Hotel Van der Valk Resort Linstow

Nur Hotel
ab 58 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
Van der Valk Resort Linstow Das Resort befindet sich auf einem ca. 65 ha großen Areal in einer atemberaubenden Naturlandschaft inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, in Alleinlage am Orts- und Waldrand von Linstow. Zum Luftkurort Krakow am See sind es ca. 10 km. Der nächste Bahnhof befindet sich...
Linstow, Krakower Chaussee 1

Aktuelles Wetter in Linstow

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,9
91% Weiterempfehlung
555 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.0
100% Weiterempfehlungen
17 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 17 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

schöner Urlaub

Gesamt:

Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden.

Essen:

Das Essen war immer nur lauwarm.


Service:

Wir hatten Probleme , den Kühlschrank wieder einzuschalten. Wir mussten erst den Schalter suchen. Die Haustür konnte man nur mit einem Trick öffnen.


Familienfreundliche Reise

Gesamt:

Sehr zufrieden! Intelligentes Konzept!

Kurzurlaub

Gesamt:

Ein sehr schönes Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen.

Essen:

Leider war das asiatische Restaurant nicht nach unserem Geschmack. Preis Leistung passt nicht. Das á la Carte Restaurant hat uns sehr begeistert, Preis Leistung stimmt!


Van der Valk Resort Linstow

Gesamt:

Insgesamt schön. Wirklich störend war das fehlende W-Lan und das extrem inkompetente Personal an der Information und in den gastronomischen Bereichen.

Essen:

Das Essen war klasse.


Familienfreundlich:

Der Außenspielplatz ist nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, ansonsten aber klasse.


Hotel:

Schöne Anlage mit viel Platz zum Rumlaufen, Erkunden und Spielen. Ein paar Mülleimer wären nett.


Lage:

Direkt an der Autobahn, das hört man leider auch in den Ferienhäusern. Drumherum kann man nicht viel unternehmen, allerdings erwartet man das dort auch nicht. Insgesamt also in Ordnung.


Pool:

Siehe oben.


Service:

Nur unausgebildete Hilfskräfte, die zumeist weder deutsch noch englisch verstehen. Da weiß niemand, was der nächste macht. Dadurch dauern Bestellungen ewig lange.


Sport:

Der Indoor-Spielplatz wird nicht ordentlich gewartet... offene Stahlrohre (perfekt, um sich den Kopf aufzuschlagen), kaputte Netze (super zum strangulieren) und offene Polster. Wenn etwas repariert werden muss, wird es auf Gäste geschoben. Zum Beispiel hat eine Rezeptionistin allen Gästen, die fragten, weshalb der Spielplatz den einen Tag geschlossen war erzählt, dass ein Erwachsener gerutscht sei und so die Rutsche kaputt gemacht hätte. Äußerst unprofessionell und sachlich falsch!!! Solche Spielgeräte werden IMMER mit mehrfacher Sicherheit konstruiert, sodass sie einen Erwachsenen ohne Probleme aushalten sollten.


Wellness:

Das Schwimmbad ist toll für Kinder und Erwachsene jeden Alters geeignet.


Zimmer:

Kein W-Lan und mangelnde Sauberkeit... zudem war das Bad ohne Abzug und Tür nur vom Schlafzimmer aus zu erreichen... keine Haken... keine Seife... kein Fön.


schöner urlaub

Gesamt:

sehr zufrieden

Kann man weiterempfehlen !

Gesamt:

Für einen Kurzurlaub zu empfehlen.

Essen:

Frühstück war sehr eintönig, dafür ist das Abendessen Klasse !


Familienfreundlich:

Um die Kinder wurde sich sehr bemüht.


Hotel:

Ist für alle Altersklassen geeignet, besonders für Familien.


Lage:

Sehr abgelegen man ist auf das Auto angewiesen !


Service:

Sehr freundlich und hilfsbereit !


Sport:

Kaum genutzt


Strand:

Der Hotelstrand ist nicht sehr einladen,


Wellness:

Das Schwimmbad ist zu klein und viel zu warm.


Zimmer:

Der Teppichboden muß unbedingt mal ausgetauscht werden, sehr fleckig !!!


Kurzurlaub

Gesamt:

Ja wir waren zufrieden ,nur das zimmer war sehr hellhörig

Essen:

Das Bufett wiederholt sich täglich Wurst und Käse immer das gleiche,Abendessen war zufriedend stellend.


Familienfreundlich:

Unser Enkelkind war begeistert ,wollte gar nicht abreisen.


Service:

Alle Mitarbeiter sehr nett.


Zimmer:

der Balkon ist bei einem Familienzimmer zu klein,Ehrlichkeit erfeute mich sehr der Zimmermädchen.Hatte meinen Schmuck vergessen ,es hat sich alles angefunden und wurde mir nach Hause geschickt.


Kurzurlaub

Gesamt:

An sich ein toller Kurzurlaub, ist das Kind glücklich sind es auch die Eltern. Aber an der Sauberkeit muß dringend was getan werden. Sanierungsbedarf.

Essen:

Buffet fanden wir langweilig und wenig abwechslungsreich.


Familienfreundlich:

Ein absolut perfekter Urlaub !!! Tolle Animation !!! Sehr gut organisiert und liebevoll !!!


Hotel:

Für Urlaub mit Kindern absolut perfekt.


Lage:

Da an der Autobahn gelegen kann man vieles allerdings mit viel Fahrzeit erreichen.


Service:

Sehr freundlich und bemüht das bestmögliche für den Gast zu tun.


Sport:

Bei gutem Wetter wird sicherlich mehr geboten.


Wellness:

Schwimmbad ist sehr klein und war auf Grund des Wetters auch völig überlaufen.


Zimmer:

Die Wohnungen/Häuser sind sehr abgewohnt und nur oberflächlich sauber.


Etwas in die Jahre gekommenes Resort

Gesamt:

Schöne Anlage, mehr Licht beim essen

war alles super

Gesamt:

War soweit alles sehr Erholsam. Zum Erholen sehr zu Empfehlen

Entspannter Urlaub

Gesamt:

Im Großen und Ganzen hat uns der Urlaub gefallen, würden das nächste Mal eine bessere Unterkunft nehmen

Essen:

Haben nur Mittagsessen in Anspruch genommen,somit keine genaue Beurteilung möglich. Leider erst ab 12:30 Uhr auf, Kids waren schon hungrig


Familienfreundlich:

Gastronomie könnte schon ab 11:30 Uhr auf sein und das Bad ab 9 Uhr, es gibt auch Frühaufsteher


Hotel:

Eine schöne Anlage, für Kids ideal, für Betreuung der Kids ist gesorgt


Lage:

Anlage liegt abgeschieden, nur mit Autos Umgebung erreichbar


Pool:

Überlaufen und Bad könnte größer ein


Service:

Freundliches Personal


Zimmer:

Ein einzelnes großes Wohnzimmer mit Küchenzeile (spärlich) und Treppe im Zimmer, was als störend empfunden wurde, da das Kleinkind immer hoch wollte. Küchenausstattung mager, kein Toaster, keine Brotmaschine und kein Eierkocher und kein Brotmesser. Bad ist leider oben gewesen, auch nicht so optimal.


Alles zu unserer vollsten Zufriedenheit

Gesamt:

Es ist auffallend ruhig auf dem Land, von der Autobahn konnten wir nichts hören, auch wenn sie direkt am Resort vorbeiführt. Die Ferienhäuser sind sehr schön ausgestattet, angenehmes Sitzen und Schlafen, gute Aufteilung, Küchenzubehör könnte besser sein (nur 2 Platten-Herd und Mikrowelle, kein Backofen).

Familienfreundlich:

Kinderbetreuung nur bis 12 Jahre, insgesamt ist die Anlage eher für kleinere Kinder geeignet, bei Größeren kommt schneller Langeweile auf.


Lage:

Dieser Ort ist eher für Erholung und Kinderbeschäftigung gedacht, daher keine Party-Möglichkeiten und nichts in der Nähe außer Felder, Wiesen und Wälder


Zimmer:

Ich habe wunderbar auf der gerade richtig harten Matratze geschlafen. Im Schlafzimmer stand eine Wickelkommode und ein Kinderbett, was wir nicht benötigten, dadurch war es recht eng.


Urlaub bereits zum 4. Mal

Gesamt:

Wir kommen gerne auch noch ein 5 Mal in die Anlage und somit auch in den Solinoclub. Es ist wie wir finden immer wieder ein recht preisintensiver Urlaub, aber unsere Tochter liebt den Kinderclub, wir sind mit den AI Leistungen sehr zufrieden und deshalb leisten wir uns den Urlaub auch immer mal wieder.

Familienfreundlich:

Es hätte gar nichts besser sein können. Wir glauben nach 4x Mal Urlaub dort jedoch, dass die Leitung des Hotels die Arbeit des Solinoclubs/der Animateure nicht genug schätzt. Das Hotel kann jedoch froh sein, diesen Kinderclub im Hotel zu haben, denn sonst wäre es für uns nicht so empfehlenswert.


Van der Valk Resort Linstow

Gesamt:

Bis auf die anfangs angebotene, häßliche Wohnung, hat es uns recht gut gefallen. Diese würde ich mit ** benoten, das Hotelzimmer hat uns gut gefallen, für mich ***+. Die Anlage wirkt etwas unpersönlich, wohl durch die Größe. Vielleicht eher für junge Leute und Familien geeignet. Die im Internet gezeigte Zimmerausstattung des Apartment/Fereinhaus wich in unserem Fall sehr deutlich von den gezeigten Bildern ab. Das Hotelzimmer hat uns gut gefallen. Nicht wiederspruchslos gefallen lassen. Die Preise sind schließlich auch nicht niedrig.

Essen:

Das Büfettessen auf der \"Plaza\" hat uns sehr gut gefallen. Die Bedienung mit Getränken war freundlich und aufmerksam. Die Gerichte in den Themenlokalen; reichliche Auswahl, abwechslungsreich und für unseren Geschmack sehr lecker. Das Frühstücksbüffet war eher einfach gehalten. Da wurde mir in einem 4* Hotel aber bereits qualitativ besseres, mit weitaus größerer Auswahl geboten.


Hotel:

Für uns eher nicht! Aber ein großes Angebot für Familien mit Kindern.


Lage:

Recht zentral.


Pool:

Wir schwimmen sehr gerne, aber da sehr viele Kinder in der Anlage und im Wasser toben war es sehr voll und sehr unruhig.


Service:

Habe auf unser Dilemma hingewiesen und eine bessere Unterkunft verlangt. War nichts frei, sagte man mir. Nachdem die junge Dame meinte, das wäre doch alles nicht so schlimm, ich mache doch Urlaub und sollte nicht im Zimmer sitzen und fernsehen, habe ich ihr erklärt, dass ich mit 62 Jahren nicht gewillt bin meine Nächte in der Disco zuzubringen, nur weil die Unterkunft unakzeptabel ist. Dann hätte ich ja für den halben Preis zum „Ballermann“ fahren können. Daraufhin wurde mir ein Hotelzimmer angeboten, für das ich 60,00 € zuzahlen sollte. Es war ein großes Dreibettzimmer mit Dusche, Badewanne und WC. Das Zimmer war gut ausgestattet, ein großer Flachbild-Fernseher, ein großer Einbauschrank, ein sehr bequemes Bett. Das war zufriedenstellend.


Zimmer:

ein Apartment in einem Ferienhaus, zwei Autostellplätze, nicht gepflastert, parken schräg vor dem Haus auf dem „Rasen“, lieblos ein Haus neben dem anderen, keine Blumen, keine Wohlfühl-Atmosphäre. Innen, kein Bild, keine freundlichen Farben, die hellen Wände waren im großen Ess- und Küchenbereich schmuddelig, der große Ess- und der Couchtisch waren übersät von Flecken (Glasränder oder ähnl.), im Wohnbereich zwei Couchteile, 2- und 3-sitzer in schwarz, kein Sessel, kein Fußhocker, kein Kissen. Der Fernseher, 19“ Bildschirm, dafür so dick passte kaum auf das mickerige Tischchen. Mit Vorwärmzeit, solange, das ich dachte er wäre kaputt und ich den Techniker bestellt habe. Der kam aber umgehend. Dusche und Waschbecken im Schlafzimmer abgeteilt, aber offen zum Zimmer hin. WC getrennter Raum, winziger Schrank (50 cm Kleiderstange, einige Einlegeböden. Würde ich jetzt 3 Wochen Urlaub machen und mehr Gepäck dabei haben, lege ich dann meine Kleider auf den Fußboden? Sind noch am gleichen Tag in ein Hotelzimmer gezogen.


Super schöner Kurzurlaub

Gesamt:

Wir hatten einen tollen Kurzurlaub, die Häuser waren zweckmäßig ausgestattet, wirklich gefehlt hat nichts, ein kleiner Backofen für die Brötchen wäre toll gewesen und für die Reinigung gerade im Erdgeschoss mit Kindern wären Fliesen einfach praktischer als dieser dunkle wenig einladende Teppichboden, für diesen Preis aber insgesamt eine tolle Leistung, die Anlage war super sauber und hatte sehr viel zu bieten, ein toller Spielplatz, ein tolles Bad, super Essen, tolle Animation für die Kinder und jede Menge Platz zum toben, Radfahren etc., kommen auf jeden Fall wieder!

Essen:

So eine tolle Auswahl habe ich lange nicht gesehen, macht weiter so, alles TOP!


Familienfreundlich:

Die Kinder waren begeistert, abwechslungsreich und mit viel Mühe organisiert!


Hotel:

Super tolle Anlage, für jeden was dabei!


Service:

Immer sehr freundlich, trotz Dauerstress!


Wellness:

Schwimmbad war super, vor allem endlich mal warmes Wasser für die Kinder!


Zimmer:

Die Einrichtung war ausreichend, Teppich finde ich nicht so praktisch, Fliesenboden im Wohnzimmer wäre von Vorteil gewesen, ansonsten Preis - Leistung gut.


Wochenende

Gesamt:

Für Familien mit Kindern gut. Um es sonst zu beurteilen war Aufenthalt zu kurz.

Zimmer:

Schmutzfangmatte Bereich Haustür/Wohnraum fehlt. Sowie Aufwischutensilien.


teurer Wochenendtrip

Gesamt:

Mit Kinder fahr ich nicht mehr hin. Pärchen wochenende im Hotel mit Sauna ect. gerne mal wieder.

Essen:

Wir hatten HP. Frühstück war in Ordnung, halt das übliche Buffet. Abendessen war auch ok. man hat durch drei Restaurants gute Auswahl. Der Indoorspielplatz ist gleich in der Nähe und die Kinder können gehen wenn sie fertig sind. So kann man selbst einfach noch ein bißchen sitzen. Allerdings sind bei HP die Getränke am Abend nicht dabei und die sind echt teuer. Kleine Cola oder Saft 2,50€, Bier oder Wein nicht unter 4€. Wenn man dann mit 5 Personen zum Essen geht könnte man sich vieleicht etwas abgezockt fühlen. Hab ich aber schon oft so gehabt bei HP. Ein kleines Getränk zum Essen könnte schon drin sein wenn man sich den Preisunterschied zwischen nur Frühstück und HP anschaut.


Familienfreundlich:

Im Spielbereich kann man seine Kinder jetzt auch vor ner Spielekonsole abparken.. TOLL darauf hab ich ja gewartet. Insgesamt ist das Hotel eher was für jüngere Kinder.


Hotel:

Im großen und Ganze ist es ein sehr schönes Hotel. An manchen Ecken hat man das Gefühl, das hier ein richtig schönes Haus gebaut wurde und jetzt einfach nur benutzt wird bis es nicht mehr geht. Das Erlebnisbad ist im Vergleich zu allen Anderen die ich kenne (das sind schon ein paar) altmodisch und öde. Spinte mit euro einwurf, von den Umkleiden sind einige nicht mehr abschließbar, an der Bar wird mit Bargeld bezahlt und es gibt nur eine winzige Auswahl an Essen und Getränken, natürlich extra teuer (Sekt 0,1 4€) Die Rutsche die direkt ins Schwimmbad geht war gesperrt (war nirgends zu erfahren, erst als wir davor standen) es gibt um den Badebereich keine Liegen, also muß Mutti immer auf einem Stuhl sitzen. Es gibt fünf Doppelliegen in einem Grottenähnlichen Bereich, sogar mit Wärmelampe darüber, allerdings kann man von dort aus seine Kinder nicht mehr sehn und die Liegen sind auch permanent belegt.


Lage:

Der nächste Supermarkt ist 9 km entfernt. Die Anfahrt zum Hotel ist perfekt, es liegt direkt an der Autobahn. Den Rest haben wir nicht ausprobiert. Unser Ziel waren ein paar Tage mit den Kindern, baden, spielen sich um nichts kümmern.


Pool:

Zwei von 4 Rutschen konnte man nutzen. 2 Röhrenrutschen, die sind ok aber nichts Besonderes. Durch die Kälte draußen war die Wildwaserrutsche gesperrt. Bei einem anderen Aufenthalt in Linstow sind wir die aber gerutscht und ich empfehle das erst mal allein zu machen bevor man da ein Kind mit rein nimmt. Ist nähmlich wirklich wild. Sauber wars un dder Duschbereich sieht neu aus und schön. Das Wasser aus der Dusche reicht sogar zum Haare ausspülen ;)


Service:

Ein- und Auschecken scheint wohl eine unbeliebte Plicht zu sein. Wurde alles gut erledigt aber wer ein Lächeln erwartet oder ein freundliches Wort für die Kinder... vergiß es!


Sport:

Wir wollten Squash spielen, was sich dann aber aus anderen Gründen doch erledigt hatte. 1 h Squash 10€, + 2 Schläger je 2,50€, + 20 Kaution den Ball gibt es so. Sehr unhöflich an der Rezeption zu buchen. Kinder Animation hat unser Kinder nicht interessiert, ist vieleicht eher was für kleinere. Ich möcht ja auch nicht auf Komando auf der Freifläche im Restaurantbereich tanzen.


Strand:

Winterurlaub. Kein Strand.


Zimmer:

Wir waren im Ferienhaus untergebracht. Das Haus ist schön und man hat ausreichend Platz allerdings hatten wir drei Schlafzimmer und jedes hatte einen eigenen Schlüssel. Ich habe fest damit gerechnet, daß sich eins der Kinder aussperrt aber es ging alles gut. Allgemein war es sauber (Bad, Küche) aber es gab eklige Flecken auf dem Sofa und den Sofakissen... :( und auch der Teppich im Haus hätte ne Wäsche vertragen können. Die Tür zur Terasse hat von außen keinen Griff und man kann sie nicht zuziehen, meine Freundin ist öfter mal raus eine rauchen und es ist einfach Mist, wenn man die Tür nicht zumachen kann. Wasserkochen war entkalkt. Toll, hab ich auch schon ganz andres gesehn.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Van der Valk Resort Linstow in Linstow

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Van der Valk Resort Linstow

Van der Valk Resort Linstow:

Lage: Das Resort befindet sich auf einem ca. 65 ha großen Areal in einer atemberaubenden Naturlandschaft inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, in Alleinlage am Orts- und Waldrand von Linstow. Zum Luftkurort Krakow am See sind es ca. 10 km. Der nächste Bahnhof befindet sich in Langhagen (ca. 12 km), Waren an der Müritz (ca. 25 km) oder in Güstrow (ca. 25 km).

Ausstattung: Ein “Land“ der fast unbegrenzten Möglichkeiten erwartet Sie im bekannten Van der Valk Resort Linstow an der Mecklenburgischen Seenplatte. Eine subtropische Wasserwelt mit Erlebnis- und Kinderbad, Außenwildwasserbahn und spektakulären Wasserrutschen sowie ein abwechslungsreiches Animationsprogramm sorgen für unvergessliche Tage mit Ihren Liebsten. Ob Groß oder Klein – hier kommt jedes Familienmitglied auf seine Kosten. Der familienfreundliche Ferienpark besteht aus einem 4-Sterne-Hotel sowie 280 Ferienhäusern und Ferienwohnungen (3-Sterne-Standard), die sich über die gesamte Anlage verteilen. Im Zentralgebäude befindet sich das Foyer mit Rezeption, Lift und A-la-carte-Restaurant. Das Herzstück der Anlage ist das Plaza, ein modern gestaltetes und komplett überdachtes Atrium mit 3 Themenrestaurants, Snackbar, Eiscafé, Pub ‚The Time’ sowie einer kleinen Ladenpassage, Supermarkt und einem Waschsalon. Hinweis: Resort- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Unterbringung: Die geschmackvoll eingerichteten Ferienwohnungen (ca. 40-120 m², Belegung: min. 2 Erw., max. 2 Erw. + 4 Kinder bzw. 6 Erw.) befinden sich im Erd- und/oder Obergeschoss und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Wohn- und Küchenbereich, sowie 1-3 Schlafzimmer. Die Unterbringung erfolgt in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus. Art und Größe der Unterbringung sind abhängig von der gebuchten Personenzahl. Zuteilung erfolgt vor Ort.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Ohne Gebühr: Subtropische Badelandschaft mit Erlebnisbad und diversen Rutschen (ca. 1100 m²), Außenwildwasserbahn sowie separatem Kinderbecken mit Rutschen und Whirlpools sowie Beach Volleyball und Fußballplatz. Gegen Gebühr: Bowlingcenter, Reitanlage, Multifunktionsfeld für Tennis und Badminton, Fahrradverleih, Squash, Tischtennis, Minigolf, Trampolinanlage und Angelteich. Beauty- und Wellnessanlage mit Dampf- und Biosauna im Innenbereich sowie mit Erdsauna und Naturteichbecken im Saunagarten, Solarium und Massage- und Beautyanwendungen.

Kinder: * ganzjährig Animation für Kinder ab 3 Jahren (5 x pro Woche, laut Aushang im Hotel) * wöchentlich Kinderschmaus * Indoor Tobeland mit Softplayanlage, Rutsche und Play Station * großer Abenteuerspielplatz mit Knirpsenhaus * Verleih von Gesellschafts- und Kartenspielen * Streichelzoo

Hinweise: Check-in: ab 16.00 Uhr Check-out: bis 10.00 Uhr Kurtaxe: fällt derzeit nicht an Kinderausweis: Das Hotel behält sich vor, bei Anreise einen Kinderausweis vorzeigen zu lassen. Behindertengerechte Zimmer: leider nein Babybett: ca. € 10,- pro Aufenthalt (zahlbar vor Ort), Anmeldung erforderlich Handtuch- und Wäschewechsel: nein, Erstausstattung inklusive Reinigung: nur am Abreisetag inklusive; jede weitere Zwischenreinigung auf Wunsch gegen Gebühr (buchbar und zahlbar vor Ort) Haustiere: auf Anfrage, gegen Voranmeldung, ca. € 11,- pro Tag (ohne Futter), vor Ort zu zahlen Parkplatz: kostenfrei Garage: nicht vorhanden Kreditkarten: Visa, Eurocard, MasterCard

Verpflegung:

Halbpension bestehend aus:
  - reichhaltigem Frühstücksbuffet
  - reichhaltigem Buffet oder 3-Gang-Menü am Abend (nach Wahl des Küchenchefs)



Regionsbeschreibung:

Deutschland / Mecklenburgische Seenplatte / Linstow

Besuchen Sie Linstow inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte! Die atemberaubende Naturlandschaft lädt zu sportlichen Aktivitäten ein und auch der Badestrand am Linstower See ist nicht weit entfernt (ca. 1 km). Der Ort ist zudem ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Schönheiten Mecklenburgs, wie nach Rostock – Warnemünde (Ostsee ca. 60 km) oder Waren an der Müritz (ca. 25 km).



nicht inkludierte Leistungen:

Hinweis Kurtaxe: Bei zukünftiger Erhebung von kommunalen Abgaben wie z.B. Bettensteuer, Kurtaxe oder einer Fremdenverkehrsabgabe für unseren Standort sind diese separat vom Gast zu begleichen.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Linstow

Hotel Van der Valk Resort Linstow - Linstow - Deutschland
Gut
4,9
91% Weiterempfehlung
555 Bewertungen
Hotel ROBINSON Club Fleesensee - Göhren-Lebbin (Fleesensee) - Deutschland
Gut
5,2
94% Weiterempfehlung
322 Bewertungen
Hotel Schlosshotel & Orangerie Klink - Klink - Deutschland
Gut
4,9
89% Weiterempfehlung
112 Bewertungen
Hotel Müritz Klink - Klink - Deutschland

Weitere TOP-Hotels in der Gegend