Hotel Palm Beach Resort

Nur Hotel
ab 25 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 383 € p.P.
Hotel Palm Beach Resort Direkt am hoteleigenen Sandstrand gelegen. Zum Ortszentrum sind es ca. 7 km. Der internationale Flughafen Hurghada ist ca. 12 km entfernt. Das Hotel besteht aus 1 Hauptgebäude und 5 zweistöckigen Nebengebäuden mit insgesamt 395 Wohneinheiten. In der Lobby befinden sich Rezept...
Hurghada

Aktuelles Wetter in Hurghada

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,5
71% Weiterempfehlung
1629 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.5
76% Weiterempfehlungen
17 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 17 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Super Preis-Leistungs-Verhältnis!

Gesamt:

Das war ein super Schnäppchen-Urlaub! 2 Wochen Sonne und Wärme satt, Essen gut, Schwimmen mit einem Delphin, und das alles für 390 Euro pro Nase, besser geht es nicht!

Essen:

Es gab jeden Abend ein Fleisch-, ein Fisch- und ein Hähnchenmenue. Auch meine Tochter kam als Vegetarierin voll auf ihre Kosten durch gegrilltes Gemüse und reichhaltiges Salatbüffet. Das einzige, was es nicht gab, war Schweinefleisch, verständlicherweise!


Familienfreundlich:

Wir sind zu einer Zeit gefahren, in der wenig Kinder dort waren. Aber die, die dort waren, scheinen sich wohlgefühlt zu haben.


Hotel:

Man konnte einen Faulenzerurlaub machen, aber auch durch das Animationsteam Action haben. Das Einzige, was etwas nervig war, das waren die vielen Verkäufer, die einem was aufschwatzen wollten.


Lage:

Direkt am Strand, etwas außerhalb von Hurghada, aber mit dem Taxi konnte man schnell ins Zentrum kommen. Es war angenehm ruhig in der Anlage.


Pool:

Sehr schöne Poolanlage, 2 Pools, ausreichend Liegen.


Service:

Das Personal war sehr freundlich und hat sich bemüht, alle unsere Wünsche zu erfüllen.


Sport:

Nettes Animationsteam, Animation war aber eher was für jüngere Leute, man hätte auch was für Senioren anbieten können, z.B. Bingo oder Wassergymnastik.


Strand:

Ein absolutes Highlight des Strandes war der 'Hausdelphin', der gelegentlich in die Bucht schwamm und mit den Badenden zusammen schwamm, absolut zahm, man konnte ihn anfassen, streicheln etc., für meine Tochter war das ein ganz außergewöhnliches Erlebnis.


Zimmer:

Großes Zimmer, in dem man sogar rauchen durfte!


Für mich war alles super,

Gesamt:

Störend waren die Männer, die ständig mit ihren angeboten kammen.

Service:

Ich bin um 5:30 dort eingenommen mit Kind. Leider wüssten wir noch nicht dass wir bis 14 Uhr kein Zimmer bekommen.Das war echt kacke


Alles Super im Palm Beach Resort

Gesamt:

Mir hat alles an der Anlage bis auf wenige Kleinigkeiten gefallen,z.b. nervige Verkäufer am Strand.

Essen:

Ich weiß nicht warum einige immer etwas zu meckern hatten,ein tolles Salatbuffet,gutes Hauptbuffet mit Kartoffeln, Reis Nudeln und mehreren Sorten Fleisch .Auch wurde frisch gegrillt.Obst und Kuchen gab es genug.Zum Frühstück jeden Morgen Spiegeleier und Omelett immer frisch zubereitet.kaffee na ja!


Familienfreundlich:

Keine Kinder dabei


Hotel:

Anlage für alle Altersgruppen geeignet


Pool:

Um 09:00 Uhr waren alle liegen reserviert.Da ich sowieso lieber am Strand gelegen habe war es mir egal.


Service:

Alle nett und hilfsbereit ohne gleich die Hand aufzuhalten.


Strand:

Die Sonnenschirme stehen ein bisschen zu eng.Liegen mit Auflagen waren genug vorhanden.


Zimmer:

Unterbringung Im Hauptgebäude, schöner Ausblick über die gesamte Anlage mit tollen Meerblick.Bis 24:00 Uhr ein bisschen laut durch die Disco.


Kurzurlaub Aegypten

Gesamt:

Urlaub war ok.Ich war zufrieden

Essen:

Brötchen und dunkles Brot wären empfehlenswert und auch frisches Obst


Hotel:

Alles ok. Es war mein 2. Aufenthalt in Palm Beach


Lage:

Seele baumeln lassen.Es spielt sich sowieso alles in Hotel ab


Pool:

Alles ok


Service:

Alles gut!Personal sehr freundlich


Sport:

Habe ich nicht dran teilgenenommen


Strand:

Strand genossen, ich ungern im Pool schwimme


Zimmer:

Alles ok. mehrere deutsche Fernsehprogramm wären gut oder Euronews


Sehr schönes gepflegtes Hotel

Gesamt:

Am Meer ist es deutlich ruhiger und es besuchen einen ab und zu die Delphine.

Essen:

Wiederholten sich in der Woche alle 2Tage


Hotel:

Gefehlt hat uns nur am Abend ,das man nirgendswo hin kann.Es seis den ma fährt mit dem Taxi in die Stadt.


Lage:

Sehr abgeschieden


Pool:

Die Animation ist sehr laut gsd kurz in der Früh,aber dann läuft den ganzen Tag das Poolradio und das sehr laut.


Sport:

Es gibt ein kleines Fitnessstudio beim Hotel.Tennis soll möglich sein hab ich nirgendwo gesehn


Strand:

Am Hotel sauber und gepflegt ,links und rechts neben dem Hotel Horror.


Zimmer:

Von der Vorgängerin lange schwarze Haare, zierten das Badezimmer bei unserer Ankunft.Die Duschwände waren mit schwarzen Flecken verschmutzt.Am zweiten Tag lies ich sie offen so das man es normalerweise sehen bzw beim putzen entfernen müsste ,doch sie wurden nicht entfernt.Habs dann, selbst gemacht


Alles bestens - nur Free WiFi war dürftig

Gesamt:

Etwas gestört hat mich das Free WiFi, das ging nämlich nur sehr selten. Ich war 10 Tage dort und nur an 3 Tagen hatte ich WLAN. An der Rezeption hieß es dann immer: 'Internet doesn't work'. Sonst war alles bestens.

Essen:

War soweit ok.


Familienfreundlich:

war single unterwegs


Hotel:

Ja, alles war gut


Lage:

Eher abgeschieden zum Seele-baumeln-lassen


Pool:

Ich war nur am Strand


Service:

Kellner waren sehr nett und hilfsbereit.


Sport:

Ich habe mich nicht sportlich betätigt


Strand:

Strand hat mir sehr gut gefallen.


Zimmer:

Etwas gestört hat mich das Free WiFi, das ging nämlich nur sehr selten. Ich war 10 Tage dort und nur an 3 Tagen hatte ich WLAN. An der Rezeption hieß es dann immer: 'Internet doesn't work'.


Ehrliche Bewertung

Gesamt:

Wir kamen soweit klar weil wir keine großen Ansprüche stellen,aber weiter empfehlen können wir das Hotel nicht.Wie eingehend schon geschrieben hat das Personal vieles wett gemacht.Leider überwigte das Schlechte.Und hinterlässt bei uns einen leichten nach Geschmack. Leider sind die Bewertungen bei zb. Holydayceck nicht zutreffend werden woll geschönt. SCHADE

Essen:

Waren das 14. mal in Ägypten und haben schon manches Hotel erlebt aber dies war und ist nur auf Ost Puplikum ausgerichtet Standard essen zum rein schaufeln ohne jegliche ess Kultur . Daher auch keine Abwechselung beim Essen. Wie gesagt ,das Personal hat versucht den paar Europäern es ein wenig schmackhafter zu machen.


Familienfreundlich:

Können wir nicht beurteilen


Hotel:

Wenn das Hotel besser instand gehalten würde wäre es sicher in der oberen Sterne Kategorie anzusiedeln aber so würden wir es auf 3 Sterne einstufen.


Lage:

Durch FTI wurden gute Angebote angeboten was wir auch Reichlich angenommen haben.Ansonsten War im und ums Hotel nicht viel los. Die Abend Animation war zum größten Teil nur auf Ost Puplikum aus gerichtet.


Pool:

Poll Ansich War woll gut aber alles was angrenzte an Boden Fliesen War schon recht suspekt sehr viel kaputt.


Service:

War Sehn angenehm, das Personal hat die ganzen Defizite des Hotels versucht auszugleichen was leider nicht möglich war


Sport:

Die Tauch und Schnorchel Station in absolut schlechten zu stand nicht gerade einladend.


Strand:

Strand bzw. Sand War gut, Liegen aus den siebziger Jahren ,absoluter Schrott. Sehr viel Müll lm Wasser wurde auch nicht gesäubert obwohl das Hotel nur zu 40 % belegt war laut aus sage vom FTI Mann ,und die Stand Boys vor Langeweile nicht wußten was sie machen sollten.


Zimmer:

Zimmer War ok der Rest ist absolut abgewohnt gewesen das Hotel is allgemein runter gewirtschaftet


Schlechtestes Hotel das wir je hatten - nie wieder

Gesamt:

Sehr enttäuschender Urlaub, Hotel keine 4 Sterne wert. Überall wird geraucht, man hat keine Möglichkeit sich drinnen abends aufzuhalten. Personal unfreundlich (Alexandra). Holte sich Essen mit den Fingern aus den Buffet Behältern - schon schlimm das das Gäste machen, für eine Angestellte UNMÖGLICH.

Essen:

Dreckige Gläser und Teller, dreckige Tische und Wasserbehälter und immer das gleiche Essen Tag täglich. Das Sushi von Silvester gab es 3 Tage lang. Sind mit Lebensmittelvergiftung der Tochter heimgeflogen.


Familienfreundlich:

Keine Ausweichmöglichkeit im Innenbereich, da überall geraucht werden. Unmöglich.


Hotel:

In die Jahre gekommen, statt zu zehnt Unkraut zu zupfen sollten Sie lieber den Service verbessern. Überall dreckiges Geschirr, kaputte Fliesen der Wege. Der Strandabschnitt ist winzig, man fühlt sich eingesperrt. Sobald man über die Mauer schaut links und rechts nur Müll und Ruinen.


Lage:

sehr abgeschieden, fährt man nach Hurghada sehr schlechte Straßenverhältnisse und nur Müll Ruinen und Schutt überall.


Pool:

viele kaputte Fliesen, Service räumt nicht oft genug auf, viel dreckiges Geschirr. Tische werden nicht saubergemacht. Einer der beiden Pools war zumindest beheizt, so dass man auch bei 20 Grad Lufttemperatur schwimmen konnte.


Service:

Sehr netter Reinigungsservice, der Rest eher unmotiviert oder nur freundlich zu Arabern und Russen.


Sport:

Fitness macht erst um 8.00 Uhr auf, für Frühaufsteher ist das zu spät.


Strand:

Aufgeschütteter Strand, zu wenig Windschutz, Auflagen sehr verschmutzt und alt. Nix zum wohl fühlen.


Zimmer:

Das war noch das gute am Urlaub - Zimmer direkt am Strand gelegen.


ägyptische Mentalität?

Gesamt:

Insgesamt eine schöne kleine Anlage, man wird weitestgehend in Ruhe gelassen, freundlichen Menschen. Sehr störend: tagelange Baumaßnahmen im Poolbereich mit Bohrhammer, was sehr laut und sehr störend war

Gemütliches, älteres Hotel mit einem Problem

Gesamt:

Insgesamt mit allem recht zufrieden - außer mit dem Fakt des sehr störenden Rauchens in der Anlage (v.a. drinnen) - deswegen kann ich das Hotel leider nicht empfehlen.

Essen:

Sehr gutes, qualitativ und geschmacklich hochwertiges Essen (ungewöhnlich für ein 4-Sterne-Hotel) - dafür eher geringe Auswahl...


Familienfreundlich:

Wegen des Rauchens für Kinder ungeeignet!


Hotel:

Das Hotel war zwar älter, aber sauber und gemütlich mit einem Kardinalfehler: ÜBERALL ist Rauchen erlaubt (außer im Restaurant). Sehr schlecht für Familien mit Kindern. Abends versammeln sich viele Gäste in der zu kleinen Lobby, surfen (nur hier war guter Free-WLAN- Empfang) und rauchen... Kaum auszuhalten!


Lage:

Sehr abgeschieden. Ohne Taxi oder Veranstalter geht nichts... Gut zum Relaxen.


Service:

Sehr guter Service, sehr freundliches Personal. Reklamationen im Zimmer wurden sehr schnell erledigt.


Strand:

Gelegentlich lässt sich in brusttiefem Wasser ein einzelner Delfin sehen und umkreist die Badenden - großes Highlight!!! Gemütlicher, kleiner Strand...


Zimmer:

Gut: Sauberkeit, Geräumigkeit, Matratzen, Bett. Schlecht: Die Klimaanlage ist sehr laut und stinkt! Alter TV (4:3) mit schlechtem Blld. Bad alt und z.T. 'verrottet' (Dichtungen, Duschkabine z.B.)


Badeurlaub

Gesamt:

Insgesamt waren wir ganz gut zufrieden mit unserem Urlaub. Zum erholen und faulenzen genau das richtige!

Essen:

wenig Auswahl und ein wenig geschmacksbedürftig


Hotel:

insgesamt sehr idyllisch und ruhig gewesen...zum erholen allemal perfekt


Lage:

Hotel liegt einzeln gelegen, außerhalb von Hurghada. Daher wenig Möglichkeiten außerhalb der Hotelanlage.


Pool:

Es gibt zwei Poolanlagen in diesem Hotel. Einen größeren zum erholen und einen mit Rutschen.


Service:

immer freundliches und bemühtes Personal


Sport:

Direkt an der Hotelanlage ist ein Aquacenter mit dran. Von hier aus kann man sämtliche Wasserangebote nutzen.


Strand:

Strand direkt an der Hotelanlage mit dran. Man muss halt bedenken, dass es in Ägypten wohl nirgends richtigen Sandstrand gibt.


Zimmer:

Super Aussicht aufs Meer vom Zimmer aus


Erholsam

Gesamt:

Summe aller Möglichkeiten/Erholungen: Note 2,0. In zwei Jahren bin ich wieder da. Diesmal mit den Kids, das sagt glaube ich alles! Preis/ Leistung Top. Man kann für das Geld absolut nicht meckern. Wer das doch tut, soll sich für 2000.-€ mehr p.P. etwas anderes suchen und dort zufrieden werden!

Essen:

Es war abwechslungsreich. Jedoch etwas fad, wobei man bedenken muss, dass über 350 Gäste nicht den selben Geschmack haben und sich jeder sein Essen würzen kann. Man findet immer etwas schmackhaftes.


Hotel:

Ich wollte mich mit meiner Frau (ohne Kinder diesmal) nur erholen, entspannen und \"chillen\". Ein reiner Bade- Erholungsurlaub. TOP.


Lage:

Chillig, abgelegen von der Stadtmitte. Jedoch nicht zu weit.


Service:

Das überaus fleißige und freundliche Personal, sowie das Animationsteam waren top. Danke nochmal auch speziell an Alexandra aus der Schweiz und Nasser & Arthur etc. Alles top! Chapeau.


Sport:

Top.


Strand:

Sehr saubere Anlage. Sehr sauberes und klares Meer. TOP.


Erholsam

Gesamt:

Summe aller Möglichkeiten/Erholungen: Note 2,0. In zwei Jahren bin ich wieder da. Diesmal mit den Kids, das sagt glaube ich alles! Preis/ Leistung Top. Man kann für das Geld absolut nicht meckern. Wer das doch tut, soll sich für 2000.-€ mehr p.P. etwas anderes suchen und dort zufrieden werden!

Essen:

Es war abwechslungsreich. Jedoch etwas fad, wobei man bedenken muss, dass über 350 Gäste nicht den selben Geschmack haben und sich jeder sein Essen würzen kann. Man findet immer etwas schmackhaftes.


Hotel:

Ich wollte mich mit meiner Frau (ohne Kinder diesmal) nur erholen, entspannen und \"chillen\". Ein reiner Bade- Erholungsurlaub. TOP.


Lage:

Chillig, abgelegen von der Stadtmitte. Jedoch nicht zu weit.


Service:

Das überaus fleißige und freundliche Personal, sowie das Animationsteam waren top. Danke nochmal auch speziell an Alexandra aus der Schweiz und Nasser & Arthur etc. Alles top! Chapeau.


Sport:

Top.


Strand:

Sehr saubere Anlage. Sehr sauberes und klares Meer. TOP.


alles super nur etwas abgelegen

Gesamt:

Der Urlaub war sehr schön, aber wie gesagt sehr abseits gelegen, man kann nur mit den Bus zur nächsten Stadt fahren.

Hotel:

Das Hotel ist weiter zu empfehlen die Anlage ist sehr gepflegt


Lage:

Lage sehr schlecht


Service:

Der Service von Ecco war wirklich perfekt


Strand:

Strand ist sehr klein


Super AI-Hotel

Gesamt:

tolles Hotel, immer gerne wieder!

Sehr schlechtes Essen, zuviele Russen

Gesamt:

weniger bis keine Russen, besseres essen und mehr Liegen dann vllt nochmal ansonsten Nie wieder!!!

Essen:

Ständig nur die selben 2 wurst- und 3 Käsesorten zum Frühstück. Mittag- und Abendessen teilweise nicht durch (besonders der Fisch), Abwechslung ist ein Fremdwort. Nudeln schmecken sehr stark nach Wasser, Reis, Bohnen und Linsen fast immer noch Hart.


Flug Bewertungen:

Top Fluggesellschaft!


Hotel:

Wenn essen deutlich besser dann ja


Lage:

sehr weit ab vom Schuss. Läden vorm Hotel verkaufen teilweise gefälschte Zigaretten und zocken dazu derbe ab.


Service:

Sind alle sehr bemüht


Sport:

Beach Fußballplatz ist knüppel Hart und viel Steine, Schutt etc dazu.


Strand:

Liegen waren meist um 5 Uhr alle reserviert obwohl offiziell erst ab 8 reserviert werden darf, die Russen haben oft Stress gemacht wenn man selber reserviert hatte. an den pools das selbe Spiel.


Zimmer:

Leichter Schimmelansatz im Bad


Super-Preis-Leistung

Gesamt:

Natürlich nicht zu vergleichen mit einem 4-Sterne-Hotel in Deutschland, aber man gibt sich dort Mühe und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. War schon zum 2ten Mal im selben Hotel und würde wieder hingehen!

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Palm Beach Resort in Hurghada

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Palm Beach Resort

Palm Beach Resort:

Lage: Direkt am hoteleigenen Sandstrand gelegen. Zum Ortszentrum sind es ca. 7 km. Der internationale Flughafen Hurghada ist ca. 12 km entfernt.

Ausstattung: Das Hotel besteht aus 1 Hauptgebäude und 5 zweistöckigen Nebengebäuden mit insgesamt 395 Wohneinheiten. In der Lobby befinden sich Rezeption, Sitzgruppen, Lifts, und WLAN (inklusive in der Lobby). Des Weiteren gibt es ein Buffetrestaurant mit Außenbereich, mehrere Bars und Snackbars, eine Shisha-Bar, Geschäfte, einen Friseur und einen Bankautomaten. In der gepflegten Außenanlage befinden sich 2 beheizbare Süßwasser-Swimmingpools mit 2 Wasserrutschen und eine Poolbar. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool und am Strand inklusive.

Unterbringung: Die Doppelzimmer sind ca.18 qm groß und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Sat.-TV, Safe, Minikühlschrank, Minibar (gegen Gebühr, Wasser inklusive), Klimaanlage und liegen zur Gartenseite (DZG). Bei gleicher Ausstattung ist eine begrenzte Anzahl an Low Cost-Zimmern verfügbar (DZT). Wahlweise sind auch Zimmer zur Poolseite (DZP) oder mit Meerblick (DZM) buchbar. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Gegen Gebühr: Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Massagen und Beautyanwendungen. Diverse Wassersportarten wie z.B. Kanu fahren, Tretboot fahren sowie Windsurfen und Tauchen sind durch lokale Anbieter verfügbar.

Kinder: Für die kleinen Gäste steht ein Mini-Club (5-12 Jahre),eine Minidisco, ein Spielplatz und ein Babypool zur Verfügung.

Hinweise: Das Tragen eines All Inclusive-Armbandes ist obligatorisch. 4 Sterne Landeskategorie

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Hurghada

Hotel Grand Resort Hurghada - Hurghada - Ägypten
Gut
4,8
83% Weiterempfehlung
7076 Bewertungen
Hotel Dana Beach Resort - Hurghada - Ägypten
Sehr Gut
5,3
96% Weiterempfehlung
4621 Bewertungen
Hotel Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht - Hurghada - Ägypten
Gut
5,0
89% Weiterempfehlung
3831 Bewertungen
Hotel Beach Albatros Resort - Hurghada - Ägypten
Gut
5,1
91% Weiterempfehlung
3670 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Hurghada

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Bananen (1kg)
0,38 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
6,72 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,80 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
3,78 €
Eier (regular) (12)
0,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,12 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,80 €
Milch, (1 Liter)
0,77 €
Zwiebel (1kg)
0,24 €
Orangen (1kg)
0,34 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
1,44 €
Kartoffeln (1kg)
0,29 €
Reis (weiß), (1kg)
0,53 €
Tomaten (1kg)
0,24 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,16 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,04 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,24 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,72 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,69 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,12 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
8,40 €
Essen, preiswertes Restaurant
1,92 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
32,87 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
47,99 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
19,20 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,23 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,10 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
0,84 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,12 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,24 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
2,16 €