Hotel Am Pfahl

Nur Hotel
ab 69 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
Hotel Am Pfahl Das Hotel befindet sich am Ortsrand des Luftkurortes Viechtach und direkt gegenüber dem Quarzgestein 'Großer Pfahl'. Hier beginnt die Natur quasi direkt vor der Haustür. Auf passionierte Wanderer warten unzählige Kilometer gut markierte Wanderwege. Das Zentrum mit diversen Einkaufs- s...
Viechtach, Waldfrieden 1

Aktuelles Wetter in Viechtach

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,3
69% Weiterempfehlung
227 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.2
75% Weiterempfehlungen
4 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 4 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Reinfall auf ganzer Linie

Gesamt:

Das Hotel ist leider derart in die Jahre gekommen, dass der Aufenthalt dort keinen Spas. s gemacht hat. Die Zimmer waren für eine Familie viel zu klein wir haben dann ein größeres Zimmer gegen Aufpreis genommen. Die Verpflegung war leider nur unterdurchschnittlich, wenn man am Verhungern ist, kriegt man es gerade so runter. Das Gedränge im Speiseraum lässt keine Gemütlichkeit aufkommen und das Personal ist total überfordert. Nach 3 Tagen hat es uns gereicht und wir sind nach Hause gefahren, obwohl wir für 7 Tage gezahlt hatten. Ich kann das Hotel leider nicht weiterempfehlen.

Zufrieden

Gesamt:

Zum Entspannen und neue Kraft tanken hervorragend.

Essen:

Bis auf das Fischgericht war alles zur Zufriedenheit.


Hotel:

Unbedingt.


Lage:

Für uns genau richtig um mal die Seele baumeln zu lassen.


Service:

Schnell und auch bei Stress immer freundlich und sachlich.


Sport:

./.


Wellness:

Nach dem Saunagang habe ich das Kaltwasserbecken vermisst!


Zimmer:

Wir hatten in unserem Zimmer (108) zwei Mängel (Balkontür, Wasserarmatur in der Badewanne) zu beanstanden.


ein erholsamer Urlaub

Gesamt:

Unser Urlaub war erholsam und schön. Wir haben viel gesehen vom Bayrischen Wald. Wir waren wandern, schwimmen, bummeln, Tretboot fahren uvm. Wir hatten die erwünschte Ruhe und reichlich Essen und Trinken. Wobei, wie schon gesagt, das Speisenangebot und Darreichung Verbesserungswürdig sind. Das Servicepersonal war Super. Vollkommen unzufrieden war ich mit dem WLAN - für mein dafür halten zu teuer, instabil und nur in der Lobby/ Rezeptionsbereich zu nutzen.

Essen:

Die Gerichte wiederholen sich jede Woche. Auffallend war mir, dass es über 14 Tage kein frisches Obst gab (Ausnahme 2x zum Nachtisch Wassermelone). Die Salate waren zwar frisch, aber nicht dekorativ hergerichtet. Gemüse zur Hauptmahlzeit, wie z. B. Erbsen, Möhren, Blumenkohl gab es kaum. Auch hier war das Abendessen eher lieblos auf dem Teller: Knödel, Soße, Fleisch - vollkommen ohne Dekoration. Zum Frühstück war das Angebot immer das selbe, ohne Deko (die Gurke die es jeden Morgen gab, war lieblos in grobe Scheiben geschnitten, in eine Schüssel 'geworfen') Alles in allem habe ich die Mahlzeitenversorgung in einigen Jugendherbergen besser erlebt.


Familienfreundlich:

Das Essen war in meinen Augen nicht unbedingt Kindgerecht. Oft sehr salzig und scharf.


Hotel:

Wir persönlich hatten ein schön gelegenes Zimmer. Der Balkon war Sicht geschützt, was uns unsere erhoffte Ruhe und Zweisamkeit gab. Allerdings gibt es auch Balkone und Terrassen die ohne Sichtschutz neben einander gelegen sind. Alle sind durchweg nur mit 2 unbequemen Plastestühlen ausgestattet. Tisch - Fehlanzeige! (Wir hatten unsere bequemen Klappstühle dabei)


Lage:

Wir hatten 2 Wochen puren Sonnenschein - da kam uns das Freibad neben an gerade recht.


Service:

Das Servicepersonal war immer freundlich und versucht, den Wünschen der Urlauber zu entsprechen


Wellness:

Die Saunalandschaft bestand aus einer Bio Sauna 65°C und einer Sauna 90°C - die waren sehr schön. Ein Dampfbad gab es auch, allerdings ohne Dampf und kaum Wärme - war wohl defekt. Der Ruheraum war ungemütlich und trotz der tropischen Hitze draußen, irgendwie kalt. Den ganzen Tag dudelte ein Radio unromantisch und gar nicht 'Wellness'. Das Schwimmbecken war ok. Das Kinderbecken hatte wohl schon einige Zeit kein Wasser mehr. Insgesamt erinnerte hier Garnichts an Wellness.


Zimmer:

es war ein defekter Kühlschrank auf dem Zimmer, das Hotel wusste davon, änderte aber Nichts


Am Pfahl

Gesamt:

Wir waren zufrieden mit dem Gastro-Service, den Zimmern, Bad und Sauna, ebenso dem Abendessen. Beim Frühstück war die Wursttheke nicht zu empfehlen, aber mit dem restlichen Angebot kann man zufrieden sein. Leider war es am Ankunftstag unmöglich, an das Essen zu kommen, die Gäste haben sich gegenseitig behindert und standen sehr lange Schlange. Wenn man die Kartoffeln dann endlich am Teller hatte, waren die restlichen Zutaten aus, und man mußte sich wieder hinter 30 Leuten anstellen, das ist allerdings keine gute Strategie. Das Hotel ist schön für Familie mit Kindern angelegt, wobei natürlich erholungssuchende Paare ohne Kinder durch Lautstärke und Gewusel sogar Abends an der Bar sicherlich keine Ruhe finden können.

Essen:

Preisleistungsverhältnis der Speisen waren in Ordnung. Tische sauber, Servicepersonal sehr freundlich und bemüht.


Familienfreundlich:

Wir sind zwar kinderlos, aber ein besseres Angebot für Kinder würde mir nicht einfallen.


Hotel:

Hallenbad ab 8 Uhr morgens keine Gäste, also super zum morgentlichen Schwimmen. Sauna leider leider erst ab Nachmittag geöffnet, und somit Streß. Zuwenig Möglichkeiten, Handtücher usw. aufzuhängen, sonst aber gut.


Lage:

Ortsmitte ist mit PKW schnell erreichbar, allerdings mangelt es an guten oder gemütlichen Cafes, und das Schöne Cafe hatte leider nur am Wochenende geöffnet. Auszugehen ist also nicht unbedingt der Hit.


Service:

längere Wartezeit beim Einchecken, aber sehr bemüht und freundlich


Sport:

Hallenbad und Sauna im Hotel sind nicht am neuesten Stand, vielleicht etwas renovierungsbedürftig, aber im Verhältnis zu Preis und Leistung durchaus akzeptabel, wenn man das eine odere andere Auge zudrücken kann.


Wellness:

Für normale Ansprüche ausreichend.


Zimmer:

Angenehme Betten


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Am Pfahl in Viechtach

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Am Pfahl

Hotel am Pfahl:

Lage: Das Hotel befindet sich am Ortsrand des Luftkurortes Viechtach und direkt gegenüber dem Quarzgestein 'Großer Pfahl'. Hier beginnt die Natur quasi direkt vor der Haustür. Auf passionierte Wanderer warten unzählige Kilometer gut markierte Wanderwege. Das Zentrum mit diversen Einkaufs- sowie Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie in ca. 2 km Entfernung.

Ausstattung: Das Sporthotel am Pfahl ist ein gemütliches und im bayerischen Stil gehaltenes Haus. Es verfügt über insgesamt 100 Einheiten, eine freundlich eingerichtete Lobby mit Rezeption und Safe (einmalige Gebühr 5,- Euro), Lift sowie eine gesellige Tagesbar. Am Abend steht Ihnen unser Restaurant zur Verfügung, in dem Sie mit Köstlichkeiten aus der Küche verwöhnt werden. Die Pfahlstube und die Kronbergstube bieten ein ganz besonderes Flair. Nach einem ereignisreichen Urlaubstag ruhen und entspannen Sie im Beauty- und Vitalbereich des Hauses. Lassen Sie den Alltag hinter sich und genießen Sie Ihren Urlaub im Bayerischen Wald.

Unterbringung: Die Doppelzimmer (min./max. 2 Erw.) sind ca. 20 qm groß und freundlich ausgestatteten. Sie verfügen über Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, sowie teilweise über Balkon oder Terrasse. Die Doppelzimmer mit 1 Zustellbett (min./max. 2 Erw. + 1 Kind) sind mit ca. 22 qm etwas größer und bestehen bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer aus einem Schlafraum mit der Möglichkeit für 1 zusätzliche Schlafmöglichkeit für das Kind.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Ohne Gebühr: Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenbad (7 x 12 m), Finnischer Sauna, Biosauna Dampfbad und Infrarotkabine Gegen Gebühr: Kosmetikanwendungen, Massagen, Tennishalle, Billard und Freibad neben dem Hotel Hinweis: Das Hallenbad und die Saunen mit Ruheraum befinden sich in einem separaten Nebengebäude, welches durch einen überdachten, jedoch zu den Seiten offenen Übergang durch den Garten zu erreichen ist. In dem Nebengebäude befinden sich Umkleidemöglichkeiten.

Kinder: Für die kleinen Gäste des Hauses stehen Tischtennis und Kinderspielplatz zur Verfügung.

Hinweise:

Check-in: ab 15.00 Uhr
Check-out: bis 10.00 Uhr
Kurtaxe: ca. 1,70 pro Person/Tag ab 18 Jahren, ca. € 0,50 pro Person/Tag von 6 bis Ende 17 Jahren, vor Ort zu zahlen
Kinderbetten: auf Anfrage, vor Ort sind ca. 2,50 €/Tag zu bezahlen
Haustiere: gegen Voranmeldung, ca. € 6,- pro Tag (ohne Futter), vor Ort zu zahlen
Parkplatz: nach Verfügbarkeit, kostenfrei
Parkgarage: nach Verfügbarkeit, Carport € 4,00 pro Nacht/Fahrzeug
Kreditkarten: EC-Karte

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Viechtach

Hotel Schwarzholz - Viechtach - Deutschland
Gut
4,6
85% Weiterempfehlung
20 Bewertungen
Hotel Klosterhof - Neukirchen Beim Heiligen Blut - Deutschland
Befriedigend
4,2
69% Weiterempfehlung
477 Bewertungen
Burghotel am Hohen Bogen - Neukirchen Beim Heiligen Blut - Deutschland
Gut
4,5
77% Weiterempfehlung
390 Bewertungen
Hotel Reiterhof Runding - Runding - Deutschland
Gut
4,4
77% Weiterempfehlung
340 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Viechtach

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
3,00 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
2,50 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
3,00 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
3,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
7,00 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
25,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
12,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
2,50 €