Hotel Condemar

Nur Hotel
ab 39 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 360 € p.P.
- Entfernung zum Hafen/Yachthafen: direkt - Direkt an der Bushaltestelle - Rezeption - Aufzug - Lobby - Internet - Spielekonsole - Pool - Süßwasserpool - Liegestuhl - Badetuch - Gartenanlage - Terrasse - Roomservice - Gepäckraum - Parkplatz - Ärztliche Sprechstunde im Hotel - Sonnenschirm - Bad - Ha...
Santanyí, Cala Mondragó

Aktuelles Wetter in Cala Mondrago

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,8
85% Weiterempfehlung
80 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.3
100% Weiterempfehlungen
10 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 10 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Alles Okay.

Gesamt:

Sehr zufrieden. Strand und Wasser super.Erholung pur.

Essen:

Wir hatten nur Frühstück, immer das gleiche.


Familienfreundlich:

Es ist für uns schwer einzuschätzen, da wir keine Kinder haben.


Hotel:

Wir hatten das Gefühl, das passende Hotel gefunden zu haben.


Lage:

Eher abgeschieden zum Seele baumeln lassen, aber völlig OK.


Pool:

Pools sind nicht so unser Ding. Den hat man bei uns in der Badeanstalt. Dann lieber Strand


Service:

Ohne Klimaanlage ist nachts an Schlaf zu denken unmöglich.


Sport:

Brauchen keine Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten.


Strand:

Nur früh genug da sein, sonst bekommt man keine Liegen mit Schirm mehr.


Zimmer:

Service ist gut.


Ausgezeichnete Preisleistung

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden. Ende September war es sehr ruhig und das Wetter immer noch bei 30 Grad mit 24 Grad Wassertemperatur. Die Lage war wirklich perfekt. Wir blieben 10 Tage und hatten eine sehr günstige Reise gebucht - super Preisleistung.

Essen:

Jeden morgen gab es ein einfaches Frühstücksbuffet, was allerdings schmeckte und stets statt machte. Man konnte stets draußen auf der Terrasse essen. Alles sehr sauber und gepflegt.


Hotel:

Es war das perfekte Hotel für einen entspannten Strandurlaub. Morgens an den Strand und dann abends ins Bett.


Lage:

Wunderschöne Strände direkt um die Ecke und Möglichkeiten für keine Spaziergänge. Zwei Restaurants am Strand, davon eines sehr gut und bezahlbar. Ansonsten muss man nach Cala D'Or für weitere Restaurants etc. fahren (etwa 10 Minuten).


Service:

Es ist ein Familienbetrieb und alle sind stets sehr freundlich und professionell gewesen. Deutsch sprach auch jeder. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.


Zimmer:

Die Lage des Hotels ist hervorragend. Die Strände sind wenige Augenblicke entfernt und die Straße hat kaum Verkehr. Das ganze Hotel ist zwar schon etwas älter, allerdings ist alles (!) topgepflegt, allerdings sind die Wände sehr hellhörig. Es ist ein Familienbetrieb.


wie erwartet entspannt!

Gesamt:

Überraschungsfrei. Alles okay. Das Strand war sehr voll und oft nicht sauber (Trotz Kurtaxe). Vom benachbarten Hotels kommt jeden Tag (ca. 11Uhr) ein Boot mit Gästen, die den Strand unglaublich (über)-füllt, daher sollte man unbedingt vor 11Uhr am Strand sein....

Essen:

Das Essen war abwechslungsreich. Mal leckerer, mal nicht so lecker, aber für den Preis, den wir bezahlt haben, war alles okay.


Sport:

Wir suchten Strand und keine Animation, die es dort auch nicht gibt - also alles bestens.


Zimmer:

Für 2 Personen wäre das Zimmer voll okay! Wir waren aber zuviert dadrin (2 Erwachsene, 2 Kinder), da wird es schon eng. Immerhin konnten wir die Koffer unter den Betten verstauen.


Alles Bestens.

Gesamt:

alles Bestens. Nichts für Partygänger - eher 'was für Familien und Gruppen.

Essen:

für den Preis war das Essen sehr gut. Das Weinangebot hätte leckerer sein können.


Lage:

Mitten im Natürgebiet.


Service:

ich kann die lokale Sprache - also alles bestens.


Strand:

Der Strand ist gut für Kleikinder


Zimmer:

ein schöner kleiner Familienbetrieb - alles bestens.


Nichts auszusetzen!

Gesamt:

Ein einfaches aber gutes Hotel. Nähe zum Strand ist gegeben, auch wenn sehr voll. Frühstück sehr einfach gehalten und jeden Tag das Gleiche. Abendessen war meines Erachtens besser. Sonst super Lage mitten im Nationalpark, auch wenn die einzige Straße zum Strand dadurch sehr befahren ist durch die Tagestouristen. Für Strandurlaub super, aber wer die Insel ein wenig erkunden möchte, kann für ca. 55 Euro pro Tag ein Auto mieten (Abwicklung sehr unkompliziert und bringen Auto zum Hotel). Wer nur mal kurz einkaufen will, kann mit dem Bus nach Cala Egos fahren, der unten am Strand hält.

Strand:

Sehr beliebt und daher zur Saison sehr voll. Daher sind wir meistens zur Cala s\'Amarador


Jederzeit wieder ins Condemar

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, die Lage des Hotels ist einfach traumhaft, Strand wunderschön, Essen abends war gut-klar kann man kein 5-Sterne-Buffet erwarten. Frühstücksbuffet hätte etwas Abwechslung vertragen können- aber auch hier: Preis-Leistungsverhältnis war ok. Gefallen hat uns die Ruhe, die Lage des Hotels, wenn man will, ist man binnen weniger Minuten im Naturschutzgebiet und kann dort spazierengehen ohne einer Menschenseele zu begegnen. Aber auch am Strand war es trotz der teilweise sehr vielen Menschen nicht wirklich laut- wer auf Mallorca Party und Rummel will wäre in der Ecke völlig falsch- und landet dann zum Glück normalerweise auch nicht dort. Wer Ruhe und Erholung sucht und bei dem Preis kein Luxusbuffet und 30qm Zimmer erwartet ist im Condemar genau richtig. Und für mehr Auswahl beim Frühstück kann man ja auch selbst sorgen.

Essen:

Kenne mich in der Inselküche nicht so aus, aber vom Gefühl her gab es abends gute mallorquinische Hausmannskost. War immer lecker, keine Riesenauswahl- das kann man aber bei 1 Stern auch nicht erwarten- Buffet wurde meist schnell nachgefüllt. Nur die Salatauswahl war nicht wirklich groß oder abwechlungsreich. Abwechslung beim Frühstück war leider nicht vorhanden- es gab jeden Tag das Gleiche- aber verschiedene Brötchen/Toast/Croissants dabei, Müsli, Joghurt, 3 Sorten Wurst/Salami, usw


Flug Bewertungen:

Flug war ok, vermutlich ist auch ein belegtes Brötchen als Bordverpflegung bei einem zwei Stunden Flug ok- aber ich finde es trotzdem etwas mager. Auf dem Rückflug (Abflug 23 Uhr) wurde die Frage nach einem Kissen schon direkt nach dem Einsteigen damit beantwortet, daß diese aus seien. K.A. ob sie da für den ganzen Flieger 10 oder max 20 Stück haben.


Hotel:

Tolles Preis-Leistungsverhältnis, sehr schöne Lage, sehr ruhig, bunt gemischtes Publikum, aber so weit wir erlebt haben alle auf der Suche nach Ruhe und Entspannung. Kleiner Spielplatz war da, keine Kinderanimation oder ähnliches- das Hotel ist eher was für Leute, die mit ihren Kindern Urlaub machen wollen und nicht diese möglichst schnell abgeben. Es waren viele Familien mit Kindern da- die schienen auch zufrieden.


Lage:

Abgeschieden, Seele baumeln lassen, genau das hatte wir gesucht, wunderschönes Meer in nächster Nähe- einfach genial. Einkaufsmöglichkeiten gibts zwar schon, aber der Laden am Strand ist unverschämt teuer- dafür muss man in den nächten Ort. Party- und Ausgehmöglichkeiten wollten wir nicht- und darum hat es auch gepasst.


Pool:

Pool sah sauber und ordentlich aus, aber wenn ich 100 oder 150 Meter zum Meer hab brauch ich keinen Pool.


Service:

Leider gab es am letzten Tag keine Möglichkeit mehr nach dem Auschecken irgendwo zu duschen- wir wurden erst abends um 18 Uhr abgeholt- aber dafür wurde uns kostenlos ein Safe zur Verfügung gestellt.


Strand:

Einfach nur traumhaft- leider wissen das auch die Mallorquiner und viele Touristen, daher wirds oft recht voll- aber nicht laut. Und ein Platz zum Liegen findet sich immer- man kann auch super innerhalb des für Schwimmer abgesperrten Bereiches in die nächste Bucht schwimmen- diese ist auch sehr schön. Gibt da auch nen Fußweg hin.


Zimmer:

Zustand der Badewanne ging so, die hatte vielleicht ihre besten Jahre hinter sich- ansonsten waren die Zimmer nicht sehr groß, aber sauber und gemütlich. Praktisch eingerichtet- aber zu Design oder Flair wäre ein bißchen Deko notwendig


Alles prima

Gesamt:

alles Super, ein ruhiges, kleines und einfaches Hotel. Sehr familäre Atmosphäre. Man braucht z.B. um Wasser ein zu kaufen irgendein Transportmittel.

Essen:

Für den Preis, den wir bezahlt haben excellent. Es wurde immer nachserviert. Naturlich für den Preis bedingt, war die Auswahl übersichtlich.


Hotel:

ein kleines Hotel im Grünen mit 200m Entfernung zum super Sandstrand. Zur Erholung ausgezeichnet, für \"Party machen\" ungeeignet.


Service:

nett, hilfsbereit und flexibel


Super schöne Lage

Gesamt:

Super schöne Lage im Naturschutzgebiet, sehr abgelegen, gute Wander Möglichkeiten, Mietwagen ist notwendig. Zimmer hellhörig aber Ok so, Frühstück gut aber eher spartanisch. Nettes Personal, hilfsbereit, Hotel sehr sauber. Für einen ruhigen Erholung Urlaub super zum empfehlen, wer Abends flanieren will und Abwechslung brauch ist hier dann eher fehl am Platz. Würde das Hotel wieder wählen, guter Ausgangspunkt für Ausflüge, super Preis/Leistung.

Genau das, was wir wollten!

Gesamt:

Hotel klasse, Lage des Hotel super, Lage zum Strand sehr gut. Für Reisende, die Ruhe, Natur und Strand möchten ist dieser Ort excellent. Würden wir erneut nach Mallorca fahren, würden wir wieder dahin gehen.

Essen:

Hier kann ich den gleichen Kommentar verwenden: Eigentlich müßte ich überall die Bestnoten verteilen. Für ein 1-Sterne Hotel, war alles viel besser als erwartet. Es gab stets viel zu essen, immer wurde schnell nachgefüllt. Das Frühstück war immer gleich, die Abendessen in den 9 Nächten stets unterschiedlich. Die Preise für die Weine sehr fair. Die gleichen Weine im Duty-free-Shop hatten die gleichen Preise...also nicht so wie am es in Deutschland kennt das 3-4fache.


Familienfreundlich:

... auf uns wirkte alles kinderfreundlich - aber dieser Begriff wird ja sehr unterschiedlich interpretiert.


Hotel:

Es ist ein ruhiges Hotel (außer die Hellhörigkeit der Zimmer). Für Gäste, die ein Unterhaltungsprogramm möchten, ist es gar nichts. Rür Gäste, die Ruhe und Grün haben möchten, ist es perfekt!!


Lage:

Wenn man 10min durch das Naturschutzgebiet geht, gelangt man zu einer Beton-Hotel-Burg, wo es sicherlich alles an Party Möglichkeiten gibt....


Pool:

... war nie im Pool. Warum auch, wenn das Meer so nah ist.


Service:

Sehr hilfsbereits. Ein Beispiel: Unsere Kleine war krank, sie haben super weiter geholfen bei einem Arzt, super flexible um der Kleinen eine separate Nahrung zubereiten!! Da ich Spanisch reden, gab es nun überhaupt kein Problem. Aber uns wurde gesagt, dass sie gut Deutsch reden.


Sport:

Wir wollten Strandurlaub und kein Sport- & Unterhaltungsmöglichkeit. Das haben wir Zuhause!!


Strand:

Super. Selbst ortansässige also Mallorcies sind an diesen Strand gefahren.


Zimmer:

Eigentlich müßte ich überall die Bestnoten verteilen. Für ein 1-Sterne Hotel, war alles viel besser als erwartet. Es gab einen starken Geruch von Reinigungsmittel.


Einfaches, sauberes Hotel im Naturschutzgebiet

Gesamt:

Wir wollten Ruhe, keinen Massentourismus, dafür ist dieses Hotel perfekt. Die Wanderwege rund um und im Naturpark sind toll.

Essen:

Angesichts des Preises absolut OK.


Hotel:

Das Hotel liegt sehr ruhig im Naturpark Cala Mondargo. Hat keinen Meerblick, ist aber nur ca. 5 Minuten vom Strand entfernt.


Lage:

Für Disco-/Party-People absolut der falsche Ort! Wer Ruhe und die Möglichkeit sucht schöne ruhige Küstenwanderungen zu machen ist hier richtig. Am Strand gibt es einen kleinen Laden um Wasser, Sonnenmilch und sonstige Kleinigkeiten zu kaufen. Der nächste Supermarkt ist in Porto Petro, zu Fuß, auf der Straße in ca. 30 Minuten oder sehr schön in ca. 2 Stunden an der Küste entlang zu erreichen.


Pool:

Zum Hotel gehört ein relativ großer und sauberer Pol.


Sport:

Die schöne Natur, die Wanderwege an der Küste entlang stellen hier den Reiz dar.


Strand:

Schöne kleine Bucht, ca. 150 Meter breit, im Sommer überlaufen. Eine weitere schöne Bucht ist vom Strand aus sichtbar und in ca. 5 Minuten zu erreichen.


Zimmer:

Sehr einfaches, aber sauberes Zimmer mit guten Matratzen.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Condemar in Cala Mondrago

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Lage:
- Entfernung zum Hafen/Yachthafen: direkt
- Direkt an der Bushaltestelle


Ausstattung:
- Rezeption
- Aufzug
- Lobby
- Internet
- Spielekonsole
- Pool
- Süßwasserpool
- Liegestuhl
- Badetuch
- Gartenanlage
- Terrasse
- Roomservice
- Gepäckraum
- Parkplatz
- Ärztliche Sprechstunde im Hotel
- Sonnenschirm


Zimmerausstattung:
- Bad
- Haartrockner
- Schreibtisch


Verpflegung:
- Restaurant
- À-la-carte-Restaurant
- Buffet
- Frühstücksbuffet
- Café
- Bar


Kinder:
- Kinderpool
- Kinderhochstuhl


Sport:
- Billard
- Wassersport
- Windsurfen
- Fahrradverleih
- Reiten


Unterhaltung:
- Diskothek


Wellness:
- Bäder

Stand 01.01.2021 - Veranstalter Billa Reisen

Beliebte Hotels in Cala Mondrago

Hotel Iberostar Cala Barca Club - Cala Mondrago - Spanien
Gut
5,1
83% Weiterempfehlung
275 Bewertungen
Hotel Playa Mondrago - Cala Mondrago - Spanien
Gut
4,9
91% Weiterempfehlung
34 Bewertungen
Hotel Na Martina - Cala Mondrago - Spanien
Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen
Hotel Bellevue Club - Alcudia - Spanien
Befriedigend
3,9
39% Weiterempfehlung
1653 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend