Hotel Happy Life Resort

Nur Hotel
ab 23 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 446 € p.P.
Hotel Three Corners Happy Life Direkt am wunderschönen Sandstrand und unweit von Abu Dabab. Ein Steg führt über die Korallenriffe in tiefere Gewässer. Zum Flughafen von Marsa Alam sind es etwa 25 km. Das Resort verfügt über 300 Zimmer und bietet eine Empfangshalle mit Rezeption, WLAN in der Lobbybar...
Marsa Alam

Aktuelles Wetter in Marsa Alam

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,7
82% Weiterempfehlung
539 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.2
43% Weiterempfehlungen
7 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 7 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

3 Sterne

Gesamt:

Fünftes Mal in Egypten und dieses Mal enttäuscht vom AngebotSehr schade dass Essen und Getränke so schlecht sind

Unterwasserwelten erleben - tolles Hausriff

Gesamt:

Sehr aufmerksamer Service, immer freundlich, locker, charmant.

Essen:

Große Auswahl an Speisen - besonders toll die Salate und Gemüsevariationen! Best white cheese ever!


Hotel:

Der Steg und das Hausriff sind bezaubernd. Eine großartige Gelegenheit zum Schnorcheln und Tauchen. Tolle Begleitung in allen Fragen und Anliegen zum Schnorcheln durch die lifeguards auf dem Deck. Super!


Lage:

Sehr abgeschieden. Kann schwierig werden, wenn der Wind das Schnorcheln nicht zulässt.


Zimmer:

wunderbarer Meerblick - schön entspannend


Schönes 4 Sterne Strandhotel

Gesamt:

Sehr gutes Essen. Perfekt zum abschalten.

Wieder eine schöne Woche im HappyLife

Gesamt:

Wir waren nun zum 3. mal im HappyLife. Sehr gefällt uns die Freundlichkeit des gesamten Personals im Hotel. Vielen Dank an das Team der Lagona Divers für die schönen Tauchgänge und an das Team vom Cleopatra Spa für die angenehmen Massagen.

Essen:

Leider ist nicht immer Weihnachten, denn das Weihnachtsdinner war an Auswahl und Geschmack sehr sehr gut. Wir würden uns über ein etwas größeres Angebot an Obst freuen.


Lage:

Tauchen, Schnorcheln, am Pool oder Strand relaxen oder eine Quadtour unternehmen war unsere Anforderung an dieses Hotel und das kann man dort sehr gut.


Pool:

Ein Pool wurde auf 28 Grad aufgeheizt, das hat uns super gefallen, der Wind war doch etwas frisch.


Strand:

Der Strand ist ca 15 m breit und bietet einen kleinen Badebereich. Es gibt jedoch einen 300m langen Steg der zur Außenkante des Riffs führt. Dort kann man tauchen, schnorcheln und super im Meer schwimmen. Liegen mit Sonnen- und Windschutz gab es immer ausreichend.


Für Taucher ok, für Badeurlaub nicht geeignet

Gesamt:

Tauchen ist schön. Hotel sollte man nur besuchen, wenn man wirklich Ruhe will oder sowieso nicht viel dort ist, da man Unternehmungen wie z.B. Tauchen macht.

Essen:

Essen war Ok. Salatbar, das Omlett und die Nudeln sind gut. Die Kellner mit den Getränken waren nicht die schnellsten, man musste am Besten an der Theke bestellen, damit man mal was zu trinken bekam. Schade, dass es Wein immer nur zum Essen zu trinken gab und nicht abends an der Bar. Die Cocktails schmecken nicht und es gibt auch nur einen (Sex on the beach).


Lage:

Tote Hose überall. Rundherum nur Wüste.


Service:

Die Animation war sehr schlecht bis gar nicht vorhanden. Die Abendshows waren ok, aber wenig besucht. Das Animationsteam muss viel mehr präsent sein und die Leute zum Tanzen animieren und nicht nach der Show einfach beim DJ sitzen bleiben. Die Spielgeräte (Netze) für Wasserball und Volleyball waren teilweise sehr kaputt. Der Beachvolleyballplatz ist am Rand sehr schlecht, da dort mehr Steine als Sand liegen und man sich die Haut aufreist, wenn man hinfällt.


Sport:

Tauchschule Lagona Divers nebenan ist super.


Strand:

Man kann von den Strandliegen nicht direkt ins Wasser, weil dort Fels ist.


Sehr erholsam

Gesamt:

Für uns war der Urlaub sehr erholsam, für Schnorcheln Top, nichts für Strandurlauber

Grundsätzlich nicht schlecht!

Gesamt:

Fürs Faulenzen und gut essen war der Urlaub gut, ebenso für ein bisschen Wellness und Quad fahren in der Wüste, denn hierfür gab es reichlich Verkäufer, die einen nicht in Ruhe ließen, ehe man bei Ihnen etwas gebucht haben. Ein Hotel für durchschnittliche Ansprüche, leider lässt man es verkommen. Großer Vorteil: Kein großes Hotel, keine Massenabfertigung, kurze Wege. Wer Ruhe sucht und kein Sauberkeitsfetischist ist, vor allem aber den Massentourismus meiden will, der ist hier richtig. Aber nochmal: ES GIBT KEINEN STRAND!

Essen:

Das Essen war wirklich gut und abwechslungsreich, die Sauberkeit war eigentlich inakzeptabel. Die Tische waren leider i m m e r so verschmiert, dass man sich sehr zusammennehmen musste.


Hotel:

Unsere Bedürfnisse wurden befriedigt. Allerdings muss man klar feststellen dass das Preis - Leistungsverhältnis nicht gestimmt hat, denn die Reise war saisonal bedingt sehr teuer. Nebensaison ist sicherlich besser, aber mit Kindern geht das eben nicht. DAs Hotel ist ein Erwachsenenhotel, daran ändert auch eine alte \"Froschrutsche\" für Kinder nichts, denn sie ist kaputt. Die großen Rutschen sind gut, werden allerdings auch von den Großen benutzt. Für Kinder unter 8 Jahren gibt es nix.


Lage:

Das Hotel ist echt nur was für einen entspannten Badeurlaub, die Infrastruktur außenherum fehlt total. Die Einkaufsmöglichkeiten im Hotel sind mehr als bescheiden, die Hälfte der Geschäfte steht leer, die andere Hälfte ist total überteuert. Leider sind die Freizeitanlagen (Tischtennis, Billard) für das Alter des Hotels (5 Jahre) total verlottert, schade. Einen Strand gibt es nicht! Hierüber wird in jedem Prospekt gelogen, nochmals es gibt keinen Strand nur ein riesiges Riff (nicht schlecht), das über einen Steg erreicht werden kann. Ansonsten steil abfallendes felsiges Unter, das nicht betreten werden kann, von Sandstand - nochmals gesagt - keine Spur! Für Kinder völlig ungeeignet!


Pool:

Der Poolbereich war wirklich gut, die Pools waren unterschiedlich warm (gut!). Mir viel Chemie hat die Wasserqualität gestimmt. Nachts wurden am und im Pool stets mehrere qm Fliesen gewechselt, was man aber am nächsten Tag nicht mehr bemerkt hat.


Service:

Der Service war optimal, wenn es Bakschisch gab, ansonsten ganz normal. Besonders die Servicekräfte im Speisebereich waren sehr zuvorkommend. In anderen Bereichen gab es auch mal kleinere Verstimmungen über den Service, jeder hat halt mal einen schlechten Tag


Sport:

Die Sportgeräte sind leider verlottert, im Fitnesscenter geht es gerade noch. Aber hier stehen auch ca. ein Drittel unbrauchbare Geräte, weil sie kaputt sind. Die Animation ist leider auch sehr schmalspurig. Hierfür steht den Animateuren nur eine kleine Hütte zur Verfügung, von der aus sie abends Etwas Programm anbieten. Es gibt leider keine Bühne o.ä.


Strand:

Es gibt keinen Strand! Über einen Steg kann man schnorcheln oder tauchen (ok, wenn nicht gerade zu hoher Wellengang ist), die Strandbar ist durchschnittlich, die Liegen und Schirme (sehr wenig) sind verlottert oder ganz kaputt, aber der Strand fehlt. Liegen und Schirme stehen im Wüstensand (Sand, Schotter), der \"Strand\" besteht aus steilem Felsen


Zimmer:

Das Zimmer war ausreichend groß. Leider wurde stets \"Husch Husch\" geputzt. Der Zimmerservice kam meistens, wenn wir noch schliefen. Geputzt wurde Alles mit einem Lappen. Die Klimaanlage war zwar miefig aber noch akzeptabel. Der Standard war gut, allerdings darf man nicht wirklich **** Sterne erwarten. Die Unterbringung war real *** und gut ist´s.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Happy Life Resort in Marsa Alam

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Three Corners Happy Life

Three Corners Happy Life Resort:

Lage: Direkt am wunderschönen Sandstrand und unweit von Abu Dabab. Ein Steg führt über die Korallenriffe in tiefere Gewässer. Zum Flughafen von Marsa Alam sind es etwa 25 km.

Ausstattung: Das Resort verfügt über 300 Zimmer und bietet eine Empfangshalle mit Rezeption, WLAN in der Lobbybar (inklusive). Für ihr leibliches Wohl wird im Hauptrestaurant, im italienischen A-la-carte-Restaurants und im A-la-carte-Restaurant „Chez Pascal“ (beide gegen Gebühr) gesorgt. Des Weiteren gibt es verschiedene Bars, Diskothek, Geschäfte, Friseur sowie einen Arzt- und Wäschereiservice (gegen Gebühr). Die schön gestaltete Gartenanlage verfügt über 2 Süßwasser-Swimmingpools (einer davon beheizbar) mit Poolbar und einen integrierten Tauchpool, sowie 3 Wasserrutschen. Die Benutzung der Liegen, Auflagen, Sonnenschirme und Badetücher ist am Pool und am Strand mit Beachbar inklusive. Kreditkarten: VISA, Mastercard

Unterbringung: Die geschmackvoll eingerichteten Doppelzimmer (ca. 35 qm) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse mit seitlichem Meerblick. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Die Familienzimmer bieten bei gleicher Ausstattung zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür und seitlichem Meerblick.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Gegen Gebühr: Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Hamam und Massagen.

Kinder: Für unsere kleinen Gäste steht ein Miniclub (4-12 Jahre) mit stundenweiser Betreuung, ein separater Kinderpool mit Wasserrutschen und ein Spielplatz zur Verfügung.

Hinweise: 4-Sterne-Landeskategorie

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Marsa Alam

Hotel Gorgonia Beach Resort - Marsa Alam - Ägypten
Gut
5,2
94% Weiterempfehlung
1598 Bewertungen
Hotel Three Corners Fayrouz Plaza Beach - Marsa Alam - Ägypten
Gut
5,1
95% Weiterempfehlung
1523 Bewertungen
Hotel Iberotel Coraya Beach - Marsa Alam - Ägypten
Sehr Gut
5,4
96% Weiterempfehlung
1237 Bewertungen
Hotel Tulip Resort - Marsa Alam - Ägypten
Gut
4,8
82% Weiterempfehlung
1189 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend