Hotel Blau Mediterraneo Club

Nur Hotel
ab 64 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 335 € p.P.
Allgemeine Beschreibung: Das Hotel Club Mediterraneo Hipotels befindet sich direkt am Sandstrand. Am Strand sind Sonnenschirme und Sonnenliegen gegen Gebühr verfügbar. Die Stadt Cala Millor ist ca. 4 km entfernt. Ein Supermarkt ist nach ca. 200 m zu erreichen. Die nächstgelegenen Bars und Restaurant...
Sa Coma, Avenida Ses Savines

Aktuelles Wetter in Sa Coma

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,1
87% Weiterempfehlung
1419 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.8
67% Weiterempfehlungen
12 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 12 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Ein paar Tage Sonne

Gesamt:

super schöne Tage in Sa Coma

Gesamt:

Wir sind rundum zufrieden mit diesem Urlaub. Es hat uns alles supergut gefallen und wir haben absolut nichts zu bemängeln.

Essen:

Am Buffet gab es einen gigantische Auswahl und es war sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders erwähnenswert ist das vielfältige Salat- und Vorspeisenbüffet. Der Service war hervorragend. Nach jedem Gast wurden die Tischdecken gewechselt, sowie die Stühle abgewischt und unter dem Tisch gekehrt.


Familienfreundlich:

Mit den Augen eines Erwachsenen gesehen, war die Kinderanimation spitze und wir hatten viel Freude den Kleinen zuzuschauen. Es gab einen tollen Kinderpool. Super war auch die abendliche Kinderdisco. Also keine Langeweile für Kinder.


Hotel:

Die Hotelanlage mit viel Grün war für uns genau das Richtige. Die Nähe zum Strand und verschiedene Pools waren ideal zum Schwimmen. Obwohl wir als Paar verreist waren, hatten wir besonders viel Spass mit den vielen anwesenden Kindern und konnten uns an deren Lebendigkeit erfreuen. Vor allem abends in der Kinderdisco.


Lage:

Die Hotelanlage bietet alles was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Der Ort selber gibt nicht viel her. Es gibt aber ein sehr schönes Naturschutzgebiet. Ein Erlebnis war der Ausflug zur Drachenhöhle, sowie eine Bootsfahrt entlang der Küste. Vermisst haben wir nichts. Also für uns alles perfekt.


Pool:

Es gab mehrere einladende Poolanlagen. Wir waren immer am Pool beim Restaurant. Der hat uns am besten gefallen. Freie Liegen unter einem Sonnenschirm waren stets zu finden. Das Wasser sauber und die Größe vom Pool ideal zum Schwimmen. Auch hier war es interessant den viele Kindern bei ihren Schwimmversuchen zuzuschauen.


Service:

Das Personal war immer sehr freundlich und trotz Sprachproblemen wurden stets ein paar Worte gewechselt


Sport:

Hier kann ich keine Beurteilung abgeben, da wir uns nicht dafür interessiert haben. Auffallend präsent war aber die Betreuung und die Animation für Kinder.


Strand:

Schöner sauberer Sandstrand. Klares sauberes Wasser.


Zimmer:

Besonders schön war die Größe der Wohnung und vom Balkon. In einer kleinen ruhigen Wohneinheit mit Blick aufs Meer. Es gab sogar eine perfekt ausgestattete Küche.


Badeurlaub

Gesamt:

sehr erholsam

Essen:

Geschirr teilweise schmutzig


Schöne Lage

Gesamt:

Lage und Zimmer sehr ruhig und sehr gut.Restauraunt getrennt über Straße schlecht mit Kinder .Sehr schlichte Anlage. Abendveranstaltung langweilig.Personal sehr nett und saubere Anlage insgesamt.

Essen:

Es war alles dabei, aber trotzdem immer das gleiche.Nicht abwechslungsreich.


Hotel:

Das Clubhotel war getrennt vom Garden durch eine Straße.Mit Kindern etwas schlecht.


Lage:

Schöne ruhige Lage am Abend.


Pool:

Boden etwas rutschig und etwas kleine Pool.


Service:

Abendveranstaltung etwas langweilig


Sport:

Sie waren sehr bemüht.Kinder gut aufgehoben.


Strand:

Sehr viel Wind und Wellen.Für Kleinkinder nicht ganz so ideal.


Zimmer:

Schöne ruhige Zimmer und die Betten für Mallorca auch gut.


Familienurlaub

Gesamt:

Durch Straße getrennte Anlage!

Essen:

Es gab immer genug, es wiederholt sich wöchentlich, vor allem Fleisch wurde frisch zubereitet


Familienfreundlich:

Für Kinder bis 6 Jahre sehr gut darüber weniger geeignet dann müsste man Blau Hotels wählen


Hotel:

Familienhotel


Pool:

4 vorhanden aber relativ klein


Strand:

Wellen


Zimmer:

Größe der Terrasse, WLAN sehr gut


Lautes Apartment, Schlange stehen, nie wieder

Gesamt:

Die Strandnähe und die Qualität der Speisen waren gut. Apartment zu laut strassenseitig und auf mehrfach geäußerten Umzugswunsch wurde nicht eingegangen. Auch nicht in Anwesenheit des Alltours Reiseleiters. Wir mussten mehrfach vorm Restaurant Schlange stehen. Das ist absolut unmöglich. Aufenthalt im Speisesaal mussten wir aufgrund des Krachs so kurz wie möglich halten. Es ist dort sehr unangenehm und das Servicepersonal ist schlafmützig beim neu eindecken der Tische für neue Gäste und beim abräumen der Tische nach den ersten Gästen. Was für letztlich 3000 € geboten wurde war eine bodenlose Frechheit. Ja, meiden sie Hipotel! Meiden byebye, denn man hilft ihnen dort bei Mängeln während des Urlaubs nicht. Die Beschreibungen des Hotels sind fehlerhaft und irreführend. Wenn sie abends 15 bis 20 Minuten Schlange stehen wollen bevor sie etwas zu essen bekommen, wenn ihnen Fussmärsche zu Fitness, Wellness und zum Essen, sowie Lärm nichts ausmachen, dann buchen sie gerne hier. Seien sie sich bewusst, dass 387 Einheiten gleichzusetzen sind mit 1500 Menschen in der Anlage!

Essen:

Kommt man eine Stunde nach Öffnung des Speisesaals, muss man fast um Besteck und Gläser betteln. Personal hoffnungslos überlastet. Nicht sehr freundlich. Die Auswahl und Qualität der Speisen ist gut.


Familienfreundlich:

Animation für Kinder gut


Hotel:

1500 Menschen sind einfach zu viel. Oft bekommt man keine Liege. Zum Speisesaal muss man über die vielbefahrene Strasse und dann noch 100 m laufen. Wellness gar nicht in der Anlage verfügbar. Fitness ebenfalls nicht. Beides erst in 2 bis 300 m Entfernung. Apartment zur Strassenseite unfassbar laut. Umzug trotz Anfrage 1. ohne und 2. mit Reiseleiter nicht möglich Ich hatte bereits im Vorfeld per mail um ein ruhiges Zimmer gebeten.


Lage:

Wellness und Fitness nicht im Mediterraneo Club verfügbar. Beides nur durch Fußmarsch erreichbar in anderen Hotels


Service:

Animateure sehr engagiert. Personal im Speisesaal völlig überfordert. Immer Dreck/Essensreste der Vorgänger auf Boden und Tisch, weil zu wenig Personal sich um die zweite Welle der Gäste kümmert bzgl. neu eindeckt und wegräumt, Boden von Essen reinigen. Besteck und Gläser erst nach mehrfacher Reklamation bei verschiedenen Serviceleuten. Wenn man direkt bei Öffnung des Speisesaals kommt, ist eingedeckt.


Strand:

zweimal öliger, fauliger Geruch im Wasser. sonst fast perfekt Flachwasser für Kinder klasse


Zimmer:

Das Zimmer lag trotz mehrfacher Bitte um ein anderes Apartment, an der Durchgangsstrasse. War unfassbar laut. An Schlaf nicht zu denken. Putzfrauaktivität unterer Durchschnitt.


Lautes Apartment, Schlange stehen, nie wieder

Gesamt:

Die Strandnähe und die Qualität der Speisen waren gut. Apartment zu laut strassenseitig und auf mehrfach geäußerten Umzugswunsch wurde nicht eingegangen. Auch nicht in Anwesenheit des Alltours Reiseleiters. Wir mussten mehrfach vorm Restaurant Schlange stehen. Das ist absolut unmöglich. Aufenthalt im Speisesaal mussten wir aufgrund des Krachs so kurz wie möglich halten. Es ist dort sehr unangenehm und das Servicepersonal ist schlafmützig beim neu eindecken der Tische für neue Gäste und beim abräumen der Tische nach den ersten Gästen. Was für letztlich 3000 € geboten wurde war eine bodenlose Frechheit. Ja, meiden sie Hipotel! Meiden byebye, denn man hilft ihnen dort bei Mängeln während des Urlaubs nicht. Die Beschreibungen des Hotels sind fehlerhaft und irreführend. Wenn sie abends 15 bis 20 Minuten Schlange stehen wollen bevor sie etwas zu essen bekommen, wenn ihnen Fussmärsche zu Fitness, Wellness und zum Essen, sowie Lärm nichts ausmachen, dann buchen sie gerne hier. Seien sie sich bewusst, dass 387 Einheiten gleichzusetzen sind mit 1500 Menschen in der Anlage!

Essen:

Kommt man eine Stunde nach Öffnung des Speisesaals, muss man fast um Besteck und Gläser betteln. Personal hoffnungslos überlastet. Nicht sehr freundlich. Die Auswahl und Qualität der Speisen ist gut.


Familienfreundlich:

Animation für Kinder gut


Hotel:

1500 Menschen sind einfach zu viel. Oft bekommt man keine Liege. Zum Speisesaal muss man über die vielbefahrene Strasse und dann noch 100 m laufen. Wellness gar nicht in der Anlage verfügbar. Fitness ebenfalls nicht. Beides erst in 2 bis 300 m Entfernung. Apartment zur Strassenseite unfassbar laut. Umzug trotz Anfrage 1. ohne und 2. mit Reiseleiter nicht möglich Ich hatte bereits im Vorfeld per mail um ein ruhiges Zimmer gebeten.


Lage:

Wellness und Fitness nicht im Mediterraneo Club verfügbar. Beides nur durch Fußmarsch erreichbar in anderen Hotels


Service:

Animateure sehr engagiert. Personal im Speisesaal völlig überfordert. Immer Dreck/Essensreste der Vorgänger auf Boden und Tisch, weil zu wenig Personal sich um die zweite Welle der Gäste kümmert bzgl. neu eindeckt und wegräumt, Boden von Essen reinigen. Besteck und Gläser erst nach mehrfacher Reklamation bei verschiedenen Serviceleuten. Wenn man direkt bei Öffnung des Speisesaals kommt, ist eingedeckt.


Strand:

zweimal öliger, fauliger Geruch im Wasser. sonst fast perfekt Flachwasser für Kinder klasse


Zimmer:

Das Zimmer lag trotz mehrfacher Bitte um ein anderes Apartment, an der Durchgangsstrasse. War unfassbar laut. An Schlaf nicht zu denken. Putzfrauaktivität unterer Durchschnitt.


Sehr schöner Urlaub

Gesamt:

Schöne Anlage und Strand, leckeres Essen, tolle Kinderanimation. Das Hotel ist für Familien mit Kindern gut geeignet.

Familienfreundlich:

Es war alles perfekt, super Kinderanimation!


gerne wieder

Gesamt:

Für Familien mit kleinen Kindern perfekt.

Perfect

Gesamt:

Eine schöne gepflegte Clubanlage mit viel Grün. Die Appartmenthäuser sind dreistöckig, viele haben Meerblick und wenn man nicht gerade über der Rezeption wohnt auch sehr ruhig. Das Preisleistungsverhältniss war in Ordnung. Das Hotel wird überwiegend von deutschen Familien mit Kindern besucht.

Erholung pur

Gesamt:

Tolle erholsame Tage in einer top gelegenen Hotelanlage mit freundlichem Personal. Wir freuen uns auf die neue Gestaltung der Anlage!! Wir kommen bestimmt wieder und ich kann dieses Haus nur weiterempfehlen!!

Flug Bewertungen:

Am Hinflug war die Dame am Schalter sehr schnippig. Wir, als auch andere Gäste hatten das Gefühl sie mit unserer Anwesendheit zu stören. Kein schöner Start in erholsame Urlaubstage. Diese Dame gehört nicht in den Servivebereich!!!Auch andere Fluggästen gefiel ihr Auftreten nicht. Sonst alles super.


Hotel:

Die Hotelanlage ist parkähnlich mit viel grün angelegt. Generell ist alles sehr gepflegt. Laut Auskunft das Hotels beginnt eine Renovierung der kompletten Anlage zum Ende der diesjährigen Saison und soll zum Start der kommenden Saison beendet sein. Dann wird die Anlage jedoch als 4 Sterne Haus!!


Lage:

Die Anlage ist super gelegen. Sehr zentral im Ort, jedoch ruhig durch die Weitläufigkeit. Direkt in erster Lage am Sandstrand.


Service:

Das gesamte Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Begonnen von den Zimmermädchen, den Animateuren, dem netten Gärtner bis hin zu den Rezeptionisten. An der Rezeption wurde in allen Sprachen geholfen. Deutsch konnten alle. Fremdsprachenkentnisse sind nicht notwendig.Man kümmerte sich um jedes Anliegen stets schnell und zuvorkommend.


Zimmer:

Das Interior der Unterkünfte ist in die Jahre gekommen. Ich denke, wenn auch die Innenausstattung neu und ansprechend ist, eine TOP Anlage.


Grosse Anlage, super Meer, Essen mittelmässig

Gesamt:

Eigentlich alles soweit i.O., die Anlage ist ziemlich gross und breit verstreut (Restaurant über die Strasse, wenn man ein App. am Meer gebucht hat). Essen mittelmässig. Guter Club für Familienferien!

Essen:

Das Essen war relativ abwechslungsreich, aber leider sehr fade gekocht..... Lieber weniger, jedoch besser!


Familienfreundlich:

Die Kinderbetreuung ist sicherlich gut, doch unser Junior wollte lieber bei uns bleiben...


Flug Bewertungen:

Wie beurteilen Sie den Flug insgesamt und wie zufrieden waren Sie? Was hat Ihnen gut gefallen? Was empfanden Sie als störend?


Lage:

Viele Spar-Läden, doch leider mit sehr erhöhten Preisen!


Pool:

Es gibt 3 Pools in der Anlage. Am grössten Pool hatte es leider meistens keine Liegen mehr. Ging aber trotzdem prima! Schöne Pool-Anlage!


Service:

Sehr freundliches Personal!


Strand:

Schirm und Liege nur gegen Gebühr (ca. 4.50 Euro pro Teil am Tag), unbedingt Sonnenschirm selber kaufen... Gastronomie an der Strandpromenade sehr teuer! Lieber selber Sandwiches machen!


Zimmer:

Sehr grosse, zweckmässig eingerichtete Zimmer (hatten ein sep. Schlafzimmer mit seitlichem Blick auf das Meer), grosses Wohnzimmer, aber leider ein MINI-TV! Deshalb auch nur 5 Punkte. Vom Sofa aus, konnte man den Screen kaum sehen.... Sonst wäre es eine super-Sache gewesen. Balkon sehr gross.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Blau Mediterraneo Club in Sa Coma

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Allgemeine Beschreibung:
Das Hotel Club Mediterraneo Hipotels befindet sich direkt am Sandstrand. Am Strand sind Sonnenschirme und Sonnenliegen gegen Gebühr verfügbar. Die Stadt Cala Millor ist ca. 4 km entfernt. Ein Supermarkt ist nach ca. 200 m zu erreichen. Die nächstgelegenen Bars und Restaurants erreichen Sie ebenfalls nach rund 200 m. Zur nächsten Diskothek gelangt man nach rund 1 km. Für Mobilität sorgt neben einem nahegelegenen Mietwagen-Verleih auch eine Bushaltestelle (ca. 10 m entfernt). Der Flughafen (PMI) ist ca. 65 km entfernt.

Ausstattung:
Das 3-geschossige 4-Sterne-Strandhotel verfügt über 318 Zimmer. Es ist ausgestattet mit einer 24h geöffnete Rezeption, einer Lobby sowie einem Safe (gegen Gebühr). Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant und eine Snackbar. WLAN steht den Hotelgästen kostenlos zur Verfügung.

Schwimmbad:
Zum Außenbereich des im mediterranen Stil gestalteten Hotels gehören 3 Pools mit einem Kinderbecken. Hier stehen Sonnenschirme und Sonnenliegen kostenlos zur Verfügung. Erfischende Getränke können direkt an der Poolbar eingenommen werden.

Verpflegung:
Halbpension beinhaltet Frühstück und Abendessen. All Inclusive: Frühstück, Mittag- und Abendessen. Softdrinks (09:30 - 23:30 Uhr), nationale alkoholische Getränke (09:30 - 23:30 Uhr) und kleine Snacks (10:30 - 23:00 Uhr).

Sport/Freizeit:
Sport- und Unterhaltungsangebote: Tennis (geg. Gebühr), Tischtennis, Beachvolleyball, Fitness und Aerobic. Wellnessangebote: Sauna kostenlos. Unterhaltung für Erwachsene: Animationsprogramm mit Abendshows und Live-Musik. Kinderspielplatz. Kinderbetreuung: Mini-Club für Kinder (von 14 - 17 Jahren).

Zusätzliche Informationen:
Für bestimmte Einrichtungen oder Aktivitäten können zusätzliche Gebühren anfallen. Einige Dienstleistungen hängen von der Jahreszeit und den lokalen klimatischen Bedingungen ab. Servicesprachen: Englisch, Deutsch und Spanisch.

Stand 01.01.2019 - Veranstalter HolidayCloud

Beliebte Hotels in Sa Coma

Blau Mediterraneo Hotel - Sa Coma - Spanien
Sehr Gut
5,3
96% Weiterempfehlung
1905 Bewertungen
Hotel Orient Beach Club - Sa Coma - Spanien
Gut
5,1
91% Weiterempfehlung
1582 Bewertungen
Hotel Club Alltoura Badia Park - Sa Coma - Spanien
Gut
5,1
93% Weiterempfehlung
1016 Bewertungen
Hotel Playa Dorada - Sa Coma - Spanien
Gut
4,8
84% Weiterempfehlung
923 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend