Hotel Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa

Nur Hotel
ab 108 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 623 € p.P.
Hotel Hilton Rak Resort&S. Inmitten der unberührten Landschaft einer Privatbucht liegt das weitläufige Beachresort und bietet einen Traumblick auf das tiefblaue Arabische Meer. Das Zentrum von Ras Al Khaimah mit einigen Einkaufsmöglichkeiten ist nur wenige Fahrminuten entfernt (1x täglich verkehr ei...
Ras Al Khaimah, Al Maareedh Street

Aktuelles Wetter in Ras Al Khaimah

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,2
91% Weiterempfehlung
1102 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.0
97% Weiterempfehlungen
29 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 29 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

War ganz ok.

Gesamt:

Das Hotel ist in der Außenanlage heruntergekommen. Eine defekte Terrasse die nicht repariert ist.

Essen:

Essen war nicht besonders abwechslungreich


Hotel:

Hotelanlage ist in die jahre gekommen


Lage:

Fürs Badeuraub genau das richtige


Pool:

Pool war leider geschlossen - wartungsarbeiten


Service:

Servicepersonal sehr hilfsbereit, mit ausnahme der Rezeption


Sport:

Nur Badeurlaub


Strand:

Strand war gut


Wiederholungstäter

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden und es gibt nichts zu beanstanden

Essen:

Das Essen war viel besser als im September, etwas mehr Abwechslung aber, da sehr viele Fam. mit Kindern im Hotel waren, Abends sehr laut im Restaurant.


Hotel:

Einfach nur perfekt.


Lage:

Für Erholung und Badeurlaub perfekt.


Pool:

Ein etwas beheizter Pool


Service:

Es gibt einfach nichts Negatives.


Zimmer:

Es war, wie im September alles perfekt, Service und die ganze Anlage bestens geeignet für einen Badeurlaub.


Entspannter Urlaub, alles stimmt, tolle Anlage

Gesamt:

Für uns war alles bestens, wir wussten was uns erwartet und es war alles wie wir es uns vorgestellt haben. Kommen auf jedenfall wieder. Wer sich vorher informiert wird auch nicht enttäuscht.

Essen:

OK, das Essen allgemein war in Ordnung. Es hätte mehr Abwechslung geben können und bei Stoßzeiten wurde es auch etwas laut im Restaurant, hauptsächlich durch die vielen Kinder. Wir hatten zwar schon viel besseres Essen, man ist aber nicht verhungert.


Familienfreundlich:

nicht genutzt


Hotel:

Es war unser dritter Aufenthalt in diesem Hotel, es geht alles sehr entspannt zu, was wir gesucht haben, haben wir gefunden und das war Erholung.Der Strand und das Meer sind prima, den Kampf um die Poolliegen haben wir nicht mitgemacht, es gab genügend Alternativen.


Lage:

Für Erholungssuchende ideal, wer etwas unternehmen möchte hat die Möglichkeit, wer Ruhe sucht findet sie hier, für uns ideal da wir schon sehr oft in den Emiraten waren.Man sollte sich vorher informiern wohin man kommt, dann ist alles ok.


Pool:

Wer nur den Meerwasserpool genutzt hat kam etwas ins schwitzen, der wurde nicht gekühlt, eben Meerwasser. Die anderen waren angenehm gekühlt.


Service:

Der Concierge erledigt Anfragen umgehend, egal an wen man sich wendet, es wird sofort reagiert. Wir hatten keine Probleme, es hat einfach alles gestimmt.


Sport:

Brauchen wir nicht und wird auch nicht genutzt. Für einen Badeurlau und Erholung brauchen wir keine Animation oder sonstige Unterhaltung oder Sport. Wir suchen die Entspannung.


Strand:

Es gibt zwei Strände, einen am offenen Meer und einen an einer beruhigten Bucht, Beide sind sehr schön und sauber. Das Wasser im September ist warm, um die 35 Grad, das sollte man wissen aber genau deshalb fahren wir dahin.


Zimmer:

Für ein AI Hotel in den Emiraten alles bestens, wenn man etwas bemängeln möchte, dann das Essen. Aber bei AI gibt es den ganzen Tag etwas zu essen, dann ist es wieder ok. Der Service ist super, die Anlage mit zwei Stränden und den gekühlten Pools ist hervorragend. Für einen Badeurlaub genau richtig.


So wie immer

Gesamt:

Die Sängerin in der XO-Bar war eine Katastrophe! Singen.....eher schreien und dies in einer Bar! Man konnte sich nicht unterhalten, sondern musste sich anschreien!

Essen:

5* Hotel und keine Stoffservietten!


Toller Strandurlaub im März 2016

Gesamt:

Strand ,Essen und die Hotelanlage selbst fanden wir am besten.

Lage:

Hotel liegt etwas ab vom Schuss. Keine wirklichen Ausgehmöglichkeiten in der Nähe


Hotel Hilton Ras al Kaiman

Gesamt:

Insgesamt hat es uns gut gefallen, mit einigen Kleinigkeiten, die behebbar sind.

Essen:

Oftmals sehr laut im Speisesaal


Strand:

ein großer Teil der Sonnenschirme war defekt/zerrissen, die Liegenauflagen teilweise durchgelegen. Handlungsbedarf!


Sehr schönes Hotel mit freundlichem Personal

Gesamt:

Uns hat das Hotel und das Angebot sehr gut gefallen, wir wollten einen ruhigen erholsamen Urlaub verbringen und das haben wir auch.

Hotel:

Saubere gepflegte Anlage mit genügend Liegen und Sonnenschirmen und einer grossen Poolanlage mit mehreren Swimmingpools.


Lage:

Leute die Action suchen sind hier falsch, wer aber Ruhe und Erholung sucht ist hier genau richtig.


Service:

Sämtliches Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit, man fühlte sich sehr wohl und willkommen und das alles ohne Trinkgeld zu erwarten.


Zimmer:

WLAN leider nur Kostenpflichtig und mit schlechter Signalqualität


Das Hotel empfehlen wir gerne weiter

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden und haben uns gut erholen können.

Essen:

Das Speisen- und Getränkeangebot war gut.


Hotel:

Hat alles gepasst.


Lage:

Ausflugsziele gibt es genug aber man erreicht sie nur mit Taxi etc.


Pool:

Wir waren eher am Strand aber der Pool sah sehr ansprechend aus.


Service:

Sehr zuvorkommend und hilfsbereit.


Sport:

Hotelanlage bietet viel...


Strand:

wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Zimmer:

Wir waren sehr zufrieden.


Hotel max 4 Sterne; Preise min 5 Sterne

Gesamt:

Absolut überteuert; Leistung 4 -

Hotel:

Absolut keine Unterhaltung


Zimmer:

Silikon ab; alles richtig veraltet


Sehr schöne und freundliche Anlage

Gesamt:

Wir waren ja im August da, wo es natürlich viel zu heiß ist. Problem war nur das die Pool Anlage nicht gekühlt ist, so das man keine echte Erholung bekommt. Die Anlage ist sonst sehr schön. Oster oder Herbstferien sind die bessere Reisezeit. Kann man ruhig buchen, aber nicht in Juni, Juli oder August, einfach zu heiß.

Sehr schöne und freundliche Anlage

Gesamt:

Wir waren ja im August da, wo es natürlich viel zu heiß ist. Problem war nur das die Pool Anlage nicht gekühlt ist, so das man keine echte Erholung bekommt. Die Anlage ist sonst sehr schön. Oster oder Herbstferien sind die bessere Reisezeit. Kann man ruhig buchen, aber nicht in Juni, Juli oder August, einfach zu heiß.

Erholsame Urlaubstage!

Gesamt:

Sehr erholsam!

urlaub war schön!

Gesamt:

alles soweit ok!

Hotel Hilton in Ras Al Khaimah

Gesamt:

War alles super ausser das Essen.

Essen:

Das Essen müsste viel viel mehr abwechslungsreich sein. War immer das gleiche mittags und abends und immer arabisches essen. Hätte mehr erwartet.


Service:

Was nicht erfreulich gewesen war, trotz waren Ferien bezahlt mussten wir eine Kaution von über 700 eur hinterlegen. Dies wurde uns nicht mitgeteilt. Die kreditkarte wurde somit blockiert.


Hotelunterkunft

Gesamt:

Sind zum 3. Mal in dieser schönen Anlage, das einzig große Negative war anfangs die Nicht Bereitstellung des gebuchten Zimmers mit Meerblick

Lage:

Die schöne Anlage hat eine Alleinlage. Einkaufsmöglichkeiten außerhalb der Hotelanlage nicht gut und zu weit entfernt. (nur mit Taxen zu erreichen)


Pool:

Poolanlage haben wir nicht genutzt, dafür war der Strand und das Meer zu schön


Sport:

Die Geräte sind durchweg i.O. aber bei soviel Gästen ist der kleine Fitness RAum völlig uberlaufen. Er ist zu klein !!


Zimmer:

Wir hatten Mehrblickzimmer bestellt und gezahlt. Bei Ankunft und die darauf folgenden 2 TAgewar kein Zimmer mit Meerblick frei, danach mussten wir umziehen.


Sehr ok

Gesamt:

Super Badehotel auf Grund des wunderbaren Strandes

Essen:

zu wenig Abwechslung; Brot und Gebäck nicht einem 5 Stern Hotel entsprechend; am Abend altes Brot


Lage:

Super Hotel für Badeurlaub; wenn man action will und Unterhaltung ist es nicht geeignet


Service:

Wirklich sehr freundlich und bemüht


nice,nice,nice

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden. Es gibt aber Dinge, die man verbessern könnte, nämlich bei früher Ankunft das man die Gelegenheit bekäme zu frühstücken. Auch W-lan/Wifi ist zwar im Zimmer erhätlich, aber auch im Preis an der Grenze, wenn schon im oberen Segment, dann auch in allen Bereichen verfügbar.

Pool:

Der Pool mit Salzwasser wird nicht temperiert, wenns richtig heiss, war sehr angenehm!


Strand:

Es gibt eine Unterteilung des Strandes, einen Abschnitt nur für Villengäste, der bedeutend sauberer ist als der für die restlichen Gäste, das fand ich schade, darum gingen wir nur in den Pool.


Nicht Schlecht, aber def. keine 5 Sterne

Gesamt:

Alles in Allem war es ok, aber defenitiv kein 5 Sterne Standard, und schon gar nicht im Vergleich zu anderen 5 Sterne Hotels in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Essen:

Wir hatten Halbpension gebucht. Die Auswahl und Qualität der Speisen entspricht nun überhaupt nicht einem 5 Sterne Haus. Haben dies bei der Reiseleitung angesprochen und bekamen als Auskunft, daß dies wohl daran liege würde, daß das Hotel ausgebucht sei. Dies kann in einem 5 Sterne Hotel nun wirklich keine Ausrede sein.


Service:

Das Servicepersonal war an sich sehr bemüht, schien mir aber nicht sonderlich geschult. Das ist ein Manko des Managements. Beispiel: Nach dem Abendessen einen Kaffee bestellt. Wartezeit 15 Minuten. Dann kam der Kaffe, jedoch ohne Milch, Zucker oder Süßsstoff. Haben dies nachgeordert. Wartezeit. 10 Minuten. Kaffee kalt. Zimmerservice: Es ist dem Housekeeping innerhalb 1 Woche nicht gelungen das Badezimmer mit ausreichend Handtüchern zu bestücken.


Hotelbewertung Hilton

Gesamt:

Sehr zufrieden.

Perfekte Entspannung

Gesamt:

Wir haben eine Woche voller Erholung und schöner Impressionen hinter uns. Das Hotel ist perfekt organisiert, das Personal mehr als freundlich und liest einem Nahezu jeden Wunsch von den Augen ab. Der weitläufige 1,5 km lange feine Sandstrand bietet genug Platz, liegen und schirme zu jeder Tageszeit für alle Hotelgäste. Da die Poolanlagen ebenfalls mehr als großzügig gestaltet wurden, findet in diesem Hotel jeder genügend Platz zum planschen. Das Buffet bietet sowohl morgens als auch abends für jeden Geschmack ausreichend Auswahl. Die Speisen sind immer frisch zubereitet und sehr schmackhaft. Die Zimmer (wir hatten ein Chalet) sind sehr stilvoll eingerichtet und immer sauber. Unser direkter Meerblick vom Balkon einfach unvergesslich schön. Unterm Strich können wir dieses Hotel ohne Vorbehalt weiter empfehlen. Es hat die 5 Sterne auf jeden fall verdient!

Grundsätzlich Gut

Gesamt:

Grundsätzlich ein schöner Urlaub , allen Menschen recht getan , ist eine Kunst die keiner kann .

Pool:

Viel zuwenig liegen ! Da Gäste aus anderen Hilton Hotels den Pool und strandbereich mit benutzen


Zimmer:

Als sehr störend empfanden wir daß man alles unterschreiben muss , was man konsumiert .


Toller Urlaub

Gesamt:

Wir wollten eine Woche lang einfach gar nix machen und das ist uns bei einem hohen Erholungsfaktor sehr gut gelungen. Für alle, die kein Ramba-Zamba brauchen und einfach mal entspannen wollen, ist dieses Hotel einfach nur weiter zu empfehlen.

Essen:

Aufgrund der Themenbuffets arabisch und indisch war für uns nicht immer kpl. das Essen geeignet. Als Beilagen die Woche über hauptsächlich Bratkartoffeln und Reis. Wir hätten uns auch mal mehr Nudeln oder sonstiges gewünscht. Alles in allem jedoch grosse Auswahl und zufriedenstellend.


Familienfreundlich:

Für die Kids ist auch einiges vorhanden, können wir jedoch nicht beurteilen.


Hotel:

Eine große und sehr saubere Anlage, ganz einfach eines 5-Sterne-Hotels würdig. Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt.


Lage:

Die Lage des Hotels war uns bewußt und wir haben es auch gezielt für unseren Badeurlaub ausgesucht. Daher waren uns Partys, weitere Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten nicht wichtig, was die Bewertung des Hotels auch nicht schmälern sollte.


Pool:

Hier kann man sich richtig erholen. Viel Platz und bequeme Liegen. Hier muß man nicht morgens um 6 unverschämterweise eine Liege reservieren, ist immer ein Plätzchen zu finden.


Sport:

Beachvolleyball, Fußball und Fitnesscenter waren möglich und in sehr gutem Zustand. Wer viel auf Unterhaltung und Sport wert legt der ist in einem Clubhotel besser aufgehoben.


Strand:

Für einen schönen Badeurlaub völlig ok. Allerdings gibt es bedeutend schönere Sandstrände (z.B. in Thailand), genauso aber bedeutend schlechtere. Zum Bemängeln gibt es allerdings nichts.


Der langsame Verfall eines Top-Hotels

Gesamt:

Wie schon erwähnt, das Hotel wird einen einen langsamen Tod sterben, wenn man nicht anfängt das Hotel im großen Stile zu renovieren. Im ganzen macht das Hotel einen Wahnsinns Eindruck aber im Detail kommt halt dann doch die Wahrheit zum vor scheinen. Eine Frechheit sind die hohen Gebühren des WLANS, die Stunde mit 8 Euro, 24 stunden mit 16 Euro, 1 Woche 81 Euro und 4 Wochen für 200 Euro sind reinste Abzocke, dazu eine sehr schlechte Geschwindigkeit. Tip: Prepaid SIM-Karte mit Datenflat in der Manar Mall beim Provider NU besorgen, Handy zum Hotspot machen und dann surfen bis der Arzt kommt, denn hier ist die Geschwindigkeit perfekt.

Essen:

Shisha viel zu teuer 70 Dirham Anrechnung bei dem a la cart Restaurant ein Witz, wenn man bedenkt das eine Pizza schon 90 Dirham kostet, somit wird ein schönes Abendessen für zwei Personen im italienischen hauslokal teuer (300 Dirham) und im hauseigenen steakrestaurant sehr sehr teuer (700 Dirham), im hauseigenen fischlokal (400dirham) . Jeder Genuss der nicht auf der vorgegeben All-Inklusive Karte steht wird ordentlich abkassiert. Halbpension ist auf keinen Fall zu empfehlen, da allein schon die Getränke Dich auffressen und ruinieren.


Familienfreundlich:

Spielplatz ist voll in den Sonne, (warum kein Segeltuch wie beim Kinderbecken(?) Kinderbetreuung im Kids Club ist Top Kinderpool ist eine gefährliche Sache, da es der winzigste Pool mit Schatten ist und dazu extrem klein, da fast jedes Kind in dieses Becken pinkelt und die Eltern sich auch in diesem Becken tummeln ist der Bakterien Haushalt extrem hoch ist, was zur Folge halt, das die schmerzhafte Ohrenentzündung bei den Kindern an der Tagesordnung ist und der Besuch des Hoteleigenen Arztes mit 120 € vorprogrammiert. Letztes Jahr waren ca. 20 Kinder (auch unseres) in unserem Urlaub und dieses Jahr ca. 10 die Besuch vom Doc bekommen haben. Tip: Kinderbecken meiden und wenn es nicht geht, ohrenstöpsel und nicht tauchen.


Flug Bewertungen:

Lufthansa hat seit neuesten seine Klassen wie folgt kategorisiert, First, Business, Economy mit Essen Auswahl und Economy ohne Essen Auswahl und Economy ohne essen. Der Preis in der Economy bleibt aber der selbe. Wenn der Vogel voll ist, bekommt man ab Sitzreihe 35 (Economy) keine Auswahl der Essensmöglichkeit (nur Fisch) und ab der Reihe 44 gar kein Essen mehr. Respekt Lufthansa für Eure Organisation. Kaum daheim angekommen, wurde im TV eurer Werbespot mit dem sympathischen Franzosen gesendet, dieses trifft auch alles voll zu, aber halt nur in der First und Business Class.


Hotel:

Man merkt einen langsamen Verfall dieses ehemaligen Top-Hotels. Überall sind Kleinigkeiten, die gemacht werden müssten, Rost, Schimmel in den Fugen in der Pool-Landschaft, Pool-Bar, etc. die Sonnenschirme sind sehr schmutzig und meistens eingerissen. Die Ausstattungen in den Outdoor-Bars sind nicht mehr wirklich taufrisch und verzeichnen schon starke Abnutzungserscheinungen. Das ist hier auch das große Problem das dieses Hotel 360 Tage geöffnet hat und immer gut besucht ist und es keine zeit für eine komplett Sanierung gibt. Fakt ist aber, der Glanz ist ab und die neuen 5 Sterne Hotels in der Gegend werden die nächsten Jahre ihnen den Rang abkaufen. Das beste ist aber das die neuen Hotels auch zur Hilton-Gruppe gehören :-)


Lage:

Ras al Khaimah ist einfach eine Business Stadt mit ein paar schönen Hotels am Strand und ein paar malls in der nähe. Nachtleben ist nur in den Hotels vorhanden. Man muss sich im klaren sein, das man ein großes Stück von Dubai entfernt ist und ein kurz-Trip ins Geld geht. Ausflüge werden angeboten, sind aber für eine Familie fast nicht finanziell zu stemmen., es seitdem man hat einen dicken Geldbeutel. Es wird halt für jede Art von Unterhaltung viel Geld verlangt.


Pool:

Viel Dreck in den Pools, der Boden ist mit vielen schwarzen Flecken versehen (Schimmel?) Wasserrutsche gibt es nur im Kinderbecken und ist für die Kids ok. Fliesen im Poolbereich teilweise gesprungen, und beim Gulli fast immer Rost vorhanden. Abfalleimer am Strand sind sehr schlecht zu bedienen, da der einwurfschacht weit unten ist und die restflüssigkeit der Becher immer über die Hand läuft. Duschen am Stand sind immer überschwemmt und man steht in einer Sandbrühe.


Service:

Service im Lokal sehr sehr freundlich und immer für einen Smalltalk bereit. Rezeption mit oft gespielter Freundlichkeit, Concierge ist immer busy und sehr wichtig, aber mit einem großzügigem Trinkgeld lacht auch er. Sunset-poolbar: Service lustig und schnell Rooftop-Bar: Service sehr langsam, liegt aber wahrscheinlich daran, dass sich hier hin fast keine Gäste verirren. Room-Service: nett, bemüht, aber mit Trinkgeld Sensationell


Sport:

Fußball Rasenplatz, Volleyball und eine Tischtennis-Platte (am Meer mit Wind) sind vorhanden. Tennis nix, Fitnessbereich ist Klein aber sehr Fein. Golfplatz haben die neuen Hilton Hotels.


Strand:

Der Strand ist halt in zwei kleine Buchten angelegt, aber von der Weitläufigkeit nicht mit Fuerteventura zu Vergleiche . Klein aber fein und sehr sauber. Liegen sind vorhanden, aber deutsche reservierungs Tugenden sind fast Pflicht, da die Liegen ab 10.00 mit Sonnenschirm belegt sind. Es gibt mehr Liegen als Sonnenschirme und die sind Pflicht bei dem Wetter. Die Sonnenschirme sind zwar durchweg in einem desolaten Zustand, aber ihren Zweck erfüllen sie.


Zimmer:

Die Bettbezüge wurden in den zwei Wochen nicht einmal gewechselt. Die Handtücher für die zweite Person wurden immer nur nach erneuter Aufforderung gebracht (die haben ein massives Handtuch-Problem mit der Örtlichen Wäscherei) Balkone werden überhaupt nicht gewischt und daher immer staub und Sand vorhanden Klimaanlage wird von Jahr zu Jahr lauter.


Super Erholungsurlaub (nichts für Partysuchende)

Gesamt:

Sehr erholsamer Urlaub. Wenn es nicht so viele andere schöne Orte auf dieser Welt geben würde, würde ich immer wieder in das Hotel fahren.

Essen:

- Dieses Hotel NUR All-Inclusive buchen ansonsten wird es sehr sehr teuer ( Wasser 7 Euro / Cocktails 8-10 Euro. Und bei 40 Grad muss man viel trinken) - Minibar nicht im All-Inclusive-Paket - A la carte pro Person / pro Besuch gibt es ein Gutschein von 70 VAE/ca. 15 Euro (Getränke aber frei;).


Hotel:

- nicht für Party geeignet


Lage:

- Auto mieten und los ( Dubai 50 Minuten; Abu Dhabi 2,5 std.) - Speedlimit 120 km/h


Pool:

- Waren gar nicht am Pool


Service:

Hinweis. - Anreise: Zimmer stehen erst ab 12 Uhr zur Verfügung. - trotz All-Inclusive muss jede Bestellung abgezeichnet werden(Getränke, Abendessen etc.). Wird aber nichts belastet;-) - WLAN vorhanden ( 1 std. 8 Euro, 24 std. 16 Euro, 1 Woche 80 Euro). 3 PC`s stehen in der Lobby kostenlos zu Verfügung ( aber sehr lange Wartezeiten)


Sport:

- Animation ist nicht vorhanden ( war aber gut so)


Zimmer:

- Zimmer sind sehr gepflegt. - Zimmerservice sehr freundlich und gründlich.


Traum

Gesamt:

Traumurlaub, wir kommen wieder!

Perfect!

Gesamt:

Sehr zufrieden

Total überteuert

Gesamt:

Wir waren zufrieden, da wir ein Schnäppchen gemacht haben. Dafür haben wir uns gut erholt und unsere Erwartungen wurden erfüllt. Negativ sind dennoch die total überhöhten Preise im Hotel für Getränke. Auch normales Stilles Wasser, dass man bei diesen Temperaturen wirklich als Basic bracht kostet ca den 23fachen Preis vom Supermarkt!!!! Auch die Wellness Behandlungen empfanden wir als sehr teuer. Wenn man betrachtet, dass es sich um ein 5 Sterne Hotel handelt, hätten wir von Essen und Service etwas mehr erwartet.

Essen:

Das Essen war in der Auswahl zwar reichlich aber bei 6 Tagen hat es sich doch sehr wiederholt und war in der Qualität und im Geschmack nicht 5 Sterne wert. Aber verhungern muss dort wirklich niemand! Wir hatten nur Halbpension. Darin ist kein einziges Getränk enthalten. Die Preis sind unangemessen hoch!!!


Hotel:

Große Hotelanlage mit vielen Pauschaltouristen. Aber sehr sauber und nett angelegt. Der Strand ist super und es gibt genügend Pools und liegen mit Schirmen für Alle.


Lage:

Es liegt ein bisschen im nirgendwo. Aber mit dem Taxi oder Hotel Shuttel kommt man schnell in den nächsten Supermarkt oder zum Restaurant. IM hOtel selbst gibt es auch Freizeitangebote, aber die sind sehr teuer und es ist nicht viel los.


Zimmer:

Alles in allem war es okay und ich konnte gut damit leben. Allerdings wurde nur sehr oberflächlich sauber gemacht. Die Anordnung von Dusche und WC war in dem sonst sehr großzügigem Badezimmer ungünstig und unpraktisch eng.


Passt

Gesamt:

Service= 5* Ausstattung eher 4*

Essen:

Getränkepreise sehr teuer


Schöne Hotelanlage

Gesamt:

Schöner Erhohlungsurlaub mit Ausflugsmöglichkeiten (Bsp. Dubai, Wüstensafari, Berge, Schnorcheln, ...)

Essen:

Essen ist sehr abwechslungsreich im Hauptrestaurant. Es gibt tägl. einen anderen Themenabend (z.B. Indisch, Italienisch, Arabisch, Deutsch, ...). Einziger Kritikpunkt: Temp.differenz im Speiseraum zur Terrasse ist zu groß. An den Außentüren hat es gezogen.


Familienfreundlich:

Nicht genutzt


Hotel:

Hoher Erholungswert; Kritikpunkt: Es wird keine Animation, Wassergymnastik, ... angeboten. Die Hotelbeschreibung in unserem Katalog war unstimmig. Hotelantwort auf unsere Anmerkung: Das Hotel ist für Ruhesuchende


Lage:

Hoteleigene Bars und Restaurants vorhanden; Ausgehmöglichkeiten außerhalb Hotel nur per Taxi erreichbar;


Sport:

Wie oben schon beschrieben, keine Sportkurse, Animation. (Räumlichkeiten sind vorhanden, jedoch ohne Trainer)


Strand:

Einziger Kritikpunkt: Zu wenig und dh. große Entfernung zu Toiletten.


Zimmer:

Sehr sauberes Zimmer


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa in Ras Al Khaimah

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Hilton Rak Resort&S.

Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa:

Lage: Inmitten der unberührten Landschaft einer Privatbucht liegt das weitläufige Beachresort und bietet einen Traumblick auf das tiefblaue Arabische Meer. Das Zentrum von Ras Al Khaimah mit einigen Einkaufsmöglichkeiten ist nur wenige Fahrminuten entfernt (1x täglich verkehr ein kostenloser Shuttleservice). Der Flughafen von Ras Al Khaimah ist ca. 20 km entfernt. In die 90 km entfernte berühmte Metropole Dubai verkehrt 3 x wöchentlich ein Shuttlebus gegen Gebühr.

Ausstattung: Das luxuriöse First-Class-Resort im arabischen Stil bietet beste Voraussetzungen für einen entspannten Badeurlaub. Es verfügt über insgesamt 475 Wohneinheiten, die sich auf mehrere Villen sowie ein Hauptgebäude verteilen. Zu den Einrichtungen der weitläufigen Anlage zählen die elegante Lobby mit Rezeption, insgesamt 13 Bars und Restaurants mit Spezialitäten aus der orientalischen, asiatischen, italienischen und internationalen Küche sowie ein Fischrestaurant und ein Steakhaus, Shopping Arkade und Friseur. In der schön angelegten Gartenanlage finden Sie 3 Süßwasser-Swimmingpools (2 davon temperierbar) und einen Meerwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrassen und Pool-/Snackbar. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher stehen Ihnen am Pool und am Strand kostenfrei zur Verfügung. Außerdem können alle Einrichtungen des nahe gelegenen Hilton Ras Al Khaimah Hotels genutzt werden. Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Unterbringung: Doppelzimmer (DZ): Die Doppelzimmer (ca. 48 qm) befinden sich im Haupthaus und verfügen über Bad und Dusche/WC, Föhn, Bademäntel, Slippers, Telefon, Internetanschluss (gegen Gebühr), Safe, LCD-TV, Minibar (gegen Gebühr), Bügeleisen/-brett, Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse. De-luxe-Zimmer (DX): Bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer bieten die De-luxe-Zimmer einen tollen Meerblick. Superior-Zimmer (DS): Bei gleicher Ausstattung, wie die Deluxe-Zimmer, sind sie mit ca. 60qm deutlich geräumiger und liegen idyllisch im Villenbereich des Resorts.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Fitnessraum, Beach-Volleyball, Badminton, Tischtennis und Wassergymnastik sind inklusive. Gegen Gebühr: Pilates, Yoga, Aerobic, Tauchbasis sowie diverse Wassersportarten durch lokale Anbieter. Im Resort wird regelmäßig Abendunterhaltung mit Live-Musik angeboten.

Kinder: Für die kleinen Gäste gibt es 2 separate überdachte Kinderbecken, eines davon mit Wasserrutsche sowie einen Spielplatz. Gegen Gebühr: Stundenweise internationale und deutschsprachige Betreuung im Miniclub (4-12 Jahre).

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Ras Al Khaimah

Hotel The Cove Rotana Resort - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
5,2
93% Weiterempfehlung
747 Bewertungen
Hotel Doubletree by Hilton Resort & Spa Marjan Island - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
5,0
80% Weiterempfehlung
560 Bewertungen
Hotel Al Hamra Village Golf & Beach Resort - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
4,8
85% Weiterempfehlung
483 Bewertungen
Hotel Bin Majid Beach Resort - Ras Al Khaimah - Vereinigte Arabische Emirate
Gut
4,6
80% Weiterempfehlung
322 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Ras Al Khaimah

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,38 €
Bananen (1kg)
1,27 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
5,76 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
9,79 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
6,33 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,27 €
Eier (regular) (12)
1,70 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,15 €
Salat (1 head)
1,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
1,27 €
Einheimischer Käse (1kg)
2,30 €
Milch, (1 Liter)
1,61 €
Zwiebel (1kg)
0,81 €
Orangen (1kg)
0,92 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,30 €
Kartoffeln (1kg)
1,04 €
Reis (weiß), (1kg)
1,73 €
Tomaten (1kg)
1,38 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,46 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,96 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,42 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
8,06 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
8,06 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
5,53 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
34,55 €
Essen, preiswertes Restaurant
6,91 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,38 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
51,82 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
30,71 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
36,85 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
38,39 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,36 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
2,53 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
3,45 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,31 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,81 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
8,06 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
14,97 €