Hotel Titanic Beach Spa & Aqua Park

Nur Hotel
ab 48 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 526 € p.P.
Das charmante Strandhotel liegt an einem langen Sandstrand an der Küste des Roten Meers, rund 15 km von Ortszentrum von Sakkala und ca. 20 min vom Flughafen Hurghada entfernt. Dieses Strandhotel wurde im Jahr 2019 modernisiert. Gerne heißt das Haus die Gäste in einem 3-stöckigen Haus mit einem Aufzu...
Hurghada

Aktuelles Wetter in Hurghada

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,7
66% Weiterempfehlung
941 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

3.8
56% Weiterempfehlungen
9 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 9 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Titanic Beach

Gesamt:

wie oben schon beschrieben

Essen:

nicht abwechslungsreich


Familienfreundlich:

hatte uns nicht Interresiert, da wir keine Kinder dabei hatten


Lage:

abgeschieden


Pool:

Der Poolbereich ist riesen Groß aber im Winter zu kalt zum benützen da kein Pool beheizt ist.


Zimmer:

Sehr gut, dass man alle zwei Titanic Hotel benützen kann. Lästig ist halt auch in der gesamten Hotelanlage die nervlichen Angeboten von Ausflügen, Wellness usw. Das Essen in den beiden Buffet-Restaurant schmeckten und sind jeden Tag das gleich.


Wegen nichtt korrekter Reiseunterlagen fand kein

Gesamt:

Der Reiseanbieter

Eine Woche Familienurlaub

Gesamt:

Anlage wohl landestypisch. Schlechte Essen und das Reiseveranstaltersubunternehmen ging gar nicht.

Zimmer:

Hotel soweit i. O., Essen ging aber gar nicht. Äußerst unangenehm und schon mehr als belästigend die Auftritte des Reiseveranstalter-Subunternehmens vor Ort.


Haben das beste daraus gemacht

Gesamt:

Preis Leistung war Okay. Störend sind die arabischen Landsleute die aufgrund fehlender Auslastung des sehr großen Hotels eingeladen wurden. Das Essen wird in erster Linie diesen Gästen zugeordnet. Das Verhalten dieser Gäste (3 Prügeleien haben wir gesehen) und die Gesamtsituation spiegelt sich in diesem Hotel sehr deutlich wieder

Essen:

Für uns Erwachsene knapp Okay aber fast nichts für Kinder. Allgemein waren die SEHR LAUTEN KANTINEN sehr dreckig und ungepflegt


Familienfreundlich:

In keinster Weise wurde Kinder animiert. Lediglich zur Mini Disco haben wir Kinderanimateure entdeckt.


Hotel:

Viel zu große und 'ungeliebte' Anlage. Man merkt in allen Bereichen die Unzufriedenheit des gesamten Personals.


Lage:

Um zu entspannen musste man die optimale Lage der Liegefläche finden. Dann konnte man gut entspannen. Leider recht laute Musik im unmittelbaren Zentrum des Poolbereichs und Bar.


Pool:

Poolbar sehr heruntergekommen. Durch unterschiedliche Poolformen hat sich das sehr gut verteilt. Im recht großen Rutschenbereich aggressives Verhalten der meisten Gäste wenn es um die Rutschenboote und Ringe geht. Kleinere Kinder werde da recht schnell überlaufen. Die Bademeister sind leicht überlastet.


Service:

Nur mit Trinkgeld klappt alles gut. Personal ist hinsichtlich der Arabischen Gäste sehr unzufrieden und unmotiviert.


Sport:

Hatten keine Erwartung!


Strand:

Relativ große Entfernung zum Strand und SEHR flaches Wasser bis max Knöchel. Knapp 300 Meter bis es tiefer wird.


Zimmer:

Extrem herunter gekommen und lieblos hergerichtet. Service wurde nur mit Trinkgeld aktiv und hinter Trinkwasser zum Zähneputzen und trinken sowie Toilettenpapier mussten wir häufig hinterherbetteln


Erholsame Tage

Gesamt:

Die Anlage war gut , sehr großzügig angelegt. Das Essen könnte besser sein, das Chinesische Restaurant ist zu empfehlen. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, die Vorhänge waren teilweise ausgerissen. Zwei Pools waren beheizt. Rutschen super für Kinder. Das Korallenriff ist sehr schön zum Schnorcheln. Haben mit den Veranstaltern vom Strand einen Ausflug zur Insel Giftun gemacht, sehr nett. Es waren sehr viele Russen und Briten im Hotel, teilweise rücksichtsloses Verhalten.

Titanic Beach Spa & Aqua Park

Gesamt:

Preis - Leistung war Super

Essen:

Es gibt 3 buffet Restaurants wovon eins nur für Erwachsene ist. Mehrere Bars ob Poolbar oder Strandbar verwöhnen dich fast rund um die Uhr mit Getränken und Essen. Das Essen war soweit ganz gut und für jeden ist was dabei (Suppen, Salat, Aufläufe, Fleisch, Fisch etc....). Die Getränke sind teilweise sehr süß, aber nach ein paar Tagen hat man sich dran gewöhnt. Sauberkeit in den Restaurants war gerade noch ok, es sei denn der Hotelmanager war in der Nähe dann klappte es Perfect. Für Trinkgelder gabs in den Restaurants und auch an den Bars eine große Sammelbox (Tip Box). Man kann natürlich den Kellnern auch so Geld zustecken (besser Ägyptische Pfund oder Dollar ). Dann gab es noch reichlich A la carte Restaurants. Vom Management wurde den deutschen Gästen eine tägliche Nutzung gegen Resavierung ohne Aufpreis angeboten, genutzt habe ich dieses Angebot nicht. Andere mir bekannte Gäste sehr wohl.


Lage:

Naja, wir sind in Afrika, was soll ich sagen, Hurghada ist eine nicht wirklich schöne Touristenstadt. Außerhalb des Hotels ist es so naja... wir sind nicht Deutschland. Die New Marina in Hurghada ist ganz nett aber das war es dann auch schon. In den Nebenstraßen nur Dreck, Armut und Elend. Ich bin durchgelaufen, wurde angebettelt und hatte kein gutes Gefühl, es ist einfach sehr deprimierend. Das Titanic Beach hat einen sehr gepflegten hoteleigenen Strand mit Hausriff. Die Fahrt vom bzw. bis zum Flughafen betrug so 15 bis 20 Minuten. Ausflüge kann man beim Reiseleiter buchen (würde ich auch empfehlen), ich habe einen Ausflug zum Privatstrand Mahmya gebucht (schnorcheln und relaxen) nicht ganz billig aber all inclusive. Ganz in der nähe des Hotels gibt es den Cleopatra Bazar mit festen Preisen, dort gibt es das was der Tourist so braucht, Souvenirs und... Verlässt man das Hotel wird man merken das Taxis (orange/blau) durch hupen und langsames fahren auf sich aufmerksam machen wollen, da heißt es einfach mit dem Kopf schütteln bzw. abwinken wenn man keines möchte. Und wenn Taxi dann handeln, 4 Euro vom Hotel bis zum Cleopatra Bazar und zurück sind mehr als genug. Ich habe meistens nur 3 Euro bezahlt.


Pool:

Die Pools waren sehr sauber (wurden morgens gereinigt; ab Sonnenaufgang). Die Poolanlage war sehr sehr groß mit vielen Rutschen da kam so richtig Freude auf und dann war da noch ein toller Kinderpool. Der Zustand der Liegen und Auflagen war in Ordnung (teilweise neu) aber auch Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden und in einem guten Zustand. An Pool gabs Duschen (auch am Strand) die völlig ok waren.


Sport:

Sport habe ich kaum genutzt, es war leider fast nur auf Russen zugeschnitten, also nichts für mich.


Ideal um im Winter Sonne zu tanken

Gesamt:

Im Großen und Ganzen waren wir zufrieden. Das Hotel ist für eine Woche ok. Es reicht um dem Winter zu entfliehen. Leider ist das Essen definitiv zu schlecht. Dem Hotel sieht man an, dass es nicht mehr das Neuste ist.

Essen:

Essenstechnisch ist das Hotel leider in Flop. Die Auswahl beschränkt sich auf 1-2 Hauptgerichte pro Mahlzeit. Man muss sich dann mit Suppen oder Beilagen (Pommes, Reis, Nudeln) aushelfen. Der Nachtisch war gut. Das Essen haben wir in vergleichbaren Hotels definitiv besser und Vielfältiger erlebt.


Flug Bewertungen:

Kurzstrecke mit Condor ist völlig in Ordnung.


Hotel:

Sehr großes Rutschenangebot, Wellenschwimmbad und große Kinderlandschaft. Sehr großes Hausriff. Bei Ebbe ist Schwimen nicht möglich, da die Wassertiefe auf ca. 15cm sinkt. Entweder man plantscht in dieser Tiefe oder man geht über den hoteleigenen Steg direkt an das Riff und schwimmt/schnorchelt dort. Leider sieht man dem Hotel an, dass es nicht mehr das Neuste ist.


Lage:

Lage können wir schlecht beureilen, da wir in der einen Woche das Hotel nur am Strand velassen haben. Der Flughafen ist ca. 10 Minuten mit dem Shuttle entfent.


Pool:

Riesige Poollandschaften, die sich durch die gesamte Hotelanlage ziehen. Poolbar inkl.


Service:

Sehr viele Serviceangestellte, die sich um Aufräumen und Putzen kümmern. In jedem Bereich stehen Supervisor, die (versuchen) die Angestellten koordinieren.


Zimmer:

Zimmer sind sehr hellhörig. Man hört jedes Geräusch durch die undichten Zimmertüren.


only reason to go: escape winter with short flight

Gesamt:

So so. Of what I have heard, although the place did not amaze me at all, it still seems To be one of the better options in Hurghada. And to go to extend the summer in December within a short flight away, there just isn\'t really an alternative to the Red Sea. We had a good time, but were glad to leave again after 12 days. Don\'t expect too much. If you think you have booked a 3-star place, then you will be happy. If you are thinking 4 or 5 stars, you will be disappointed.

Essen:

Again, my benchmark is a 5-star as advertised. Now the entire restaurant does not nearly reach that level. Sometimes the plates and glasses were not clean, the quality of the food was quite cheap, but the food itself was quite nice. This cannot be said about the drinks, which were cheap drinks that tasted cheap. We were missing the \"heart of the service\", love for cooking, but found, with a few exceptions, quite a sloppy attitude of life cooking (eg. the morning omelette). The \"à la carte\" fish restaurant was a total wast of time.


Familienfreundlich:

The kids loved it, except that the children pool was broken for over a week. Not nice!


Flug Bewertungen:

As expected, a crowded charter flight with not enough leg room and lousy food. Mind you, the flight is 4-5 hours, so it does matter. But then, it was quite cheap


Hotel:

The best was the kiddies pool for 2-5 year olds. Heated and full of slides. Also the \"wave pool\" was nice, and heated, which was necessary in December. All the other pools were a bit chilly. Kids club was very nice, we would have appreciated longer opening times, especially also during lunch time.


Lage:

10 km outside of Hurghada, with hotels on both sides. Not a place to go shopping and not worth to go out on the street. But the shuttle buses to town enable guest who need to escape the hotel to do so conveniently.


Pool:

Very nice pool area, ideal for kids. Only that once the pump and the heating for the children pool broke, it took them more than a full week to repair it and in the meantime the kids had no good area to play.


Service:

Again, for a 5-star the service generally was quite bad, especially in the restaurants and other services, bars, etc. This would have been quite acceptable in a lower classified hotel. But sometimes we were given the feeling of: \"don\'t disturb us, we are chatting here\" (especially by the local staff in the restaurants).. The guest relations service however was very friendly, no wonder, mother were Russians and Germans.


Sport:

Scuba diving, wind and kite surfing was good. The fitness centre looked so shabby one didn\'t even want to go there. The spa centre was a big joke. Although the massages were very good, the showers were broken, the Turkish bath was cold and the jacoozi didn\'t work for 2 weeks. No one seemed to care, but the constant hazel to buy more services in the spa and gym was extremely annoying


Strand:

Good enough for the kids to dig around. Nothing for swimming, the swimming depth is 200m out and can only be reached wearing beach shoes. A long convenient jetty with a shuttle service however is great, it takes guest all the way to the reef for swimming, snorkelling or sun bathing


Zimmer:

For a \"local classification: 5 stars\", the status of the room was quite shabby. The doors had big gaps for the mosquitoes to fly in and eat our kids, the curtains were only half hanging, one of the 2 TV\'s remote didn\'t work. It looked clean until you checked under the beds.


Titanic Beach Spa & Aqua Park

Gesamt:

nein

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Titanic Beach Spa & Aqua Park in Hurghada

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Lage:
Das charmante Strandhotel liegt an einem langen Sandstrand an der Küste des Roten Meers, rund 15 km von Ortszentrum von Sakkala und ca. 20 min vom Flughafen Hurghada entfernt.

Ausstattung:
Dieses Strandhotel wurde im Jahr 2019 modernisiert. Gerne heißt das Haus die Gäste in einem 3-stöckigen Haus mit einem Aufzug und 608 Zimmern willkommen. Die Rezeption im Empfangsbereich ist rund um die Uhr besetzt. Serviceleistungen wie eine Garderobe, eine Gepäckaufbewahrung, ein Safe, eine Wechselstube und ein Geldautomat tragen zu einem komfortablen Aufenthalt bei. In der Unterbringung ist WLAN vorhanden (ohne Gebühr). Rollstuhlgerechte Einrichtungen sind vorhanden. Ein Supermarkt und ein Souvenirshop und andere Geschäfte können zum Einkaufen und Bummeln genutzt werden. Zur weiteren Einrichtung des Hotels zählt ein Spielzimmer. Bei Bedarf stehen den Reisenden Parkplätze zur Verfügung. Zu den gebotenen Leistungen gehören ein 24h-Sicherheitsdienst, ein kostenpflichtiger Babysitterservice, medizinische Betreuung, ein Transferservice, ein Weckdienst, ein Wäscheservice, ein Friseur, eine Münzwäscherei, ein Pagenservice, ein Hotelarzt und ein eigener Shuttlebus. Zur Unterstützung bei Geschäftstätigkeiten ist ein Projektor verfügbar.

Unterbringung:
Ein Balkon oder eine Terrasse ist in den meisten Zimmern vorhanden. Die Zimmer verfügen über ein Queensize-Bett. Zustell- oder Kinderbetten können auf Wunsch angefordert werden. Außerdem sind ein Safe, eine Minibar und ein Schreibtisch verfügbar. Eine Tee-/Kaffeemaschine zählt ebenfalls zur Standardeinrichtung. Darüber hinaus sind ein Telefon, Sat-TV und WiFi (ohne Gebühr) vorhanden. Im Badezimmer, mit einer Dusche ausgestattet, stehen für die Gäste ein Haartrockner und ein Kosmetikspiegel bereit. Buchbar sind 6 rollstuhlgerechte Zimmer. Für Eltern mit Kindern stehen Familienzimmer zur Verfügung.

Verpflegung:
Es stehen verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie 7 Restaurants, eine Bar und eine Lobbybar. Erfrischende Drinks an der Strandbar sorgen für Wohlfühlmomente. Die Unterkunft bietet als buchbare Verpflegungsleistung All-Inclusive-Spezial. Zum Frühstück (Frühaufsteher und Spätaufsteher), Mittag- und Abendessen bedienen sich die Gäste am Buffet oder wählen Gerichte à la carte nach eigenem Geschmack (zum Abendessen). Diätgerichte, glutenfreie Mahlzeiten und vegetarische Gerichte werden auf Wunsch zubereitet. Darüber hinaus stellt das Haus Snacks bereit. Eine besondere Attraktion ist das Showcooking. Die Unterbringung führt ein Sortiment alkoholischer und alkoholfreier Getränke.

Sport/Unterhaltung:
Ob sportlich aktiv oder erholungssuchend, die Gäste können in einem der 10 Außenpools ein paar Längen schwimmen, während die Kinder einen Planschbereich für sich haben. Im Badebereich gibt es zudem einen Whirlpool (gegen Gebühr), eine Wasserrutsche und eine Poolbar. Auf der Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen lässt sich der Urlaub genießen. Das Haus bietet mit Tennis, Boccia, Beachvolleyball, Volleyball und Minigolf Möglichkeiten zum Sport im Freien. Mit Wasseraerobic und gegen Gebühr Windsurfen, Kitesurfen und Tauchen kommen auch Wassersportfreunde auf ihre Kosten. Die Unterbringung bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität im Indoor-Bereich, z.B. ein Fitnessstudio, Darts und Aerobic sowie gebührenpflichtig Billard und Bowling. Das Hotel bietet im Wellnessbereich diverse Angebote, dazu gehören Anti-Aging-Anwendungen sowie gegen zusätzliche Gebühr: ein Spa, eine Sauna, ein Hammam, ein Schönheitssalon und Massage-Anwendungen. Ein Miniclub, eine Minidisco, Live-Musik, eine Disco und ein Nachtclub sorgen für besten Freizeitspaß.

Kreditkarten:
Das Hotel akzeptiert gängige Kreditkarten als Zahlungsmittel.

Stand 01.01.2022 - Veranstalter ÖGER TOURS

Beliebte Hotels in Hurghada

Hotel Grand Resort Hurghada - Hurghada - Ägypten
Gut
4,5
66% Weiterempfehlung
2902 Bewertungen
Hotel Beach Albatros Resort - Hurghada - Ägypten
Sehr Gut
5,3
89% Weiterempfehlung
1946 Bewertungen
Hotel Dana Beach Resort - Hurghada - Ägypten
Sehr Gut
5,4
94% Weiterempfehlung
1922 Bewertungen
Hotel Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht - Hurghada - Ägypten
Gut
5,1
88% Weiterempfehlung
1702 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Hurghada

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Bananen (1kg)
0,38 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
6,72 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,80 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
3,78 €
Eier (regular) (12)
0,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,12 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,80 €
Milch, (1 Liter)
0,77 €
Zwiebel (1kg)
0,24 €
Orangen (1kg)
0,34 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
1,44 €
Kartoffeln (1kg)
0,29 €
Reis (weiß), (1kg)
0,53 €
Tomaten (1kg)
0,24 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,16 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,04 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,24 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,72 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,69 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,12 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
8,40 €
Essen, preiswertes Restaurant
1,92 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
32,87 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
47,99 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
19,20 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,23 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,10 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
0,84 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,12 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,24 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
2,16 €