wir waren zufrieden . War sehr ruhig. Es gab Tage wo wir den Pool für uns alleine hatten. Sehr Entspannt

Essen:

Die Gerichte waren abwechslungsreich ,sehr lecker ! Nur es gibt kein All Inklusive in dem Hotel nur Vollpension Plus und das Trinken außerhalb Mahlzeiten muss man selber zahlen


Hotel:

Insgesamt sehr schön , nur in der Zeit waren gerade Bauarbeiten da. Trotz Bauarbeiten wir aber sauber.


Pool:

War in der Zeit im Umbau wir haben Nachbarpool benutzt. War ok.


Super Ferien in Al Hamra Fort!

Gesamt:

Sehr zufrieden. Wir haben eine wunderbare woche gehad. Sehr schones ort, wunderbare garten, gutes essen und wunderbares Personal!! Ein Auto mieten - und zum beispiel in Oman fahren (Musandam).

Essen:

Sehr Guttes Essen - gute wahl


Familienfreundlich:

Kein kinderanimation


Flug Bewertungen:

Gute Flugt mit Emirates.


Hotel:

Wunderbare Garten- schoenes Strand, Schwimbad


Pool:

Gutes Pool- schade dass Kinder kein t-shirt tragen konnen in die Pool- Mein Sohn hat ein helle haut


Service:

Sehr liebe Personal- speziel die leute von die Philippinen


Sport:

Kein Kidsclub und dass war schade fur unsere Sohn von 9 Jahre alt


Strand:

Liebes Personal - schones Strand.


Zimmer:

Schone und grosse Zimmer, ruhig gelegen


für ein paar Tage optimal

Gesamt:

Für ein paar Tage ein sehr, sehr angenehmer und schönes Hotel. Wir wurden sehr verwöhnt, ohne dass es aufdringlich wirkte. Das Hotel bietet einen Shuttleservice nach Dubai an, was sich wirklich sehr lohnt. Wer allerdings Action haben will ist hier falsch.

Essen:

Da wir nur Übernachtung mit Frühstück hatten, kann ich das leider nicht ausreichend beurteilen.


Lage:

Diese Anlage liegt sehr abgeschieden. Lediglich \"Partner-Hotels\" und ein Golfplatz sind in der Nähe. Aber wer 15 Min Fu0marsch nicht scheut, kann zumindest zu einer kleinen Mall laufen, um dort mal einzukaufen etc.


Service:

Sehr, sehr aufmerksame Angestellte vom Hotel. Vom Reiseveranstalter leider etwas weniger.


Zimmer:

Das Zimmer und das Badezimmer waren gigantisch groß und wunderbar ausgestattet. Auch der Balkon mit Meerblick hat meine Erwartungen noch übertroffen.


Besser als erwartet

Gesamt:

Da in unserem Zimmer eine Verbindungstür zum Nebenzimmer war, sehr hellhörig, und die Nachbarn machten gerne Party. Mit Familie u. Kleinkind geht so was gar nicht ... Tipps: Auf jeden Fall auf einem Zimmer ohne Verbindungstüre bestehen. Die separaten Restaurants mit Zuzahlung kann man auslassen, das Essen im hauptrestaurant ist wirklich sehr gut und landestypisch. Wir sind sonst immer in guten 5*Hotels und dies war wirklich eines der besten und schmackhaftesten Speisenangebote.

Essen:

Tolles Speisenangebot, viel arabische Küche, großes Angebot an Salaten und selbstgemachten Dressings, Toppings u. Dipps


Flug Bewertungen:

Durchsagen während des Nachtfluges bereits mehr als eine Stunde vor der Landung. Die Kinder wurden alle wach.


Strand:

Bei fünf Sternen müssten es nicht unbedingt Kunststoff-/Plastikliegen sein


Zimmer:

Starker Schimmelbefall in der Dusche am unteren Rand der Duschtüre


entspricht nicht 5 Sternen

Gesamt:

Service gut, Anlage entspricht 3Sterne Hotel

Pool:

für die größe des Hotels sind die pools zu klein


Service:

zu kleine Rezeption mit überbelasteten Mitarbeitern - daher Wartezeiten unumgänglich


enttäuschung hoch 100

Gesamt:

Wie das Hotel zu seinen 5* kam, bleibt uns ein Rätsel!

Max.3 Sterne

Gesamt:

Voller Reinfall! Ich werde mich beim Veranstalter Beschweren und Reisepreisminderung Vordern.

Essen:

Editieren Es gab eigentlich jeden Tag das Gleiche.


Hotel:

Wir waren 2009 schon in diesem Hotel und freuten uns auf die schöne ruhige weitläufige Hotelanlage, die in einem schönen Strand überging. Bekommen haben wir eine große Baustelle. Das Haupthaus wurde Renovirt wo man zu verschiedenen Zeiten mit zwei bis drei gleichzeitig arbeiteten Schlagbohrmaschinen belästigt wurde. Doch der Ausbund war der Strand, der auf einer Länge von ca. 2 km mit einer ca. 5m breiten Straße versehen wurde. Wo die Baufahrzeuge wie Bagger, Planierraupen und Laster teilweise Tag und ständig nachts entlang fahren. Tag und Nacht ist Baulärm im gesamten Hotelgelände incl. Strand zu hören. Teilweise wurde der Strand direkt am Wasser auf einer Länge ca. 250 m mit bis zu 4 m hohen Sandhaufen verschandelt. Unzählige riesige Felsbrocken wurden am Tag unter starkem Lärm aufeinandergestapelt.


Pool:

Poolanlage nicht mehr uneingeschränkt nutzbar. Der gesamte Strand ist auf einer Länge von ca. 2 km mit einer ca. 5m breiten Straße versehen. Wo die Baufahrzeuge wie Bagger, Planierraupen und Laster teilweise Tag und ständig Nachts entlang fahren. Tag und Nacht ist Baulärm im gesamten Hotelgelände incl. Strand zu hören.


Service:

Editieren Auf den schmalen Fußwegen fuhr das Personal, mit Ihren Service Fahrzeugen mit zu hoher Geschwindigkeit, und auch nachts ohne Licht um die Kurven, sodass man öfters zur Seite springen musste. Und die mit Verbrennungsmotor haben dann auch für unangenehmen Geruch gesorgt. Laubbläser sollten mit Rücksicht auf Urlauber verwendet werden und nicht wie in meinem Fall voll in unsere Richtung geblasen wurde. Das da nicht nur Laub, sondern auch Dreck und Staub uns entgegen flog kann sich jeder vorstellen. Erst durch lautes Schreien Stopp hat er seine Arbeit eingestellt.


Sport:

Ramadan noch fragen!


Strand:

Der Strand, der auf einer Länge von ca. 2 km mit einer ca. 5m breiten Straße versehen wurde. Wo die Baufahrzeuge wie Bagger, Planierraupen und Laster teilweise Tag und ständig nachts entlang fahren. Tag und Nacht ist Baulärm im gesamten Hotelgelände incl. Strand zu hören. Teilweise wurde der Strand direkt am Wasser auf einer Länge ca. 250 m mit bis zu 4 m hohen Sandhaufen verschandelt. Unzählige riesige Felsbrocken wurden am Tag unter starkem Lärm aufeinandergestapelt.


Zimmer:

Klimaanlage hatte fest eingestellte Temperatur ca.22 bis 23 Grad.Was bei 45 Grad Außentemperatur zu kalt ist. Die Klimaanlage war selbst auf niedrigster Stufe sehr laut. Unangenehm ist, wenn im Zimmer die Teppiche mit einem Besen gesäubert werden. Es gab eine ganz schöne Staubentwicklung.


Oase in der Baustelle

Gesamt:

Ein erholsamer Urlaub. Schön um ein paar Tage am Strand auszuspannen. Ausflugsmöglichkeiten nach Dubai und in die Wüste. Das war es dann allerdings schon. Viel Kultur der Emirats wird man hier auch nicht mitbekommen, da man nur Kontakt mit anderen ausführenden Nationen hat.

Essen:

Wir hatten Halbpension gebucht. Verpflegung war sehr gut. Die qualität der Speisen war sehr gut. Die Auswahl, wohl dem geschuldet das das Haupthaus zu war, allerdings reduziert. Nach einer Woche gab es dann wieder genau das gleiche.


Flug Bewertungen:

Wie beurteilen Sie den Flug insgesamt und wie zufrieden waren Sie? Was hat Ihnen gut gefallen? Was empfanden Sie als störend?


Hotel:

EIne weitläufige Anlage mit gepflegtem Garten. Die Häuser im arabischen Stil gehalten. Nachts gemütlich beleuchtet. Das Meer ist sehr seicht. Durch die weitläufigkeit der Anlage war es außer beim Essen nicht überlaufen. Aktuell gab es Bauarbeiten (waren im Vorfeld darüber informiert und wir konnten uns auch damit gut arrangieren). Der Strand wird konplett neu aufgefüllt. Bau eines Strömungsschutzes. Rechts und links Baustellen. Bis zum Horizont. Ein paar Minuten weg (gehört wohl immer noch zum Gelände der Anlage) die Alhambra Mall..


Lage:

Strand und Wassersport ist super. Für Nachtleben muss man dann aber doch nach Dubai ~1h fahrt.


Pool:

Das Wasser war schon kühler als das Meer. Aber richtig erfrischend auch nicht.


Service:

Ein sehr freundliches, zuvorkommendes Team vom indischen Subkontinent, was uns allerdings sehr gut gefallen hat. Die Atmosphäre war stets sehr angenehm.


Strand:

Strandsand wird gegen feinen Sand ausgetauscht. Der alte ursprüngliche Starndsand beinhaltet viele Muschelsplitter. Recht piekzig.Der Strand und die Lagune ist sehr weitläufig.


Zimmer:

Wir waren in einer von mehrern Villen untergebracht. Die Anlage ist sehr schön angelegt. An manchen Ecken sieht man allerdings, dass der Zahn der Zeit nagt. Ein wenig Pflege und Wartung würde schon viel bewirken um das Hotel insgesamt noch schöner zu machen.


Entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel

Gesamt:

Das Fort Al Hamra hat insgesamt eine gute Lage mit einer sehr schönen Garten Anlage. Das Hotel und die Villen entsprechen aber nicht einem 5 Sterne Hotel. Der Hotelpool war nicht gekühlt und hatte eine Temperatur von über 30 Grad. Das Wasser wurd nur unzulänglich gereinigt was unter anderem zu grünen Ablagerungen am Poolboden führt. Toiletten am Pool wurden auch nur unzulängluich gereinigt. Die Hotelzimmer waren sehr gross, aber keine Getränke in der Hotelbar, ein sehr veralteter Fernseher mit schlechtem Empfang, und der Balkon wurde nicht einmal während des 14 Tägigen Urlaubs gereinigt, oder zumindest gefegt. Das Personal ist sehr freundlich, und Frühstück ist auch OK. Getränke an der Bar und am Pool sind viel zu teuer, und der Fitnessraum aufgrund des Umbaus sehr mickrig und mangelhaft Bestückt. Generell erscheint die Hotelanlage sehr verschlissen mit kaputten Fliesen, abgenutzten Möbeln, schmutzigen Strandligen usw. Das Hotel enspricht mehr einem 3 Sterne Hotel, und aus diesem Grunde kann ich dass Hotel in seinem jetzigen Zustand auch nicht weiterempfehlen.

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Al Hamra Fort managed by Hilton in Ras Al Khaimah

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Landeskategorie:

4,5 Sterne



Lage: direkt an einem ca. 650 m langen Sandstrand, ca. 15 km vom Stadtzentrum von Ras Al Khaimah entfernt. Zielflughafen: Ras Al Khaimah, ca. 35 km oder Dubai, ca. 75 km. Dreimal wöchentlich Hotelbus nach Dubai (gegen Gebühr) und zur „Manar Mall”.

Hotel: Im arabischen Stil erbaute Anlage, die durch ihre besondere Architektur beeindruckt. Sie besteht aus einem Haupthaus und mehreren Villen, die im weitläufigen Garten liegen. Das Resort bietet 6 Restaurants und Bars. Genießen Sie z.B. internationale Küche im Restaurant „Al Shamal“ oder libanesische Gerichte im Restaurant „Al Jazeera“. Das polynesische Restaurant „Mai Tai” bietet verschiedene Spezialitäten und im Restaurant „Le Chalet”, das sich am Swimmingpool des Hotels befindet, werden Ihnen mittags leichte À-la-carte Gerichte serviert. Das „Scirocco”, das einem englischen Pub nachempfunden ist sowie die Lobby Lounge bieten Ihnen zudem eine große Auswahl an kühlen Erfrischungen. 2 großzügig angelegte Swimmingpools, ein Jacuzzi sowie Strandliegen und Sonnenschirme am Strand laden zum Entspannen ein. Zur weiteren Ausstattung des Resorts gehören ein Juwelier, ein Souveniergeschäft, ein Friseur und ein kleines Spa mit mehreren Behandlungsräumen, Sauna und Jacuzzi.

Zimmeranzahl: 265

Zimmer:
Guest Room Garden View: ca. 50 qm (inkl. Balkon/ Terrasse), in den Villen gelegen und komfortabel ausgestattet, mit Bad/WC, separate Dusche, Föhn, Bademantel, Hausschuhen, TV, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Klimaanlage, Minibar, Safe und Balkon oder Terrasse.
Superior Room: ca. 44 qm (inkl. Balkon oder Terrasse), wie Guest Room Garden View, im Haupthaus gelegen, ausgestattet mit Balkon oder Terrasse und Garten- oder Lagunenblick.
Superior Sea View Room: ca. 44 qm (inkl. Balkon), in der 1. oder 2. Etage gelegen, ausgestattet wie Superior Room, mit Balkon und Meerblick.
Deluxe Room at Sea Front: ca. 44 qm (inkl. Terrasse), wie Guest Room Garden View, in Strandnähe gelegen und mit Meerblick.

Sport: Inklusive: 2 Tennisplätze (Flutlicht), Fitness-Center, Strandfussball, Strandvolleyball. Gegen Gebühr: Minigolf, Verleih von Tennisschlägern und -bällen, Kanu, Wasserski, Katamaran, Hochseefischen, Segeln.

Verpflegung: reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive. Bei gebuchter Halbpension Abendessen in Buffetform im Restaurant „Al Shamal“ inklusive. Bei gebuchter All inclusive Leistung Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive. Zusatzleistungen entnehmen Sie der Preistabelle. Obligatorisches Festtagsessen am 31.12.

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2018 bis 31.10.2019 (Jahreskatalog 2018/2019).

More inclusive: Täglich Mineralwasser auf dem Zimmer

Sparangebote: Wir aktualisieren unser Angebot regelmäßig. Bitte fragen Sie unsere aktuellen Preise ab oder wenden Sie sich an unsere Reiseexperten.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter ADAC Reisen

Beliebte Hotels in Ras Al Khaimah

Hotel Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
5,2
92% Weiterempfehlung
1022 Bewertungen
Hotel The Cove Rotana Resort - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
5,2
94% Weiterempfehlung
717 Bewertungen
Hotel Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
5,0
81% Weiterempfehlung
492 Bewertungen
Hotel Al Hamra Village Golf & Beach Resort - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
4,8
85% Weiterempfehlung
475 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Ras Al Khaimah

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,38 €
Bananen (1kg)
1,27 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
5,76 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
9,79 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
6,33 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,27 €
Eier (regular) (12)
1,70 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,15 €
Salat (1 head)
1,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
1,27 €
Einheimischer Käse (1kg)
2,30 €
Milch, (1 Liter)
1,61 €
Zwiebel (1kg)
0,81 €
Orangen (1kg)
0,92 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,30 €
Kartoffeln (1kg)
1,04 €
Reis (weiß), (1kg)
1,73 €
Tomaten (1kg)
1,38 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,46 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,96 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,42 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
8,06 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
8,06 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
5,53 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
34,55 €
Essen, preiswertes Restaurant
6,91 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,38 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
51,82 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
30,71 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
36,85 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
38,39 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,36 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
2,53 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
3,45 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,31 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,81 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
8,06 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
14,97 €