Hotel Elphistone Resort

Nur Hotel
ab 32 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 432 € p.P.
Hotel Elphistone Resort All Inclusive Elphistone Resort: Unterbringung(en): Doppelzimmer Poolseite (DZP): Zimmergröße (ca.): 40 qm Bad oder Dusche/WC Föhn, Sat.-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse Safe (inklusive) Minibar (gegen Gebühr) Klimaanlage weitere buchbare Optionen: Low Cost (DZT) Dop...
Marsa Alam

Aktuelles Wetter in Marsa Alam

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,5
67% Weiterempfehlung
325 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.7
64% Weiterempfehlungen
14 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 14 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Nicht bekommen was in der Beschreibung steht

Gesamt:

Gut gefallen hatte nur der Ausflug in die Wüste am Abreisetag, was auch etwas entschädigte, dass sonst alles eine Katastrofe war. Vom Reiseleiter über die Buchungen des Reiseanbieters und des Hotels mit dem Personal

Essen:

Das Essen wurde wie in einer Fabrik-Kantine in Buffetform bereitet und die marginalen Änderungen wahren nicht wirklich wahr zu nehmen, es sei denn das Essen wirkte ekliger als am Vortag.


Lage:

Die Lage war für Schnorchler ganz gut an einem Riff gelegen, jedoch wurde nichts weiter daraus gemacht und es war abgesehen von einem Geisterhotel nichts in der Nähe. Auf der einen Seite halt direkt der Strand vom Roten Meer auf der anderen Seite Wüste.


Pool:

Gestört hat, dass alle Naslang jemand an die Liege kam um irgend einen Service zu verkaufen. Ob es Massagen oder Ausflüge waren. Die waren so penetrant, dass sie Stunden mit einem geredet haben und sobald einer endlich weg war, kam schon der nächste.


Service:

Vereinzelt gab es Personal, dass doch versuchte einen guten Service zu bieten, was dann meist an der Sprache scheiterte. Besonders wenn der Zimmerservice bestellt wurde, dauerte es teilweise Stunden, bis etwas geschah.


Sport:

Das Animationsteam hat sich sehr bemüht, wurde jedoch durch die schlechten örtlichen Bedingungen auch stark beeinträchtigt


Strand:

Der Strand war noch das Beste am Hotel, da er für das Hotel abgegrenzt war. Jedoch war es nicht gestattet über die Hotelgrenzen hinaus am Strand zu spazieren


Zimmer:

Die Reinigung wahr sehr grob bzw. Punktuell, dass der kleine gereinigte bereich sofort aufgefallen ist, der rest jedoch nicht gereinigt wurde und teilweise ekel hervor rief,


Elphistone Marsa Alam

Gesamt:

Ich war dort insgesamt 5 Tage, und hatte das Gefühl mich erholt zu haben.Schnelles Ein- und Auschecken. Internet musste man sich kaufen, und war sehr strange in der Bedienung. Ich war schon in besseren Hotels, deswegen nächstes Mal SSH oder HRG.

Essen:

Die Abwechslung liess zu wünschen übrig. Fisch und Hähnchen waren geschmacklich NO GO .


Familienfreundlich:

Ich reiste alleine, habe mich deshalb darum nicht gekümmert.


Hotel:

Da jeden Tag schönes Wetter war, und man konnte an manchen Tagen schnorcheln, habe ich mich erholt. Da es um 11:00 Uhr nur warmes Bier gab, hat mich überrascht. Die waren gerade dabei den Kühlschrank zu befüllen. UM 11:00 UHR !!!


Lage:

Es war abgelegen, aber ich wollte sowieso nur im Hotel bleiben


Pool:

Es gab genügend Liegen, da Nebensaison. Die Einstiegsleiter wackelte enorm. Die Poolbar war direkt neben dem Pool. Vorbildlich !!!


Service:

Das Personal an der Bar un der Rezeption war sehr freundlich. Leider gab es die meisten Getränke in kleinen Plastikbechern, dadurch viel zu viel Plastikabfall.


Sport:

Die Abendshows wurden gerne verspätet, da der Andrang im Oktober nicht so vehement war.


Zimmer:

Es gab jeden Tag eine Flasche Wasser. Leider gab es kein deutsches TV, man erklärte mir bei der Abreise, ich hätte es sagen müssen, dann hätte man mir deutsche Kanäle eingestellt. Woher soll man sowas wissen ?


Mittelmäßiges Hotel

Gesamt:

Zum Schnorcheln war es super. Aber viele hatten Probleme mit dem Magen, wahrscheinlich wegen der Wasserqualität aus der Leitung.

Essen:

Im Vergleich zu anderen Hotels eher wenige Angebote, aber in Ordnung.


Hotel:

Das Hotel ist über 15 Jahre alt, das sagt alles. Sie versuchen soweit es geht in Stand zu halten, aber vieles eben outdated.


Lage:

Ausflug gegen Gebühren. Oder man bleibt im Hotel


Service:

Unterschiedliche Motivation, manche sind sehr nett, andere eher lustlos.


Sport:

Ich wollte nur schnorcheln, und das konnte ich gut


Zimmer:

Ich hatte Glück und ein Zimmer mit Meerblick bekommen, das zudem von dem Theater weiter weg (Lautstärke) und dem Strand nah war.


Leider sehr enttäuschend :-(

Gesamt:

Sehr unzufrieden mit dem Hotel, dem Essen, den Getränken, dem Zimmer, dem Service

Essen:

Das Essen war sehr eintönig und geschmacklos. Getränke gab es nur in Plastikbecher und nicht gekühlt. Wein und Bier waren nicht genießbar, da warm :-(


Familienfreundlich:

Kinderanimation / -betreuung tagsüber. Minidisco am Abend geht besser.


Hotel:

Das Hotel hat unsere Erwartung an einen erholsamen Urlaub nicht erfüllt :-( Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt nicht :-(


Lage:

Abgeschieden zum Seele baumeln lassen, aber wenn das 'Rundherum' nicht stimmt, ist es leider kein schöner Urlaub :-(


Service:

Für ein sehr hohes Trinkgeld bekommt man fast alles. Aber wer 'nur' ein paar € gibt, wird fast übersehen :-(


Sport:

Animation wurde nur durch lautes Geschrei durch die Animateure bekannt gemacht. Es gibt zwar eine Tafel für Animation, aber leider steht dort nichts :-(


Zimmer:

Ausblick vom Balkon sehr schön über die Poollandschaft hinunter zum Meer.Das Zimmer selbst, sowie die gesamte Hotelanlage sind sehr verwohnt.Waschsamaturen sind z.T. verrostet,Waschbecken sehr unansehnlich.


sehr gut

Gesamt:

sehr ruhig am Pool, Riff ist klasse 10 Delphine und ein dutzend Schildkröten in 2Wochen

Pool:

keine stördende Musik


Super Urlaub

Gesamt:

Vor Ort super nur die Entfernung wenn man was unternehmen wollte.

Super Urlaub

Gesamt:

Warum keine Nutzung der Sonnenenergie, sondern Diesel ?

Essen:

Super Essen, es stören nur die Plastikbecher für Getränke.


Familienfreundlich:

Ein Kinder Club.


Hotel:

Es gab keinen Hinweis, wann die Disco aufmacht, d.h. wie lange man warten muss oder ob man besser ins Bett geht.


Lage:

Mitten in der Wüste.


Service:

Der nette Juwelier und sein Sohn Mohammed sind mir in bester Erinnerung geblieben.


Strand:

Die rote Fahne am Badesteg wurde hängen gelassen, obwohl das schlechte Wetter vorbei war.


Zimmer:

Der Safe war kaputt, der Ersatz Safe ebenfalls.


Sehr angenehmer Urlaub

Gesamt:

Sehr guter Erholungsurlaub.negativ ist Internet u Rutsche

Essen:

Essen u trinken waren ok..man versuchte eine bunte Vielfalt hinzubekommen .


Familienfreundlich:

Größerer Spielplatz. Eine Rutsche !


Hotel:

Hatten eine super Zeit .was nicht geht ist das teuere Internet u das man trotz all inclusive hat,was für Getränke zahlen musste..ganz schlimm..Café nach den frühstücken zu bezahlen


Lage:

Wenn man sich erholen will u nur im Hotel bleibt ist es super.Abgeschiedenheit u schlichte Steinwüste prägen die Umgebung


Pool:

Rutsche fehlt.pool waren sauber und leider einwenig zu kalt


Service:

Extrem bemüht u sprachlich sehr gut aufgestellt.


Sport:

Das Angebot ist für sportlich aktive sehr rar.Die normalen Angebote wie volly u Fußball sind im Angebot


Strand:

Strand wirkte für südlichen Verhältnis sehr ordentlich u sauber..liegen und Schirme waren genug da.service vor Ort vorhanden.


Zimmer:

Die Anlage bietet viel u alle sind extrem bemüht einen einen sehr schönen Urlaub zu ermöglichen.War allein mit Kind dort.7 Tage voller Entspannung.Negativ.kein freies Internet.bei 4 Sternen ein no Go


Sehr erholsamer Urlaub am roten Meer

Gesamt:

Der Urlaub war sehr erholsam und hat mir sehr gut gefallen. Etwas störend waren die anhaltenden Verkaufsgespräche. Hervorzuheben ist die Freundlichkeit des Hotel- Personals und des Spa- Personals.

Essen:

Das Essen war wirklich sehr gut. Es wurden jeden Tag, vor allem abends, abwechslungsreiche Speisen angeboten. Dabei reichte das Angebot von italienisch über deutsch bis arabisch. Der Speisesaal war sauber und hygienisch. Das Einzige was man bemängeln könnte sind die Getränke. Das Wasser und andere Getränke werden im Speisesaal ausschließlich aus Spendern angeboten.


Hotel:

Von der Hotelanlage war ich rundherum zufrieden. Sie ist relativ weitläufig. Es befinden sich insgesamt 3 Pools auf der Anlage, darunter ein Ruhepool, der etwas abgelegen liegt. Die Anlage ist immer sehr sauber und gepflegt. Abends wird die Anlage mit kleinen Lichtern beleuchtet, was ihr einen romantischen Flair gibt .


Lage:

Wer sich für dieses Hotel entscheidet, der muss sich im Klaren sein, dass rundherum nur Wüste ist. Deswegen ist dieses Hotel eher für einen reinen Badeurlaub am Strand geeignet. Erholung pur ist hier garantiert.


Pool:

Tolle Poolanlage. Sehr ruhig und Entspannung garantiert.


Service:

Das Servicepersonal ist sehr hilfsbereit und immer freundlich. Man wird stets mit einem freundlichen Lächeln empfangen.


Sport:

Es gibt ein Tauchcenter vor Ort, das verschiedene Ausflüge anbietet. Das Spa verfügt über einen kleinen Fitnessraum. Sehr zu empfehlen ist das Spa. Die Massagen sind wirklich sehr gut und man fühlt sich dort sehr gut aufgehoben. Animation wurde jeden Abend angeboten.


Strand:

Der Strand ist top. Durch den verfügbaren Steg hat man die Möglichkeit direkt ins tiefe Wasser einzusteigen und zu schwimmen oder wunderbar zu schnorcheln. Schwimmen ist aber auch mit Einschränkung im vorderen Strandabschnitt möglich. Der Strand ist sehr sauber und gepflegt. Liegen und Schirme gibt es genügend. Schade war es, dass an manchen Tagen viele der Liegen schon um 7 Uhr morgens reserviert waren. Der Strand war nicht sehr weitläufig, gemessen an der Größe der Hotellanlage war dieser eher klein. Aber es reichte aufjedenfall aus.


Zimmer:

Die Unterbringung entsprach absolut einem 4 Sterne Hotel. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt.


Für eine Woche war es O.K.

Gesamt:

Wein sehr schlecht . Essen war sehr preisorientiert ( günstig)

Essen:

Frühstück wenig Gerichte ! Abends auch wenig Gerichte! Mittags immer gerne billige Nudeln mit dabei ! Ich habe immer gemerkt das hier gespart wird wo es geht . Gerne hätte ich 50 Euro meht bezahlt und Wein erhalten den man trinken kann . Natürlich auch für das Essen . Ich habe natürlich auch andere Leute gesprochen . Diese haben die Meinung mit mir geteilt .


Lage:

Der Strand und das Riff sind gut und schön . Zum tauchenund schnorcheln super


Service:

Waren eigentlich alle nett . Abends gab es Wein aus der 20 L Plastiktüte den man wirklich nicht trinken kann . Ich bin kein Weinkenner aber dieser Wein ist vermutlich 1 Euro für 20 Liter .


Zimmer:

Hallo . Für drei Tage W-Lan habe ich 20 Euro bezahlt . Es lief sehr langsam, Eigentlich gar nicht .


Wunderschöner Badeurlaub - perfektes Riff

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, Preis-Leistungsverhältnis super da Last minute, tolle Einrichtung mit tollem Strand uns sehr gutem Personal - störend waren nur die fehlenden Sonnenschutzeinrichtungen über unserem Balkon und dem Kinderpool

Essen:

Auswahl nicht so riesig, aber gut, für jeden Geschmack etwas dabei, kein extra Kinderessen aber Theke für Spaghetti-Zubereitung da, jeden Tag ein anderes Grillgericht, ein Abend mit orientalischer Kost


Familienfreundlich:

über dem Kinderpool fehlt ein Sonnenschutz, Kinderessen wäre super


Hotel:

eine großzügige Anlage eher ruhig, zum Erholen gut geeignet, ein super Riff mit einer super Tauchschule (Sea Secrets Diver) - alle cool drauf, erfüllen jederzeit auch Sonderwünsche , alles da was man im Urlaub so braucht - Spa mit Massagen auch am Strand, Friseur, Kosmetik und Dr. Fish für Füße, ein paar Läden aber keine Lebensmittel, eine Apotheke auf Anruf, nicht so toll war (für mich als Kaffeetrinker) es gab keine Kaffeeautomaten nur Nescafe aus dem Glas. Toll ist für Kinder die Betreuung, falls gewünscht, in Strandnähe, es gibt am Strand einen Spielplatz, jeden Abend Kinderdisko, jeden Abend eine andere Show und ein besonders für Kinder geeigneter Strand - was in dieser Region eher selten ist, man kann hier sogar schwimmen. Schnorchler und Taucher gelangen über einen nicht so langen Steg hinter das Riff ins offene Meer - sehr sehenswert. Das Hotel war für unsere Bedürfnisse perfekt.


Lage:

man ist schnell in den Zentren Port Galib und Marsa Alam Stadt , direkt im Hotel kann man eher die Seele baumeln lassen - super ist auch das man für Ausflüge zu den schönen Tauchplätzen nah dran ist und nicht ewig unterwegs ist mit Ausnahme Sataja- Riff


Pool:

Pool bräuchte mal eine Sanierung - an den Steinen Algen - aber wir waren fast nur am Strand, da dieser so schön ist


Service:

alle sehr freundlich und hilfsbereit


Sport:

wir sind nur an tauchen und schnorcheln interessiert - hier wurden unsere Erwartungen voll erfüllt


Strand:

super Strand - Badeschuhe fürs Wasser sind empfehlenswert da der Meeresboden lebt .....


Zimmer:

super grosses Familienzimmer, 2 separate Schlafzimmer in der Mitte Bad und Schrank, Balkon leider ohne Sonnenschutz


Schönes Hotel, aber nix los

Gesamt:

Freundlicher Service, schöne Anlage, wo aber nichts repariert wird und es war gar nichts los

Strand:

Flache Lagune zum schwimmen, Korallenstrand, Badeschuhe empfehlenswert


TOP TOP TOP

Gesamt:

Es war einfach nur super schön! alles hat gepasst, komme gern wieder! Nicht in Hurghada landen, sondern Marsa Alam direkt! 3 1/2 h Fahrt von Hurghada zum Hotel!

Elphistone Resort

Gesamt:

Alles OK.

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Elphistone Resort in Marsa Alam

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Hotel Elphistone Resort

Elphistone Resort:

Unterbringung(en):

Doppelzimmer Poolseite (DZP):

  • Zimmergröße (ca.): 40 qm
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage
  • weitere buchbare Optionen: Low Cost (DZT)

  • Doppelzimmer Superior Poolseite (DSP):

  • geräumig
  • Zimmergröße (ca.): 46 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage

  • Familienzimmer Meerblick (FZM):

  • Zimmergröße (ca.): 84 qm
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage
    • max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 3+1

    Bungalow Meerblick (BGM):

  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon, Balkon oder Terrasse
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage


  • Sport/Unterhaltung:
    • Sportangebote des Hotels: Aerobic (nur bei AI inklusive); Beachvolleyball (nur bei AI inklusive); Billard (gegen Gebühr); Fitnessraum (nur bei AI inklusive); Fußball (nur bei AI inklusive); Tennis (nur bei AI inklusive), Flutlicht (gegen Gebühr), Ausrüstungsverleih (inklusive)
    • Wassersportangebote des Hotels: Tauchen (gegen Gebühr)
    • Tagesanimation
    • Abendunterhaltung
    • Spa-Center
    • Whirlpool (gegen Gebühr), im Wellnessbereich gelegen
    • Hamam (gegen Gebühr)
    • Dampfbad (gegen Gebühr)
    • Sauna (gegen Gebühr)
    • Massagen (gegen Gebühr)


    Ausstattung:
    • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 272
    • Empfangshalle, Rezeption, Internetecke (gegen Gebühr), WLAN (gegen Gebühr), im gesamten Gebäude
    • Anzahl Restaurants insgesamt: 2
    • Restaurantdetails: Buffet, Anzahl: 1; Restaurantdetails: A-la-carte-Restaurant (nur bei AI inklusive; 1 x pro Aufenthalt ; Reservierung erforderlich), Anzahl: 1, Meeresfrüchtespezialitätenrestaurant; Restaurantdetails: A-la-carte-Restaurant (gegen Gebühr), Pizzeria
    • Mehrere Bars
    • Amphitheater, Friseur, Gepäckraum, Geschäft/Geschäfte
    • Diskothek im Innenbereich
    • Arztservice
    • Swimmingpool-Anzahl gesamt: 4
    • Swimmingpool-Details: Anzahl: 1, beheizbar
    • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
    • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
    • Auflagen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
    • Kreditkarten: VISA, Mastercard


    Kinder:
    • Anzahl Kinderpools: 1
    • Spielplatz: Anzahl Spielplätze: 1
    • Miniclub: inklusive, von 4 bis 12 Jahren, je nach Auslastung


    Essen & Trinken:
    • All Inclusive
    • Themenbuffet


    Lage:
    • ruhig, direkt am Strand
    • Strand: Sandstrand; Strandhinweise: Steg/Badeplattform
    • Entfernung (ca.): zum Flughafen: 37 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 25 km


    All Inklusiv: All Inclusive
    • Frühstück: Buffet
    • Mittagessen: Buffet
    • Abendessen: Buffet
    • Kaffee und Kuchen/Gebäck von 17:30 bis 18:30 Uhr
    • Snacks von 11:00 bis 17:00 Uhr
    • lokale alkoholische Getränke von 10:00 bis 00:00 Uhr
    • lokale nichtalkoholische Getränke von 08:30 bis 00:00 Uhr

    Stand 01.01.2021 - Veranstalter XBIG

    Beliebte Hotels in Marsa Alam

    Hotel Three Corners Fayrouz Plaza Beach - Marsa Alam - Ägypten
    Gut
    5,2
    93% Weiterempfehlung
    826 Bewertungen
    Hotel Gorgonia Beach Resort - Marsa Alam - Ägypten
    Gut
    5,2
    91% Weiterempfehlung
    731 Bewertungen
    Hotel Three Corners Sea Beach Resort - Marsa Alam - Ägypten
    Gut
    5,0
    83% Weiterempfehlung
    606 Bewertungen
    Hotel Royal Tulip Beach Resort - Marsa Alam - Ägypten
    Gut
    5,0
    84% Weiterempfehlung
    532 Bewertungen

    Weitere TOP-Hotels in der Gegend