Hotel Hipotels Hipocampo Playa

Nur Hotel
ab 17 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 260 € p.P.
Hotel Hipocampo Playa #1 Hipotels Hipocampo Playa: Lage: direkt am Strand, nur durch die Uferpromenade getrennt Entfernung (ca.): zum Stadt-/Ortszentrum: 5 Gehminuten, zu Einkaufsmöglichkeiten: 5 Gehminuten, zu Unterhaltungsmöglichkeiten: 5 Gehminuten Ausstattung: Hotelanlage: beliebt Anzahl...
Cala Millor, Avinguda Sa Coma 45

Aktuelles Wetter in Cala Millor

Wetterdaten werden geladen
Sehr Gut
5,3
97% Weiterempfehlung
1243 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.2
93% Weiterempfehlungen
15 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 15 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Hervorragend

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, schönes sauberes Hotel,mit nettem Personal

Lage:

Ruhige Lage


Service:

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Zimmer:

Das Zimmer war hellhörig


Schönes, gepflegtes Urlaubshotel

Gesamt:

Die direkte Lage am Meer, das Zimmer nach Umzug mit Blick zum Meer, der weitläufige Strand, das Essen und die sehr freundliche und aufmerksame Betreuung durch das nette Personal

Essen:

sehr umfangreich und abwechslungsreich, sehr lecker und ansprechend angreichtet


Lage:

Lage zum Meer phantastisch


Service:

ausgesprochen freundlicher Empfang und tolle Unterstützung bei Zimmertausch. Das Personal im Restaurant ist so herzlich, dass man sich nur wohlfühlen kann.


Strand:

Leider war zu unserer Zeit der Strand direkt beim Hotel noch nicht hergerichtet, baden war nur an anderer Stelle möglich. Keine Liegen oder Sonnenschirme- kein Hinweis vom Veranstalter


Zimmer:

die Zimmer sind hellhörig und wir hatten zunächst ein Zimmer zu einer Baustelle im Nachbarhotel - das Hotel fand aber eine gute Lösung (leider der Veranstalter nicht!)


Sehr gutes Hotel, schöner Strand

Gesamt:

Ausgezeichnetes Essen. Im Januar und März waren wir da, es gab fast keine Kinder. Sehr erholsame Atmosphäre, eher auf Paare ohne Kinder zugeschnitten. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Fast alle Zimmer haben Meerblick. Toller Strand, viele Geschäfte und Anbieter für alles in fußläufiger Entfernung. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

Essen:

Perfekt


Lage:

Traumstrand, viele Ausflugsziele und Strände in der Nähe. Mietwagen ist aber ratsam.


Pool:

Der Hotel liegt direkt am Strand, da badet fast niemand im Pool.


Service:

Alle immer freundlich und hilfsbereit


Sport:

Haben im März nicht an Sportaktivitäten teilgenommen. Aber der Himmel für Radler, viele Wassersportaktivitäten im Ort, natürlich erst ab Frühsommer.


Zimmer:

Die Matratzen sind hart, das muss man mögen


gut erholt

Gesamt:

Ich war sehr zufrieden.

Essen:

Zum Frühstück und Abendessen gibt es Buffet, die angebotenen Speisen variieren von Tag zu Tag, das Angebot ist viel zu reichhaltig, um von allem zu probieren und für alle, ob Veganer, Vegetarier oder Fleisch- und Fischesser ist ausreichend Angebot dabei.


Familienfreundlich:

Es gibt wie oben beschrieben einen Spielplatz und ein Kinderzimmer, ob es auch Zeiten gibt, in denen Kinderbetreuung angeboten wird, weiß ich nicht. Während meiner Anwesenheit im Januar waren Reisende unter 65 in der absoluten Minderheit.


Hotel:

Das Abendprogramm ist entsprechend des ganz überwiegenden Publikums (jedenfalls im Winter) auf Ältere zurechtgeschnitten. Für Kinder gibt es einen Spielplatz vor dem Hotel, ebenso einen kleinen Spielraum im 'Basement' des Hotels ggü. vom Speiseraum. Als Alleinreisende habe ich mich wohlgefühlt. Für das Essen hat man mich einem Tisch mit anderen alleinreisenden Damen zugewiesen. Mit diesen hatte ich einen unglaublichen Spaß, gehe aber davon aus, hätte ich den Wunsch geäußert, woanders zu sitzen, man mir diesen Wunsch auch erfüllt hätte.


Lage:

Wie ein Blick auf die Karte schon verrät, ist es hier eher ruhiger (im Januar sind die allermeisten Hotels geschlossen), es gibt aber einen Supermarkt um die Ecke und einige Bekleidungsgeschäfte, Cafés und Restaurants die geöffnet haben. Man kann an an der Küste in beide Richtungen langlaufen oder sich ein Rad leihen und den Radweg ausprobieren. Außerdem gibt es einen Sandstrand und je nach Wetterlage auch Surfer.


Service:

als negativ emfpunden habe ich, dass vom Ausweis eine Kopie anfertigt wird, ebenso will man die Kreditkarte sehen und die Nummer für mögliche Rechnungen im Restaurant, Bar etc. notieren. Die Zimmer sind recht groß geschnitten und gut ausgestattet. Als Alleinreisende habe ich ein Zimmer auf der Nordseite erhalten, das dafür aber - auch vom Bett aus - einen schönen Blick auf das Meer, Berge und das kommende Wetter bietet.


Wellness:

Es gibt eine Sauna sowie ein kleines Becken.


Zimmer:

Das WLAN war zwar nicht ausreichend um zu streamen, aber davon war ich jetzt auch nicht ausgegangen. Alles andere liess sich schnell genug aufrufen.


Toller Kurzurlaub, Zimmer 624 super

Gesamt:

Sehr ordentliches Hotel, tolle Lage, fantastisches essen

Essen:

Einzigartig große Vielfalt und Abwechslung am Buffet. Alles sehr sauber und nicht der übliche Bahnhof Charakter.


Hotel:

Für ein paar Tage super. Im Sommer ist Gartenanlage und Pool sicher viel zu klein.


Wellness:

Kein Wellness Hotel


Zimmer:

Zimmer mit Meerblick im 6. Stock ist traumhaft.


Immer wieder schön

Gesamt:

Wie immer schön

Essen:

Es kommt immer auf die eigenen Erwartungen an, ich habe bemerkt dass einige Änderungen vorgenommen wurden, manche fand ich toll andere vermisste ich allerdings. Früher gabe es auch mal einen leckeren Seranoschinken, den hat man wohl ganz aus dem Programm genommen. Die zusätzlichen Angebote an den Bedienungstheken zum Frühstück oder Mittagessen fand ich toll.


Hotel:

Ich finde die Lage des Hotels super, direkt am Strand, ruhig aber trotzdem nicht zu weit zur Einkaufsmeile


Lage:

siehe oben


Pool:

Naja, wie fast überall ein wenig eng. Man kann mit dem Liegennachbar im gleichen Buch lesen :-)


Service:

Ausserdem finde ich die altertümliche Art der Getränkeabrechnung zum Abendessen ziemlich nervig. Nach mehrmaligem winken kam dann die liebe Marga endlich mal zu unserem Tisch, den sie sonst irgendwie gerne mied, um die Zimmernummer und das bestellte Getränk auf einen Zettel zu schreiben, den man dann quitieren durfte. Bedienungspersonal ist genügend da, aber abrechen dürfen wohl nur ein paar. An der Bar wird glücklicherweise mit der Zimmerkarte abgerechnet. Da könnte man sich mal was neues einfallen lassen. Ansonsten ist dieses Hotel immer wieder meine erste Wahl, kleine Problemchen gibt es immer mal.


Strand:

In dieser Bucht sammeln sich mehr oder weniger abgestorbene 'Algen' , die werden an Land gespült oder schwimmen im Wasser. Am Land wird das jeden Tag zusammengeschoben, im Wasser kann es ein wenig stören, wenn man da empfindlich ist. Aber das ist nicht immer, nur an Tagen mit starkem Wellengang. Ansonsten ist das Wasser super klar und sauber.


Zimmer:

Mein Zimmer wurde an zwei Tagen erst nach 14.30Uhr sauber gemacht, und da nur 'huschhusch', das fand ich nicht so prickelnd. Wenn man zu diesen heißen Mittagsstunden mal eine Siesta machen möchte steht das Zimmermädchen vor der Tür.


Eine Super Woche

Gesamt:

Allgemein waren wir sehr Zufrieden eine Gute Woche für uns.

Essen:

Das Essen hat unsere Erwartungen bei weitem Übertroffen ( sehr Gut )


Hotel:

Das Hotel hat unsere Erwartungen in allen Bereichen mehr als erfüllt.


Lage:

Lage Gut. Ruhe Gut. Erholsam.


Sport:

Fitness Center im Hotel nicht gut Fitnessgeräte nicht gut zu benutzen


Zimmer:

Das Essen war sehr Gut


leider 4 Wochen Baulärm, keine Erholung im Hotel

Gesamt:

Die Freundlichkeit des Personals war sehr gut. Die vielen frei laufenden Hunde , am Strand und sogar im Biotop !!! , eine Katastrophe !

Aktivitäten:

Beim Spaziergang werden sie von frei laufenden Hunden belästigt.


Essen:

Das Essen war sehr abwechslungsreich, aber Qualität und Zubereitung waren nicht sehr gut.


Hotel:

Wegen der Baustelle war am Hotel keine Erholung möglich.


Lage:

Leider waren zu dieser Zeit viele Café Restaurants und Geschäfte geschlossen.


Service:

Im Restaurants waren alle besonders freundlich, danke schön !


Sport:

Na ja...


Strand:

Es ist eigentlich nur ein Hundestrand, trotz Verbotsschilder ließen - auch die Spanier - ihre Hunde frei laufen. Ein erholsamer Spaziergang war direkt am Strand nicht möglich. Selbst auf der Promenade kamen einem die Hunde zum Teil frei laufend entgegen. Besonders schlimm fanden meine Frau und ich, das zum Teil auch große Hunde auf dem Wegen im Biotop frei herum liefen, obwohl überall Verbotsschilder aufgestellt sind. Einmal kamen uns 2 junge Spanierinnen !!! entgegen, die jede einen mittelgroßen schwarz weißen Hund frei laufen ließen. Etwa 30 Meter vor uns lief ein älteres Ehepaar, mit denen wir uns oben am Cartel nett unterhalten hatten. Der Mann wurde von den Hunden angesprungen und bedrängt. Wir sahen das und gaben den beiden Frauen zu verstehen, wir wollen das bei uns nicht, sie sollen die Hunde fest halten. Die beiden Spanierinnen leisten die Hunde n i c h t an, nur eine Frau hielt den Hund am Halsband, von dem zweiten Hund wurden wir angesprungen, unsere Kleidung war verschmutzt. Leider gab es später auch noch eine Begegnung mit frei laufenden Hunden deutscher Urlauber im Biotop. Hier kam uns ein Mann und zwei Frauen entgegen. Der Mann hatte einen Schäferhund und die zwei Frauen jede einen kleinen Hund. Trotz Aufforderung und Hinweis auf die Schilder von uns wurden die Hunde nicht angeleint.


Wellness:

Die Schwimmhalle war gut, das Wasser schön warm.


Zimmer:

Wir waren November / Dezember 2014 dort und hatten die ganze Zeit extremen Baulärm : Kreissäge, Presslufthammer, Speisfass, wirklich schrecklich !


prima Hotel

Gesamt:

Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen-auch dass man im Speisesaal einen festen Platz hat.

Essen:

riesige Auswahl an schmackhaften Speisen, die man leider gar nicht alle probieren konnte. Was die Küche zaubert ist für uns bisher einmalig


Hotel:

dies war nicht der letzte Aufenthalt - wir kommen auf alle Fälle wieder


Lage:

Optimale Lage für alle die Ruhe suchen und trotzdem nicht\" begraben\" sein wollen. Herrliche Lage am Strand und viele Möglichkeiten zum Spazierengehen auf der schönen Strandpromenade


Pool:

Wir waren nicht am Pool, aber die Liegen stehen ziemlich eng - könnte in der Hochsaison kaotisch sein.


Service:

gesamtes Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Strand:

saisonal bedingt waren nur noch wenige Liegen und Schirme am Strand vorhanden, aber vom Pool ist man mit wenigen Schritten im Wasser und dort gab es noch reichlich Liegen und Schirme.


Zimmer:

Der Fernseher ist leider unvorteilhaft seitlich zum Bett angebracht, so dass man nur unbequem mit Kopfverrenkung schauen kann.


schöner Urlaub

Gesamt:

Es war ein schöner Urlaub, wir haben das Beste für uns daraus gemacht, ist doch auch alles teuer genug. Sehr störend ist die Verschmutzung mit Hundedreck überall!

Essen:

Morgens viel zu fettige Wurst, kein roher Schinken, sehr schlechte, billige Qualität beim Kochschinken, nicht geniesbar für ein 4 Sterne - Hotel, keine Diät Wurst.


Flug Bewertungen:

Personal war kurz angebunden und unfreundlich, es gab nicht einmal etwas zu trinken - nur gegen Bezahlung. Unglaublich... .


Lage:

Strand ist stark verschmutzt durch Hunde Dreck, die dort frei laufen.


Strand:

Verdreckt durch Hundesscheiße, so für uns nicht nutzbar.


viel Freude - guter Service

Gesamt:

überall Hundekot am Strand ! Sonst haben wir uns sehr gut erholt, Danke !

Strand:

Hundekot und nur frei laufende Hunde am Strand !


sehr entspannend

Gesamt:

wir waren sehr zufrieden und haben uns wohl gefühlt

Flug Bewertungen:

sehr wenig Beinfreiheit, insgesamt sehr beengend, Handgepäck unter den Sitz gepackt, da Ablagen voll, schlechte Luft


Hotel:

Hotel ist angenehm ruhig, Strandpromenade direkt vor der Tür


titellos

Gesamt:

zum Baden, Essen und Chillen hervorragend

Erholsamer Urlaub

Gesamt:

Wir empfanden unseren Urlaub als sehr erholsam. Das Essen war jeden Tag eine kulinarische Höchstleistung. Gefallen hat uns eigentlich alles, bis auf die vorgeschriebene Tischwahl. Wir können dieses Hotel als Paar nur weiterempfehlen.

Essen:

Das Essen ließ keine Wünsche offen. Es war jeden Tag sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Das der Tisch für den Zeitraum des Urlaubs zugewiesen wird, ist eigentlich ein Vorteil. Nur stehen die Zweiertische so eng zusammen, dass man mit seinen Tischnachbarn wie an einem Tisch sitzt. Das ist hinsichtlich der Privatspähre nicht so angenehm. Da jedes Wort, welches man spricht von denjenigen mitgehört wird. Ausserdem möchte man sich vielleicht nicht so gerne unterhalten, was einige Tischnachbarn nicht positiv aufnehmen. Deshalb ist es besser um solche Missstimmungen nicht aufkommen zu lassen, freie Tischwahl zu zu lassen.


Familienfreundlich:

Da wir als Paar verreist sind, können wir die Möglichkeiten für Kinder nicht konkret einschätzen.


Flug Bewertungen:

Der Flug war für uns sehr angenehm, da die Maschine nicht ausgebucht war und wir auf Nachfrage beim Einchecken den Platz am Notausgang bekommen haben. Ansonsten sind die Sitzabstände eine Zumutung für jeden Reisenden, der eine normale Körpergröße besitzt, ganz zu schweigen von den groß gewachsenen Menschen. Das es mittlerweile nur noch ein Baguette zu essen gibt, welches im Preis enthalten ist, ist nicht zu bemängeln, wohl aber die Qualität dessolchen. Es war derart trocken, das man es wirlich nur mit Flüssigkeit zu sich nehmen konnte


Hotel:

Die Hotelanlage ist an sich sehr schön. Toll ist, dass die Balkone alle mit Meerblick sind. Auch die seitlichen Balkone ermöglichen noch einen guten Blick auf den Strand und das Wasser. Da wir im Dezember dort waren, wurde der Aussenpool nicht genutzt. In der Hauptsaison erscheint er aber doch für die Vielzahl der Zimmer zu klein. Ansonsten war auch der Bereich in der Bar sehr schön und gemütlich.


Lage:

Die direkte Lager am Strand ist traumhaft. Im Dezember ist es natürlich ansonsten im Ort sehr ruhig. Es haben kaum Läden oder Restaurants offen. Aber das weiss man um die Jahreszeit im voraus. Wir hatten die ganze Zeit einen Mietwagen und haben sehr viel unternommen. Ansonsten ist in der Hauptsaison mit Sicherheit genügend an Unterhaltung geboten im Ort. Auch Einkaufsmöglichkeiten sind sehr gut. In unmittelbarer Nähe befindet sich z.B. ein Lidl.


Pool:

Der Poolbereich ist sehr schön, aber in der Hauptsaison sicherlich zu klein. Da der Strand aber direkt an das Hotel anschließt, kann man wohl dahin ausweichen.


Service:

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit, sowohl an der Rezeption, als auch im Speisesaal.


Strand:

Der Strand ist recht breit mit einer schönen Promenade. Er ist ausserdem ziemlich lang, so dass man sehr gut spazieren gehen kann. Über die Gastronomie und die Sportmöglichkeiten kann ich mich nicht äussern, da im Dezember nichts angeboten wird.


Zimmer:

Das Badezimmer war sehr komfortabel. Die Dusche ebenerdig und sehr schön geräumig. Ausserdem befand sich im Bad an der Decke noch eine wärmende Rotlichtlampe. Das war sehr angenehm. Das Zimmer als solches war nicht übermäßig groß, aber es reichte vollkommen aus und hatte ausserdem noch eine schöne Sitzecke mit zwei Sesseln. Das Zimmer war gut ausgestattet mit Laminatboden, was wie wir finden hygienischer ist als Teppichboden. Das Zimmer wurde immer gründlich gereinigt.


Super Hotel, sehr empfehlenswert

Gesamt:

Hotel ist sehr empfehlenswert! Lediglich der Außenpool war zu kalt (Ende Oktober) und der Innenpool im Keller ist natürlich nur ein kleines Becken, richtig Schwimmen war leider nicht möglich. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft im Hotel TOP!

Lage:

Lage traumhaft direkt am Strand und direkt an der Fußgängerzone! Sogar Lidl per Fuß erreichbar!


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Hipotels Hipocampo Playa in Cala Millor

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Hipocampo Playa

Hipotels Hipocampo Playa:

Lage:

  • direkt am Strand, nur durch die Uferpromenade getrennt
  • Entfernung (ca.): zum Stadt-/Ortszentrum: 5 Gehminuten, zu Einkaufsmöglichkeiten: 5 Gehminuten, zu Unterhaltungsmöglichkeiten: 5 Gehminuten


Ausstattung:
  • Hotelanlage: beliebt
  • Anzahl Stockwerke: 6
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 204
  • Empfangsbereich, Rezeption, Internetecke (gegen Gebühr), WLAN (inklusive), in allen öffentlichen Bereichen
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 1
  • TV-Raum, Tagungsraum/-räume
  • Außenanlage: gepflegt; Garten, Sonnenterrasse
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt: 1 (Süßwasser)
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (gegen Kaution)
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard


Kinder:
  • Anzahl Kinderpools: 1
  • Kinderpooldetails: separat
  • Spielplatz:


Sport & Wellness/Unterhaltung:
  • Fitness-/Aktivsport: Fitnessraum (inklusive)
  • Ballsport: Golf (angeboten durch lokale Anbieter, gegen Gebühr, Green Fee-Ermäßigung); Tennis (angeboten durch lokale Anbieter, gegen Gebühr)
  • sonstiges Sportangebot: Fahrradverleih (gegen Gebühr)
  • Abendunterhaltung: Live-Musik, Shows, Tanzabend; gelegentlich
  • Dampfbad (gegen Gebühr)
  • Sauna (gegen Gebühr))
  • Services (gegen Gebühr): Massagen


Unterbringung(en): #1
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße (ca.): 24 qm
  • Bad oder Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • WLAN (inklusive)
  • Safe (gegen Gebühr)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage
  • auch zur Alleinnutzung, (D1K)
  • weitere buchbare Optionen: Poolseite (DZP), auch zur Alleinnutzung (D1P); Low Cost (DZT)


Essen & Trinken:
  • Übernachtung mit Frühstück (Buffet)
  • Halbpension, inkludiert Frühstück (Buffet) und Abendessen (Buffet)
  • gelegentlich Galadinner

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Cala Millor

Hotel SENTIDO Castell de Mar - Cala Millor - Spanien
Sehr Gut
5,3
96% Weiterempfehlung
1413 Bewertungen
Hotel Anba Romani - Cala Millor - Spanien
Gut
4,7
78% Weiterempfehlung
1324 Bewertungen
allsun Hotel Bahia del Este - Cala Millor - Spanien
Gut
5,1
92% Weiterempfehlung
1266 Bewertungen
Hotel Marins Playa - Cala Millor - Spanien
Gut
5,2
94% Weiterempfehlung
1173 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend