Hotel Dana Beach Resort

Nur Hotel
ab 60 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 410 € p.P.
Hotel Resort Dana Beach Das Ferienresort gehört zur Kette der Pickalbatros Hotels und liegt direkt am hoteleigenen, grobkörnigen Sandstrand. Zum internationalen Flug-hafen sind es ca. 14 km und ins Ortszentrum von Hurghada mit Einkaufsmöglichkeiten und zahlreichen Bars und Restaurants ca. 17 km (Shu...
Hurghada, Sahl Hashish Road

Aktuelles Wetter in Hurghada

Wetterdaten werden geladen
Sehr Gut
5,3
96% Weiterempfehlung
4188 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.4
97% Weiterempfehlungen
32 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 32 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Rundum zufrieden

Gesamt:

Sehr zufrieden

Träum hotel

Gesamt:

Kann ich nur immer wieder empfehlen

Alles Bestens

Gesamt:

Hotel ließ keine Wünsche offen, waren sehr zufrieden

Hotel:

Wir kommen wieder


Lage:

Zur reinen Erholung in der Anlage bestens geeignet


Service:

Sehr Aufmerksam und schnell


Zimmer:

Service war stets, egal ob am Strand, im Café oder Restaurant hervorragend


Rundum -Sorglos- Erholungsangebot

Gesamt:

Sehr zufrieden. Einziges Manko: Die (Un)freundlichkeit der Flughafen-Sicherheitskräfte. Es ist nicht zu verstehen. Wir wurden wie Terroristen durchsucht (Leibesvisitation). Nach uns eine junge Fau mit zwei kleinen Kindern, die dasselbe über sich ergehen lassen mussten. Übertrieben, muss nicht sein.

Essen:

6 verschiedene Restaurants- Man muss nirgends warten oder anstehen. Die Restaurants sind zwar nach Themen unterschiedlich (deutsch, orientalisch usw.), aber natürlich ist das Speisenangebot zu 80% in allen das gleiche. Aber überall in sehr guter Qualität, und sehr vielfältig.


Familienfreundlich:

Leider keine Einschätzung, da wir als Paar reisten (60 Jahre)


Hotel:

Die Anlage lässt wenig Wünsche offen. Aber einige doch: Von Animation war wenig zu spüren. Bis auf Volleyball und Zumba ist uns nichts weiter aufgefallen. Dann wären solche Sachen wie Bananaboot, Parasailing oder Jetskiangebote sehr begrüßenswert, aber leider Fehlanzeige.


Lage:

Doch eher zum Relaxen. Wer Ruhe braucht und sucht, ist hier goldrichtig. Wer laute Animation und laute Musik tagtäglich braucht, sollte sich eine andere Anlage suchen. Und so abgeschieden ist es dann auch nicht: In die Altstadt Hurghada ist man mit Taxi in 20 min für kleines Geld.


Pool:

keine Angabe, wir haben den Pool-bereich nicht genutzt


Service:

Alle Hotelmitarbeiter, ob Kellner oder Zimmerservice, immer gut gelaunt, immer freundlich und hilfsbereit. All inklusiv wird hier auch umgesetzt: Kein Warten auf Getränke wie in anderen Hotels. Spitzenklasse!


Sport:

Leider nicht ganz, s. weiter oben. Außer Volleyball, Zumba und Boccia konnten wir keine weiteren Sportmöglichkeiten bzw. Unterhaltung finden


Strand:

Der Strand hat feinkörnigen, angenehm zu laufenden Sand.Nach wenigen Metern wird das Wasser tief, aber das ist normal.Die meisten Gäste, wir auch, liefen über eine Sandbank so weit vor, das man fasst im offenen Meer ist (bessere Wellen, gut zum schnorcheln) Aber: Besser Badeschuhe mitnehmen-steinig


Zimmer:

Waren im 2000er Haus untergebracht, direkter Meerblick, 1. Reihe. Spitze, aber: frühmorgends ab 06.30 doch etwas laut, da der Strand vorbereitet wurde vom Personal. Aber ein Anruf genügte, am nächsten Tag war es wesentlich ruhiger. Das Mobiliar im Zimmer ist schon etwas in die Jahre gekommen.


Super schöner Urlaub!

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden . Das Leute am Strand die dir ständig etwas 'aufquatschen' wollen können sehr anstrengend und belastend sein. 1mal Nein danke reicht oft nicht und die Preise dazu sind oftmals auch teurer als in Deutschland zum Beispiel

Essen:

Sauberkeit war super, es gab nicht sehr viel Auswahl ( im Vergleich zu Urlaub in anderen Ländern) dafür aber 5 unterschiedliche Restaurants mit verschiedenen Speisen. Abwechslung war ok..man fand immer etwas zum Essen. Essen war gut bis sehr gut


Familienfreundlich:

Ich persönlich fand die Auswahl vom essen für Kinder nicht so vielseitig. Mein Sohn ist da sehr nörgelig und hätte nach 4 Tagen bestimnt nichts mehr gegessen ( Erfahrung andere Länder spezielles kinderbuffet)


Hotel:

Alles super! Durch die Riesen Anlage fühlte man sich nicht überrant und durch extra kinder Pool konnte man den Kindern auch 'ausweichen ' und Ruhe und Entspannung haben


Lage:

Etwas abseits von hurhgada. Dennoch gegenüber viele Einkaufsmöglichkeiten. Bis zum Flughafen ca 15 min. Hurghada Hafen ca 20 . Für uns war die Lage top


Service:

Alle super freundlich !


Sport:

Wir buchten einen Ausflug direkt am Strand vom Hotel. Dieser hat uns leider sehr enttäuscht und ist nicht zu empfehlen


Strand:

Der Strand is feiner kiesel und ohne badeschuhe könnte es schon mal schmerzhaft werden. Ansonsten aber suoer sauber und sehr schön


Zimmer:

Leider sind die Zimmer schon etwas 'abgewohnt ' aber das ist meckern auf hohem niveau


Dana Beach Resort, Hurghada

Gesamt:

Sehr schön, aber nicht alle Zimmer auf 5 Sterne Niveau.

Tolle Anlage,Zimmer sind noch nicht alle renoviert

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden. Wir hatten eine tolle Woche in diesem Hotel.

Pool:

Haben wir nicht genutzt. Wir waren nur am Strand


Service:

Alle waren immer sehr freundlich. Egal ob Trinkgeld gegeben wurde oder nicht. Einfach super.


Zimmer:

Wie hatten ein noch nicht renoviertes Zimmer. Die Größe des Zimmers hat uns aber entschädigt. Leider war insbesondere das Badezimmer nicht besonders sauber. An den Fliesen war hauptsächlich im oberen Bereich noch Verschmutzungen der Vorbewohner. Sonst war das Zimmer im Großen und Ganzen sauber.


dana beach resort

Gesamt:

wie können es weiterempfehlen

Wieder sehr erholsam!

Gesamt:

Die angebotenen Cocktails könnten besser sein, mehr Alkohol ist nicht immer besser ;-/ Alle Bediensteten sehr freundlich und zuvorkommend!

Essen:

Speisekarte seit 4 Jahren dieselbe ;-/ Endlosschleife Musik im Castello ebenfalls ;-(((


Familienfreundlich:

Keine Kinder


Lage:

Kleine Geschäfte fußläufig, Ausflugsziele in wenigen Minuten mit dem Bus, Flughafen in 10 Minuten - perfekt!


Pool:

Kein Möglichkeit 'richtig' zu schwimmen, Wassertiefe zwischen 1,00 und 1,40 m.


Service:

EC Karte wird nicht akzeptiert. Bargeld kann nur in der Senzo Mall (20 Minuten zu Fuß!) geholt werden!


Sport:

Volleyballfeld ist aufgeschüttet und sehr hart!


Strand:

Wir bevorzugen den rechten Strandteil, weil wir keine Musik oder Animation wollen. Leider ist der Nachbarstrand zu manchen Zeiten extrem voll, Gruppen aus Russland, sehr große arabische Clans 20. die extrem laut sind und das Ruhebedürfnis extrem stören.


Zimmer:

WLan schlecht im Zimmer, Haus insgesamt hellhörig! Animation vom Nachbarhotel sehr laut!


Urlaub in Ägypten

Gesamt:

Ein sehr schöner Urlaub.

Essen:

Abwechslungsreich und schmackhafte Speisen.


Familienfreundlich:

Für Kinder alles super.


Hotel:

Ja sehr schöne Anlage mit vielen Möglichkeiten.


Lage:

Gegend ist nicht so toll. Flughafennähe ist super. Das Hotel ausreichend groß.


Service:

Sehr guter Service. Besser geht nicht.


Sport:

Ja alles gut.


Strand:

Schön ist der Windschutz für jede Liege.


Zimmer:

Sehr aufmerksame freundliche Mitarbeiter, ausser einem Kellner.


Super Urlaub

Gesamt:

Positiv: Sehr schöne Hotelanlage, man muss sich nur im Klaren sein, dass es eine sehr weitläufige Anlage ist. Für uns selbst war es kein Problem, dass WLAN nur in der Lobby und im Poolbereich verfügbar war, und nicht auf dem Zimmer...aber für was ist man denn sonst im Urlaub... Sehr höfliche Kellner, die zu keiner Zeit ein Trinkgeld forderten. Und wenn was gegeben wurde, kam es in einen Sammelbehälter Sehr saubere Anlage und Zimmer Abwechslungsreiches Essen in jedem Restaurant (besonders gut geschmeckt haben uns die Vorspeisen im orientalischen Restaurant und das Essen im Asiatischen und Deutschen Restaurant) Negativ: Das Einchecken war ein bisserl kompliziert, man musste nochmal eine Anmeldung ausfüllen und nochmals die Pässe abgeben, bevor man dann die Zimmerkarte bekam.

Essen:

Klasse Restaurants, alle durchwegs sehr lecker und abwechslungsreich. Das Getränkeangebot war sehr gut, es wurde auch in Flaschen serviert.


Familienfreundlich:

Der Kinderpool machte einen sehr ansprechenden Eindruck, ebenso die Spielgeräte.


Hotel:

Das Hotel ist nicht umsonst eines der Beliebtesten in Ägypten. Wir sind sehr froh gewesen, uns für dieses Hotel entschieden zu haben.


Lage:

Es gibt zwar sogenannten Shoppingmeilen gegenüber dem Hotel, aber diese sind nur Fake. Auch die gut zu Fuß erreichbare SenzoMall ist keinen Einkauf wert, da im 'Adidas-Shop' zum Beispiel die Waren mehr kosten als in Deutschland!!!


Pool:

Sehr schön angelegter Poolbereich


Service:

Sehr positiv hervorzuheben war der Service, dass Getränke am Tisch serviert wurden. Und dazu noch ohne die obligatorische Trinkgeldbettelei, die in anderen Hotels Standard sind!


Sport:

Wir nahmen nicht am Animationsprogramm teil, aber es waren Minigolf(gratis), Volleyballfeld, Fußball, Dart, Bocciafelder vorhanden.


Strand:

Es waren ausreichend Liegen vorhanden, Problem war nur, dass der zu jedem Sonnenschirm gehörende Windschutz schon frühmorgens von einzelnen Personen zu wahren Festungen transportiert wurden. Aber die Strandmitarbeiter waren bemüht, dass auch späterkommende Gäste noch einen Windschutz erhielten. Ebenso wurden Getränke direkt an den Liegen serviert.


Zimmer:

Zimmer war für ein Low Cost-Angebot sehr gut, hatten einen schönen Balkon und unser 'Zimmerboy' Osman hat unsere Wünsche zur vollsten Zufriedenheit erfüllt


Urlaub mit Hindernissen

Gesamt:

Tolle weitläufige Anlage, sehr schöne renovierte Zimmer. Essen und Getränke machen alles kaputt und hinterlassen einen schlechten Gesamteindruck.

Essen:

Keine der Themenküchen überzeugt. Essen ist viel und abwechslungsreich aber von Kochen und das noch mit Ggewürzen haben sie dort nie gehört. Ich denke der Koch im Italienischen Restaurant weiss nicht mal das Italien existiert... Im asiatischen ist es ähnlich.... Die Frhlingsrollen erinnern an misslungene Kohlrouladen , die süss sauer sosse ist mit wasser verdünnter Ketchup und einpaar Stück Ananass. Die grösste Frecheit aber das es nur einen Wein gibt den lkalen Obelisk ! Kein normaler Mensch kann den Fusel trinken ... Schlimmer noch, selbst gegen Zahlung gibt es keine internationalen Getränke oder Weine ... Im gannzen Hotel nicht... Das ist für miewusste Irreführung und Aushebelung des All Inklusive Gedanken. Das darf so nicht angeboten werden, da die Leistung faktisch nicht erbracht wird. Ein tolles Hotel hinterlässt daher den Eindruck eines Betrügerhaufen.....


Service:

Sehr unfreundliches Personal an Rezeption


Zimmer:

Zimmerwechsel war ! Zunächst unrenoviertes Zimmer mit Ambiente Sibirischer Knast , jedoch schneller Wechsel möglich iin renoviertes gutes Zimmer. Beo diesem Hotel unbedingt vorher darauf achten ei. Renoviertes Zimmer zu erhalten.


Bildschöne Anlage aber

Gesamt:

Die Anlage ist insgesamt sehr schön und wenn Essen und Service zum alten Top Stand zurück sind sowie nötige Zimmerrenovierungen statt finden istr dieses Hotel sicher ein absolutes Top Hotel. Aber auch jetzt würden wir es wieder buchen, es ist schon etwas besonderes.

Essen:

Man merkt das aufgrund der wenigen Gäste an Vielfalt und Qualität am-s Essen gespart wird, immer wieder das gleiche, das war bei unseren vorigen Aufenthalten nicht so.


Familienfreundlich:

Kann ich nicht sagern


Hotel:

Wir waren zum 3.mal im Dana, es ist eine wunderschöne und sehr gepflegte Anlage, es ist draussen viel erneuert und verbessert worden, neue Liegen, Pavillondächer, Beach Snackbar, wenn die Buchungszahlen hoffentlich besser werden wird hat das Management dann hoffentlich die finanziellen Mittel um die Zimmer zu renovieren, am Willen dazu liegt es bei denen sicvher nicht.


Lage:

In dieser Anlage kann man sich wunderbar erholen, riesige gepflegte Rasenflächen mit dem Highlight der künstlichen Lagune, keine aufdringliche Animation, saubere Pools und Toiletten.


Service:

Service mit Ausnahmen nicht mehr so perfekt wie vorher, einige wirken lustlos, aber das lag bei der geringen Auslastung des Hotels (30-40 %) wohl an damit verbundenen geringeren Trinkgeldeinnahmen auf die das Personal angewiesen ist.


Zimmer:

Die Superior Zimmer sind sehr groß, Riesenbadezimmer, aber sehr in die Jahre gekommen.


Dana Beach - wirklich gut

Gesamt:

Super Service und sehr gute Qualität beim Essen und Trinken, nur noch ein hauseigenes Korallenriff zum Schnorcheln wäre Spitze, ist aber leider nicht vorhanden.

Essen:

Mehrere Nationalitätenrestaurants zur freien Auswahl


Hotel:

Sehr gut für Familien mit kleineren Kindern- super Kinderpool mit Spielplatz, weniger gut zum Schnorcheln, da 'Korallenriffchen' kaum lohnenswert


Lage:

Ruhig, kaum störende Geräusche von Ausserhalb


Service:

Sehr aufmerksame und schnelle Bedienung


Sport:

Musik zum Tanzen und Unterhaltung im Freien immer schon 23 Uhr zu Ende dann nur noch weniger gut besuchte Nachtdiscothek bis 2 Uhr


Strand:

eher künstlich angelegte flach abfallende Badebucht auch für Kinder gut geeignet


Zimmer:

Sehr gut funktionierende Klimaanlage, die auch bei Erreichen der gewünschten Temperatur automatisch abschaltet


Super Hotel

Gesamt:

Wir hatten eine schöne Woche , können das Hotel nur weiterempfehlen

Essen:

Wer hier nichts findet ist selber Schuld


Hotel:

Super Anlage , alles Bestens


Strand:

Sand mit kleinen Steinchen, Badeschuhe sind angebracht


Gutes Hotel

Gesamt:

Das Dana Beach ist eines der besten Hotels in Hurghada.

Super Urlaub

Gesamt:

erholsamer und schöner Urlaub

Entspannung

Gesamt:

Würde Hotelanlage jederzeit empfehlen. Wassertaxi in der Hotelanlage ist eine schöne Sache. Strand ist speziell für Ägypten super. Poolbars sind verbesserungswürdig sowohl in Qualität und Angebot. Wlan langsam und nur in der Lobby.

wie immer gut

Gesamt:

es wäre gut zu sagen bitte benehmen und respekt von der nette personal an die russische gäste

Flug Bewertungen:

2 gläser wasser 1 kaffee 1 cola für 4 stunden 40 flugzeit !! keine musik kein film . langweillig! reise zürück nacht um 3 keine decke es war sehr kalt !


Hotel wie immer top, Sunexpress wie erwartet Flop

Gesamt:

Störend waren wie immer nur die russischen Hotelgäste

Flug Bewertungen:

Sunexpress = Katastrophe. Koffer kamen erst 2 Tage später an, keinerlei Rückmeldung, Reaktion oder Entschuldigung ihrerseits -> traurig !


Rundum gelungener Badeurlaub

Gesamt:

Es war ein sehr schöner Urlaub!Wenn man über eine kaum gewürzte Küche und wenig Obstauswahl hinweg sieht,waren wir sehr zufrieden.Das asiatische Restaurant ist allerdings sehr zu empfehlen! Das ganze Ambiente und das wirklich tolle Personal sind noch einmal ausdrücklich zu erwähnen! Für uns auch ein besonderes Highlight-der Boot Shuttle Service!!Echt zum geniessen eine nächtliche Bootsfahrt. Tipps: Keine Angst vor den Händlern draussen,sind wirklich nicht so penetrant wie von einigen beschrieben. Ruhig abends mal raus gehen und bisschen Spass haben.

Essen:

Es war eigentlich immer für jeden Geschmack etwas dabei.Mittags waren wir nur in der Strandbar,sodass wir die anderen Restaurants hinsichtlich Mittag nicht bewerten können.Frühstück und Abendbrot waren immer abwechslungsreich,allerdings nicht immer richtig gewürzt.Als grosses Manko für uns war die immer gleiche und überschaubare Auswahl an Obst-Äpfel,Orangen,Feigen!


Flug Bewertungen:

Das komische Laugenbrötchen sollte man durch ein ganz normales Sandwich ersetzen. Und 100 ml Wasser in einem winzigen Joghurtbecher auf einem 5 Stunden Flug ist ein Witz! Wenigstens das Wasser sollte doch gratis sein.Wenn ich mit der Bahn fahre,kann ich mir meine Getränke mitnehmen,die Möglichkeit habe ich im Flieger nicht!


Hotel:

Wir haben uns im Dana Beach sehr wohl gefühlt,man muss natürlich so grosse Anlagen mögen!


Lage:

Wer Urlaub in der Anlage mag,ist bestens aufgehoben.


Pool:

Wir haben den Poolbereich nicht genutzt,lediglich wenn wir zu den Mahlzeiten gegangen sind mal einen flüchtigen Blick drauf geworfen.Aus meiner Sicht aber nichts zu beanstanden.Auch die Poolanlage für die Kinder sah gut aus.


Service:

immer zu einem Spass bereit


Strand:

Wenn man in der ersten Reihe am Wasser liegen will,muss man zu den Frühaufstehern gehören! Wir hatten \"Urlaub\"und haben uns dann auch weiter hinten niedergelassen.


Zimmer:

Besonders hervorzuheben ist die sehr freundliche und zuvorkommende Art aller Angestellten


Jeder Zeit wieder

Gesamt:

Super Hotel

Flug Bewertungen:

Eine spanische Flugbegleiterin war sehr unfreundlich und frech.


Sonne zum Frühjahr

Gesamt:

wir waren zufrieden

Sehr schöner Badeurlaub

Gesamt:

Sehr schönes Hotel und sehr guter Service

Flug Bewertungen:

Verpflegung auf einem Mittelstreckenflug nur als zähes Salami-oder Käsebrötchen ist beschämend


Sehr schöner Urlaub - wir kommen wieder

Gesamt:

Ein großes Lob für das Hotel. Es war ein sehr schöner Urlaub. Jeder bemüht sich und man fühlt sich als etwas besonderes. Service im Hotel ist sehr vorbildlich. Wir kommen gerne wieder!

Essen:

Das beste All-inclusive das ich kenne. Keine Plastikbecher sondern anständiges Geschirr


Flug Bewertungen:

Es gab ein Brötchen mit einer Scheibe Käse, dazu ein Becher zu trinken


Hotel:

Überall wird gereinigt, geputzt und es wird alles gepflegt


Lage:

Die Anlage ist sehr groß...aber das Shuttle-Boot ist eine super Lösung


Service:

Es bemüht sich jeder, dass man sich wohlfühlt


Strand:

Auflagen könnten erneuert werden, sind etwas durchgelegen. Super Strand und sehr sauber


Zimmer:

Hatten das günstigste Zimmer gebucht und wurden in einem 35 qm großen Zimmer untergebracht. War sehr nett! Möbel sind etwas abgewohnt


Mit Freundin unterwegs

Gesamt:

Perfekt für uns!

Essen:

Wir haben die Fischauswahl etwas mager gefunden.


Flug Bewertungen:

Mit 6 Stunden verpätung am Frankfurter Flughafen abgeflogen. So gut wie keine Information vom Flugveranstalter. Wir werden nie mehr mit Sun Express fliegen.


Zimmer:

Das Zimmer war immer sauber gereinigt, frische Handtücher waren keine Frage. Das Mobilar war etwas veraltet. / Im Berreich der 4er Zimmer war die Ausstattung mit neuen Möbeln und die Badezimmer noch größer.


wie immer ein top Hotel

Gesamt:

War schon der 12 Mal in dieser Anlage und es wird nie langweilig, weil die anlage mitwächst. Tip Top.

Hotel:

Wer sich hier nicht wohlfühlt der sollte sich ein anderes Reiseziel suchen, es gibt kein besseres Hotel wie das Dana Beach.


Kann man machen

Gesamt:

Bis auf die Laute Musik am Strand und der lange Transfer von 100 Minuten war alles Super

Wenn Hurghada, dann nur im Dana Beach Resort

Gesamt:

Wir waren vorher in einem anderen 5 Sterne Resort, dies ist in keinsterweise vergleichbar mit dem Dana Resort. Hier stimmt einfach alles, wenn wir nochmal nach Hurghada fliegen, dann würden wieder ins Dana Resort gehen! Wir hatten einen traumhaften Urlaub.

Wieder Superurlaub

Gesamt:

Wir waren wie immer zufrieden. Nur in der 1. Woche waren zu viele Russen da, dass hat uns ein wenig gestört. Die Lage unseres Zimmers hat uns nicht so gut gefallen. Vielleicht sollte man bei Stammgästen darauf etwas Rücksicht nehmen. Das Hotel war ja nicht ausgebucht.

Essen:

Essen war alles sehr gut. Getränke auch.


Hotel:

Waren schon das 4. Mal hier und werden auch wieder kommen.


Service:

Personal sind alle sehr freundlich. Strandboy, Strandbar, Putzmann,Kellner, Rezeption.


Zimmer:

Wir waren zum 4. Mal im Dana Beach. Dieses Jahr waren wir im 6er Block untergebracht. Hat uns nicht so gut gefallen. Der 2er,3er, oder der 4er Block wäre uns lieber gewesen.


Dana Beach Resort

Gesamt:

wunderbar, toll, gehen da sicher wieder hin

Badeulraub in Dana Beach Hurgada

Gesamt:

Essen:

Lokaler Schnaps ist nicht gut, ungenisessbar. Rest gut


Lage:

Der Strand ist nicht gut. Im abgesperrten Bereich ist das Wasser grün und ladet gar nicht zum Baden ein. Draussem im ungeschützten Bereich der über 5 min Fussmarsch im Wasser erreicht wurde o.k. Die Asflüger, vor allem der AUsflrugsverkäufer der ITS ist eine Katastrophe. Der dreht einem das teuerstwe an wobe es viel besseres, auch in seinem Verkaufshandbuch gäbe. Der Typ sollte ausgewechselt werden.


Strand:

Der Strand selbst ist eine Kloake, draussen ist er viel besser, dfafür muss man laufen. Insgesamt ist das der einzige Nachteil dieses Hotels.


Zimmer:

Strandbadetücher wurden gleich im Zimmer deponiert


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Dana Beach Resort in Hurghada

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Resort Dana Beach

Dana Beach Resort:

Lage: Das Ferienresort gehört zur Kette der Pickalbatros Hotels und liegt direkt am hoteleigenen, grobkörnigen Sandstrand. Zum internationalen Flug-hafen sind es ca. 14 km und ins Ortszentrum von Hurghada mit Einkaufsmöglichkeiten und zahlreichen Bars und Restaurants ca. 17 km (Shuttleservice nach Hurghada gegen Gebühr).

Ausstattung: Die moderne, weitläufige und familienfreundliche Hotelanlage verfügt über 841 Zimmer. Eine Meerwasserlagune führt vom Strand durch die großzügig gestaltete Gartenanlage bis hin zum Rezeptionsgebäude und ist mit Tretbooten befahrbar. Das Hotel bietet Empfangshalle mit Rezeption und WLAN in der Lobby (inklusive), Fahrstühle, 5 Buffetrestaurants mit internationaler, asiatischer, italienischer, deutscher und orientalischer Küche, einem Café, mehreren Bars, einer Diskothek, einem Friseur (gegen Gebühr), einem Geld- und Wechselautomaten, Einkaufsmöglichkeiten, einem Souvenirshop, einer Apotheke, einem Wäscheservice (gegen Gebühr)und einem Arztservice (gegen Gebühr). In der weitläufigen Gartenanlage befinden sich 3 Süßwasser-Swimmingpools (2 davon beheizbar) mit Sonnenterrasse sowie eine Pool- und Snackbar mit Shisha- Ecke (gegen Gebühr). Die Benutzung der Liegen, Sonnenschirme, Auflagen und Badetücher ist (je nach Verfügbarkeit) am Pool und am Strand inklusive. Kreditkarten: VISA, Mastercard.

Unterbringung: Die freundlich eingerichteten Doppelzimmer (ca. 25 qm) sind geräumig und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe (inklusive), Sat.-TV, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Begrenzte Anzahl an Low Cost Zimmern verfügbar. Auch mit Meerblick buchbar Bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer sind die Doppelzimmer Superior (ca. 35 qm) geräumiger. Einzelzimmer sind Doppelzimmer Superior zur Alleinbenutzung. Bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer sind die Familienzimmer (ca. 45qm) geräumiger, bestehen aus 2 Schlafzimmern und verfügen über Bad/WC. Teilweise mit Balkon oder Terrasse.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Gegen Gebühr: Billard, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Jacuzzi, Massagen, Wellnessanwendungen und einem beheizbaren Außenpool; Tauchschule, Reiten und verschiedene motorisierte und nicht – motorisierte Wassersortarten in der Nähe durch örtliche Anbieter.

Kinder: Für die kleinen Gäste gibt es stundenweise Betreuung im Miniclub Nemo (4-12 Jahre), 3 integrierte Süßwasser-Kinderpools, ein Kinderaquapark mit Rutschen, Kinderbuffet, Hochstühle, Kinderbetten (Reservierung erforderlich) und einen großen Spielplatz.

Hinweise: Landeskategorie: 5 Sterne

Regionsbeschreibung: Ägypten – Wunderschönes kristallklares Meeresblau und eine atemberaubende Unterwasserwelt faszinieren jeden Urlauber. Egal, ob Sie Sonnenanbeter, Kitesurfer, Schnorchler oder Taucher sind, hier werden Sie einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Der Ferienort Hurghada hat sich zu einem lebhaften Ferienparadies entwickelt. Das sonnige Klima und das breite Sportangebot der Hotels locken sowohl Sonnenanbeter als auch Aktivurlauber an. Im Ortskern von Hurghada befinden sich zahlreiche Bars, Restaurants und Souvenirläden. Den Besuch des Basars, auf dem Sie das orientalische Flair in vollen Zügen erleben können, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Hurghada

Hotel Grand Resort Hurghada - Hurghada - Ägypten
Gut
4,8
85% Weiterempfehlung
6372 Bewertungen
Hotel Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht - Hurghada - Ägypten
Gut
5,0
89% Weiterempfehlung
3373 Bewertungen
Hotel Beach Albatros Resort - Hurghada - Ägypten
Gut
5,1
91% Weiterempfehlung
3185 Bewertungen
Grand Hotel Hurghada - Hurghada - Ägypten
Gut
4,6
74% Weiterempfehlung
2866 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Hurghada

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Bananen (1kg)
0,38 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
6,72 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,80 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
3,78 €
Eier (regular) (12)
0,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,12 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,80 €
Milch, (1 Liter)
0,77 €
Zwiebel (1kg)
0,24 €
Orangen (1kg)
0,34 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
1,44 €
Kartoffeln (1kg)
0,29 €
Reis (weiß), (1kg)
0,53 €
Tomaten (1kg)
0,24 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,16 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,04 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,24 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,72 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,69 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,12 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
8,40 €
Essen, preiswertes Restaurant
1,92 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
32,87 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
47,99 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
19,20 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,23 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,10 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
0,84 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,12 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,24 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
2,16 €