Hotel Playa Moreia

Nur Hotel
ab 13 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 249 € p.P.
Die familienfreundliche Ferienanlage befindet sich direkt am flachabfallenden Sandstrand. In das quirlige Stadtzentrum von Sa Coma mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind es nur etwa 500 m. Eine Bushaltestelle befindet sich zudem unmittelbar vor dem Hotel (50 m). 133 Apartments...
S'lllot, Paseo del Mar 2

Aktuelles Wetter in S'illot

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,5
79% Weiterempfehlung
391 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.8
93% Weiterempfehlungen
14 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 14 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Anständiges 2 Sterne Hotel mit super Lage

Gesamt:

Das Preis-Leistungsverhältnis war unschlagbar

Essen:

Beim Frühstück gab es alles was man braucht. Beim Abendessen ist man immer satt geworden, aber leider war es nicht besonders abwechslungsreich .


Hotel:

Für unsere Bedürfnisse war dieses Hotel genau richtig


Lage:

Die direkte Strandlage mit den vielen Restaurants und Bars an der Promenade war wirklich super


Pool:

Der Pool ist ziemlich klein und dank Sommerferien logischerweise vollmit Kindern gewesen. Daher ist der Erholungswert nicht besonders hoch.


Service:

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Zimmer:

Wir hatten ein Appartment im Erdgeschoss. Leider gab es auf dem Balkon keine Überdachung bzw. Sonnenschutz


1a! Immer wieder gerne und seeehr empfehlenswert!

Gesamt:

Wir waren so zufrieden wie noch nie! Die lage des hotels toppt wirklich alles! Die zimmer sind schön und sauber und wir wollen nächstes jahr sofort nochmal dort hin!

Essen:

Sangria war super! Wir gatten allerdings ohne Verpflegung gebucht weshalb ich keine angaben dazu machen kann.


Familienfreundlich:

Hatten zwar keine kinder davei, sah aber top aus!


Hotel:

Die Lage toppt einfach alles! Man braucht nur die straßenseite wechseln sofort ist man am meer! Man wacht morgens sogar mit meeresrauschen auf. Sehr gepflegt, kleinigkeiten könnte man noch modernisieren in der hotelbar


Lage:

Wenn es regnet kann man im hotel selbst billiard und andere spiele spielen. In der sonstigen umgebung gibt es allerdings nicht viel was man erleben kann wenn es regnet. Man könnte sich sonst nur mit ca. 30 minuten bus fahrt zu den drachenhöhlen in porto christo begeben.


Service:

Das Auschecken muss bis 11 uhr erfolgen. Wenn man erst um 16 uhr abgeholt wird ist dies ganz schön blöd, da man 30€ extra für den late check out zahlen muss. Der Zimmerservice war super! War jeden 2. Tag da, hat die Handtücher gewechselt, aufgeräumt und sauber gemacht. Allerdings die bettlaken nicht gewechselt.


Strand:

Mehr kann man sich nicht wünschen!!!


Zimmer:

Wir hatten einen riesen Balkon und alles war sehr sauber und gemütlich! Es war alles da was man brauchte. Allerdings muss man für das wlan bezahlen (15€ für 7 tage ) und für den safe auch. Der toilettensitz könnte erneuert werden, dieser war zwar sehr sauber aber etwas locker. Die Klimaanlage war in unserem Zimmer nur ein Deckenventilator, dieser hat seinen zweck auch völlig erfüllt! Bei 40 grad wäre eine klimaanlage aber wahrscheinlich noch besser.


schöner Strand, aber mit zu vielen Menschen ;-)

Gesamt:

Es war insgesamt ganz schön, aber nicht so wirklich erholsam. Dass außerhalb der Hauptsaison immer noch so viel los ist, hat mich etwas unvorbereitet getroffen. Ich war das erste mal auf Mallorca und hab mir aufgrund der Beschreibungen von Bekannten mehr davon versprochen. Der nächste Urlaub geht wohl wieder an die Nordsee, falls das Wetter mitspielt ;-)

Essen:

Da wir Selbstverpfleger waren, kann ich nur etwas über die Qualität des Essens in der näheren Umgebung um das Hotel sagen: und das war definitiv ein ziemlicher Flop.


Hotel:

Die Lage des Hotels ist top. Der Strand ist direkt vor der Tür und im Umkreis von 200 m gibt\'s bestimmt ein Dutzend Sparmärkte oder ähnliche Läden. Der nächste Sparmarkt ist direkt gegenüber des Hotels. Allerdings werden die Preise um so günstiger, je weiter man sich vom Meer entfernt.


Lage:

Alles was man braucht ist fußläufig zu erreichen. Allerdings waren die Strände und Uferpromenaden ziemlich überfüllt und das obwohl wir außerhalb der Hauptsaison da waren. Es ist nachts auch relativ laut. Ich hatte Ohrstöpsel dabei und habe damit davon dann nichts mehr mitbekommen.


Pool:

Der Pool war winzig klein, deshalb blieb es bei einem flüchtigen Blick, zumal das Meer ja nur ein paar Meter entfernt war.


Service:

Das Personal war sehr freundlich, besonders die spanische Dame an der Rezeption war immer gut gelaunt und sehr hilfsbereit. Ein- und auschecken ging schnell und unkompliziert.


Sport:

Wir waren nur schwimmen B-)


Strand:

Der Strand war schön hell und das Wasser hatte ein tolles türkis. Allerdings war der Strand wirklich extrem überfüllt. Richtig entspannen konnte ich nur im Wasser. Auch die uniformierten Sonnenschirmkolonnen waren nicht so meins... Vielleicht bin ich da aber auch zu verwöhnt. Wir waren die letzten Jahre immer im Zeeland in den Niederlanden und da kann man locker ein paar hundert Meter Strand für sich alleine beanspruchen... Kann ich nur empfehlen, wenn man mal seine Ruhe haben möchte!


Zimmer:

Zweckmäßige günstige Unterbringung. Bad und Betten waren okay. Lediglich die Küche war etwas unzureichend ausgestattet. Es gab zum Beispiel nur eine ganz winzige Pfanne. Fürs Frühstück und um sporadisch was zu kochen, reicht es aber aus. Wir waren oft außerhalb essen. Dazu muss man sagen, dass das zwar relativ günstig war, aber wahrscheinlich aufgrund der hohen Touristendichte qualitativ nicht so toll. Hatte noch nie so viele schlechte Pizzen in einer Woche... ;-)


super Lage

Gesamt:

Schöner Urlaub, Die Küche in den Zimmern haben wir nicht genutzt. Der Kühlschrank war für die Getränke willkommen. Den Einkaufkorb mit den Waren haben wir zurückgegeben. Er enthielt eine Grundausstattung für die ersten Mahlzeiten. Das Hotel war einfach aber sauber. Manches war in die Jahre gekommen. Das Personal, sehr freundlich und aufmerksam. Die Zimmer wurden alle 2 Tage gründlich gereinigt. In der Hochsaison sind die kleinen Fahrstühle sicherlich ein Engpass. Besen für den allgegenwärtigen Sand war im Zimmer. Wer keine allzu hohen Ansprüche stellt findet hier eine preiswerte Unterkunft in unmittelbarer Strandnähe. Die Buslinien (50m Haltestelle) kann man für Ausflüge nutzen (Cala Ratjada ca. 3 € pP. eine Fahrt). Steilküste Richtung Porto Christo läßt sich zu Fuß erkunden. Transfer zum und vom Hotel war gut organisiert. Man mußte allerdings die Abholzeit für die Rückreise, telefonisch, bei Neckermann, über die kostenlose Hotline erfragen. Reiseleitung ließ sich im Hotel nicht blicken. Im Rezeptionsbereich lag auch kein Hefter mit Ausflugsangeboten oder Tipps von Neckermann bereit.

Essen:

Das Angebot war ordentlich, aber übersichtlich, teils etwas einfallslos. Man findet einen täglichen Standart (Ham and Eggs, Bohnen). Täglich aber auch ein \"Highlight\" (Paella, Spanferkel). Salattheke etwas sparsam ausgestattet.


Hotel:

Ein einfaches Hotel was durch seine Strandlage begünstigt ist. Spielplatz ist in der Nähe nicht vorhanden (ca. 500m). Bushaltestelle (red bus, citybus)50m. Strandpromenade Sa Coma beginnt vor Hotel. Zimmer mit Strandblick werden von der Sonne den ganzen Tag bevirzugt. Zimmer mit Blick aufs Land liegen bis zum Abend im Schatten! Pool machte Augenscheinlich einen ordentlichen Eindruck. Minidisko wurde Abends durchgeführt. Tags gab es auch Animation.


Lage:

Am Strand, vor dem Hotel, werden kaum Freizeitmöglichkeiten angeboten (nur Tretboote).


Service:

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.


Strand:

Schnorchelmöglichkeiten rechts und links vom Sandstrand, abhängig von Höhe der Wellen.


Zimmer:

einfache Zimmer, Alles etwas älteres Baujahr. Aber sauber !


Familienfreundlich,einfach aber sauber

Gesamt:

Sehr zufrieden, wenn auch die Einkaufsmöglichkeiten für Selbstversorger ohne PKW sehr eingeschränkt sind. In der Hauptsaison bzw. mit \"lauten Nachtschwärmern\" als Nachbarn, kann der Schlaf ein Problem werden. Für die Nebensaison ideal für Familien oder den Ruhesuchenden.

Familienfreundlich:

Für die Animation der Kinder ist reichlich gesorgt (Clown, Fahrgeschäfte, Trampolin, Hüpfburg usw.) Ein Kinderspielplatz wäre eine echte Bereicherung


Hotel:

Wir hatten Glück und keine \"Party-Löwen\" als Nachbarn, die laut und ausgiebig gefeiert haben. Daher wurden unsere Erwartungen übertroffen und es war sehr erholsam.


Lage:

Alle \"Party-Anlagen\" sind Gott sei Dank außerhalb des Hotels.


Pool:

Der Poolbereich ist, wie das Hotel, sauber, gepflegt und Kinderfreundlich. Durch die Nähe des Hotels zum Strand war dieser auch nicht \"überfüllt\". Unsere Kinder haben den Poolbereich dem Strand vorgezogen.


Service:

Sehr freundliches u. Kinderfreundliches Personal


Zimmer:

Kochgeschirr teilweise stark abgenutzt / verkalkt.


Playa Moreia

Gesamt:

Wir waren zufrieden. Uns fehlten gute Restaurants. Wir haben nicht ein mal gut essen können. Das war schade. Ansonsten, immer wieder.

ameisen im slushi! sonst ok

Gesamt:

Jo schöne gegend, zimmer passt, dünne wände, aber wo is das nicht so fuer den preis. Naja die ameisen waren kacke im drink, aber aufn gespräch mitm manager um meine 3 ökken wiederzubekommen hatt ich dann au kein bock, gab besseres zu tun. Kein slushi! Ausser man mag ameisen!

Essen:

Ameisen im slushi. Und ich sag nur happy hour ohne cocktails lol wer geht dann schon zur happy hour? Biersaufmarathon oder was? Die können alle nicht kochen.


Service:

Würde ja für freundlichkeit und hilfsbereitschaft volle punkte geben, wäre da nicht die diskusionsfreudige dame, die behauptet hat, ich hätt die ameisen selbst in meinen slushi getan.


Strand gut, Hotel sauber, Essen okay

Gesamt:

Insgesamt okay

Mittelmäßig

Gesamt:

Der Strand war sehr schön. Was uns überhaupt nicht gefallen hat, war die Abzocke (Internet, Miet-Safe, Gebühr für Liegen etc.)!

Essen:

Das Essen war sehr \"durchwachsen\": an 2 Tagen war das Abendessen super-lecker und an 2 Tagen einfach nur schlecht. An den anderen Tagen war es ok. Das Frühstück war ok.


Strand:

Der Strand war sehr schön, die Liegen und Schirme jedoch sehr teuer.


Zimmer:

Die Größe des Bades war gut. Leider war keine Nachttischlampe und nur ein Nachttisch vorhanden. Das Bett war ein Witz. Das Kopfteil aus Holz stand zwischen dem Bett und der Wand, war jedoch nirgends befestigt.


Perfekt

Gesamt:

Alles war super!

Es ist alles so wie es im Katalog beschrieben ist.

Gesamt:

Das was wir wollten ist so eingetroffen. Für das was wir unter Urlaub verstehen,war alles so wie es sein sollte.

Top Freundlich

Gesamt:

Freundliche Bedienung, Top Service, famillienfreundliche Lage..

Besser als gedacht

Gesamt:

Bei diesem Aufenthalt hat alles gepasst. Ich war seit 20 Jahren nicht mehr in Mallorca, weil ich in Cala Ratjada einen Reinfall erlebte. Dort waren seinerzeit alle unfreundlich, lustlos und überheblich. Dies hat sich durch meinen Aufenthalt wieder revidiert. Ich komme wieder.

Essen:

Die Auswahl der Speisen fanden wir insgesamt vollkommen ausreichend. Es war für jeden immer etwas dabei. Die obligatorischen Früstückseier mal als Spiegelei oder Rührei waren gut. Ansonsten war das Essen schön aufbereitet aber geschmacklich eine Katastrophe. Fast alles hatte einen Nachgeschmack von Chemie - sogar die Grilltomate. Beim nächsten Mal nur mit Frühstück.


Hotel:

Das Hotel ist für alle geeignet, die keinen gesteigerten Wert auf Luxus und Komfort erwarten, dafür aber auf Sauberkeit. Die tägliche Abendanimation war abwechslungsreich und immer nett anzusehen - vom Lassoschwinger bis zur Babydisco. Ab 24:00 Uhr herrscht Ruhe, auch in den Bars was ich perfekt fand. Ich hatte lange nach einem Ort gesucht ohne Disco nebenan aber zentral. Das Hotel und vor allem S´Illot ist wie geschaffen dafür. Für junge Singles wahrscheinlich zu ruhig.


Lage:

Zentral und ruhig. Der Strand und der Ort sind sehr sauber, werden täglich gereinigt. Das Personal in den Restaurants und Boutiquen ist freundlich und hilfsbereit. Ein idealer und idyllischer Urlaubsort zum Relaxen. Wo findet man sonst noch am Morgen Enten am Strand? Und das Meer ist, wie es sein soll: Sauber und flach abfallend. Für Kinder und Schwimmer gleichermaßen geeignet. Hier lässt es sich gutgehen.


Service:

Besonders nett fand ich das Begrüßungspaket im Zimmer, mit Toast, Butter Marmelade, Wurst, Getränke) Das konnte man für 21,-- € erwerben oder nur Teile davon, die man braucht. Wenn man spätabends ankommt muss man nicht mehr einkaufen und hat das nötigste. An der Rezeption war man sehr hilfsbereit, freundlich und auskunftsfreudig.


Zimmer:

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Im 7. Stock eine herrliche Aussicht. Das Zimmer war sehr sauber, freundlich und zweckmäßig eingerichtet. Die Armaturen im Bad haben bestens funktioniert, auch wenn sie schon älter waren. Bedingt durch die Luftfeuchtigkeit fängt halt alles schneller an zu oxidieren.


Hotel ganz ok fuer den Preis

Gesamt:

Super Lage, freundliches und hilfsbereites Personal,leider laesst die Qualitaet der Speisen zu wuenschen uebrig. Stoerend was der Aufpreis fuer die Safenutzung und die Klimaanlage!!!Fuer einen kurzen Badeurlaub fuer wenig Geld ok.

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Playa Moreia in S'illot

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:
Die familienfreundliche Ferienanlage befindet sich direkt am flachabfallenden Sandstrand. In das quirlige Stadtzentrum von Sa Coma mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind es nur etwa 500 m. Eine Bushaltestelle befindet sich zudem unmittelbar vor dem Hotel (50 m).

Ausstattung:
133 Apartments bieten den Gästen Wohlfühlmöglichkeiten und Komfort. Das Apartmenthotel bietet einen Empfangsbereich und eine Rezeption. Die einzelnen Etagen sind problemlos mit dem Aufzug oder über die Treppe zugänglich. Ein Safe, ein TV-Raum, ein Spielzimmer, eine Kinderbetreuung und ein Wäscheservice stehen den Gästen des Hotels zur Verfügung. Per WiFi (gegen Gebühr) erhalten die Gäste in den öffentlichen Bereichen Zugang zum Internet. Ein schöner Garten und ein Spielplatz gehören zum Gelände der Unterbringung. Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Apartmenthotels abstellen. Die Umgebung kann dank des Fahrradverleihs (gegen Gebühr) auch mit dem Rad erkundet werden.

Unterbringung:
Die Zimmer sind mit einem Wohnbereich und einem Badezimmer ausgestattet, außerdem sorgen eine Heizung und ein Ventilator für gutes Raumklima. In den meisten Zimmern zählt ein Balkon zum Standard. Zu den Vorzügen einiger Unterkünfte zählt ein schöner Meerblick. Für eine angenehme Nachtruhe bietet sich den Reisenden ein Sofabett. Getrennte Schlafzimmer sind eine weitere buchbare Annehmlichkeit. Auch Baby- und Zustellbetten können zur Verfügung gestellt werden. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Es gibt eine umfassend ausgestattete Kochnische mit einem Kühlschrank, einem Minikühlschrank, einer Mikrowelle und einer Tee-/Kaffeemaschine. Kleine Extras sorgen für einen tollen Aufenthalt, darunter ein Internetzugang, ein Telefon und ein TV-Gerät. Eine Dusche und eine Badewanne gehören zum Interieur der Badezimmer. Des Weiteren ist ein Haartrockner vorhanden.

Sport/Unterhaltung:
Die Außenpoolanlage mit Kinderbereich eignet sich hervorragend für aktive Erholung und regelmäßiges Aquatraining. Auf der Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen lässt sich der Urlaub genießen. Außerdem gibt es eine Pool-/Snackbar. Wer auch auf Reisen nicht auf Sport verzichten möchte, kann sich beim Minigolf und Golfen amüsieren. Radfahren/Mountainbiking wird kostenpflichtig angeboten. Gegen zusätzliche Gebühren haben die Gäste zudem Tischtennis und Billard zur Auswahl. Ein Animationsprogramm und Live-Musik sind Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Verpflegung:
Das Hotel verfügt über eine Bar. Es kann Halbpension gebucht werden. Täglich werden ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen serviert.

Kreditkarten:
Folgende Kreditkarten werden in der Unterbringung akzeptiert: Visa und MasterCard.

Hinweis:
Sie erhalten jeweils die von Ihnen konkret gebuchte und bestätigte Leistung (hinsichtlich Verpflegungsleistung, Zimmerkategorie etc.). Soweit keine konkreten Zusagen zum Leistungsumfang gemacht wurden, erhalten Sie Übernachtung mit Frühstück (oder: ohne Verpflegung) in der Standard Zimmerkategorie.
Die optionale Nutzung hoteleigener Einrichtungen (z.B. Solarium, Dampfbad, Internet, Parkplatz etc.) ist nicht eingeschlossen und fast immer gebührenpflichtig und vor Ort zu bezahlen, soweit in der Beschreibung nicht ausdrücklich anders beschrieben.
In bestimmten Destinationen können vor Ort Zusatzkosten entstehen, z.B. durch City Tax, Kulturförderabgabe etc. Die Höhe des Betrags wird von der jeweiligen Stadt festgesetzt, bitte informieren Sie sich vor Abreise.

Eingeschränkte Mobilität:
Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Stand 01.01.2019 - Veranstalter 5 vor Flug

Beliebte Hotels in S'illot

Hotel Mariant Park - S'illot - Spanien
Gut
5,0
86% Weiterempfehlung
1759 Bewertungen
Hotel Club S'Illot - S'illot - Spanien
Gut
5,0
92% Weiterempfehlung
994 Bewertungen
Hotel Playamar & Annex - S'illot - Spanien
Befriedigend
4,1
62% Weiterempfehlung
929 Bewertungen
Hotel Be Live Punta Amer - S'illot - Spanien
Gut
4,9
90% Weiterempfehlung
743 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend