Hotel Pensee Azur

Nur Hotel
ab 23 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 351 € p.P.
Es erwartet Sie eine atemberaubende Küstenlandschaft mit einem einzigartigen Hausriff - direkt vor der Haustür lädt ein Unterwasserspielplatz der besonderen Art zum Schnorcheln ein. Zudem wird Sie die Herzlichkeit Ihrer Gastgeber verzaubern. 4 Sterne 4 Die älteste Stadt am Roten Meer besitzt eine Ge...
El Quseir, Marsa Alam Road

Aktuelles Wetter in El Quseir (Ras Alas Sad Bay)

Wetterdaten werden geladen
Befriedigend
4,1
53% Weiterempfehlung
432 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.5
69% Weiterempfehlungen
13 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 13 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Völlig ungenügend

Gesamt:

Für meinen 33 ten Ägyptenaufenthalt war es enttäuschend

Essen:

Monoton


Hotel:

Kein Hotel zum Wohlfühlen


Pool:

offene Kabel eines Scheinwerfers im Wasser ! Das geht gar nicht


Service:

sehr Trikgeldempfänglich


Zimmer:

Das Hotel ist insgesammt mehr als Reperaturbedürftig


Schöne Reise

Gesamt:

Habe mich gut erholt, gibt genug Bereiche wo man Ruhe findet. Und für den Preis eine optimale Erholung.

Essen:

Das Essen war abwechslungsreich,


Familienfreundlich:

Fällt mir nichts ein


Hotel:

Das Hotel war genau das richtige für mich. Preis-Leistungs-Verhältnis und schlagbar. Für Erholung und Entspannung optimal mit einer reichhaltigen Unterwasserwelt.


Lage:

Abgeschieden mitten in der Wüste. Aber im Hotel alles vorhanden. Erholung garantiert.


Pool:

Großräumig und ruhige Ecken vorhanden


Service:

Das Personal war immer freundlich und nett. Der Animation Chef immer unfreundlich und grüßt nie.


Sport:

Für mich war’s o. k.


Strand:

Beeindrucken Unterwasser Welt, bitte aber Wasserschuhe mitbringen.


Zimmer:

Wir hatten einen super Bungalow mit Meerblick. Herrliche Aussicht und ruhig gelegen


-Für uns auch dieses Mal wieder ein toller Urlaub.

Gesamt:

Da wir nun schon zum 3. Mal dort waren, sind wir sehr zufrieden. Es sollte renoviert werden, ja, aber die sind dabei. Während unseres Aufenthaltes wurde kräftig gearbeitet. Ein Unterschied zum 1. und 3. Aufenthalt ist in die positive Richtung auf jeden Fall vorhanden.

Essen:

Manchmal wünschte ich mir etwas mehr Auswahl. Gerade bei dem Obst. Aber eigentlich war das, was angeboten wurde ausreichend.


Familienfreundlich:

Es gibt einen Miniclub und 2 Spielplätze. Abends Minidisco.


Hotel:

In direkter Nähe gibt es nicht viel. Aber es ist eine wunderschöne Bucht mit traumhaftem Riff und vielen Fischschwärmen. Es gibt 2 Kinderspielplätze und mehrere Pools, die ich jedoch nicht genutzt habe. Für mich ist das Meer wichtiger.


Lage:

Für mich persönlich ist die Lage perfekt. Es ist schön ruhig. Wer etwas unternehmen möchte, müsste etwas fahren. Auch die Bootsausflüge starten meist von Port Ghalib. Das sind etwa 45min.


Pool:

Sieht toll aus. Ist groß. Benutzt hab ich ihn aber nicht.


Service:

Jeder begegnete mir mit einem Lächeln im Gesicht und grüßte. Selbst die Gartenarbeiter von weitem. Alle sehr hilfsbereit.


Sport:

Die Animation bietet das Übliche an. Eine Tauchbasis, Quad, Kamel und Reiten werden am Strand angeboten. Ein Fitnessstudio gibt es im Haus. Dieses habe ich aber nicht besucht.


Strand:

Schnorcheln ist ein Muss dort. Traumhaftes Riff. Falls man sich ans Aussenriff traut, sollte man sowohl Nord- als auch das Südriff beschnorcheln.


Zimmer:

Etwas Renovieren, aber ansonsten völlig ausreichende Zimmer. Die sind groß, haben Meerblick. Wasserkocher und TV. Was braucht man mehr.


Pensee Royal Garden

Gesamt:

Haben das Hotel nach 2 Tagen wieder verlassen

Essen:

eintönig


Hotel:

Renovierungsbedürftig, viele Geräte im Gymnastikraum defekt, Wirlpool nur zur hälfte gefüllt


Lage:

sehr weit ab vom Schuss, wurden keine möglichkeiten geboten etwas zu unternehmen


Pool:

Wasser zu warm, Schlieren auf der Oberfläche


Service:

Personal war sehr freundlich, aber mit den vielen unzufriedenen Gästen überfordert Haben verucht das beste aus der Situation zu machen


Zimmer:

Das gesamte Hotel macht einen sehr heruntergewirtschafteten eindruck Gärten, Beete zum großen Teil vertrocknet, oder verbrannt Teilweise stake Gerüche nach Abwasser Wege zu den einzelnen Zimmern stark beschädigt und teilweise ohne Beleuchtung Bungalow ohne Schrank, Safe defekt, aber das beste waren die Betten, 2 Betonklötze mit alten Matratzen drauf, viel Ungeziefer Getränke waren warm und wurden nur in kleinen Plastikbechern ausgegeben selbst in der Lobby Der Pool mit sehr warmen Wasser und Schlieren auf der Oberfläche war auch nicht der Hit Personal war sehr freundlich, aber total überfordert Also insgesamt ein absolutes no go Haben das Hotel nach 2 Tagen wieder verlassen, dank der guten Reiseleitung von FTI vor Ort war ein Hotelwechsel sehr schnell geregelt


Auch das 2. Mal sehr schön

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden und hatten wunderschöne 2 Wochen dort verbracht. Würden beim nächsten Besuch auch noch die Getränke kälter gereicht, wäre es perfekt.

Essen:

Eigentlich war immer 1 Fleisch- und ein Fischgericht da. Mir fehlte jedoch etwas die Abwechslung drin. Oder auch öfter mal Gegrilltes. Wenig einheimische Gerichte. Die Pastastation ist jeden Abend da, aber auch dort kaum Abwechslung. Es gibt nur Tomatensauce, meist immer die selben Nudeln. Wenig Abwechslung beim Kuchenbuffet. Aber trotzdem empfand ich es alles als gut. Und bin jeden Abend gut satt geworden. Bin aber auch sehr wählerisch.


Familienfreundlich:

Es gibt ein Miniclub, war aber nicht drin. Mehrere Spielplätze.


Hotel:

Eine schöne flach abfallende Bucht und Spielplätze sind perfekt für Kinder. Ich fühle mich hier unheimlich wohl und war jetzt zum 2. Mal da und der 3. Besuch steht schon in Planung.


Lage:

Wer nicht raus will, ist hier gut aufgehoben. Man hätte zwar die Möglichkeit nach Quaseir zu gehen, aber wenn man Wasserausflüge macht, ist länger unterwegs. Je nachdem gehen due Boote ab Port Ghalib, 45 min, oder gar Hamata, fast 3 Std. Sonst ist nicht viel in der Nähe...


Pool:

Bin absolut kein Poolgänger.


Service:

Das Nimationsteam lässt sehr zu wünschen übrig. Die organiesierten Sportaktivitäten wurden teilweise abgebrochen. Dann kam auch mal einfach keiner. Die Abendanimation war aber ok. Alle anderen, Kellner, Rezeption, Zimmerreinigungspersonal bis hin zum Gärtner alle sehr freundlich. Jeder hat ein Lächeln im Gesicht. Man fühlt sich insgesamt sehr wohl.


Sport:

Man kann hier tauchen. Das Riff ist wunderschön. Es gibt auch ein Gym, sah soweit gut aus. Hab aber gehört, dass dort die Klimaanlage nicht lief. Und im Sommer ist es eher schlecht.


Strand:

Leider kam viel Müll an, der leider auch mal liegen blieb. Wurde irgendwann mal aufgesammelt. Ansonsten sind die Beachboys auf zack und sehr freundlich.


Zimmer:

Es ist halt etwas in die Jahre gekommen und könnte renoviert werden. Das gebuchte Bungalowzimmer ging allerdings gar nicht. Zum Glück bekamen wir ein Upgrade.


Hotel mit Potenzial und traumhaftem Aussenriff

Gesamt:

Kaum Obst, wenig Auswahl. Warme Getränke. Sehr in die Jahre gekommen. Und trotzdem würde ich wieder hin. Dank des aufmerksamen Personals, was einem versucht, jeden Wunsch zu erfüllen. Und wegen dem Riff.

Essen:

Mir fehlte frisches Obst zum Frühstück, wenig Auswahl generell, Frühstück war für mich am schlimmsten.


Hotel:

Die Anlage hat sehr viel Potenzial, wenn der neue Manager es richtig anpackt. Die Lage ist super, das Riff mega schön, für kleine Kinder ist die flach abfallende Bucht perfekt. Jedoch müsste das Buffet überarbeitet werden und dringend renoviert.


Lage:

Man könnte nach Quseir oder Port Ghalib. Ansonsten ist nichts in der Nähe. Die Tauchschule bietet Ausflüge auf dem Wasser an, am Strand läuft ein Verkäufer für Landausflüge. Leider gibt es nicht viel Info über die Tauchschule vorab, sodass ich mir schon von zu Hause aus jmd organisiert hatte. Bessere Aufklärung würde wohl auch hier mehr Gäste über dieTauchbasis anlocken.


Pool:

Waren nicht im Pool. Die sahen aber gut aus.


Service:

Dank des sehr freundlichem und engagiertem Personal wurde unser Aufenthalt zu einem doch noch schönen Urlaub.


Sport:

Die Animation war vorhanden und gab sich viel Mühe. Zu den Shows usw kann ich keine Angaben machen.


Strand:

Das Aussenriff ist ein Muss für Schnorchler. Es ist toll. Die Liegen sind sehr in die Jahre gekommen. Das Essen am Strand ist gut gewesen. Viel Auswahl und lecker. Die Getränke wünschte ich mir gekühlt. Die meiste Zeit standen die auf der Theke. Auch der Alkohol.


Zimmer:

Die Größe und Lage sind top, aber sehr renovierungsbedürftig. Klimaanlage war oft defekt.


Nichts erwartet - wurde voll erfüllt

Gesamt:

Die Getränke waren wirklich mies

Preis Stimmt.

Gesamt:

Gute Adresse .....für wenig Geld.

Essen:

Alkoholische Getränke ungenießbar....


Nie wieder

Gesamt:

Essen war sehr schlecht, Anlage ist schön allerdings kleine Reparaturen sind notwendig. Erholungswert durch die Ruhe im März war gut

Essen:

All inc. Getränke wurden in 80ml Plastikbechern serviert. Essensvielfalt und Angebot noch nie so schlecht erlebt wie hier.


Hotel:

Hotelanlage ist einwandrei, braucht allerdings eine kleine Renovierung


Lage:

Hotel war sehr abgelegen, war uns aber bekannt und bewußt so gewählt


Pool:

Sauberkeit muss verbessert werden


Service:

Mit Trinkgeld läuft hier alles Besser. Sonst schlechter Standard


Zimmer:

Wir hatten einen Bungalow gebucht, welcher allerdings von ausstattung und Sauberkeit ein mangelhaft verdient hat. Bekamen nach Reklamation eine Suite.


Ganz ok

Gesamt:

Preis-Leistung ok

erholsamer urlaub

Gesamt:

im allgemeinen zufrieden, leider wäre eine modernisierung angebracht, da es doch etwas heruntergekommen ist. wenn man keine großen ansprüche stellt kann man es auch weiterempfehlen. wer dieses hotel bucht sollte darauf achten daß ein direktflug nach marsa alam geht. ein transfer von hurgatha ist sehr anstrengend.

Essen:

etwas bessere wurstsorten und evtl. brotsorten


Hotel:

da es ein geschenk war kann ich keinen schlechten kommentar abgeben. aber preis-leistungsverhältnis war gerecht.


Lage:

zum entspannen und die seele aumeln lassen


Service:

waren immer sehr hilfsbereit und zuvorkommend


Sport:

das unterhaltungsprogramm wäre in ordnung wenn dies auch in deutscher sprache gewesen wäre leider wurde das programm nur in russischer sprache abgegeben.


Strand:

alles sehr sauber gehalten


Fantastische Lage, fantastisches Riff, nette Crew

Gesamt:

Das Riff ist der Killerfaktor, die Crew sind allesamt Teddybären, so nett sind die. Die Mücken können nerven, Autan und Mückenlampe mitnehmen. Die Bäder sehen zwar nicht mehr top aus, bischen verwohnt inzwischen, sie funktionieren aber. So what. Das Ambiente Typ \"orientalische Kleinstadt\" hat was. Ich würde (entsprechend noch besser vorbereitet) wieder hinfahren und mich wieder an dem unglaublichen Riff und den den netten Leuten erfreuen. Autan, Mückenlampe, cook it, boil it or forget it, Lockerheit für arabischen way of life mitbringen, keine geleckte 5-Sterne Hütte erwarten, das ist es nämlich nicht, dann wird alles gut.

Essen:

Essen insgesamt gerade noch ok, die Nachtische waren das Highlight, Frühstück mit frischen Omelette und Crepes vor den Augen gemacht, das hatte was.


Hotel:

Spielplatz sah auf den ersten Blick ganz ok aus. Animation nur am Pool, mit guter Musik, nicht zu laut, konnte man auch aushalten, wenn man nicht teilnehmen wollte. Ruhe Suchende sind aber am Strand wohl besser aufgehoben.


Lage:

Die Lage direkt an einem wirklich spektakulären Schnorchel-Riff ist der alles bestimmende Faktor, der Rest ist nebensächlich.


Service:

Unheimlich hilfsbereit und flink, supernette Leute. Die Crew ist das Highlight des Hotels.


Strand:

Windschutz wird oft wirklich gebraucht, davon hat es insgesamt etwas zu wenig. Wenn hier noch etwas nachgelegt würde, würde das den Wohlfühlfaktor am Strand nocheinmal verzehnfachen. Ansonsten gut: Liegen, Auflagen, Handtücher, Prozedere, hilfsbereite Crew am Stand, das war alles wirklich nett.


Zimmer:

Einige Bungalows haben ein \"undichtes\" Oberlicht, da kommen die Mücken rein, beim Bezug des Bungalows unbedingt drauf achten, ob das Oberlicht (rund) schon ordentlich am Rand \"verstopft\" ist, sonst nimmt das ein böses Ende (60 Mücken pro Nacht und Counting).


Immer wieder toll

Gesamt:

100% Zufriedenheit ! ! !

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Pensee Azur in El Quseir (Ras Alas Sad Bay)

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Ihre Hotel Highlights:

  • tolles Hausriff zum Tauchen und Schnorcheln
  • atemberaubende Küste
  • Gastfreundschaft wird groß geschrieben

Die schönsten Tage des Jahres: Es erwartet Sie eine atemberaubende Küstenlandschaft mit einem einzigartigen Hausriff - direkt vor der Haustür lädt ein Unterwasserspielplatz der besonderen Art zum Schnorcheln ein. Zudem wird Sie die Herzlichkeit Ihrer Gastgeber verzaubern.

Lage:
  • direkt am Strand, Hausriff
  • Stranddetails: hoteleigener Sandstrand
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen Marsa Alam: 45 km, zum Flughafen Hurghada International Airport (HRG): 140 km, zum Ort El Quseir: 20 km

Ausstattung:
  • Hotelanlage: freundlich
  • Anzahl Hauptgebäude: 1
  • Anzahl Nebengebäude: 2, Anzahl Stockwerke: 3
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 273
  • Empfangshalle, Rezeption, Hotelsafe(s) (inklusive), WLAN (gegen Gebühr), in der Lobby
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 2
  • 2 Buffetrestaurants
  • Anzahl Bars: 3
  • Poolbar (als Snackbar nutzbar)
  • Strandbar (als Snackbar nutzbar)
  • Lobbybar
  • Amphitheater, Friseur, Geschäft/Geschäfte, Souvenirshop
  • Arztservice (gegen Gebühr); Wäsche-/Bügelservice
  • Außenanlage: weitläufig; Sonnenterrasse
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt (ohne Kinderpools): 3
  • 2 Pools (Süßwasser); 1 Pool (Süßwasser), beheizbar
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), am Strand (inklusive)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): auf dem Hotelgelände: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard, Amexco
  • Frühstückszeiten von 07:00-10:00 Uhr
  • Baujahr: 2005

Landeskategorie: 4 Sterne

Kinder:
  • Anzahl Kinderpools: 2
  • Kinderpooldetails: integriert, beheizbar, Kinderpooldetails: integriert, beheizbar
  • Anzahl Spielplätze: 1
  • Miniclub Trixie Kids Club (inklusive), von 4 bis 12 Jahren, Sprache: Deutsch, tägliche Öffnungszeiten vormittags: 10:00-12:30 Uhr, tägliche Öffnungszeiten nachmittags: 14:00-17:00 Uhr
  • Hochstühle

Doppelzimmer Seitlicher Meerblick (DZK):
  • geräumig
  • Zimmergröße (ca.): 35 qm
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, Sat.-TV, Telefon
  • Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ZDF
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (inklusive)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x täglich) mit Wasser
  • Klimaanlage

Familienzimmer Seitlicher Meerblick (FZK):
  • geräumig
  • Zimmergröße (ca.): 44 qm
  • 2 Schlafzimmer, mit Verbindungstür
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, Sat.-TV, Telefon
  • Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ZDF
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (inklusive)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x täglich) mit Wasser
  • Klimaanlage
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+2, 3+1, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+2, 3+1

Bungalow (1 Schlafzimmer) Meerblick (B1M):
  • Zimmergröße (ca.): 25 qm
  • Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV
  • Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ZDF
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (inklusive)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x täglich) mit Wasser
  • Klimaanlage
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+2, 3+0

Bungalow Deluxe Seitlicher Meerblick (BXK):
  • Zimmergröße (ca.): 25 qm
  • Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV
  • Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ZDF
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (inklusive)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x täglich) mit Wasser
  • Klimaanlage
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+2, 3+0

Verpflegung:
  • All Inclusive (siehe Details)
  • Beim Abendessen wird um angemessene Kleidung gebeten.
  • gelegentlich Themenbuffets

All Inclusive:
  • Frühstück: Buffet
  • Mittagessen: Buffet
  • Abendessen: Buffet
  • Nachmittagssnack
  • Snacks von 10:00 bis 12:00 Uhr
  • ausgewählte lokale alkoholische Getränke von 10:30 bis 23:00 Uhr
  • ausgewählte lokale nichtalkoholische Getränke von 10:30 bis 23:00 Uhr

Hinweis: Zusätzliche Ausstattungsmerkmale:
  • Frühstück und Abendessen im Hauptrestaurant, Mittagessen im Strandrestaurant

Hinweis auf Ein- oder Beschränkungen:
  • Wein wird nur zu den Mahlzeiten serviert

Hotelkategorie: 4

Sport:
  • Fitness-/Aktivsport: Aerobic (inklusive); Fitnessraum (inklusive, Größe: 120 qm)
  • Wassersport: Schnorcheln (gegen Gebühr); Tauchen (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); Wasserball (inklusive); Wassergymnastik (inklusive)
  • Ballsport: Beachvolleyball (inklusive); Billard (inklusive); Boccia (inklusive); Fußball (inklusive); Tennis (inklusive); Tischtennis (inklusive); Volleyball (inklusive)
  • sonstiges Sportangebot: Darts (inklusive); Reiten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter)

Wellness:
  • Behandlungsräume (Anzahl: 4) ; Ruheraum/-räume
  • Spa- & Wellnessbereich: Größe: 101-500 qm
  • Whirlpool (gegen Gebühr)
  • Dampfbad (gegen Gebühr)
  • Sauna (gegen Gebühr)
  • Services (gegen Gebühr): Massagen; Wellness- & Beautyanwendungen

Unterhaltung:
  • Tagesanimation: abwechslungsreich

Ort: Die älteste Stadt am Roten Meer besitzt eine Geschichte von über 5.000 Jahren. So ist sie nicht nur ein Erholungsort, sondern selbst eine Sehenswürdigkeit mit einer historischen Hafenanlage. Diese gilt als die älteste Ägyptens und lässt sich bis in die altägyptische Zeit zurückverfolgen. Cleopatra war hier bereits unterwegs. El Quseir bietet einen sehr ursprünglichen Charme mit bunten Marktständen in den historischen Straßen der Altstadt. In der heutigen Zeit ist die Einwohnerzahl bis auf 33.000 gewachsen.

Website: www.penseeroyalgarden.com

Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Wichtiger Hinweis:
Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen.
Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Stand 01.01.2021 - Veranstalter FTI Österreich

Beliebte Hotels in El Quseir (Ras Alas Sad Bay)

Hotel Radisson Blu Resort El Quseir - El Quseir (Ras Alas Sad Bay) - Ägypten
Gut
4,9
82% Weiterempfehlung
571 Bewertungen
Hotel Flamenco Beach & Flamenco Resort - El Quseir (Ras Alas Sad Bay) - Ägypten
Gut
4,7
78% Weiterempfehlung
485 Bewertungen
Hotel Utopia Beach Resort - El Quseir (Ras Alas Sad Bay) - Ägypten
Gut
4,9
87% Weiterempfehlung
377 Bewertungen
Hotel Beach Albatros Resort Marsa Alam - El Quseir (Ras Alas Sad Bay) - Ägypten
Sehr Gut
5,3
91% Weiterempfehlung
286 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend