Hotel Sol Parque San Antonio

Nur Hotel
ab 51 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 456 € p.P.
Hotel Alua Parque S.Anton. Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings, erwartet Sie mit einer atemberaubenden landschaftlichen Vielfalt. Von üppiger, subtropischer Vegetation im Norden bis zum wüstenähnlichen Süden hat die größte Insel der Kanaren viel für Naturliebhaber zu bieten. Entdecken Sie die ...
Puerto de La Cruz, Carretera General Puerto Cruz - Arenas

Aktuelles Wetter in Puerto De La Cruz

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,6
76% Weiterempfehlung
274 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.6
63% Weiterempfehlungen
8 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 8 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

absolut empfehlenswert

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden . Ein super Preisleistungsverhältnis!!!!

Essen:

Das Frühstück ist landesüblich , Abendessen hervorragend leider verstehen die Kellner weder Deutsch noch Englisch


Hotel:

Eine wunderbare gepflegte Anlage, sehr große Zimmer, leider hellhörig


Lage:

Relativ weit von der Stadt aber es gibt einen regelmäßigen Shuttlebus , hoher Erholungswert aufgrund des wunderschönen Gartens


Service:

Keine Informationen über Freizeitveranstaltungen in der Umgebung bzw. Prospekte über Mietwagen Busverbindungen Ausflüge. Sehr guter Hausmeisterservice. Reperatur wurde sofort erledigt


Sport:

Einziger Programmpunkt am Abend Lifemusik bis 22 Uhr.Für uns war das aber kein Problem! Es ist eher ein Hotel für Menschen die sich erholen wollen. Keine Partyzone!


Schönes Hotel mit kleinen Mängeln

Gesamt:

Ein schöner erholsamer Urlaub. Das Hotel war sauber und gepflegt. Natürlich ist die Anlage ein wenig in die Jahre gekommen, aber ab Mai soll grundlegend renoviert werden. Einzig störend war, dass das WLan in meinem Zimmer nicht funktioniert hat, und der Herr an der Rezeption auf Nachfragen schon ein wenig genervt reagierte. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau... Ich hatte eine wirklich gute Zeit!

Essen:

Man kann jetzt keine kulinarischen Ergüsse erwarten, aber es hat geschmeckt und satt gemacht. Auswahl war auch genug vorhanden, und es wurde immer nachgelegt. Natürlich war das Essen sehr auf Deutsche und Englische Gäste abgestimmt, aber sowas war auch zu erwarten hinsichtlich dem älteren Publikum das dieses Hotel zum Großteil frequentiert.


Hotel:

War total zufrieden. Erwartungen wurden erfüllt. Das einzig Störende waren die ignoranten typisch deutschen Rentner, für die ich mich mehr als einmal fremd geschämt habe. Sehr respektlos gegenüber den Einheimischen und Angestellten ( in Spanien spricht nicht jeder Deutsch!!!), bis hin zum Liegen mit Handtuch reservieren! Einfach nur peinlich und spießig!!


Lage:

Das Hotel liegt ein wenig außerhalb des Zentrums, was ich aber eher als Vorteil empfand. Zu Fuß ist man innerhalb von 10 Min in der Stadt. Das Hotel hat mehrere schöne Parks in der Nähe, wo man gut entspannen kann.


Service:

Das Personal war immer sehr freundlich und immer zur Stelle. Auch die Damen an der Rezeption haben einen tollen Job gemacht. Einzigst ein Herr an der Rezeption wirkte schnell genervt, wenn man bei einem Problem (leider) mehrmals nachfragen musste.


Strand:

Künstlich angelegte schwarze Strände.


Zimmer:

Das Zimmer war schön groß und immer sehr sauber. Leider sind die Zimmer sehr hellhörig, was mich persönlich aber nicht sehr gestört hat. Störend empfand ich das nicht funktionierende WLAN im Zimmer. Anscheinend wurde der Anbieter gewechselt und somit gab es technische Probleme.


Grundsätzlich ok, aber laut

Gesamt:

Eigentlich gut, aber die Gefahr, wieder in so einem lauten Zimmter zu landen, wäre mir zu groß.

Service:

Bei der Bemängelung eines der bereits erwähnten Lammelenfenster, eine Scheibe fiel schon fast hinaus, wurde sofort reagiert und Abhilfe geschaffen.


Zimmer:

Hatte ein Zimmer im 5 Stock oberhalb des Betriebshofes des Hotels, der zusätzlich zur Straße lag. In der Nähe liegt ein Krankenhaus. Also häufiges Sirenengeheul. Entsprechend stark war die Beschallung. Wenn dann wenigstens ein Fenster vorhanden gewesen wäre, dass richtig geschlossen werden kann. Aber es gab in der Mitte der Fensteranordnung nur Kipplamellen, die auch nicht bündig schlossen. Die Abstände der Lamellen betrugen nen halben bis ganzen Zentimeter. Bei starkem Wind furchte es also hinein, vom Schall ganz zu schweigen. Ebenso im Bad. Dazu sind die Türen sehr sperrig oder verzogen. Bei Holz nicht ungewöhnlich. Den anderen Menschen konnte ich also wirklich keinen Vorwurf machen, dass sie die Türen nur mit einem riesen 'Rumms' schließen konnten, ging mir ja meist auch so. Die bekanntermaßen häufige 'Hellhörigkeit' solcher Gebäude tat dann ein übriges. Eigentlich eine tolle Anlage, nettes Personal, Essen und Service ok. Aber wenn Du das Pech hast, eines dieser Zimmer zu bekommen, kannst Du es abschreiben, in der Zeit nach dem Frühstück und vor dem frühen Abend vielleicht nochmal ein wenig ruhen zu können.


Sol Parque San Antonio

Gesamt:

Nicht nochmal!

Sol Parque San Antonio

Gesamt:

Nicht nochmal!

Schöner Eholungsurlaub und gutes Hotel

Gesamt:

Insgesamt sehr zufrieden. Kann das Hotel weiterempfehlen, vor allem wegen des wirklich herrlichen Gartens. Wer sich nicht an \"Alter\" des Hotels stört und ausdrücklich nach einem Zimmer mit (Pool-) oder Gartenblick fragt, fährt mit Sol Parque Preis-/Leistungstechnisch sehr gut.

Essen:

Bei den Gläsern lässt die Sauberkeit doch einiges zu Wünschen übrig. Das Büffet ist insgesamt recht gut. Große Auswahl an frischem und zubereitetem Gemüsen und Beilagen. Jeden Tag neues Grill-Angebot (Fisch/Fleisch). Junkfood für die Kids (und Geschmacksverirrten) wie Hotdogs, Pizza und Burger sind auch vertreten, wobei ich über deren Qualität keine Aussagen machen kann.


Hotel:

Der wahre Pluspunkt dieses in die Jahre gekommenen reinen Erholungshotels liegt im liebevoll angelegten, beinahe schon botanischen Garten. Ich hatte den Eindruck, dass (junge oder \"kinderreiche\") Familien eher ein Zimmer mit Poolblick erhalten und Paare bzw. eher eins bei den Gärten, was sich insgesamt positiv auf die Atmosphäre auswirkt. Da Punta Brava bzw Lago Martianez eine angenehme halbe Stunde zu Fuß vom Hotel entfernt liegen, waren wir nie am oder im Pool. Er wirkte für die Größe der Hotelanlage jedoch eher dekorativ und schien für (plantschende) Kinder ausgelegt.


Lage:

Ruhig gelegen, in schöner Umgebung! Angeblich gibt es auch einen Strand-Shuttle, den wir jedoch nie in Anspruch genommen haben, weil wir einfach gerne Laufen. In 20-40minütiger Entfernung liegen je nach dem der Loro-Parque (=hübschangelegter Tierpark mit bunter Artenvielfalt; verstörende Tier-Shows), Lago Martianez (=Salzwasserpools), Taoro-Parque (schöne Parklandschaft), Punta Brava (=schönster und feinsandigster Strand vor Ort) und das Stadtzentrum von Puerto de la Cruz sowie zahlreiche kleinere und größere Supermärkte mit erstaunlich günstigen Preisen.


Pool:

Insgesamt ist der Pool für eine Anlage mit 4-Sternen etwas zu klein geraten.


Service:

Freundliches Personal vor allem in den Speisesäalen. An der Rezeption nicht von herausragendem Engagement. Haben zuerst ein Zimmer mit Belüftungsschlacht-Blick erhalten. Fragten uns, wie diese Zimmer überhaupt vermietet werden können, denn das Heulen der Anlage hörte man selbst mit geschlossenen Fenstern. Haben sofort gewechselt und uns dabei jedoch gefragt, wie man uns das Zimmer (mit solch guter Miene) überhaupt andrehen konnte.


Sport:

Da wir uns nur zum Frühstück, Abendessen sowie zur Übernachtung im Hotel aufgehalten haben, kann ich das Animationsprogramm nicht allzu gut beurteilen. Es gibt jedoch definitiv jeden Abend eines kleines Programm an der Poolbar (manchmal doch etwas zu laut für meinen Geschmack), dass nie länger als bis 23:00 läuft und jeden Tag variiert. Mal Keyboard-Blues, mal Kinder-Disko mit 90er Hits. Die Stimmung schien jedoch sehr gut.


Strand:

Die Strände vor Ort sind sehr unterschiedlich, auch von ihrer Beschaffenheit. Es gibt da so ziemlich alles: feinen Lavasand, Kies und Fels sowie Beton an den Meerwasserpools. Wer an einen grobkörnigen Strand geht, sollte sich vorher spezielle Schwimmschuhe besorgen (erhältlich an der jeder Ecke und unter 10 Euro). Wer es klassisch feinsandig mag, sollte an die Punta Brava, den optisch schönsten Strand vor Ort. Zu Beachten sei, dass die See dort recht stürmisch scheint und es fast jeden Tag einen ziemlich hohen Wellengang gibt. Wer in Ruhe ein bisschen plantschen will und vor allem auch für Familien mit Kindern, für den eignen sich die Meerwasserpools um den Lago Martianez am besten.


Zimmer:

Ein Zimmer mit Gartenblick ist die beste Wahl, weil die angrenzente Straße und die Belüftungsschächte definitiv (zu) laut sind. Im Garten spürt man, außer dem Springbrunnen-Geplätscher, davon jedoch nichts. Unser Zimmer war sauber, die Bettwäsche wurde bei dem 9-tägigen Aufenthalt 1x ausgewechselt. Das einzige was katastrophal war, war die \"Sauberkeit\" der Dusche. Bei 4-Sternen, die sich das Hotel auf die Fahne schreibt, ist eine durch und durch versiffte Dusche ein absolutes No-Go. Haben 9 Tage-lang in Gummischläppchen geduscht :(


Neue Jahr

Gesamt:

Definitely a place for geriatrics to be- very gut transportation to and fro from the city and beach, (as the hotel was 25mins walk to both), quiet, clean, food choices were good but need to taste better. The only problem were when the children were running about around the pool at late night making loud noises where there were rooms nearby! Seriously, why are children up late night??

Essen:

At least water for lunch/dinner should be free!


Zimmer:

The room needs to be re-painted, the doors were already peeling.


Preis Leistung stimmt

Gesamt:

Das Hotel war OK für den Preis. Eher alte Leute in dem Hotel. Wir waren sehr zufrieden.m

Essen:

Das Buffet hätte abwechslungsreicher sein können


Flug Bewertungen:

Wie beurteilen Sie den Flug insgesamt und wie zufrieden waren Sie? Was hat Ihnen gut gefallen? Was empfanden Sie als störend?


Lage:

Das Hotel liegt etwa in 15 Minuten Laufdistanz von der Altstadt. Man kann aber für 3 € mit dem Taxi fahren .


Sport:

Da gab es eigentlich nichts


Zimmer:

Das Hotel ist alt und das kann man hier und da auch sehen.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Sol Parque San Antonio in Puerto De La Cruz

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Alua Parque S.Anton.

Alua Parque San Antonio:

Lage:

Ihr 4-Sterne Hotel liegt ruhig und oberhalb von Puerto de la Cruz. Der dunkle Sanstrand 'Playa Jardin' ist ca. 1,5 km entfernt. Das Stadzentrum befindet sich in ca. 2 km Entfernung. Bars und Restaurants sin fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen. Die Flughäfen Tenerife Norte und Tenerife Sur liegen in ca. 27 km bzw. ca. 90 km Entfernung.



Ausstattung:

Das Hotel mit 250 Zimmern verfügt über eine Rezeption, Lifts, Internetecke (inklusive), WLAN (inklusive) in gesamten Gebäude, ein Buffetrestaurant, 2 Bars, Aufenthalts,- und Gepäckraum. Die gepflegte Außenanlage mit garten verfügt über eine Sonnenterrasse, einen Süßwasserpool und Palmen. Liegen und Sonnenschirme sind Pool nach verfügbarkeit inklusive. Badetücher sind am Pool gegen Kaution.



Unterbringung:

Doppelzimmer: Die komfortablen und geräumigen Zimmer mit einer Größe von ca. 30 qm sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Minikühlschrank, Sat.-TV, Telefon, WLAN (inklusive), Safe (gegen Gebühr) und Balkon oder Terrasse.



Sport/Unterhaltung/Wellness:

Tischtennis ist inklusive. Gegen Gebühr: Billard.



Verpflegung:

Halbpension Plus:

  • Frühstück und Abendessen in Buffetform
  • zusätzlich zum Abenessen 1 Getränk pro Person (Wasser,Softdrink, Bier, Wein)


Regionsbeschreibung: Ihre Urlaubsregion: Teneriffa
Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings, erwartet Sie mit einer atemberaubenden landschaftlichen Vielfalt. Von üppiger, subtropischer Vegetation im Norden bis zum wüstenähnlichen Süden hat die größte Insel der Kanaren viel für Naturliebhaber zu bieten. Entdecken Sie die bizarre Kraterlandschaft im „Parque National del Teide“ und lassen Sie sich von der Aussicht des höchsten Berges Spaniens, dem „Pico del Teide“, beeindrucken. Ruhe und Entspannung finden Sie anschließend an einer der unzähligen Badebuchten, vor allem im Süden der Insel.

Ihr Urlaubsort: Puerto de la Cruz
Am Rande des Orotavatals liegt das Urlaubszentrum des Nordens: Puerto de la Cruz. Der Ferienort besticht durch seine kleinen, lebendigen Straßen und Märkte. Die Uferpromenade und der Hafen laden mit Ihren zahlreichen Läden zum Bummeln ein. Am Abend findet man hier auch eine große Auswahl an Bars, Restaurants und Clubs. Zwei Strände flankieren die Ortschaft: der dunkle, feinsandige „Playa Jardin“ im Westen und der Lavastrand „Playa Martianez“ mit schöner Promenade im Osten von Puerto de la Cruz.

Wichtiger Hinweis:
Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Stand 01.01.2020 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Puerto De La Cruz

Hotel Puerto Palace - Puerto De La Cruz - Spanien
Gut
5,0
88% Weiterempfehlung
1057 Bewertungen
Hotel Las Aguilas - Puerto De La Cruz - Spanien
Gut
5,0
88% Weiterempfehlung
957 Bewertungen
Hotel Luabay Tenerife - Puerto De La Cruz - Spanien
Gut
4,6
75% Weiterempfehlung
622 Bewertungen
Hotel Sol Puerto de La Cruz - Puerto De La Cruz - Spanien
Gut
4,7
75% Weiterempfehlung
536 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Puerto De La Cruz

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,51 €
Bananen (1kg)
0,85 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
8,50 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,00 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
5,22 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,90 €
Eier (regular) (12)
1,73 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
0,77 €
Salat (1 head)
1,03 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,92 €
Einheimischer Käse (1kg)
6,92 €
Milch, (1 Liter)
0,80 €
Zwiebel (1kg)
1,04 €
Orangen (1kg)
1,10 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
3,40 €
Kartoffeln (1kg)
0,97 €
Reis (weiß), (1kg)
1,07 €
Tomaten (1kg)
1,23 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,61 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,45 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,18 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,50 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,80 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
7,00 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
32,50 €
Essen, preiswertes Restaurant
8,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,84 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
61,12 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
62,44 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
59,08 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
23,88 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,94 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,25 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
13,10 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,02 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,08 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
7,00 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
11,75 €