Hotel Seaside Los Jameos Playa

Nur Hotel
ab 78 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 639 € p.P.
Das Hotel Los Jameos Playa Seaside befindet sich 100 m vom Sandstrand entfernt. Die nächstgelegenen Städte des Hotels sind: Arrecife (10 km), Costa Teguise (18 km) und Puerto Del Carmen (2 km). Für Ihren Komfort verfügt das Hotel über Einkaufsmöglichkeiten, einen Kiosk, eine Lobby, eine Rezeption, e...
Playa del los Pocillos

Aktuelles Wetter in Playa de los Pocillos

Wetterdaten werden geladen
Sehr Gut
5,3
95% Weiterempfehlung
571 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.4
100% Weiterempfehlungen
8 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 8 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Sehr empfehlenswert

Gesamt:

Wir waren äußerst zufrieden mit der gesamten Anlage. Störungen habn wir nicht empfunden

Essen:

Sehr abwechslungsreich, auch wegen der Themenabende, Getränkepreise moderat


Familienfreundlich:

Können wir nicht beurteilen


Hotel:

Entsprach voll und ganz unseren Vorstellungen


Service:

Servicepersonal äußerst freundlich und sehr aktiv


Sport:

Haben wir nicht genutzt


Wellness:

haebn wir nicht genutzt


Zimmer:

Etwas störend waren die eher harten Matratzen


Hotel der Spitzenklasse

Gesamt:

Das Hotel war Spitzenklasse und wir würden es sofort wieder besuchen. Das Hotel ist eines der besten Hotels auf Lazarote. Insbesondere die Architektur des Hauptgebäudes und der Innenausbau aus Holz ist unheimlich beeindruckend. Anders als viele andere Hotels liegt das Los Jameos Playa im Randbereich von Playa Del Carmen und man fühlt sich nicht wie eine Ameise unter Mengen von Touristen. Besonders hervorzuheben: Die Mitarbeiter an der Rezeption weisen gesondert darauf hin, das in der Sommerferienzeit die ungünstigste Zeit für einen Urlaub im Hotel ist, da das Hotel dann voll ausgelastet ist. Das Hotel selbst steht unter deutscher Führung (Direktion). Einziger Schwachpunkt: Die Reiseleitung hat keine Rückfluginformationen über den Schauinsland-Ordner angeboten. Man musste diese Infos selbst telefonisch erfragen. Auch die Rezeption hat bei der Einholung der Infos geholfen.

Essen:

Themenabende (z.B. argenitinisch, chinesisch, italienisch, österreichisch, kanarisch) haben Abwechslung garantiert. Die Auswahl war nahezu unüberschaubar (Salatbüffet, Käsebüffet, Kuchen/Obst, Nachspeisen (Pudding/Eis), Live-Cooking. Gerichte konnten Teilweise selbst mit Inhalten zusammengestellt werden. Auch Fisch/Fleisch stand zur freien Auswahl bereit und konnte ausgewählt und frisch gebraten werden. Die Köche waren sehr freundlich und haben Speisen und deren Inhalte und auch die Zubereitung beschrieben. Abgerundet wurde der Urlaub durch ein Gala-Dinner, bei dem es Petite Fours und eine Vielzahl an Kuchen gab, die dem Konditorenhandwerk Ehre gemacht haben.


Flug Bewertungen:

Insbesondere der Sitzplatzabstand ist mangelhaft (Air Berlin). Der Flug ist aber ein notwendiges Übel und mehr kann man scheinbar heute nicht mehr von einem Touristenbomber erwarten :-(.


Hotel:

Wir haben das Hotel bereits vor 17 Jahren besucht und waren erstaunt, dass sich die Anlage in dem gleichen Toppzustand befindet wie vor 17 Jahren. Familienangebote haben wir vor 17 Jahren mit unseren Kindern genutzt. Bislang haben wir kein anderes Hotel kennengelernt, das so viel Wert auf die Kinderunterhaltung/-Betreuung legt.


Lage:

Das Hotel liegt verhältnismäßig nahe zum Flughafen, wobei die Fluggeräusche aber kaum zu vernehmen sind. Dies liegt daran, das lediglich landende Flugzeuge hörbar sind (die startenden Flugzeuge fliegen in eine andere Richtung) und das Landen nur in bestimmten Zeiten erfolgt.


Pool:

Zwei Bars im Poolbereich, über die Getränke oder auch Eis verfügbar sind.


Service:

Das Personal ist freundlich, hilfsbereit (Rezeption/Service) und spricht Spanisch/Englisch/Deutsch.


Strand:

Der Strand ist toll zum Spazieren gehen. Leider war in der Urlaubszeit das Baden aufgrund des Seegangs nicht möglich. Und auch die Strandpromenade ist nett angelegt und erstreckt sich über viele Kilometer.


Zimmer:

Koffer werden per Page aufs Zimmer gebracht, der einen auch zum Zimmer geleitet und damit eine Suche unnötig macht.


Viel Licht wenig Schatten

Gesamt:

Die Reiseleitung hat unseren Rücktransfer zum Flughafen vergessen.

Super-Hotel

Gesamt:

Das einzig störende, zumindest in den etwas kühleren Wintermonaten, war der fast ständige Ostwind, der im Hotel und am Strand spürbar war. In den Sommermonaten dürfte er wahrscheinlich eher als angenehnem empfunden werden. Der im Hotel residierende Autovermieter hatte in der preiswerten A-Klasse für uns einen Opel-Corsa, der im Leerlauf häufig ausging und schlecht Gas annahm.

Essen:

Das Angebot wurde auch nach 14 Tagen nicht langweilig, ein Höhepunkt war das 6-Gang-Menü am 25. Dezember


Service:

Aufmerksamkeit und Schnelligkeit


Sport:

Es gab zwar viele Freizeitmöglichkeiten, aber die von uns genutzte, Tischtennis, hätte erstens bessere Schläger (waren durchweg Schrott) und auf der 2.Platte ein neues Netz gut gebrauchen können.


Ruhe pur!

Gesamt:

Ich habe die Ruhe genoßen, die Insel erkundet und bin vollkommen erholt.

Super Hotel

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden. Das Personal ist sehr freundlich. Die Atmosphäre ist sehr angenehm. Alles ist super gepflegt. Allein in der Gartenanlage werden jeden Morgen die Fliesen gewischt und die herabgefallenen Blätter aus den Beeten entfernt. Das Essen ist abwechslungsreich und schmeckt sehr gut.

Flug Bewertungen:

Wir sind auf dem Hinweg mit Iberia mit Umstieg in Madrid und auf dem Rückweg mit Germania mit Zwischenstopp (inklusive Aussteigen) in Fuerteventura geflogen. Von daher kann man keine einheitliche Bewertung abgeben. Das Schalterpersonal von Iberia war nicht besonders freundlich. Bei Iberia gab es nicht mal ein Wasser an Board. Alles war kostenpflichtig. Bei Germania dagegen gab es sogar ein warmes Essen und 3x Getränkeservice. Die Zwischenstopps kosten viel Zeit und sind lästig. Das absolute Ärgernis ist aber der Sitzabstand. Ich bin beruflich Vielflieger. Was einem in diesen Touristenfliegern geboten wird, ist eine Frechheit. Darüberhinaus haben wir uns geärgert, als uns bei der Ankunft mitgeteilt wurde, dass wir für den Transfer zum Hotel noch mindestens eine Stunde warten müssten, weil wir noch einen anderen Flieger abwarten müssten. Da das Hotel nicht weit weg war, haben wir uns daraufhin ein Taxi genommen.


Lage:

Um an den Strand zu gehen muss man die Anlage verlassen und über eine Zufahrtstraße gehen. Viel schöner ist aber die Poolanlage des Hotels mit ihrem wunderschönen subtropischen Garten. Direkt am Hotel sind 2 Autoverleiher. So kann man unkompliziert Ausflüge machen. Da wir All-Inclusive gebucht haben, waren die übrigen Aspekte nicht interessant für uns.


leider erheblicher Fluglärm

Gesamt:

die Anlage war trotz ihrer Größe wegen des schönen Gartens und der Bauweise ansprechend, allerdings war das Restaurant innen sehr lärmig, am Buffet gab es häüfig Gedränge; wirklich störend war der extreme Fluglärm in den ersten tagen, da die Flugzeuge zum Meer hin mit vollem schub starteten, auch das schließen der Fenster half nicht, die starts gingen bis in die Nacht, dies führt zur deutlichen Abwertung der Anlage. für Ruhesuchende Urlauber wegen der flughafennähe nicht zu empfehlen!

Flug Bewertungen:

würde keinen Flug mehr mit Ryanair buchen : neben der katastrophalen verpflegung die Drängelei beim Einsteigen der Passagiere ohne Sitzplatzvorreservierung (\" freie Platzwahl\", und dann 4,5 Stunden in sitzen mit senkrechter Rückenlehne sitzen müssen : eine moderne Folter !


top urlaub

Gesamt:

insgesamt gut abend show mittelmässig service personal top

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Seaside Los Jameos Playa in Playa de los Pocillos

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:
Das Hotel Los Jameos Playa Seaside befindet sich 100 m vom Sandstrand entfernt. Die nächstgelegenen Städte des Hotels sind: Arrecife (10 km), Costa Teguise (18 km) und Puerto Del Carmen (2 km). Für Ihren Komfort verfügt das Hotel über Einkaufsmöglichkeiten, einen Kiosk, eine Lobby, eine Rezeption, eine Lounge, einen Frisör, eine Klimaanlage und 8 Aufzüge. In dem 4-stöckigen Hotel wird Spanisch, Französisch, Englisch und Deutsch gesprochen. Für Kinder gibt es die Möglichkeit sich auf einem Spielplatz auszutoben. Gäste die auch im Urlaub mobil sein wollen, können sich Autos und Fahrräder mieten. Ihnen stehen 2 beheizte Pools mit integriertem Kinderbecken zur Verfügung. Erfischende Getränke können direkt an der Poolbar genossen werden. Sonnenschirme und -liegen stehen für Sie gegen Gebühr am Strand und kostenlos am Pool zur Verfügung. Vom Hotel aus erreichbar: Disco (4 km). In der Nähe zum Hotel befinden sich das Stadtzentrum, medizinische Versorgung, eine Tourist Information, eine Bushaltestelle, Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte, Bars/Restaurants und ein Taxistand. Das Hotel sorgt für einen barrierefreien Zugang: Rampe/Hebebühne, rollstuhlgerechtes Bad und rollstuhlgerechter Fahrstuhl. Für Fahrzeuge verfügt das Hotel über einen Parkplatz.

Ausstattung:
Das Hotel verfügt über Safes, einen Zimmerservice, Zimmermädchen, einen Wäscheservice, einen Weckdienst, einen Bügelservice und eine medizinische Betreuung. Internetzugänge stehen in Form eines Internetraumes zur Verfügung. Das familienfreundliche Hotel bietet einen Kinderclub, einen Kinderpool und Kinderanimation um Eltern und auch den kleinen Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten. Rezeption geöffnet: 24 Stunden. Das Hotel verfügt über einen Konferenzraum.

Verpflegung:
Das Hotel verfügt über ein Restaurant. Eine Snackbar gibt es für den kleinen Hunger zwischendurch. Drinks können in der Lobby Bar genossen werden. All-Inclusive: All-Inclusive beinhaltet Bier (Service-Zeiten: 11:00 - 23:00), Wein (Service-Zeiten: 11:00 - 23:00), lokale Getränke (Service-Zeiten: 11:00 - 23:00), Softdrinks (Service-Zeiten: 11:00 - 23:00), Kuchen und Gebäck (Service-Zeiten: 15:00 - 17:00) und Kaffee und Tee (Service-Zeiten: 11:00 - 23:00). Halbpension: Halbpension beinhaltet Frühstück und Abendessen.

Sport/Freizeit:
Zur aktiven Freizeitgestaltung bietet Ihnen das Hotel Boccia, Billard, Tischtennis, Minigolf, Darts und ein Animationsprogramm. Das Hotel Los Jameos Playa Seaside verfügt über ein Hamam, ein Dampfbad und einen Entspannungsraum. Gäste die sich auch im Urlaub sportlich betätigen wollen können folgende Aktivitäten genießen: Aerobic, Beachvolleyball und Fitness. Freunde des Golfsports finden in 5 km Entfernung einen Golfplatz. Live Musik und Abendshows werden Wetter und -saisonabhängig zur Unterhaltung angeboten.

Zusätzliche Informationen:
Folgende Zahlungsarten werden akzeptiert: Euro/Master Card, American Express und Visa Card. Für bestimmte Einrichtungen, Angebote und Aktivitäten können zusätzliche Gebühren anfallen.

Stand 01.01.2018 - Veranstalter Neckermann XNEC

Beliebte Hotels in Playa de los Pocillos

Hotel Las Costas - Playa de los Pocillos - Spanien
Sehr Gut
5,3
98% Weiterempfehlung
1003 Bewertungen
Hotel Costa Mar - Playa de los Pocillos - Spanien
Gut
4,6
84% Weiterempfehlung
834 Bewertungen
Hotel Floresta - Playa de los Pocillos - Spanien
Gut
5,1
94% Weiterempfehlung
593 Bewertungen
Hotel Lanzarote Village - Playa de los Pocillos - Spanien
Gut
5,0
92% Weiterempfehlung
467 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Playa de los Pocillos

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Bananen (1kg)
1,20 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
4,00 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
6,00 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,85 €
Eier (regular) (12)
1,50 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,40 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,70 €
Einheimischer Käse (1kg)
6,00 €
Milch, (1 Liter)
1,27 €
Orangen (1kg)
1,50 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,60 €
Kartoffeln (1kg)
1,00 €
Reis (weiß), (1kg)
1,00 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,75 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,50 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,00 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,50 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
6,00 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
35,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
8,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,85 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
35,00 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
90,00 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
78,00 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
35,00 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,99 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,40 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
17,50 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,56 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,75 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
6,20 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
30,00 €