Hotel Calimera Sunny Beach

Nur Hotel
1 Woche Flug + Hotel
Das Hotel verfügt über: Empfang 24 Std, verschiedene Restaurants, Eingangshalle mit Bar, Poolbar, Snackbar, verschiedene Schwimmbäder (Juni bis September), Kinderbassin, Schwimmbad im Haus (vom Mai-Okt), Lift, Sitzungszimmer, Fitnesszentrum, Tennisplätze und Parkplätze (gegen Gebühr). Die Zimmer sin...
Sunny Beach

Aktuelles Wetter in Sonnenstrand

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,9
86% Weiterempfehlung
572 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.7
75% Weiterempfehlungen
8 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 8 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Empfehlenswert

Gesamt:

Für eine Woche Erholungsurlaub eine gute Wahl

Hotel:

Eine direktere Strandnähe mit AI Leistungen am Strand wäre schön


Schöner Urlaub

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, und würden jederzeit wieder dieses Hotel besuchen.

Hotel OK, Essen eher nicht

Gesamt:

Budget für Essen ausserhalb des Hotels einplanen!

Essen:

Cocktails (vorgemischt aus Tetra-Packs) grenzen an Körperverletzung


Hotel:

Schön, kurzer Weg zum Strand


Pool:

Wasserrutschen waren alle geschlossen. Aber die Pools waren gut.


Service:

Restaurantpersonal sehr unhöflich, Zimmermädchen hilfsbereit


Strand:

Sehr weiträumig, aber trotzdem komplett mit Liegen zugepflastert


definitiv keine 4 Sterne

Gesamt:

Definitiv kein 4 Sterne Haus, Essen ging gar nicht, Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier nicht!

Essen:

Essen permanent nur lau und super eintönig, Brot vom Vortag


Pool:

den Kampf um die Liege am Pool macht kein normaler Mensch mit


Strand:

keine Möglichkeit mit Handtuch am Strand zu liegen, Ausleihgebür für Liegen und Schirm ca. 13€/Tag viel Grünzeug im Wasser


Zimmer:

Handtücher wurden 5 Tage nicht gewechselt, trotzdem sie auf dem Boden lagen


Es war ok...

Gesamt:

Es war ok... nichts besonderes, aber schlechter hätte es uns auch treffen können.

Hotel verdient leider keine vier Sterne

Gesamt:

Gut waren das Essen, die Nähe zum Strand bzw. der Magistrale und die Hotelanlage. Am meisten störte mich die chronische Unfreundlichkeit der Bulgaren.

Essen:

Das Abendbuffet ist sehr gut. Einmal pro Woche findet ein bulgarischer Themenabend statt. Die \"Cocktails\" werden aus Automaten und im Plastebecher serviert. Genauso wie der Rest der Getränke an den Bars.


Familienfreundlich:

Das Team der Animation gibt sich stets Mühe die Kinder bei Laune zu halten. Meines Erachtens nach gelingt das gut. Der Kinderspielplatz dagegen hat seine besten Zeiten schon hinter sich.


Hotel:

Achtung am Hauptpool! Das Tor zum Pool öffnet erst 9 Uhr. Eine lange Schlange wartet täglich davor um Punkt 9 loszurennen und die Liegen in Beschlag zu nehmen. Das Animationsprogramm ist nicht allzu stressig und vielfältig. Die Lautstärke der Musik ist ertragbar.


Lage:

Nur 100m vom Hotel entfernt steht man auf der großen Promenade die allen von jung bis alt alles zu bieten hat. Vorsicht vor vermeintlichen Bettlern, Stiftungen und verwahrlosten Kindern! Die meisten sind Trickbetrüger. Bis ins herrliche Nessebar sind es nur 7km. Gut mit dem öffentlichen Bus erreichbar. Geld bitte nur bei Crown\'s wechseln sonst wird aus einem Kurs von 1:1,96 ganz schnell ein Kurs von 1:1,59 Nachts den Strand meiden. Gefahr von Überfällen!


Pool:

Liegen sind, so wie in jeden Hotel, bereits nach 5 Min. besetzt. Leider heißt die Parole hier Schnelligkeit. Insgesamt gibt es drei Poolanlagen und eine Anlage mit Rutschen. In der Hauptsaison kostet das Benutzen leider.


Service:

Personal ist, so wie (...), unfreundlich und ab und zu schnippig.


Strand:

Strand ist in Privatbesitz. Schirme und Liegen kosten pro Tag und pro Person 4€.


Zimmer:

Ausreichende Kleiderschränke sind Fehlanzeige. Wie lebten praktisch aus dem Koffer. Handtücher werden trotz dass sie auf dem Boden lagen nicht gewechselt. Es war kein Safe im Zimmer vorhanden.


toller Urlaub

Gesamt:

Mit unserem Urlaub waren wir sehr zufrieden. Unsere Kritikpunkte sind mehr Anregungen und haben den Urlaubsspass insgesamt nicht getrübt. Die Anlage werden wir jederzeit weiterempfehlen. Sehr gutes Preis-Leistungs Verhältnis. Tolle Anlage, tolles Wetter, toller Urlaub. Dankeschön

Essen:

Die Tische säubert man besser nicht mit Handfeger und Schippe. Ich gehe zwar davon aus, daß selbige nur dafür verwendet wurden, jedoch sieht das schon merkwürdig aus. Die Speisen waren abwechslungsreich und gut. Es wurde auch immer nachgestellt.


Familienfreundlich:

Der Kinderspielplatz war klein und hatte wenig zu bieten. Die Minigolfanlage war leider nur am Tage geöffnet. Wir hätten auch gern nach dem Abendbrot, wenn es nicht mehr so heiß ist, gespielt.


Hotel:

Die Liegen und Auflagen waren teilweise veraltert und schmutzig. Alles in Allem war die Anlage sehr gepflegt und sauber. Dazu gehörten auch die Pooltoiletten, was nicht in jedem Hotel der Fall ist.


Lage:

Sehr zentrale Lage und doch sehr ruhig.


Pool:

Wichtig war uns, daß unsere Kinder duch keine offenen Ansaugstutzen gefährdet werden. Das war hier technisch alles einwandfrei. An jedem Pool und an den Rutschen befanden sich Bademeister. Die Sicherheit war vorbildlich. Der Pool war sehr sauber und durch die vielen verschiedenen Pools auch nicht überlaufen.


Service:

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, auch bei Krankheit unseres Sohnes war die Rezeption auch in der Nacht für uns da. Was uns weniger gefallen hat war die doch sehr barsche Art der Hotelärztin und deren mangelnde Deutschkenntnisse.


Sport:

Jeden Abend gab es Programm. Leider war bei den EM-Spielen zwar eine große Leinwand aufgebaut, doch der Ton war nicht zu verstehen. Bei den Getränkeausgaben kam es oft zu längeren Wartezeiten.


Strand:

Top, sehr sauber.


Zimmer:

Das Zimmer war immer sehr sauber, groß und geräumig. Was wir vermißt haben, war ein weiterer Stuhl. Durch die beiden Aufbettungen für die Kinder blieb nur ein Stuhl im Zimmer.


Einfach super

Gesamt:

Klasse

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Calimera Sunny Beach in Sonnenstrand

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Das Hotel verfügt über: Empfang 24 Std, verschiedene Restaurants, Eingangshalle mit Bar, Poolbar, Snackbar, verschiedene Schwimmbäder (Juni bis September), Kinderbassin, Schwimmbad im Haus (vom Mai-Okt), Lift, Sitzungszimmer, Fitnesszentrum, Tennisplätze und Parkplätze (gegen Gebühr).

Die Zimmer sind ausgestattet mit: Klimaanlage, TV, Telefon, Schliessfach (gegen Gebühr), Haartrockner, Minibar, und Balkon oder Terrasse.

(Alles Inklusive - wenn so gebucht)
Das « Alles Inklusive » Konzept beinhaltet alle Mahlzeiten (Fruehstueck, Mittag-/Abendessen und Snacks) und die Getraenke zu den Mahlzeiten wie alkoholfreie Getraenke, Bier, Wein, Wasser und alkoholische Getraenke, alles Lokale Marken.
Getraenke werden von Morgens bis spaet abends serviert (bis ca. 22:00-24:00 Uhr).
Oeffnungszeiten variieren zwischen den verschiedenen Hotels.
In gewissen Hotels ist das Aktivitaetenprogramm ebenfalls inbegriffen.

Adresse: 8240 Sunny Beach, Sunny Beach, Bulgarien.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XÖGER

Beliebte Hotels in Sonnenstrand

Hotel Majestic - Sonnenstrand - Bulgarien
Sehr Gut
5,4
98% Weiterempfehlung
559 Bewertungen
Hotel Glarus Beach - Sonnenstrand - Bulgarien
Gut
4,8
79% Weiterempfehlung
344 Bewertungen
Hotel LTI Neptun Beach - Sonnenstrand - Bulgarien
Gut
5,1
92% Weiterempfehlung
342 Bewertungen
Hotel Club Evrika - Sonnenstrand - Bulgarien
Sehr Gut
5,3
94% Weiterempfehlung
318 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Sonnenstrand

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
0,89 €
Bananen (1kg)
1,21 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
6,31 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
3,83 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
4,08 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,64 €
Eier (regular) (12)
1,32 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,06 €
Salat (1 head)
0,77 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,49 €
Einheimischer Käse (1kg)
5,94 €
Milch, (1 Liter)
0,96 €
Zwiebel (1kg)
0,57 €
Orangen (1kg)
1,07 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,66 €
Kartoffeln (1kg)
0,51 €
Reis (weiß), (1kg)
0,98 €
Tomaten (1kg)
1,21 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,46 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,10 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,74 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,02 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,28 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
4,35 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
20,45 €
Essen, preiswertes Restaurant
5,11 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,40 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
54,54 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
68,38 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
72,89 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
24,29 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,02 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,51 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
6,60 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,40 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,46 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
4,60 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
8,59 €