Hotel 3 Nagas Boutique Resort

Nur Hotel
1 Woche Flug + Hotel
In ruhiger Umgebung am Eingang nach Luang Prabang, dem alten laotischen Königssitz, versteckt sich eine Perle der Gastfreundschaft, eine wahre Oase der Ruhe: das Designhotel 3 Nagas by Alila. Nur rund 5 Fahrminuten sind es zum Flughafen, und dennoch scheint der hektische Alltag Welten entfernt zu se...
Luang Prabang, Sakkaline Road

Aktuelles Wetter in Luang Prabang

Wetterdaten werden geladen
Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel 3 Nagas Boutique Resort in Luang Prabang

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:
In ruhiger Umgebung am Eingang nach Luang Prabang, dem alten laotischen Königssitz, versteckt sich eine Perle der Gastfreundschaft, eine wahre Oase der Ruhe: das Designhotel 3 Nagas by Alila. Nur rund 5 Fahrminuten sind es zum Flughafen, und dennoch scheint der hektische Alltag Welten entfernt zu sein. Das Zentrum der Stadt lockt mit wunderbarem Indochina-Flair, zwischen den zahlreichen prächtigen Wats und Thats (buddhistische Tempelanlagen) finden sich einige schöne Zeugnisse aus der Zeit der französischen Kolonialherrschaft, alles geschmückt mit wunderbarer einheimischer Flora. Zum Kaysone-Phomvihane-Denkmal am Ufer des Mekong sind es beispielsweise ca. 2,5 km, die die Gäste mit einem schönen Spaziergang durch das UNESCO-Weltkulturerbe der Altstadt zurücklegen können.

Ausstattung:
Mit dem Hotel 3 Nagas by Alila erwartet ein besonderes Juwel laotischer Architektur seine Gäste. Alle 3 Gebäude wurden, wie die gesamte Altstadt, in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen – eine reizvolle Tatsache, die nicht viele Hotels für sich in Anspruch nehmen können. Und so verbringen die Gäste ihren Urlaub im Hotel 3 Nagas in herrlicher Atmosphäre zwischen traditioneller Lao-Architektur, modernem Komfort und der Privatsphäre eines kleinen Hotels mit 15 Zimmern und 3 Suiten. Die Fußböden aus Tropenholz und die Wände und Dachziegel aus getrocknetem Lehm bilden eine Brücke zur traditionellen Bauweise dieser schon immer multikulturellen Region, in der Einflüsse zahlreicher Völker wie der Khmer, der Hmong und der Thai zu einer wunderschönen Melange verschmolzen. Nach der Renovierung 2003 zeigen sich die Hotelgebäude innen wie außen in schlichter Eleganz. Moderne Annehmlichkeiten wurden mit viel Liebe zum Detail integriert, als wären sie schon vor hunderten Jahren selbstverständlicher Teil eines Königssitzes. Die laotische Königsfamilie genoss vor 100 Jahren tatsächlich den einzigartigen Charme des Lamache House, es wurde 1898 als royale Unterkunft gebaut. Nach einer 'Karriere' als Eiscremefabrik wurde es kürzlich renoviert und zu einem schönen Gästehaus mit 7 Zimmern umgebaut. 8 weitere Zimmer sind im Khamboua House untergebracht, einem weiteren Schatz der Lao-Architektur. Das Haus aus dem Jahr 1903 schließt sich an einen schönen Garten an, dessen gepflegte 500 qm zum Fluss Nam Khan hinunter verlaufen – ein wunderbarer Platz, um den Zauber der schönen Stadt Luang Prabang zu genießen und auf sich wirken zu lassen. Das 3. Gebäude beherbergt schließlich eine gemütliche Bibliothek, eine Boutique, die sich auf Kunsthandwerk und Seidenwaren im Lao-Stil sowie Tees spezialisiert hat, und das beliebte Restaurant 3 Nagas. Und wer gern im Freien speist, dem steht im Hotel auch das eher legere Open-Air-Restaurant Mango Tree offen. Für die Freizeit in Luang Prabang und Umgebung geben die Mitarbeiter vom Ausflugsservice im Hotel wertvolle Tipps.

Unterbringung:
Im Hotel 3 Nagas haben die Gäste Auswahl unter 15 Zimmern und 3 Suiten, die sich auf 2 Häuser im klassisch-laotischen Stil aufteilen. Die gehobenen Unterkünfte vermitteln einerseits den schlichten Charme der Lao-Architektur mit all ihren klimatischen Vorzügen, andererseits lassen sie keine modernen Annehmlichkeiten vermissen. Sie sind individuell gestaltet und bieten Urlaubskomfort mit Tropenholzböden und -möbeln, traditionellen Wänden aus Lehm und Stroh und Lehmziegeln auf dem Dach. Die Bauweise mit Lehm bietet ungeahnte Vorteile für das Raumklima. Ergänzt wird die Ausstattung von traditioneller Dekoration, teils aus Seide. Sofas und die Betten in Kingsize-Größe laden zum Entspannen ein, und für den Kontakt mit der großen weiten Welt besteht Internetzugang per WLAN. Jede Unterkunft verfügt zudem über ihre eigene, ganz private Veranda, mit Blick auf die lebhafte Sakkaline Road oder den ruhigen Garten. In den 3 Suiten gibt es die gleichen Vorzüge, nur eine Nummer größer. In der größten Suite haben die Gäste beispielsweise einen privaten Eingangsbereich, ein exquisites Badezimmer und großzügige Wohn- und Essbereiche zu ihrer Verfügung.

Sport/Unterhaltung:
Für Ausflüge in die Umgebung hat der Tourconcierge des Hotels immer den passenden Tipp parat. Er hilft den Gästen dabei, ihre Ausflüge nach individuellen Vorlieben zusammenzustellen, ob es zum nahegelegenen Wasserfall Kuang Si, zu den uralten Tempelanlagen, den Stupas, Wats und Thats von Luang Prabang oder Vientiane oder zu den Dörfern in den abgelegenen Bergregionen des 'Landes der Millionen Elefanten' geht – hier wird für jeden der passende Ausflug sozusagen maßgeschneidert.

Verpflegung:
Das Hotelrestaurant 3 Nagas serviert in schicker Umgebung Lao-Gerichte mit französischer Note, die so gelungen sind, dass sich die Online-Ausgabe der New York Times zu einer begeisterten Kritik hinreißen ließ. Legerer geht es im Freiluft-Restaurant Mango Tree zu, hier wird Fusion-Küche aus asiatischen und westlichen Einflüssen serviert, natürlich mit einem Hauch laotischer Aromen. Die Menüs genießt man hier zusammen mit einer herrlichen Aussicht auf die schöne Umgebung.

Stand 01.01.2021 - Veranstalter GIATA

Beliebte Hotels in Luang Prabang

Hotel Intercity Vientiane - Vientiane - Laos
Hotel Mercure Vientiane ehem. Novotel - Vientiane - Laos
Hotel The Apsara - Luang Prabang - Laos
Hotel Le Palais Juliana - Luang Prabang - Laos

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Luang Prabang

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
2,54 €
Bananen (1kg)
0,63 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
8,46 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
10,57 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,86 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,74 €
Eier (regular) (12)
1,14 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,27 €
Salat (1 head)
0,25 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
2,20 €
Milch, (1 Liter)
2,11 €
Zwiebel (1kg)
1,69 €
Orangen (1kg)
2,01 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
1,04 €
Kartoffeln (1kg)
1,69 €
Reis (weiß), (1kg)
0,63 €
Tomaten (1kg)
3,38 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,42 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,59 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,61 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,78 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,40 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
7,61 €
Essen, preiswertes Restaurant
1,69 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,32 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
12,69 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
12,69 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
5,92 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,85 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,21 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,86 €