Hotel Sandy Beach

Nur Hotel
1 Woche Flug + Hotel
4 Sterne Einschränkungen Covid19 Öffentliche Bereiche: Abstandsregelung gilt Zimmer: Handtuchwechsel etc. nur auf Anfrage Verpflegung: Buffet wird von Personal serviert; Abstandsregel, ggf. verschiedene Phasen um Überfüllung zu vermeiden Entertainment: Kein Animationsteam, Luna Park bleibt geschloss...
Marmari

Aktuelles Wetter in Marmari

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,1
91% Weiterempfehlung
257 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.3
100% Weiterempfehlungen
3 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 3 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Eine Woche Traumurlaub mit der Familie

Gesamt:

Wir kommen sehr gerne wieder!

Zimmer:

Das Personal war stets zuvorkommend und sehr liebevoll, vor allem zu Kinder


Unser erster Pauschalurlaub mit Kind

Gesamt:

Uns hat die Hellhörigkeit der Zimmer gestört, sowie die Lieblosigkeit des Objektbaus und der Pflege. Da haben wir einfach andere Ansprüche. Kabel, die aus der Wand kommen, kann man abschneiden, zu groß gebohrte Löcher kann man zuspachteln, Wände kann man so streichen, dass sie leicht abwischbar sind. Solche Dinge eben. Uns fiel es auch schwer, uns an den veränderten Lebensrythmus zu gewöhnen. Das Kinder bis 10 Uhr noch laut draussen rum tobten, war normal. Die Veranstaltungen begannen ja im Schnitt auch erst gegen 20 Uhr. Für ein Kind, das keinen Mittagsschlaf macht, sind das einfach Zeiten, die nicht realtistisch sind. Aber das ist natürlich eine individuelle Sache. Gut gefallen hat uns die Freundlichkeit des gesamten Personals, man hat uns immer gern geholfen, man wurde überall freundlich begrüßt. Das Restaurant war wirklich gut, sowohl was Essen, als auch was Service betraf. Für einen entspannten Strand-und Poolurlaub also ohne Weiteres zu empfehlen. Uns hat etwas gefehlt, das man mal kleine Ausflüge hätte machen können. Nicht gleich eine Tagestour hierhin oder dorthin, sondern vielleicht mal eine Vormittagstour oder so. Aber das ist natürlich kein Problem des Hotels, sondern des Reiseveranstalters. Als Fazit sagen wir, lieber beim nächsten Mal für uns doch 5 Sterne und Pauschaltourismus muss nicht sein. Wer damit aber gut zurecht kommt, dem sei Sandy Beach empfohlen.

Essen:

Das Essen war gut. Nichts spektakuläres, aber gut, reichhaltig, abwechslungsreich und lecker. Die Getränke, insbesondere Säfte und Softdrinks waren auf All-Inclusive-Niveau, eben das, woran man gut sparen konnte. Richtigen Orangensaft gab es z. B. nicht, obwohl er als solcher bezeichnet wurde. Nach dem, was wir beobachteten, tranken die meisten Leute außerhalb der Mahlzeiten aber sowieso Bier. Die Tischdecken ribbelten auf, man blieb in den Fäden hängen. Alles insgesamt etwas in die Jahre gekommen.


Familienfreundlich:

Der Kinderclub fand vormittags und nachmittags für drei bzw. zwei Stunden statt. Die Kinder fanden es offenbar toll. Unsere Tochter hat es jedoch nicht genutzt. Im Restaurant hätten wir uns Kinderteller und wenigstens Kuchengabeln gewünscht. Da unsere Tochter (fast 5) das Tischtuch an den ersten Tagen in schlimmem Zustand hinterließ, gingen wir dann dazu über, ihr das Essen in Nachtischschalen zu geben und auch kleine Löffel zu verwenden. Hier könnte man sich und den Kindern das Leben einfacher machen. Für Babies gab es Kindersitze, die auf die normalen Stühle montiert werden konnten. Ein besonderes Essen für Kinder gab es nicht. Unsere Tochter hat auf irgendetwas reagiert. Zuerst dachten wir es wären Mückenstiche, es sah dann letztendlich aber wie eine Neurodermitis aus. Ich habe das auch bei einem anderen Kind gesehen. Wir wissen nicht woran es lag, aber wir vermuten, es könnte am stark gechlorten Wasser gelegen haben. Jetzt wo wir zu hause sind, hat das Jucken aufgehört und die Stellen verheilen wieder. Duschen ist nach der Poolbenutzung also zu empfehlen.


Hotel:

Der Erholungswert richtet sich nach den eigenen Ansprüchen. Diejenigen, die den ganzen Tag auf der Liege am Pool lagen, fühlten sich sicher sehr erholt. Diejenigen, die tagsüber etwas unternahmen und nachmittags oder abends gern etwas Ruhe gehabt hätten, fühlten sich von den Unterhaltungsprogrammen eher gestört. Insgesamt handelt es sich bei der Anlage um ein Objekt, das einmal gebaut wurde und jetzt genutzt wird, bis es auseinander fällt. Da wir zwei Zimmer gesehen haben, ein älteres und ein neueres, fällt das deutlich auf. Es wird an der Anlage selbst nur das nötigste renoviert, der Rest bleibt einfach so. Putz blättert an den Mauern ab, der Spielplatz ist verblichen, quietscht, ein Schaukelbrett fällt fast auseinander, aber ein neues Klettergerüst steht daneben. Sehr positiv ist die Grünanlage mit den Palmen und anderen Pflanzen, die auch wirklich gut gepflegt wird und einem ein sehr südländisches Urlaubsflair vermittelt. Wer also nicht allzu pingelig ist, wird sich hier ohne Weiteres wohl fühlen.


Lage:

Das Hotel liegt abseits. Man muss ein bisschen laufen, um zu anderen Bars oder Restaurants zu kommen. Wenn man all-inclusive gebucht hat, ist das aber eigentlich gar nicht nötig, weil man alles was man braucht, vor Ort hat. Wenn man die Anlage doch mal verlassen möchte, bietet sich auch der Bus an, mit dem man z.B. nach Kos-Stadt fahren kann, um dort Party zu machen.


Pool:

Insgesamt 4 verschiedenen Pools. Zwei Baby-und Kleinkinderbecken, ein Becken, das bis zur Hälfte super für Nichtschwimmer ist und ein wirklich schöner, relativ neuer Pool für die Großen. Die Liegen sind nicht die Neusten, aber wenn man den ganzen Tag am Pool liegen möchte, kann man das sehr gut tun. Es gibt ganz viele Liegemöglichkeiten, im Schatten unter den Palmen oder direkt am Pool unter einem Schirm auf der Wiese.


Service:

Das Personal, wie die Animateure waren ausnehmend sehr nett, freundlich und hilfsbereit.


Sport:

Sportmöglichkeiten bietet die Anlage wenige. Es gibt einen Fußballplatz. Die Animation organisiert aber Aqua-Fitness, Wasserball, Fussball, Zumba und Morgenfitness. Abends gibt es von 20:30Uhr bis 21:30Uhr eine Kinderdisco, die wir aber nicht besucht haben, weil es uns einfach zu spät war. Danach gab es immer ein Abendunterhaltungsprogramm für die Erwachsenen. Eine Hüpfburg wurde ab 19 Uhr aufgeblasen in einem noch recht neuen und deshalb schön angelegten Spielbereich. Dort waren wir fast immer abends. Auch hier gibt es eine Bar, sodass die Kinder spielen und die Erwachsenen den Abend noch bei einem Cocktail ausklingen lassen konnten.


Strand:

Der Strand liegt direkt gegenüber des Hotels. Es ist ein öffentlicher Strand aber natürlich liegen dort eigentlich nur die Hotelgäste. Die Liegenbenutzung lässt sich das Hotel bezahlen, aber meine Güte, 5 Euro pro Tag für zwei Liegen, einen Schirm und einen Windschutz, das geht schon klar. Es gehen dauernd zwei Frauen rum, die einen massieren wollen. Das nervt etwas. Aber sie sind zumindest beide nett. Sportmöglichkeiten gibt es in einem anderen Strandabschnitt. Das hat uns aber nicht interessiert. Das Wasser ist toll. Vor dem Strand liegt eine ganz breite Sandbank, sodass auch die Nichtschwimmer ganz weit ins Wasser gehen können, bevor es gefährlich wird, was für die Kinder natürlich toll ist. Also mit dem Strand waren wir rundherum zufrieden.


Zimmer:

Wände und Türen extrem dünn. Man war mit dem Zimmernachbarn auf Toilette. An den Wänden überall Blut von tot geschlagenen Mücken. Das war teilweise recht eklig. Nach dem ersten Tag haben wir unser Zimmer gewechselt. Hinter uns war die Bar des Hüpfburgbereichs und machte wirklich laute Musik, die Tür wies oben und unten einen riesen Spalt auf, sodass man das Gefühl hatte, die Leute, die nachts noch vorbei gingen, ständen direkt im Zimmer. Nach vorn raus, ging unser Zimmer von der Terrasse direkt auf den Poolbereich zu. Wenn man morgens die Gardine aufzog, lag da also schon die dicke Dame und guckte neugierig, was man da machte. An den Wasseraktivitäten nahm man sehr aktiv teil, auch wenn man sich eigentlich lieber ein bisschen hingelegt hätte. Das neue Zimmer war dann aber wirklich sehr schön, wenn man auch recht weit laufen musste.


toll für Kinder, Anlage schon etwas älter

Gesamt:

WLAN ist zwar angegeben, aber nur in der Lobby verfügbar und EXTREM langsam und von der Zahl der Nutzer stark eingeschränkt. Deutlicher Mangel, wenn man drauf angewiesen ist...

Essen:

Das Buffett war i.O., extrem gut war die Salattheke mit ständig wechselnden Salat-Ideen. SEHR empfehlenswert das Abendessen in der Taverne - dort gab es dann auch typisch griechisches Abendessen.


Strand:

Liegen und Schirm am Strand müssen extra bezahlt werden (5 Euro / Tag)


Zimmer:

Zimmer sauber, aber SEHR klein. Hat uns nicht weiter gestört, der alte Mini-Röhrenfernseher war aber eher nix...


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Sandy Beach in Marmari

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:

  • direkt am Strand, nur durch die Uferstraße getrennt, am Ortsrand
  • Stranddetails: Sandstrand befindet sich 50 m entfernt
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen (KGS): 11 km, zum Ort Kos Capital: 16 km, zu Restaurants/Bars: 500 m, zur Bushaltestelle: 50 m

Ausstattung:
  • Hotelanlage: ansprechend, freundlich
  • Anzahl Hauptgebäude: 1, Anzahl Stockwerke: 1
  • Anzahl Nebengebäude: 7
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 239
  • Rezeption, 24 Std., WLAN (inklusive), in allen öffentlichen Bereichen
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 3
  • Buffetrestaurant 'Main' mit internationaler Küche
  • Buffetrestaurant mit italienischer Küche
  • Taverne
  • Anzahl Bars: 3
  • Snackbar
  • Cocktailbar
  • Bibliothek, Boutique, Gepäckraum, Juwelier, Minimarkt, TV-Raum
  • Entfernung zum nächsten Geldautomaten: 300 m
  • Arztservice (gegen Gebühr); Wäsche-/Bügelservice (gegen Gebühr)
  • Außenanlage: Garten, Sonnenterrasse
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt (ohne Kinderpools): 2 (Süßwasser)
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), am Strand (inklusive)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): auf dem Hotelgelände: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • Touristensteuer (3 EUR pro Zimmer/Nacht)

Landeskategorie: 4 Sterne

Kinder:
  • Anzahl Kinderpools: 2
  • Kinderpooldetails: separat, Süßwasser
  • Spielplatz: Anzahl Spielplätze: 1
  • Miniclub (inklusive), von 3 bis 12 Jahren
  • Minidisco
  • Babybetten (inklusive), auf Anfrage
  • Babysitter-Service (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort)
  • Hochstühle

Doppelzimmer (DZ):
  • Zimmergröße (ca.): 22 qm
  • Bad/WC
  • Föhn, Minikühlschrank, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • auch zur Alleinnutzung, (D1)
  • weitere buchbare Optionen: Seitlicher Meerblick (DZK); Low Cost (DZT)
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0

3-Bett-Zimmer (TZ):
  • Zimmergröße: 25 - 28 qm
  • Bad/WC
  • Föhn, Minikühlschrank, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • weitere buchbare Optionen: Seitlicher Meerblick (TZK)
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+1, 3+0

Familiensuite (PF):
  • Zimmergröße (ca.): 60 qm
  • 1 Wohnraum mit Schlafmöglichkeit(en), 2 Schlafzimmer, mit Verbindungstür
  • Bad/WC
  • Föhn, Minikühlschrank, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 4+1, 5+0

Verpflegung:
  • All Inclusive (siehe Details)

Hinweis auf Ein- oder Beschränkungen: Einschränkungen Covid19
Öffentliche Bereiche: Abstandsregelung gilt
Zimmer: Handtuchwechsel etc. nur auf Anfrage
Verpflegung: Buffet wird von Personal serviert; Abstandsregel, ggf. verschiedene Phasen um Überfüllung zu vermeiden
Entertainment: Kein Animationsteam, Luna Park bleibt geschlossen; einmal wöchentlich Griechische Nacht
Pool & Strand: Abstand zwischen Liegen, höhere Wasserqualitätskontrolle, Liegen werden nach jeder Person desinfiziert.

Hotelkategorie: 4

Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Wichtiger Hinweis:
Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen.
Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Touristensteuer

Für Griechenland gilt für alle Buchungen mit Anreise ab dem 01.01.2018 nach dem aktuellen Beschluss der griechischen Regierung eine Touristensteuer. Die Abgabe der Steuer wird von den Hoteliers vor Ort bei der Ankunft oder bei der Abreise erhoben und dem Gast in Rechnung gestellt. Die Touristensteuer bemisst sich je nach Klassifizierung (Landeskategorie) des Hotels:

Für 1* und 2* Hotels /Unterkünfte - pro Zimmer und pro Nacht ca. 0,50 EUR.
Für 3* Hotels /Unterkünfte - pro Zimmer und pro Nacht ca. 1,50 EUR.
Für 4* Hotels /Unterkünfte - pro Zimmer und pro Nacht ca. 3 EUR.
Für 5* Hotels /Unterkünfte - pro Zimmer und pro Nacht ca. 4 EUR.
(Stand bei Veröffentlichung; Änderungen vorbehalten.)

Hinweis Übernachtungssteuer

Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten und Gemeinden eine örtliche City Tax anfällt oder kurzfristig eingeführt werden kann. Die Höhe der Übernachtungssteuer richtet sich i.d.R. nach der Sterneanzahl des gebuchten Hotels sowie der Aufenthaltsdauer. Die Gebühr ist vom Gast direkt im Hotel zu entrichten. Bitte informieren Sie sich daher kurz vor Antritt Ihrer Reise, ob in dem von Ihnen ausgewählten Ort eine solche Steuer anfällt.

Stand 01.01.2020 - Veranstalter FTI

Beliebte Hotels in Marmari

Hotel Caravia Beach - Marmari - Griechenland
Sehr Gut
5,4
96% Weiterempfehlung
274 Bewertungen
Hotel Nina Beach - Marmari - Griechenland
Gut
4,6
72% Weiterempfehlung
179 Bewertungen
Hotel Esperia - Marmari - Griechenland
Gut
5,1
93% Weiterempfehlung
153 Bewertungen
Hotel Summer Village - Marmari - Griechenland
Gut
4,6
72% Weiterempfehlung
119 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Marmari

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,63 €
Bananen (1kg)
1,77 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
7,33 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
7,00 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
6,83 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,20 €
Eier (regular) (12)
3,30 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,85 €
Salat (1 head)
0,75 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,93 €
Einheimischer Käse (1kg)
6,67 €
Milch, (1 Liter)
1,20 €
Zwiebel (1kg)
0,75 €
Orangen (1kg)
0,70 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
4,25 €
Kartoffeln (1kg)
0,72 €
Reis (weiß), (1kg)
2,10 €
Tomaten (1kg)
0,90 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,95 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,67 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,25 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
3,25 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
4,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
6,50 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
40,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
8,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,43 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
90,00 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
110,00 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
65,00 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
33,33 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,58 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,30 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
20,00 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
3,00 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,00 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
6,50 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
10,00 €