Hotel Club Andria

Nur Hotel
ab 48 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 378 € p.P.
Hotelmerkmale: Family, Paare Ankommen und Wohlfühlen. Erleben Sie spanische Gastfreundlichkeit mit persönlichem Service. Die ruhige Lage und die Nähe zum Strand werden Sie begeistern. Zur kleinen Badebucht Cala Santandria ca. 300 m. Ferienanlage mit Haupthaus, Wohngebäuden, Swimmingpool, Sonnenterra...
Cala Santandria, Carrer des Rosinyol 15

Aktuelles Wetter in Cala Santandria

Wetterdaten werden geladen
Befriedigend
4,2
62% Weiterempfehlung
45 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.3
67% Weiterempfehlungen
3 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 3 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Wer keine Ansprüche stellt, ist gut aufgehoben

Gesamt:

Anspruchslos und ohne Erwartungen an den Urlaub herangehen, dann wird man nicht enttäuscht. Die Zimmer sollten in Ihrer Ausstattung (Möbel,Ventilator) und hinsichtlich Sauberkeit (lockere Badfliesen,Ameisen im OG-Bad!) dringend saniert werden. Darauf achten, nicht in Block B einquartiert zu werden, da dort der Strassenlärm am größten ist. Das Essen war gut und abwechslungsreich, das Restaurant ähnelt aber eher einer Schulmensa. Die Liebe zum Detail geht in dieser Anlage jedenfalls verloren. Für Familien gerade noch ausreichend, für Paare oder Singles ist das nichts. Schulnote 4+ ,da man automatisch Vergleiche zu früheren Urlauben zieht. Nochmal würden wir diese Anlage jedenfalls nicht wählen.

Essen:

Viel Abwechslung, auch wenn das fettige Essen überwog...den Kindern hat es natürlich gefallen.


Familienfreundlich:

Wer hier auf Kinderanimation und Betreuung hofft, wird bitter enttäuscht sein. In einer Woche gab es zwei Abendveranstaltungen für Kinder(Disko,Zauberer) für eine Stunde. Tagsüber sieht man niemanden von Hotelseite, der sich um Kinder kümmert(abgesehen von einer schlechtgelaunten Bademeisterin) Einziger Pluspunkt für die kleinen war, sie konnten bis 23Uhr im Pool toben. Spielplatz,Minigolf etc. bräuchte dringend eine Sanierung.


Hotel:

Ohne Kinder hätten wir das Hotel wohl nach einem Tag gewechselt. Enorme Lautstärke, da Block B an der Strasse liegt und wir zudem die Bushaltestelle direkt unterm Fenster hatten. Tagsüber war es ruhig und relativ entspannt im Innenbereich der Anlage.Generell sollte mal überdacht werden, die Abendprogramme in Poolnähe abzuhalten und die Terrassen mit einer Markise zu versehen...am Tag ist es dort nicht auszuhalten.


Lage:

wer Ruhe will, sollte sich ab Block C ein Zimmer gönnen und keinerlei Reiseziele haben. Da Menorca nur eine Hauptverkehrsstr. besitzt und der Transfer vom Norden der Insel über 60min dauert, ist es ohne übertriebenen finanziellen Aufwand kaum möglich, mehr von der Insel zu sehen. Rechts vom Strand,der in 5 Gehminuten erreicht ist, sollte man sich auf die Suche nach weiteren Stränden begeben. Achtung für Raucher, es existiert in ganz Santandria nur ein Zigarettenautomat!(Eisdiele am Strand)


Pool:

Zufriedenstellend. Eine Rutsche für die Kids wäre schön, jedoch aus Platzmangel wohl nicht realisierbar. Wir Erwachsene haben das Meer bevorzugt.


Service:

grottige deutsch/englischkenntnisse der Rezeption, Zimmermädchen konnten generell nur spanisch! Restaurant-Personal freundlich und hilfsbereit, der Rest bräuchte vielleicht mal Urlaub ;)


Strand:

Es war von Anfang an nicht unser Strand. Rechts daneben war es etwas schöner, oder eben etwas weiter in dieser Richtung. Schließlich wollten wir ja Me(h)er sehen und keine Badebucht. Alternativ lohnt sich eine Busfahrt nach Cala Blanca(Bus fährt einmal pro Stunde)


Zimmer:

Ameisen im Bad, sehr lauter Ventilator, schrottige Möbel


Schönes Hotel, toller Urlaub

Gesamt:

Für die Hotelkategorie waren wir sehr zufrieden, störend waren am Anfang Ameisen, da hat das Personal sich aber schnell drum gekümmert. Klimaanlage für die westlich gelegenen Zimmer könnte man machen, muss aber nicht. Die Zimmer zum Innen-/Poolbereich waren nie zu heiß. Kostenfreies WLAN war sehr langsam, das schnelle WLAN war relativ teuer. Sehr schöner Innenbereich um den Pool mit genügend Liegen. Schirme sind nicht nötig, da genug Schatten durch große Bäume und Palmen war. Die Bar hatte bis 23 Uhr geöffnet. Wasser, auch Sprudelwasser, stand ganztags zur Verfügung.

Essen:

für ein 3 Sterne Hotel völlig ok, immer von jedem etwas dabei


Familienfreundlich:

evtl. Kinderanimation, die lange Öffnungszeit des Pools abends war toll


Hotel:

schöner Innenbereich mit schönem Pool und altem Baumbestand (Schatten)


Lage:

Bushaltestelle mit pünktlichen Bussen vor der Tür, guter Startpunkt für Autotouren


Pool:

großer Pool, lange offen, z.T. schattig durch Bäume (schön im Sommer)


Service:

auf Anfragen wurde schnell reagiert


Sport:

für meine Ansprüche ok


Strand:

Badebucht, in der Hauptsaison sehr voll, die zweite Woche deutlich weniger


Zimmer:

Schöne Terrasse, kein gegenüber, auf der Westseite toller Sternenhimmel


guter urlaub

Gesamt:

schöne insel hotel ist kein betonklotz und hat ein mediteranes ambiente man kann dort entspannen und einen schönen urlaub verbringen man sollte nicht zuviel luxus und extras erwarten alles in allem hat es uns sehr gut gefallen und wir würden wieder dort hin

Essen:

essen gabs in form von einem buffet (morgens mittags abends) immer genug auswahl und essen war auch lecker frühstück könnte besser sein aber war ok


Hotel:

für den preis von 450€ p.P all inc. + transfer und flug für 7 tage kann man meiner meinung nach nicht mehr erwarten SCHÖNER URLAUB!


Lage:

schön ruhig mehrere schöne strände zu fuß erreichbar


Pool:

direkt neben der lobby dafür an der bar


Service:

gut


Sport:

minigolf und mountainbikes billard und kicker verfügbar


Strand:

mehrere buchten strände gut erriechbar


Zimmer:

alles etwas ins alter gekommen, trotzdem sauber und allen erwartungen gerecht geworden


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Club Andria in Cala Santandria

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Hotelmerkmale: Family, Paare

Ankommen und Wohlfühlen. Erleben Sie spanische Gastfreundlichkeit mit persönlichem Service. Die ruhige Lage und die Nähe zum Strand werden Sie begeistern.

Lage: Zur kleinen Badebucht Cala Santandria ca. 300 m.

Ausstattung: Ferienanlage mit Haupthaus, Wohngebäuden, Swimmingpool, Sonnenterrasse, Liegen, Schirme am Pool (am Strand gegen Gebühr), Poolbar. Empfangsbereich, Rezeption, Snackbar, Bar. Landeskategorie: 3 Sterne, 76 Einheiten, 2 Etagen.

Wohnen: Appartement Typ B (ca. 28 qm), kombinierter Wohn-/Schlafraum, sep. Schlafzimmer, Kitchenette, Telefon, Mietsafe, Bad, WC, Balkon/Terrasse. Max. 3E/2E+2K
App. Typ C (ca. 33 qm) kombinierter Wohn-/Schlafraum, 2 sep. Schlafzimmer, Kitchenette, Mietsafe, Bad, WC, Balkon/Terrasse. Max. 5E/4E+2K

Essen und Trinken: Frühstück: Frühstücksbuffet

Sport: Minigolf, Fußball, Basketball

Kinderfestpreis:1 Kind 2-11 Jahre


Minis & Maxis: Kinderpool, Spielplatz

Stand 01.01.2021 - Veranstalter Alltours

Beliebte Hotels in Cala Santandria

Hotel Prinsotel La Caleta - Cala Santandria - Spanien
Sehr Gut
5,3
95% Weiterempfehlung
107 Bewertungen
Hotel Bahia - Cala Santandria - Spanien
Gut
5,0
96% Weiterempfehlung
24 Bewertungen
Hotel Cales de Ponent - Cala Santandria - Spanien
Gut
5,1
92% Weiterempfehlung
24 Bewertungen
Hotel Santandria Playa - Cala Santandria - Spanien
Gut
4,8
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Cala Santandria

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Flasche Wein (Mittelklasse)
5,00 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,70 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
0,90 €
Salat (1 head)
0,70 €
Einheimischer Käse (1kg)
15,00 €
Milch, (1 Liter)
0,80 €
Zwiebel (1kg)
0,80 €
Orangen (1kg)
1,00 €
Tomaten (1kg)
2,00 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,50 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,30 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
6,80 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
40,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
10,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,50 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,60 €