Hotel Kahya Resort Aqua

Nur Hotel
ab 32 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 337 € p.P.
Hotel Kahya Resort Aqua #1#2#3 #All Inclusive Kahya Resort Aqua & Spa: Lage: direkt am Strand, nur durch die Uferstraße getrennt Stranddetails: hoteleigener Sand-/Kiesstrand befindet sich 50 m entfernt, Zugang: Unterführung Entfernung (ca.): zum Flughafen Antalya (AYT): 108 km, zum Flughafen Ga...
Alanya, Ozturkler Caddesi 3

Aktuelles Wetter in Alanya

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,6
71% Weiterempfehlung
370 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.8
88% Weiterempfehlungen
24 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 24 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Ich b?n sehr zufr?eden.der Serv?ce war gut

Gesamt:

Also das Hotel war ?m Algeme?nen super. Ich b?n sehr zufr?eden und kann es nur we?ter empfehlen der Serv?ce war gut und das Essen ebenso.

Unfreundliches Hotel

Gesamt:

Mit dem Personal ganz schlecht zufrieden, das Essen im Restaurant ist sehr gut, das Essen am Pool und am Strand sehr unsauber ,Die Zimmer waren top.

Essen:

Essen war immer sehr reichhaltig und abwechslungsreich, die Sauberkeit an den Bars außen ist sehr schlecht Tiere ( Katzen, Hühner usw. ) auf den Tischen .


Hotel:

dieses Hotel hat in einigen Punkten nur 3 Sterne verdient, der Erholungswert war für uns gut.


Lage:

Hotel liegt ziemlich abgelegen, in der Nähe nichts an möglichkeiten jeglicher Art.


Service:

Bedienung an den Bars sehr unfreundlich und auch nicht unbedingt sauber


Strand:

viele kaputte Liegen


Erholung pur

Gesamt:

Bis auf die Animation gebe ich dem Hotel ein SEHR GUT

Essen:

Die Dessertauswahl ist zu sehr auf den türkischen Geschmack abgestellt. Für Mitteleuopäer viel zu süß. Auch mal etwas Säuerliches oder etwas ohne Zuckersirup anbieten. Alle anderen Speiseangebote sind lecker, reichlich und top präsentiert


Hotel:

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt.


Lage:

Für meine Bedürfnisse das richtige Hotel.


Pool:

Ich habe bisher noch kein Schwimmbad gefunden, welches mit diesem Angebot mithalten kann.


Service:

Besonders hervorheben möchte ich das Personal an der s


Sport:

Der Chefanimateur war persönlich sehr engagiert, kann aber seine Mitarbeiter bei den Sportaktivitäten zu wenig motivieren. Sofern diese allein auftreten, wird ihnen nur noch das Smartphon bedient statt die Spiele an zu leiten oder als Schiedsrichter zu agieren.


Strand:

Zum Schwimmen weniger geeignet, da die Verletzungsgefahr durch die dicht unter der Wasseroberfläche liegenden Felsen sehr groß ist. Wenn möglich, die ersten 20 Meter von den Felsen frei räumen, wie bei der Einfahrt der Boote.


Könnte besser sein

Gesamt:

Störend war vor allem der viel zu kleine Speisesaal. Man musste schauen, dass man überhaupt einen platz zum Abendessen bekam. Hat man dann einen Platz, geht es rein ins Getümmel. Man hat das Gefühl, in einem Ameisenhaufen sein Essen zusammen zu suchen. Fast überall muss man Wartezeiten in Kauf nehmen. Sei es bei den Getänken oder an den verschiedenen Büffets. Es wurde ein 2. Hotelblock in Betrieb genommen mit ca. 600 Personen, aber der Speisesaal ist dafür keinesfalls ausgelegt. Interessant wäre es geworden, wenn es am Abend einmal geregnet hätte, denn im Freien waren mindestens nochmal soviel Tische wie im Spesesaal selber. Wenn diese Gäste alle in den Inennbereich des Spesesaales gemusst hätten, na dann Mahlzeit. Nicht gefallen hat uns ausserdem die Sauberkeit. Ich habe einmal 2 Baarkeeper hinter der Bar mit dem Handy sspielen und rauchen gesehen und am gesamten Poolbereich standen leere Becher und Geschirr herum. Eigentlich hätte ich erwartet, dass diese Herren sich mal auf den Weg machen, und wenigstens die Becher einsammeln. Dann wäre es auch nicht passiert, dass für das Bier keine geeigneten Becher mehr zur Verfügung standen. An den ersten paar Tagen, die wir da waren, liefen 2 Hähne und etliche Hühner am Poolbereich herum, um von den Gästen stehen gelassenes Essen zu ergattern. Sie sprangen auf die auf den Liegen stehenden Teller, welche natürich dann herunterfielen und das Essen samt Ketchup und stehen gelassener Getränke auf dem Boden landete. Nach ein paar Tagen waren sie dann nicht mehr da. Ich nehme an, es hat sich jemand beschwert und deshalb sind sie dann eingesperrt geblieben. Die Hasen, die herumliefen, waren da schon angenehmer zu ertragen. Solche Dinge dürfen in einem 5-Sterne-Haus nicht passieren. Ich bin da nicht so empfindlich und hatte einen erholsamen Urlaub, aber aus genannten Gründen, würde ich das Hotel höchstens als 3-Sterne einstufen und dann auch weiterempfehlen. Aber als 5-Sterne kann ich definitiv keine Weiterempfehlung geben.

Sehr schöner Urlaub!!!

Gesamt:

Bis auf die Kleinigkeiten waren wir sehr zufrieden

Essen:

Ausgezeichnet!!!


Familienfreundlich:

Mehr grün


Hotel:

Hotel war gepflegt


Lage:

Hotel ist nicht zentral gelegen, aber wir uns war das ok. Wir suchten keine extra Unterhaltung


Pool:

Sollte öfters geputzt werden


Sport:

Im hotel


Strand:

Leider nicht genug gepflegt


Zimmer:

Wir hatten verstopften Waschbecken :-(


Ein gutes Hotel.

Gesamt:

Sehr gut. Wurde es weiterempfehlen.

Essen:

Pizza super lecker am Mittag. Abends wenig Abwechslung, wenig Fleisch und Fisch.


Familienfreundlich:

Der Spielplatz könnte besser sein.


Hotel:

sehr gut für geeignet für Familien, der Spa Bereich ist super. Das Personal dort sehr Nett.


Lage:

Abgeschieden, ruhig.


Strand:

Der Strand macht kein guten Eindruck, schmuzig


Zimmer:

Wir hatten ein separates Zimmer für unsere Kindern mit eigenem Fernseher


Badeurlaub in der Türkei

Gesamt:

war ok, ich würde es aber nicht nochmal aufsuchen

Essen:

Schade ist, das nicht wenige Gäste extrem unhygienisch sind, da spielt es dann keine Rolle wie steril das Küchenpersonal arbeitet.


Lage:

Der Strand ist sehr nahe, doch sehr steinig und nicht gerade sauber, dann lieber mit dem Bus zum CLEOPATRA Strand fahren, das lohnt sich! Umgebung nicht empfehlenswert, es sei denn man(n) will tatsächlich nur in der Hotelanlage verweilen.


Service:

Sehr freundlich, kompetent und zuvorkommend.


Strand:

Man hört die Autos vorbeifahren. Steinig und nicht schön/sauber, dann lieber zu CLEOPATTA Strand fahren.


alles super

Gesamt:

alles essen

5 Sterne nur Landeskategorie. Eher nur 3 Sterne

Gesamt:

So richtig erholen konnten wir uns nicht, dafür hat uns zu vieles an dem Hotel gestört: Lage, Lautstärke, Essen, Sport und die hohen Ausflugs- und Sportpreise. Lieber direkt Alanya oder Antalya buchen, dann hat man glaube ich mehr vom Urlaub.

Essen:

Die Kellner waren zu lahm und zu laut. Es wurde ein Haar im Dessert gefunden. Die Speisen waren teilweise veraltet und schmeckten dann auch so. Ich habe jetzt 14 Tage nach dem Urlaub immer noch Magenschmerzen, wahrscheinlich weil ich mir einen Magen-Darm-Virus oder ähnliches eingefangen habe.


Hotel:

Es war laut. Die Leute haben sich nicht geduscht, bevor Sie in den Pool gesprungen sind. Der Fußballplatz war grausam schlecht. Spielplatz für Kinder habe ich nicht gesehen, außer dem Kinderpool und Kinderhaus. Das Animationsteam tanzte jeden Tag am Abend mit den Kindern. Außer Sonntag, da muss ja das geschundene Animationsteam frei haben um sich zu erholen.


Lage:

Die Lage war: Autobahn! Das Hotel liegt genau an der Autobahn.


Pool:

Kaum einer duscht sich in dem Hotel bevor er ins Wasser springt. Finde ich ekelhaft. Die Wasserrutschen waren okay, aber auch schon rostig hier und da.


Service:

Die Rezeption hat nie angemessen auf meine Belange reagiert. Sorry, aber das sind keine 5 Sterne


Sport:

Animationsteam in meinen Augen das Geld nicht wert. Die Sportmöglichkeiten sind für 5 Sterne lachhaft. Einzig okay fanden wir die Sauna und das Haman, aber das kann auch jedes normale Hotel bieten.


Strand:

Der Strand ist schrecklich. Sowohl dreckig als auch viele Steine, etwas zu wenig Liegen für die Hotelgäste. Jetski für 2 Personen sind mit 40 € zu teuer für nur 12 Minuten.


Zimmer:

Balkontür undicht. Bad stinkte jeden Tag.


Kahya Resort & Aqua

Gesamt:

Ich bin sehr zufrieden es wahr sehr schönes Urlaub

Hotel einfach zu hoch bewertet!

Gesamt:

Mit 5* hat das nichts zu tun eher 3*+. Die Bewertungen im Internet finde ich um einiges zu hoch. Erholung ist gegeben und das Preis- Leistungsverhältnis ist ok. Die Ansprüche nicht zu hoch schrauben und kein 5* Hotel erwarten.

Essen:

Manche Speisen waren bereits eine halbe Stunde vor Ende des Abendbrot\'s alle und wurden auch nicht mehr aufgefüllt, darüber können auch die super angerichteten Desserts nicht hinweg täuschen. Es gab zwar eine Menge Gerichte dennoch die Machart war irendwie immer gleich und darunter leidet natürlich die Abwechslung.


Hotel:

Außenanlage war nicht zu 100% gepflegt. Zu den Mahlzeiten haben einige Reinigungskräfte gefällt.


Pool:

Strudel und Rutschen waren bei unseren Kindern ein Highlight. Die Liegen am Pool waren ab 8 Uhr besetzt und man hatte auch keine Chance tagsüber noch eine zu bekommen.


Service:

Personal ist eher unfreundlich, genervt und überfordert, als freundlich und souverän. Definitiv gibt es in der Hochsaison zu wenig Personal, da beim Abendbrot die Tische für den zweiten Durchgang erst nach mehrmaliger Aufforderung abgeräumt wurden. Deutsch wird fast garnicht gesprochen.


Strand:

Strand und Wasser dreckig. Liegen und Auflagen waren teilweise kapput und dreckig. Weit Entfernt vom Traumstrand!


Alles Top!

Gesamt:

Sehr schöne Anlage mit sehr netten Mitarbeitern. Gäste aus aller Welt , sehr angenehm. Top Badeurlaub für die ganze Familie. Danke für alles, wir kommen gern wieder.

Hotel einfach zu hoch bewertet!

Gesamt:

Mit 5* hat das nichts zu tun eher 3*+. Die Bewertungen im Internet finde ich um einiges zu hoch. Erholung ist gegeben und das Preis- Leistungsverhältnis ist ok. Die Ansprüche nicht zu hoch schrauben und kein 5* Hotel erwarten.

Essen:

Manche Speisen waren bereits eine halbe Stunde vor Ende des Abendbrot\'s alle und wurden auch nicht mehr aufgefüllt, darüber können auch die super angerichteten Desserts nicht hinweg täuschen. Es gab zwar eine Menge Gerichte dennoch die Machart war irendwie immer gleich und darunter leidet natürlich die Abwechslung.


Hotel:

Außenanlage war nicht zu 100% gepflegt. Zu den Mahlzeiten haben einige Reinigungskräfte gefällt.


Pool:

Strudel und Rutschen waren bei unseren Kindern ein Highlight. Die Liegen am Pool waren ab 8 Uhr besetzt und man hatte auch keine Chance tagsüber noch eine zu bekommen.


Service:

Personal ist eher unfreundlich, genervt und überfordert, als freundlich und souverän. Definitiv gibt es in der Hochsaison zu wenig Personal, da beim Abendbrot die Tische für den zweiten Durchgang erst nach mehrmaliger Aufforderung abgeräumt wurden. Deutsch wird fast garnicht gesprochen.


Strand:

Strand und Wasser dreckig. Liegen und Auflagen waren teilweise kapput und dreckig. Weit Entfernt vom Traumstrand!


Alles Top!

Gesamt:

Sehr schöne Anlage mit sehr netten Mitarbeitern. Gäste aus aller Welt , sehr angenehm. Top Badeurlaub für die ganze Familie. Danke für alles, wir kommen gern wieder.

Alles in Ordnung!

Gesamt:

Wer seine Ruhe haben möchte ist in so einem Hotel nicht gut aufgehoben! Jedoch war die Lautstärke der Animation stets in einigen Bereichen sehr erträglich!

Super

Gesamt:

Sehr zufrieden bis auf den Geräuschpegel dwr Disko.

Essen:

Große Auswahl an Speisen. Live Cooking


Flug Bewertungen:

Inkompetente Mitarbeiter. Fehlerhafte Organisation. Keinerlei Informationen. Definitiv nie wieder Sun express


Hotel:

Einziger negativer Punkt am Hotel ist die Disko im Keller. Ab 0 Uhr hört man auf den Zimmern den Bass.


Lage:

Hotel liegt ein bisschen abseits


Service:

Sehr freundlich zu Kindern


Erholsamer Urlaub mit kleinen Schwächen

Gesamt:

Relaxe und Badeurlaub. Top= Zimmer, Pool, Essen, Getränke, Bedienung. Ausbaufähig: Deutschkenntnisse, Strand, Animation. Wichtig: Treffpunkt nach dem Abendessen schaffen. Flop: keine Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeit.

Essen:

Abwechslungsreiches und geschmackvolles Essen. Immer saubere Tischdecke. Bedienung freundlich.


Flug Bewertungen:

Flugbegleiter sowie alle Durchsagen in allen Sprachen - nur kein Deutsch( 95 % deutsche Urlauber) Verzögerung beim Abflug um 2 Stunden und dazu noch 1 Stunde Aufenthalt im Flugzeug ohne Angabe einer Information.


Hotel:

Wir waren rundum zufrieden. Zimmer mit Meerblick Top.


Lage:

Abgeschieden. Einkaufsmöglichkeiten in 4 - 6 Km Entfernung. Keine Ausgehmöglichkeit in der Nähe.


Pool:

Höhe Qualität.


Service:

Englisch o.k. / obwohl ca. 40% deutschsprachige Urlauber, kaum Deutschkenntnisse


Sport:

Animation steckt noch in den Kinderschuhen. Fitness-Center im Topzustand.


Strand:

Urlauber sollten Badeschuhe mitnehmen- Kies/Steinstrand. Strand ausbaufähig. Immer genügend Liegen, Schirme und Auflagen vorhanden.


Zimmer:

Saubere großräumige Dusche. Genial.


Schönes Hotel, sehr bemühtes Personal

Gesamt:

Hotel war super. Trotz kleiner Schwierigkeiten wegen keiner freien Zimmer beim einchecken waren alle sehr bemüht um schnellstmögliche Lösung des Problems !! Beim Essen gab es eine sehr große Vielfalt, gute Qualität, und fast dauernd gab es irgendwo etwas. Die Region bietet nur bedingte Ausflugmöglichkeiten ist eher als Badeurlaub mit 1-2 Ausflügen zu sehen. Was mich persönlich gestört hat war die Mentalität der Verkäufer auf den Bazaren. Diese ziehen einen ständig in ihre Läden und wenn man dann nichts kauft werden sie sofort unverschämt bis böse. Einfach nur bummeln und schauen ist fast nicht möglich.

Essen:

Sehr viel Auswahl. Auch Qualität war sehr gut. Es gab sogar einen Bäcker der ständig frisches Brot in allen Variationen gemacht hat.


Lage:

Direkt daneben Lediglich ein zwei kleine Supermärkte. Nächste Stadt Konakli ist nicht besonders Sehenswert, Außer man möchte von sehr penetranten Verkäufern von einem Laden in den nächsten gezogen werden. Alanya ist ca 45 min mit öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt.


Zimmer:

Alles relativ neu und sauber. Top Hausservice Fön gab den Geist auf und war halbe Stunde später ausgetauscht.


einfach nur herrlich

Gesamt:

Wir waren rundum zufrieden. Ein sehr sauberes Hotel mit freundlichen Angestellten, sehr gutem Essen und viel Erholungswert. Danke für die schöne Woche.

Schöne urlaub

Gesamt:

zufrieden. Es ist nicht zufiel versprochen Gute reise!

Service:

Sehr gepflegt und gute Zusammenarbeit


Sehr gut

Gesamt:

Ein sehr schöner Urlaub. Hotel, Service, Essen, Pool war alles super. Der Strand und die Umgebung waren leider nicht so toll.

Neues Hostel mit schöner Ausstattung

Gesamt:

Das Putrzpersonal war unterbesetzt. Die Zimmer waren teilweise erst nach 17.00 Uhr geputzt.

Strand:

Im Wasser musste man aufpassen, da dor mitunter Felsen waren. Der Strand könnte noch einen Badesteg haben, da man durch einen Kieselstreifen direkt am Wasser und im Wasser laufen musste.


Schöner Urlaub

Gesamt:

Wir waren zufrieden. Auch die oft erwähnte \"Russeninvasion\" gab es nicht in diesem Ausmass. Ein ganz klarer Minuspunkt ist allerdings die Anzahl der Lifte, denn drei für 300 Zimmer ist sehr mäßig. Speziell zu den Stoßzeiten hat man \"ewig\" gewartet. Was dann dazu führte, dass die Lifte oft überfüllt waren, was auf Grund der Tatsache, dass sie nicht klimatisiert sind, ..... naja, kann man sich ja denken.... Aber sonst gibt es wirklich nichts zu meckern.

Flug Bewertungen:

Wie beurteilen Sie den Flug insgesamt und wie zufrieden waren Sie? Was hat Ihnen gut gefallen? Was empfanden Sie als störend?


Lage:

Eher abgeschieden, aber mit Dolmus kein Problem


Pool:

Das Rentner-Rafting (Strömungsanlage) war nett.....


Sehr schönes Hotel für Rutschenfans

Gesamt:

Der Urlaub war rund herum gelungen. Mit dem Rutschenparadies ist dem Hotel wirklich ein Highlight gelungen. Da das Hotel erst seit Kurzem geöffnet hat, gabs hier und da etwas Probleme, die aber schnellstens behoben wurden. Obwohl das Hotel zwischen Autobahn und Betonwerk liegt empfanden wir es überraschenderweise nicht als störend und wir alle haben uns toll erholt. Besonders auch mein Sohn, da er auch Freunde gefunden hat.

Essen:

Leider fehlen die Essens \"Highlights\" wie Seafood. (Muscheln, Krabben, Scampi, Tintenfisch). Aber es gab keine gesundheitlichen Magen-Probleme in der Anlage. Das hab ich in der Türkei noch nicht erlebt.


Flug Bewertungen:

Wie beurteilen Sie den Flug insgesamt und wie zufrieden waren Sie? Was hat Ihnen gut gefallen? Was empfanden Sie als störend?


Hotel:

Das Hotel ist im Aufbau. Essensreste am Pool wurden erst am nächsten Tag weggeräumt. Eigentlich sollte Essen nur in den Restaurants erlaubt werden. Das ganze kommt aber erst ins Laufen. Die Gäste wurden immer mehr und man war \"bemüht\" die Anforderungen zu erfüllen. Mehr Sonnenschirme wurden benötigt, dann hat man 2 Tage später einen LKW gesehen, der eine Ladung brachte. Aufgebaut wurden sie aber die ganze Woche nicht.


Lage:

ca. 3km zur nächsten Schoppingmeile. In unmittelbarer Nähe gab es 3-4 Geschäfte und einen Supermarkt. Wir sind 1 Mal nach Alanya mit dem Dolmusch für 1,5€ pro Person und Fahrt gefahren. Disco vorhanden und es gab einen Bus nach Alanya vom Hotel aus.


Pool:

Alles Neu mit sehr langem Pool. Die Wasserrutschen sind eine Wucht. Auch für Wasserrutschenmuffel. Wer sich steigern will beginnt mit der blauen Rutsche (auch mit Reifen möglich), dann gehts an die rote Rutsche. Und zum Schluss auf die Tunnelrutsche, die dunkeln beginnt und in einem Tichter endet, bei dem man zum Schluss in der Mitte ins Wasser plumst. Super ist auch der Wasserkanal (ca. 300m), durch den man sich treiben lassen kann und an verschiedenen Stellen aussteigen kann (Bar, Wasserrutschen, Wirlpul)


Sport:

Animation im Aufbau. Wurde in den 10 Tagen immer besser. Wasserball, Dart, Volleyball, Boccia fanden regelmäßig statt. Shows haben wir nicht besucht. Der Türkische Abend war ganz nett mit den Tanzeilagen. Bei der Präsentation der Eistorte gab man sich reichlich Mühe. Stimmung kam aber nicht auf.


Strand:

Der Strand ist nicht der Hit. 1 Mal am Tag kann man ins Wasser gehen. Wenn man öfters will, sind Badeschuhe zu empfehlen. Sand wurde aufgefülle an den Liegeflächen. Beim Reinschwimmen berührte man öfters Seegras und man konnte sich ab und zu an Fesplatten stoßen. Hier der Tipp einfach ganz links beim Jetski ins Wasser genehn und dort an der Leine rausschwimmen. Der Strand befindet sich auch direkt an der 3-spurigen Autobahn. Von der Geräuschkullisse passte es aber erstaunlicher weise.


Zimmer:

Bei Ankunft lagen sehr viele Haare im ganzen Zimmer herum, was sehr gestört hat. Familienzimmer sehr groß, sehr viel Stauraum und eine super April-Shower-Dusche.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Kahya Resort Aqua in Alanya

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

Hotel Kahya Resort Aqua

Kahya Resort Aqua & Spa:

Lage:

  • direkt am Strand, nur durch die Uferstraße getrennt
  • Stranddetails: hoteleigener Sand-/Kiesstrand befindet sich 50 m entfernt, Zugang: Unterführung
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen Antalya (AYT): 108 km, zum Flughafen Gazipasa: 50 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 4 km, zum Ort Alanya: 16 km


Ausstattung:
  • Hotelanlage: komfortabel, neu erbaut
  • Anzahl Hauptgebäude: 1, Anzahl Stockwerke: 6
  • Anzahl Nebengebäude: 1, Anzahl Stockwerke: 6
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 447
  • Empfangsbereich, Rezeption, 24 Std., Sitzgruppen, 5 Lift(s), WLAN (inklusive), in der Lobby
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 3
    • Buffet-Restaurant 'Main Restaurant', Innenbereich, Außenbereich, Terrasse
    • 2 A-la-carte-Restaurants/Fischrestaurants (gegen Gebühr, Reservierung erforderlich) mit türkischer Küche, Innenbereich
  • Anzahl Bars: 5
    • Poolbar (als Snackbar nutzbar)
    • Strandbar (als Snackbar nutzbar)
    • Lobbybar
  • Friseur, Geschäft/Geschäfte, TV-Bereich/-Ecke
  • Entfernung zum nächsten Geldautomaten: 500 m
  • Diskothek im Innenbereich
  • Arztservice (gegen Gebühr); Wäsche-/Bügelservice (gegen Gebühr)
  • Außenanlage: weitläufig; Sonnenterrasse; Außenanlage wetterabhängig nutzbar; Einschränkungen in Vor- und Nachsaison; Größe der Außenanlage in qm ca.: 36000
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt (ohne Kinderpools): 2
  • Poollandschaft (Süßwasser) mit 5 Wasserrutsche(n) (stundenweise), wetterabhängig
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), am Strand (inklusive)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Auflagen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): an der Straße: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • Taxi- und Dolmusverbindungen vorhanden.


Kinder:
  • Anzahl Kinderpools: 2
  • Kinderpooldetails: max. Wassertiefe in cm: 50, separat, Süßwasser, Rutschen
  • Spielplatz: Anzahl Spielplätze: 1
  • Miniclub (inklusive), von 4 bis 12 Jahren, Sprache: Deutsch, Englisch, Landessprache, 6 Tage pro Woche, vormittags stundenweise, nachmittags stundenweise
  • Minidisco
  • Babybetten (inklusive), Reservierung erforderlich, auf Anfrage
  • Hochstühle (auf Anfrage)


Sport & Wellness/Unterhaltung:
  • Sport- und Fitnessangebot nur saisonal bedingt und wetterabhängig nutzbar
  • Fitness-/Aktivsport: Fitnessraum (inklusive)
  • Wassersport: verschiedene nicht-motorisierte Wassersportarten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter); verschiedene motorisierte Wassersportarten (gegen Gebühr, angeboten durch lokale Anbieter)
  • Ballsport: Beachvolleyball (inklusive); Billard (gegen Gebühr); Tischtennis (inklusive)
  • sonstiges Sportangebot: Darts (inklusive)
  • Tagesanimation: 6 x pro Woche
  • Abendunterhaltung: Shows; 6 x pro Woche
  • Sportanimation: 6 x pro Woche
  • wechselndes Aktivitätenprogramm
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Landessprache
  • Behandlungsräume (Anzahl: 6) ; Ruheraum/-räume
  • Spa- & Wellnessbereich: Größe: ab 501 qm
  • Hamam (inklusive)
  • Sauna (gegen Gebühr): Finnische Sauna
  • Services (gegen Gebühr): Massagen: Aromamassage, Fußreflexzonenmassage, Klassische Massage, Thai-Massage; Wellness- & Beautyanwendungen


Unterbringung(en): #1
  • Zimmergröße (ca.): 34 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • Safe (gegen Gebühr)
  • Auffüllung der Minibar (nur bei AI inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • auch zur Alleinnutzung, (D1K)
  • weitere buchbare Optionen: Meerblick (DZM); Low Cost (DZT)
#2
  • modern
  • Zimmergröße (ca.): 36 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • 2 Schlafzimmer, mit Verbindungstür
  • Dusche/WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • Safe (gegen Gebühr)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • weitere buchbare Optionen: Meerblick (F2M)
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+0, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 4+0
#3
  • Zimmergröße (ca.): 50 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • 2 Schlafzimmer, mit Verbindungstür
  • 2 Dusche/WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • Safe (gegen Gebühr)
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+3, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 4+1


Essen & Trinken:
  • All Inclusive (siehe Details)


All Inklusiv: #All Inclusive
  • Frühstück: Buffet
  • Mittagessen: Buffet
  • Abendessen: Buffet
  • Langschläferfrühstück von 10:00 bis 10:30 Uhr
  • Kaffee und Kuchen/Gebäck am Nachmittag
  • tagsüber Snacks
  • Mitternachtssnack
  • ausgewählte lokale alkoholische Getränke von 10:00 bis 24:00 Uhr
  • ausgewählte lokale nichtalkoholische Getränke von 10:00 bis 24:00 Uhr
  • Getränke am Strand

Stand 01.01.2021 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Alanya

Hotel Aska Kleopatra Beste - Alanya - Türkei
Befriedigend
4,0
54% Weiterempfehlung
349 Bewertungen
Hotel Tac Premier - Alanya - Türkei
Gut
4,5
67% Weiterempfehlung
328 Bewertungen
Hotel Riviera - Alanya - Türkei
Gut
5,2
88% Weiterempfehlung
317 Bewertungen
Gardenia Hotel - Alanya - Türkei
Gut
5,0
86% Weiterempfehlung
306 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Alanya

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
0,58 €
Bananen (1kg)
1,05 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
10,86 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,66 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,75 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,75 €
Eier (regular) (12)
1,20 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,71 €
Salat (1 head)
0,32 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,47 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,54 €
Milch, (1 Liter)
0,52 €
Zwiebel (1kg)
0,26 €
Orangen (1kg)
0,45 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,79 €
Kartoffeln (1kg)
0,29 €
Reis (weiß), (1kg)
1,16 €
Tomaten (1kg)
0,50 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,27 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,72 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,76 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
2,56 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,44 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,72 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
16,29 €
Essen, preiswertes Restaurant
3,49 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,21 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
29,49 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
40,74 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
50,05 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
19,40 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,19 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,52 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
4,66 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,70 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,93 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
3,03 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
13,97 €