Hotel Puerto Caleta

Nur Hotel
ab 76 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 338 € p.P.
Zu den Einrichtungen und Dienstleistungen gehören Restaurant, Schwimmbad, Bar, WLAN-Internetzugang (gegen Gebühr) und Kinderbecken. Die Apartments verfügen über Kochnische, Mikrowelle, Kühlschrank, TV (gegen Gebühr), Wohnzimmer, WLAN-Internetzugang (gegen Gebühr), Safe (gegen Gebühr), Badezimmer und...
Caleta de Fuste, Calle Alcalde Juan Evora Suarez

Aktuelles Wetter in Playa Castillo (Caleta de Fuste)

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,5
73% Weiterempfehlung
209 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.0
55% Weiterempfehlungen
11 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 11 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Entspannungsurlaub

Gesamt:

schöner Weihnachtsmarkt

Service:

nettes Weihnachtsgeschenk


Zimmer:

Matratzen könnten besser sein, FreeTV wäre wünschenswert


Funktionale Unterkunft

Gesamt:

schön ältere, schlichte, funktionale Innenausstattung, praktische Lage hinsichtlich Ausflugsmöglichkeiten, nähe zu Supermarkt, zur Promenade

Pool:

das Herzstück der Anlage


Sport:

abgesehen von Pool keine weiteren Sportmöglichkeiten vorhanden, tgl Lifemusik leider auch laut


Zimmer:

etwas in die Jahre gekommene, karge Innenausstattung, schönes Pool, tgl. Livemusik


alles nicht perfekt doch der Service ist einfach g

Gesamt:

ich kenne die Anlage bereits und mir gefällt es dort gut, leider ist immer wieder Ungeziefer da, das lässt sich in der Region kaum vermeiden ausser mit starkem Gifteinsatz. Service Personal und alles andere ist wirklich sehr gut, der Platz ist auch mehr als ausreichend in den Räumen.

Lage:

mitten im Geschehen und trotzdem ist es möglich in Ruhe mal draussen zu sein ohne Beschallung


Pool:

schöner Poolbereich, leider unbeheizt, daher kein langes schwimmen möglich


Service:

sehr hilfsbereit, sehr schnell und zuverlässig


Strand:

wegen Arbeiten ear der erste Strandabschnitt gesperrt. der nächste und die danach allerdings gut


Zimmer:

leider wie so oft auch hier Kakerlaken/Ungeziefer sichtbar


Nicht wieder

Gesamt:

Ich würde nie wieder hin fahren!!!!

Essen:

Das Essen hat jeden Tag gleich geschmeckt, viel frittiert und tot gekocht


Familienfreundlich:

Wir haben nichts entdeckt, was besonders für Kinder ausgelegt war.


Hotel:

Der am Pool gab es insgesamt nur 4 Schirme, die allerdings auch defekt waren. Ich würde nie wieder in dieses Hotel fahren!!! Erholungszeit gleich null!


Lage:

Das hotel lag sehr zentral zwischen Bars, Geschäften und Supermärkten. Zum Strand waren es lediglich 200m


Pool:

Zu wenig schattenmöglichkeiten und uralte Ausstattung


Service:

Die Zimmermädchen waren in7 Tagen nur 2 mal da, dementsprechend gab es nur 2mal frische Handtücher.


Sport:

Wir hatten keine Unterhaltung!


Strand:

Ein Strandabschnitt ist im Moment Baustelle


Zimmer:

Die Einrichtung ist uralt! Die Betten sind so laut! Wenn man sich umdreht, weckt man alle anderen auf!


Wir fanden die Insel sehr schön, aber...

Gesamt:

Für den Preis kann man nicht meckern..

Essen:

Das Essen fanden wir nicht gut.


Lage:

Ohne Mietwagen kann man nichts machen.


Strand:

Es gibt viel bessere Strände.. Ohne Mietwagen ist eh doof.


Nicht wirklich toll

Gesamt:

Nee, muss nicht noch mal sein.......

Essen:

Fast 100 % Briten in der Anlage, dass sagt dann wohl alles


Hotel:

Nein, ich war im Schwesterhotel im Ort gebucht, aber dort war kein Zimmer frei, weil Überbucht !!! Dann hat man mich in diese Anlage verwiesen, mit dem Hinweis, dass ich dort für die Umstände, die mir entstanden, kostenlos mit Frühstücken könne. War aber typical btritish food............... Nix für meinen Geschmack. Habe mir dann Käse und Schinken selbst aus dem Supermarkt geholt und zum Frühstück verzehrt ! !


Lage:

Am Hang gelegen und zu Fuss ca. 20 min. bis in den Ort. Flugzeuge flogen direkt in 150 m Höhe über die Anlage !!


Service:

Immer andere Personen hinter der Rezeption


Zimmer:

Der Room-Service hat zwei mal vergessen, die Tür ab zu schliessen !!


Zentral gelegen, kurzer Weg zum Strand

Gesamt:

Zum Essen jedes Mal 350m in ein anderes Hotel ist nervig bei All-inclusive

Essen:

Tauben auf der Restaurant-Terrase: Platz kurz verlassen = Tauben auf dem Teller


Lage:

Viel Lärm bis Mitternacht, auch durch öffentliche Bar auf dem Hotel-Gelände


Service:

Einchecken in der Bar/Kneipe, da Rezeption geschlossen


Sport:

Sportmöglichkeiten am Hotel nicht vorhanden


Strand:

Ruhiges Wasser durch die Bucht - sehr gut zum richtigen Schwimmen


Zimmer:

WLAN, Fön und TV: Alles nur gegen Gebühr


NIE WIEDER und dank FTI Hotel wechseln können.

Gesamt:

Wir haben dieses Hotel super spontan gebucht in Zusammenhang mit einem Flug also Pauschal über FTI. Als wir am Hotel ankamen war es schon einmal ein Schock. Die Lage FURCHTBAR! Alles dreckig und ein reiner Touristen Ort. Ok, hätte man sich mit zufrieden gegeben. Dann ins Hotel und der nächste \" Mist \" Effekt. Alles alt und die Zimmer waren noch nicht fertig gereinigt. Wir also mit 2 Kleinkindern wieder weggeschickt worden, durften unsere Koffer aber in einen nicht abgeschlossenen Kammer abstellen... Minus !!! Wir suchten uns also den Weg zum Strand der laut Internet 200 METER !!!! entfernt ein sollte. LÜGE hoch 100 ! Wir liefen 20 Minuten zum Strand da keine Ausschilderung oder Informationen erfolgten. Wir fragten andere Touristen die ebenfalls nicht begeistert waren. Als wir den Strand erreichten waren wir froh, in einer gemütlichen guten Bar zu sitzen. Der Strand an sich sehr schön. Weißer Sand, helles klares türkises Wasser. TOP! Hat die ersten Schockmomente behoben. Als wir also was gegessen haben sind wir zurück in das, mit dem richtigen Weg, 10 Minuten entfernte ( würde auf ca 400 - 500 Meter tippen mit einem Weg der nur über Straßen geht und anstrangend ist ) Hotel. Das Zimmer war fertig. Wir nahmen die Schlüssel entgegen und mit einem mal erzählte uns die Dame das der Pool nicht benutzbar sei und wir in ein anderes Hotel gehen können um dort den Pool nutzen zu können. Dieser wäre die Straße hoch ( also noch weiter weg ). Als wir uns unsere Koffer abholen kam ein Engländer zu uns der uns davor warnte und ja, das ist keine lüge, dass Hotel so schnell es geht zu wechseln. Das Schwesterhotel womit auf den Bildern im übrigen geworben wird ( das Hotel Aquis sieht ganz anders aus ) sei sauber, freundlich und habe einen benutzbaren Pool. Wir gingen erst einmal zu unserem Appartment. Uns traf der Schlag. Unsere eigentliche Terasse war eine Abstellplattform für einen Container der Baaustelle direkt nebenan. Das Apartment hatte keine Fenster und war stocke duster. Das Babybett für die jüngste voll gepisst von Katzen und verdreckt bis oben hin. Unsere Betten waren 1 Mann Betten zusammen gerückt und mit EINEM BETTLARKEN bestückt. Keine Decken !! Es stank nach Chlor von er Reinigung vorher. Demnach kann ich sagen das es wohl recht sauber war.. Wir gingen sofort aus diesem Zimmer, riefen bei FTI an und buchten sofort in das Schwesterhotel um ohne Aufpreis und alles innerhalb von 5 Minuten. Aus den Wänden fielen die Regale aus deer Küche. Es gab kein Besteck und keine Teller. Der Fernseher hätte bezahlt werden müssen und hang auf halb 8 in der Wand. Es ist furchtbar gewesen !!! Nie wieder dieser Ort, nie wieder dieses Hotel, nie wieder FTI auch wenn es einigermaßen reibungslos verlief! Als wir im Schwesterhotel eingecheckt haben, war es schon alleine eine erleichterung die Rezeption sauber zu sehen und das alles in frischen modernen Farben. Als entschädigung wurde uns Halbpension versprochen die wir dann bei auschecken auf einmal doch bezahlen mussten.Dies verlief aber aufgrund eine Fehlers von FTI und das Geld wird uns zurück erstattet ! Das Schwesterhotel war TOP! Sauberer Pool, klasse Apartments einfach ein erholsamer Urlaub der gott sei dank noch möglich war. Das Essen war auch super also nur zu empfehlen. FINGER WEG VON DEM AQUIS HOTEL !! ES IST NIHCT EINMAL DAS WAS AUF DEN BILDERN ZU SEHEN IST !!!!!!!!!

Flug Bewertungen:

Der Hinflug war furchtbar. Der Rückflug um einiges angenehmer!


Wetter super, Leute sehr nett, Zimmer schlecht

Gesamt:

Der Urlaub war schön. Die Anlage ist leider sehr in die Jahre gekommen. Die Musik bis nachts nach ein Uhr stört den Erholungswert sehr. Das Zimmer ist dringend renovierungsbedürtig. Deswegen kann das Hotel nicht empfohlen werden.

Hotel:

Die Anlage war vor Jahren gut konzipiert aber sie wurde nicht gepflegt. Das ist schade, weil das Personal sehr gut war.


Lage:

Dadurch das auf der Anlage zwei Gaststätten mit jeweils Live.Musik war ist die Anlage sehr laut


Zimmer:

Das Zimmer war sehr feucht. An der Fußleiste waren überall Salpeterausblühungen. Das Zimmer liegt zu dicht an der Bar.


Wir kommen gerne wieder - es war sehr schön

Gesamt:

Uns fehlte ein Sonnenschirm auf der Terrasse. Diesen habe wir uns selber gekauft und an länger bleibende Gäste weiter vererbt. Schön wäre es, wenn das kostenfrei gestellt werden könnte. Der Schirm + Ständer hatte uns übrigens 20 € gekostet.

Flug Bewertungen:

Ich kann nur empfehlen den Online Checkin zu wählen, sonst wird es teuer bei Ryanair. Eine Sitzplatzreservierung oder Express-Einstieg ist ebenfalls sinnvoll, wenn der Partner Flugangst hat. Die Platzverhältnisse sind eng, aber für den Preis akzeptabel. Getränke und Speisen an Bord sind relativ teuer. Man sollte nach dem Checkin, die Getränke kaufen oder Erlaubtes mitbringen. ACHTUNG: Die Kanaren haben bei den Zollbestimmungen einen Sonderstatus und es weicht vom üblichen EU-Zoll ab. Bitte auf jeden Fall vorher informieren. Sonst kann es teuer werden !!!


Pool:

Teilweise wurden die Vorschriften von anderen Gästen ignoriert und der Pool wurde z.B. von einer Sportmannschaft komplett in Beschlag genommen. Nach einem Hinweis an der Reception besserte sich die Lage.


Service:

Wir benötigten nicht jeden Tag eine komplette Reinigung der Zimmer. Es reichte auch an manchen Tagen, dass der Müll entsorgt wurde. Das Reinigungspersonal war freundlich und unaufdringlich.


In Ordnung!

Gesamt:

Zufrieden. Die Strände auf Fuerte sind klasse! Für einen reinen Strandurlaub sehr zu empfehlen.

Essen:

Essen und Trinken war nicht gebucht.


Flug Bewertungen:

Das Beste war die Fanfare von Ryanair zum Abschluss!


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Puerto Caleta in Playa Castillo (Caleta de Fuste)

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Zu den Einrichtungen und Dienstleistungen gehören Restaurant, Schwimmbad, Bar, WLAN-Internetzugang (gegen Gebühr) und Kinderbecken.

Die Apartments verfügen über Kochnische, Mikrowelle, Kühlschrank, TV (gegen Gebühr), Wohnzimmer, WLAN-Internetzugang (gegen Gebühr), Safe (gegen Gebühr), Badezimmer und Balkon / Terrasse.

Hinweis: Die Rezeption hat begrenzte Öffnungszeiten. Bitte geben Sie die Flugnummer und die voraussichtliche Ankunftszeit bei der Buchung dieses Hotels an.

Wenn Sie außerhalb der Öffnungszeiten anreisen, müssen Sie an einem anderen Ort einchecken: Captain Bar neben der Rezeption.

Bitte beachten Sie, dass einige der oben genannten Einrichtungen aufgrund des Wetters / saisonaler Bedingungen geschlossen sein können.

Adresse: C / Juan Evora Suarez s / n, Caleta de Fuste, Antigua, 35610 Fuerteventura, Spanien.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter XÖGER

Beliebte Hotels in Playa Castillo (Caleta de Fuste)

Hotel Barcelo Castillo Beach Resort - Playa Castillo (Caleta de Fuste) - Spanien
Gut
4,9
87% Weiterempfehlung
772 Bewertungen
Hotel Elba Carlota - Playa Castillo (Caleta de Fuste) - Spanien
Gut
4,9
86% Weiterempfehlung
521 Bewertungen
Hotel La Tahona Garden - Playa Castillo (Caleta de Fuste) - Spanien
Gut
4,5
79% Weiterempfehlung
452 Bewertungen
Hotel Sheraton Fuerteventura Beach Golf & Spa Resort - Playa Castillo (Caleta de Fuste) - Spanien
Gut
5,0
79% Weiterempfehlung
373 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Playa Castillo (Caleta de Fuste)

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,30 €
Bananen (1kg)
1,32 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
9,83 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,75 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
5,50 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,63 €
Eier (regular) (12)
1,86 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
0,93 €
Salat (1 head)
1,20 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,93 €
Einheimischer Käse (1kg)
7,92 €
Milch, (1 Liter)
0,74 €
Zwiebel (1kg)
1,05 €
Orangen (1kg)
1,18 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
3,20 €
Kartoffeln (1kg)
1,00 €
Reis (weiß), (1kg)
0,76 €
Tomaten (1kg)
0,83 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,42 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,33 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,37 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,70 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
4,45 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
35,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
8,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,83 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
40,00 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
60,00 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
55,00 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
20,00 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,84 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,20 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,00 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,00 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
7,50 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
10,00 €