Hotel Beverly Park

Nur Hotel
ab 152 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 459 € p.P.
Tagsüber am Pool oder am Strand entspannen und abends in das quirlige Nachtleben von Playa del Inglés eintauchen - dieses Hotel bietet den idealen Ausgangspunkt. In der lebhaften Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die ruhige, gastfreundliche Atmosphäre des Ho...
Playa del Inglés, Calle Hamburgo 10

Aktuelles Wetter in Playa del Ingles

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,6
70% Weiterempfehlung
719 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.6
83% Weiterempfehlungen
24 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 24 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Ganz ok

Gesamt:

Sehr laut auf dem Zimmer

Zimmer:

Sehr laut, da Zimmer direkt vor Fahrstühlen und Treppe gelegen. Essen und Auswahl war gut. Getränke kosten extra (außer morgens, da gibt es Kaffee, Wasser und Saft). W-Lan kostet extra.


es war einmal

Gesamt:

gut erhohlt,war angenehm,autostrasse vorm hotel,trotzdem ein angenehmes hotel,man muss aus den aufenthalt selber was machen. urlaub für uns oder fam., nicht mit anderen

Familienfreundlich:

poolbaden schön,


Lage:

autostrasse, sehr laut


Pool:

ein beheizter pool, viel platz imm wasser


Sport:

man macht urlaub für sich, da braucht man keine animateure.


Zimmer:

hellhörig personen auf den gang


Ideale Lage

Gesamt:

Man hat im Hotel und Umgebung seine Ruhe, wenn man möchte, ist aber in wenigen Minuten in den Party- und Einkaufsgebieten von Playa del Ingles

Essen:

Das Essen morgens und abends war vollauf zufriedenstellend


Service:

Personal sehr hilfsbereit


Zimmer:

Extrem freundliches Personal, Strand sehr nahe, Ausgehmöglichkeiten in nächster Nähe


Einmal und nie wieder

Gesamt:

Wir fandes einfach nur schrecklich da

Hausordnung ist unmöglich!!

Gesamt:

Von der Ausstattung und Lage war das Hotel gut. Allerdings waren die Regeln im Hotel unmöglich und teilweise unverschämt. Kein Hotel zum Wohlfühlen.

Essen:

Es gab viel Auswahl. Es schmeckte allerdings alles irgendwie gleich. Es war insgesamt okay.


Kurz Reise

Gesamt:

Für eine woche ja für ein 3 sterne hotel

Essen:

Für eine woche alles gut


Familienfreundlich:

Sind ohne Kinder


Hotel:

Mehr Kontakt mit denn Kellner das man seine Getränke beszellt und nicht immer in einer schlange steht


Lage:

Es ist eher abgeschieden aber alles gut zu Fuss zu erreichen


Service:

Rezeption und Reinigung gut


Sport:

Nicht benützt


Zimmer:

Hotel und Inventar schon älter aber recht sauber essen gut kellner Räumen nur ab Getränke muss man sich selber hollen und sehr laut wie Kantine


Renovierungsarbeiten so laut, erst abend ins Hotel

Gesamt:

Wäre das Problem mit dem Lärm durch die Renovierung gewesen, dann wären wir wunschlos glücklich gewesen. Das hat leider fast alles kaputt gemacht, Schade!!!

Essen:

Tolles Essen und sehr abwechslungsreich...


Hotel:

Wäre das Problem mit dem Lärm durch die Renovierung gewesen, dann wären wir wunschlos glücklich gewesen. Das hat leider fast alles kaputt gemacht, Schade!!!


Service:

Das Servicepersonal ist sehr bemüht, kann allerdings auch nichts bei unserem Problem ausrichten :-(


Zimmer:

Betten wackeln extrem (auch ohne Sex), außerdem extrem laut durch Renovierungsarbeiten von früh morgens bis in die Abendstunden. Wir hatten keine Möglichkeit unsere Tochter (1 Jahr alt) zum Mittagsschlaf hin zu legen. Aufgrund der Ausbuchung konnte man uns auch kein anderes Zimmer anbieten. Dies zwang uns tagsüber irgendwo anders ein ruhiges Plätzchen in Eigenrecherche zu suchen, wo die Kleine dann ihr Mittagsschlaf in eher unzumutbaren Umständen tätigen musste. Ich möchte hier bestimmt nicht übertreiben, aber links und rechts direkt neben uns und auch die Tür direkt gegenüber. Alle Zimmer wurden mit Laminat ausgelegt, mit extrem lauten Zuschnitten durch Tischkreissägen, welche so gut wie ununterbrochen liefen!!! Bauarbeitern war es ersichtlich unangenehm. Diese jedoch konnten am wenigsten für diese Umstände. Als die Zimmer endlich bezugsfertig waren, waren diese auch schnell vergeben. Dann ging es die Zimmer aufwärts auf der Etage weiter. Die Dame die direkt gegenüber unserer Tür eingezogen ist, saß weinend vor der Tür, da Sie das mit dem fürchterlichen Lärm nicht Wahrhaben wollte. Unserer Meinung nach hätte man die komplette Etage 2 während der Renovierung überhaupt nicht anbieten dürfen. Wir werden hier auch auf jeden Fall einen Schadensersatz einfordern!


ursula

Gesamt:

ruhe

Angenehm überrascht

Gesamt:

Trotz vorheriger eher schlechten Bewertung waren wir angenehm überrascht. Für Raucher sollte der Balkon als Möglichkeit zugelassen werden.

Gelungener Urlaub

Gesamt:

Hätte mir umfangreichere Kinderanimation/ Kinderclub gewünscht. Dies war der Grund für die Auswahl des Hotels. Die Kinderdisco war jedoch sehr lustig und das Animationsteam sehr engagiert und mit Freude dabei. Abends war es aber teilweise recht laut. Aber insamt waren wir sehr zufrieden mit der Hotelanlage und würden es auch gern weiterempfehlen.

Familienfreundlich:

Gern umfangreichere und deutschsprachige Kinderanimation


Sport:

Gute und große Poolanlage, aber geringes Sportangebot


Sonne Strand und Meer alles soweit zufriedenstelle

Gesamt:

Was man bei diesem hotel immer beachten muss: es kommen sehr viele Spanier da hin, also selten deutsche.. Das Animationsprogramm ist auch nicht unbedingt das beste, da jeden tag Bingo gespielt wird( hin und wieder werden auch andere Dinge angeboten) , was aber in der Gegend bekannt ist.. Wenn man sich aber jeden tag ausserhalb vom hotel aufhaelt, ist es aber verschmerzbar.. Strandnaehe ist unschlagbar und man kommt ueberall gut hin.. Im poolbereich vom hotel ist einiges sehr veraltet, weshalb ich es auch nur einmal fuer mich genutzt habe.. Am esse n gab es mejner Meinung nichts zu meckern, da genug Auswahl gab und sich auch teils jeden tag etwas neues ausgedacht wurde.. Halbpension reicht auch völlig aus, wenn man sich den halben Tag nicht am hotel aufhalten moechte ( da genug Restaurant und Supermärkte in der naehe gibt. Das einzige was man da beachten muss, dass man bei HP die Getränke selbst bezahlen muss, die man vorab an der Rezeption auf seine Karte laden laesst) .. Auch sollte man immer rechtzeitig zum essen da sein, vorallem abends, da immer eine laengere Schlange gibt beim Eingang des Restaurantraumes.. WLAN war mir zu teuer, da 20 Euro die Woche kostet, auch den Safe, den es an der Rezeption gibt, hab ich nicht genutzt, was aber auch gut ging :) insgesamt war es ein sehr entspannter strandurlaub und ich wuerde auch nochmal in das gleiche hotel gehen, da wenn man die Nachteile weiss, gut damit umgehen kann

Entspannung pur

Gesamt:

Wenn man bedenkt, dass es sich um ein 3 Sterne Hotel handelt, bin ich sehr zufrieden. Das Hotel wirkt insgesamt etwas abgewohnt, die Möbel haben Macken ect., aber ich habe mich dennoch von Beginn an wohlgefühlt, weil die Sauberkeit stimmte und die Mitarbeiter (in allen Bereichen) freundlich und hilfsbereit waren. Die Lage (etwas auswärts) hat mir gut gefallen. Bedingt durch die Jahreszeit waren seeeeehhhhhrrrrr viele Rentner dort, diese Tatsache bezieht sich jedoch auf die ges. Insel und nicht auf das Hotel. Ich hatte ein Einzelzimmer (=Sparzimmer), dass es sich um ein Zimmern mit Meerblick gehabdelt hat, hat mich posituv überrascht. Allerdings entstehen Zusatkosten für Safenutzung, Sauna ect., eine Tatsache, die mir negativ aufgefallen ist. Fazit: Preis-Leistung völlig akzeptabel!

Essen:

Die Speisen waren leider häufig nur lauwarm. Eine Mikrowelle steht zur Verfügung.


Hotel:

Meine Beurteilung bezieht sich auf die Tatsache, dass es sich um ein 3 Sterne Hotel handelt!


Essen gut, Zimmer o.k., Schlafen schlecht

Gesamt:

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Das Essen war überraschend gut. Da die Matratzen extrem schlecht waren und das Zimmer so hellhörig war, konnten wir keine Nacht durchschlafen und hatten jeden morgen Rückenschmerzen. Daher keine Emphehlung für dieses Hotel.

Hotel:

siehe Hellhörigkeit des Zimmers


Zimmer:

Wir hatten ein Zimmer zur Schnellstraße hinaus. Daher war der Balkon nicht zu benützen. Die Matratzen waren mieserabel. Es gab keinen Fön. Der Safe war nur gegen Gebühr erhältlich. Das Zimmer war extrem hellhörig, so dass wir jede Nacht zwischen 1:00 Uhr und 2:00 Uhr nachts durch die Nachbarn geweckt wurden.


Keine 4 Sterne

Gesamt:

Insgesamt habe ich mich sehr gut erholt, wenn das Wetter paßt und man sich nicht eventuell im Hotel aufhalten muss - ist alles okay - ansonsten ist es ein Problem - da die Zimmer winzig sind (für eine Person okay) und keinerlei Sportangebot da ist . Die Lautstärke im Hotel ist enorm - besonders nach 24 Uhr wird nicht darauf geachtet das Ruhe einkehrt - die Restaurantterasse ist schon öfter mal bis 3 Uhr lautstark besucht. Also wer baden, sonnen + Strand laufen + Insel erkunden machen will kann einchecken.

nur 2**

Gesamt:

Personal war im Rahmen der Möglichkeiten stets sehr freundlich und bemüht, das Hotel, die Zimmer gehören aber dringend renoviert und modernisiert.

Essen:

Haben nur Frühstück gehabt, auswahl war ausreichend und Qualität ok, aber jeden Tag das gleiche ohne Abwechslung im Angebot.


Strand:

Der Strand ist sehl weitläufig und sauber, der Sand hat aber einen hohen Feinanteil (Vulkangestein), was bei Wind unangenehm sein kann, nach dem Baden wird man bei wind leicht grau \"paniert\", aber das ist nunmal typisch für Inseln aus Vulkangestein und sollte nicht als Makel zählen.


Zimmer:

Wände hatten überall Gebrauchsspuren und Schrammen, Möbel abgestoßen und beschädigt - Die Zimmer gehören dringend renoviert. TV nur ein uralt Mini analog Röhrenfernseher - heutzutage ein nogo, keinen Save, keine Minibar. Einmal rannte eine Kackerlacke durchs Bad - im 4. Stockwerk !?


preis- leistungsverhältnis stimmt

Gesamt:

Super schön.

Sommerurlaub

Gesamt:

Hotel durchschnittlich, Essen sehr gut ! Ort genial! Störend die Unterbringung zur lauten Aurtobahnseite hin! Trotzdem schöner Urlaub

Zimmer:

Kein Meerblick, Unterbringung zur lauten Autobahnseite


Hotel mit Mängeln

Gesamt:

Das Servicepersonal war nett, nur in der Rezeption war man nicht sehr freundlich und hilfsbereit.

Zimmer:

Uns wurde ein Zimmer zur lauten Strassenseite zugeteilt und erst nach Zuzahlung bekamen wir ein Zimmer zur Meerseite


gutes Hotel

Gesamt:

ich war sehr zufrieden!

Essen:

das Essen war sehr gut, große Auswahl und gute Qualität. Eigentlich hätte das Hotel 4Sterene verdient!


Zimmer:

Die Zimmerausstattung ist nicht mehr die beste, aber zum übernachten reicht völlig aus


Sehr gut

Gesamt:

Wir Warren sehr gut zufrieden

Strandnähe und guter Service

Gesamt:

Okayes Preis/Leistung-Verhältnis. Ausstattung und Ambiente leicht veraltet - uns hat\'s aber nicht gestört. Der Strand ist tatsächich nur 50 m entfernt und das Hotel liegt etwas Abseits des Zentrums (mit Kneipen, Clubs, Mega-Hotels), so dass wir uns wunderbar erholen konnten.

Essen:

Kaum vegetarische/vegane Gerichte.


gute lage, sauber, feundlich !

Gesamt:

ich war zufrieden für die 5 tagen ! bin viel gereist um die insel !

Empfehlenswert

Gesamt:

Zeitweise etwas laut. Hängt aber von der Lage des Zimmers ab, und welche Gäste anwesend sind. Ansonsten alles ok. Ich würde wahrscheinlich wieder dort absteigen

Service:

Das Einchecken hat zu lange gedauert, schlecht organisiert > mehr Personal !


Sport:

Von Animation habe ich wenig mitbekommen. Hätte mich vielleicht interessiert. Das Abendprogramm hätte mehr bieten können.


Reise

Gesamt:

Die Hotelanlage war für unsere Bedürfnisse ausreichend da wir den Tag individuell gestaltet haben. Störend sind die unkonventionellen Tischsitten vieler Osteuropäischer Miturlauber und die Kleiderordnung beim Abendessen. In Badeshorts und Latschen braucht keiner zum Essen gehen.

Service:

Es wurde versucht uns ein anderes Zimmer als das von uns gebuchte zu geben(Meerblick)


Sport:

es fehlt ein Fitness Center


Zimmer:

Es fehlt ein Kühlschrank im Zimmer


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Beverly Park in Playa del Ingles

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Ihre Hotel Highlights:

  • großzügig gestaltete Außenanlage
  • in 2. Reihe zur Sandbucht Playa del Veril
  • abwechslungsreiches Buffet mit Show-Cooking

Ideal für aktive Strandurlauber: Tagsüber am Pool oder am Strand entspannen und abends in das quirlige Nachtleben von Playa del Inglés eintauchen - dieses Hotel bietet den idealen Ausgangspunkt. In der lebhaften Umgebung finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Die ruhige, gastfreundliche Atmosphäre des Hotels bietet ideale Möglichkeiten zum Relaxen und garantiert somit einen rundum angenehmen Aufenthalt.

Covid-19 Hygiene & Sicherheitsvorkehrungen:
  • zusätzliche Sicherheits-/Hygienemaßnahmen öffentliche Bereiche: regelmäßige Desinfektion bestimmter Bereiche
  • zusätzliche Sicherheits-/Hygienemaßnahmen Zimmer: regelmäßige Oberflächendesinfektion
  • zusätzliche Sicherheits-/Hygienemaßnahmen Fitness-/Wellnessbereiche: regelmäßige Oberflächendesinfektion
  • zusätzliche Sicherheits-/Hygienemaßnahmen Miniclub/Spielplätze: regelmäßige Oberflächendesinfektion
  • spezielle Maßnahmen beim Personal: Schulungen zu Covid-19-Maßnahmen

Lage:
  • an einer Badebucht: Playa del Veril
  • Stranddetails: kilometerlanger Sandstrand 'Playa del Inglés' befindet sich 100 m entfernt
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen Gran Canaria (LPA): 28,2 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 15 Gehminuten, zum Einkaufszentrum San Agustín: 2 km, zu Unterhaltungsmöglichkeiten: 15 Gehminuten, zu Restaurants/Bars: 5 Gehminuten, zur Bushaltestelle: 5 Gehminuten, zum Freizeitpark Palmitos Park: 14.6 km, zum Aquapark: 6.2 km, zum Golfplatz Maspalomas Golf: 7.1 km

Ausstattung:
  • Hotelanlage: beliebt, komfortabel
  • Anzahl Stockwerke: 7
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 469
  • Empfangshalle, Rezeption, 24 Std., Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Hotelsafe(s) (gegen Gebühr), 3 Lift(s), WLAN (gegen Gebühr), im gesamten Gebäude; Nutzung pro Tag bis zu 24 Stunden
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 1
  • Buffetrestaurant mit internationaler Küche
  • Anzahl Bars: 2
  • Poolbar (als Snackbar nutzbar)
  • Hotelbar
  • Bank/Wechselstube, Friseur, Gepäckraum, Souvenirshop
  • Außenanlage: Garten, Palmen, Sonnenterrasse, Whirlpool
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt (ohne Kinderpools): 3
  • 1 Pool (Süßwasser), beheizbar, saisonal, verfügbar von 21-12 bis 21-03
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (gegen Gebühr, gegen Kaution), Wechsel gegen Gebühr
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): auf dem Hotelgelände: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • keine Hunde erlaubt
  • Check-in ab: 15:00 Uhr
  • Check-out bis 11:00 Uhr

Landeskategorie: 3 Sterne

Kinder:
  • Anzahl Kinderpools: 2
  • Kinderpooldetails: separat
  • Anzahl Spielplätze: 1
  • Miniclub (inklusive), von 4 bis 12 Jahren, Sprache: Deutsch, Englisch, Spanisch, während der Ferienzeiten

Doppelzimmer (DZ):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße (ca.): 22 qm
  • Bad/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • auch zur Alleinnutzung, (D1)
  • weitere buchbare Optionen: Meerblick (DZM), auch zur Alleinnutzung (D1M)
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0

Doppelzimmer Superior Meerblick (DSM):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße (ca.): 22 qm
  • Stockwerk: 5 - 7
  • Bad/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0

Doppelzimmer Low Cost (DZT):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße (ca.): 22 qm
  • Bad/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0

Einzelzimmer (EZ):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße (ca.): 15 qm
  • Bad/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 1+0

Familienzimmer (FZ):
  • geschmackvoll
  • Bad/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+1, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+2, 3+1, 4+0

Verpflegung:
  • Übernachtung mit Frühstück (Buffet)
  • Halbpension, inkludiert Frühstück (Buffet) und Abendessen (Buffet)
  • All Inclusive (siehe Details)
  • Showcooking

All Inclusive:
  • Frühstück: Buffet
  • Mittagessen: Buffet
  • Abendessen: Buffet
  • Kaffee und Kuchen/Gebäck von 16:00 bis 17:00 Uhr
  • Snacks von 12:30 bis 15:45 Uhr
  • ausgewählte lokale alkoholische Getränke von 10:30 bis 23:00 Uhr
  • ausgewählte lokale nichtalkoholische Getränke von 10:30 bis 23:00 Uhr

Hinweis auf Ein- oder Beschränkungen:
  • Tischtennis: Schläger und Bälle gegen Kaution.

Hotelkategorie: 3

Sport:
  • Wassersport: Katamaran (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); Surfen (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); Tauchen (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); Windsurfen (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); verschiedene nicht-motorisierte Wassersportarten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); verschiedene motorisierte Wassersportarten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter)
  • Ballsport: Billard (gegen Gebühr); Minigolf (inklusive); Tennis (gegen Gebühr, Flutlicht: gegen Gebühr, Ausrüstungsverleih: gegen Gebühr); Tischtennis (inklusive)
  • sonstiges Sportangebot: Fahrradverleih (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); geführte Wanderungen (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); Reiten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter)

Wellness:
  • Sauna (gegen Gebühr)
  • Services (gegen Gebühr): Massagen

Unterhaltung:
  • Tagesanimation: abwechslungsreich; regelmäßig
  • Abendunterhaltung: Live-Musik, Shows

Ort: Playa del Inglés ist das moderne Ferienzentrum Gran Canarias. Der gleichnamige Strand lädt zum Verweilen ein und einige Einkaufs- und Vergnügungszentren sowie Bars und Diskotheken bieten eine lebhafte Abwechslung. Die Palmenoase Maspalomas besticht durch ihren weltberühmten Dünenstrand. Wer sich einen luxuriösen Ferienort als Urlaubsdomizil wünscht, kommt im Nachbarort Meloneras ganz auf seine Kosten.

Website: http://www.beverlyparkhotel.es/en/

Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Wichtiger Hinweis:
Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen.
Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Stand 01.01.2020 - Veranstalter FTI Österreich

Beliebte Hotels in Playa del Ingles

Hotel IFA Buenaventura - Playa del Ingles - Spanien
Gut
4,9
81% Weiterempfehlung
862 Bewertungen
Hotel Playa Del Ingles - Playa del Ingles - Spanien
Gut
5,2
86% Weiterempfehlung
700 Bewertungen
allsun Hotel Lucana - Playa del Ingles - Spanien
Gut
5,0
89% Weiterempfehlung
689 Bewertungen
Hotel Europalace - Playa del Ingles - Spanien
Gut
4,9
85% Weiterempfehlung
612 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend