Hotel Mediterra Art

Nur Hotel
ab 16 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 174 € p.P.
4 Sterne 4 Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung ...
Antalya, Zafer Sokak 5

Aktuelles Wetter in Antalya

Wetterdaten werden geladen
Befriedigend
4,2
58% Weiterempfehlung
24 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.6
83% Weiterempfehlungen
6 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 6 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Angenehm

Gesamt:

Ich war sehr zufrieden. Aber es kommt wirklich auf die Jahreszeit an und was man machen will. Deshalb ist die Umfrage in dieser Beziehung fehlerhaft.

Essen:

Das Frühstück typisch türkisch, sehr angenehm. Das Abendessen schmackhaft, für mich war es ausreichend, für jemanden mit grossem Hunger oder Fleischesser vieleicht nicht.


Familienfreundlich:

Das Hotel ist nicht für Kinder geplant.


Hotel:

Zu dieser Jahreszeit war es für mich ok.


Kulturangebot:

In Antalya selbst kann man alles alleine unternehmen, bei Ausflügen sollte man darauf achten, einen türkischen Führer zu haben.


Lage:

Zentral, wer in der Hauptsaison Ruhe will, sollte dort nicht hin.


Zimmer:

Ich war im Winter dort, das Hotel liegt mitten in der Altstadt, wo sehr viel los ist. Wer Ruhe will, sollte dort in der Hochsaison nicht hingehen.


Hotel war Ok,

Gesamt:

Der Tag sollte mit einem guten Frühstück anfangen, dass war in diesem Hotel nicht der Fall, daher nicht noch einmal.

Essen:

Hatte nur Frühstück und das war absolut nicht Empfehlenswert.


Hotel:

Das Hotel war Ok ich mag die Altstadt Kaleici,


Lage:

Das Hotel liegt mitten in der Altstadt, aber trotzdem ruhig


Strand:

Der Strand ist mit der Straßenbahn in ca. 20 min. zu erreichen


Zimmer:

Die Zimmerfrauen haben jeden Tag verschiedene Motive mit der Bettdecke gestaltet. Aus der Dusche lief das Wasser raus, defekte Kloobürste.


Hotel und Angestellte toll, Management total daneb

Gesamt:

Die Angestellten bekommen einen Tag frei, wenn man sie NAMENTLICH in der Bewertung erwähnt. Auf Nachfrage beim Management wird einem aber nicht geantwortet. Abzocker-Arbeitgeber, sehr peinlich wie übel die Angestellten ausgenutzt werden. Das Frühstück war der Alptraum, wäre kein Bäcker in der Nähe gewesen, wären wir verhungert. Wenn man einen Ausflug zum Markt bucht ist das nur nervig, der Reiseleiter ( ein Vollidiot) macht gut Kasse, weil er Provision von den outlet Märkten bekommt und Deutsche immer mit FREUNDE betitelt, zu seiner ganzen Verwandtschaft kutschiert, die gut verdient und politisiert. Schrecklich, nie wieder.

Essen:

Beim Frühstück verhungert man, Lunchpakete muss man mit den Finger essen, hatten immer Hunger, für Deutsche ein Alptraum


Familienfreundlich:

Es gibt nichts für Kinder


Hotel:

Ja. Die Angestellten sind sehr bemüht, bei Ausflügen wird man abgezockt


Infrastruktur:

Kann ich kaum etwas dazu sagen


Kulturangebot:

Vermeiden Sie die Innenstadt


Lage:

Sehr zentral, allerdings gehen einem die Händler echt auf die Nerven und wir liefen Riesenumwege um dem zu entgehen. Das Motto in Antalya: wie zockt man Tourismus ab


Service:

Die Angestellten sind supet, man merkt aber wie sie ausgebeutet werden


Wellness:

Reine Abzocke, widerlich, schmutzig nur Geld zählt


Zimmer:

Die total unterbezahlten Angestellten waren bemüht, das Management ist ein Horrortrip


Jederzeit empfehlenswert!

Gesamt:

Alles war super!

Essen:

Alles sehr sauber!!! Das Frühstücksbuffet könnte überdacht werden! Ein Bisschen mehr Auswahl und Abwechslung wäre empfehlenswert!


Service:

Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit! Sehr professionell!


Sport:

Es ist ein ehemaliges sehr schönes Herrenhaus! Für die Sportaktivitäten ist man selbst verantwortlich, ob es Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten gibt oder nicht! In diesem Hotel gab sowas nicht, was allerdings kein Problem zu organisieren wäre, vorausgesetzt man überwindet eigenen Schweinehund und der Wille ist da!


Wellness:

Es gibt keine Wellnessangebote direkt im Hotel, aber den türkischen Hamam mit sämtlichen Behandlungen findet man gleich zweifach in der Nähe!


Zimmer:

Wunderschönes Ambiente!


Unterkunft ok, Frühstück sehr ausbaufähig

Gesamt:

Wer mit einem schlechten Frühstück leben kann, ist hier gut aufgehoben. Die Zimmer sind ordentlich und auch überwiegend sauber. Zu Beachten ist noch, dass in den Gassen um das Hotel bis ca. 1-2 Uhr jeden Tag gefeiert wird und das im Hotel sehr laut wahrzunehmen ist. Geräuschempfindliche sollten hier also Ohropax mitnehmen.

Essen:

Jeden Morgen dasselbe Frühstück, welches absolut nicht der Bringer ist. Die verschiedenen Marmeladen schmecken alle einfach nur nach Zucker und die Wurst war für mich ungenießbar (ich bin mir durchaus bewusst, dass es keine Salami o.ä. in der Türkei gibt, aber es gibt durchaus gute helal Wurst). Der \"Orangensaft\" ist ein undefinierbares Gesöff aus Zucker, Wasser und vermutlich Farbstoff. Das einzig trinkbare ist der Cai-Tee und die Milch.


Zimmer:

Sehr schönes Ambiente, allerdings dadurch bedingt sehr hellhörige Fenster sowie Türen.


Zufrieden, mit kleinen Abstrichen...

Gesamt:

Bis auf die gekennzeichneten Mengel (zu harte Betten und tw. mangelnde Variantenvielfalt beim Essen) waren wir sehr zufrieden und angenehm angetan. Die Lage ist perfekt.

Essen:

Getränkeauswahl standard, es gibt wohl eine ganze Reihe nationaler Weine. Frückstücksbüffett typisch türkisch, warm gab es jeden Tag etwas anderes. Billige \"Säfte\", Wasser, türkischen Tee und Kaffee. Zu unserer Zeit gab es (wohl aufgrund der geringen Auslastung) kein Büffett zum Dinner, sondern eine Menüfolge. Die Bestand jeden Tag aus Suppe, Vorspeise, Salat, Hauptgericht und Nachtisch. Die Suppen und Salate waren gut und verschieden, die Vorspeise war jeden Tag Blätterteig, dessen Füllung zwischen Wurst und Feta variierte. Die Hauptspeise war 5 von 7 Mal Geflügel, 1 Mal Rinderfleischklöße, 1 Mal Nudeln (vegetarisch). Dazu gab es zu häufig Bulgur. Richtig schlecht war der Nachtisch, 5 von 7 Mal gab es Baklava, dieses Nussgebäck, in verschiedenen Variationen. 2 Mal wäre ich noch mitgegangen, aber das kann es nicht sein... Die Qualität der Speisen war aber durchweg sehr gut!!!


Familienfreundlich:

Mit Familie würde ich nicht in dieses Hotel gehen.


Flug Bewertungen:

Ziemlich enge Sitzplatzreihen, Essen z.T. nicht für Vegetarier geeignet (es gibt keine Alternativen).


Hotel:

Zum Erholungswert: Man sollte harte Matratzen mögen. Ich bin jeden Morgen mit Rückenschmerzen aufgewacht.


Lage:

Es gibt einen sehr kleinen Strand am Hafen, sonst ist es recht weit.


Service:

Das Hotelpersonal war überaus freundlich und entgegenkommend, sehr nett. Die Fremdsprachenkenntnisse waren von Person zu Person recht unterschiedlich, einer konnte gut deutsch, der andere gut englisch, wieder ein anderer von jedem ein bisschen. Einzig negativ: Ein Problem, welches wir mit unserem Zimmersafe hatten, wurde erst nach drei Tagen gelöst. Gut, wir hätten mehr Druck machen können, aber auch so sollte das nicht so lange dauern. Hier gab es scheinbar auch überhaupt keine Abstimmung unter den Mitarbeitern.


Sport:

In dem Hotel gibt es einen Pool, der ist zum sportlichen Schwimmen aber zu klein. Sonst gibt es keine Sportmöglichkeiten in dem Hotel selbst.


Zimmer:

Es waren 2 mit Alkohol desinfizierte Wassergläser auf dem Zimmer. Eins davon hatte deutliche braune Flecken und stank fürchterlich. Etwas Schimmel im Bad, wie in fast jedem Hotel. An einer Stelle kam die Tapete etwas von der Wand. Zimmer relativ klein, was aber auch an dem recht großen Bett lag. Sehr geräumige Dusche. Sat-TV mit vielen deutschen Sendern.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Mediterra Art in Antalya

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:

  • in der Altstadt
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen Antalya: 16 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 100 m, zum Meer: 700 m, zu Einkaufsmöglichkeiten: 500 m, zu Unterhaltungsmöglichkeiten: 100 m, zur Bootsanlegestelle: 1 km

Ausstattung:
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 33
  • Rezeption, 24 Std., WLAN (inklusive), in allen öffentlichen Bereichen
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 2
  • Buffet-Restaurant 'Main Restaurant', Innenbereich, Außenbereich
  • A-la-carte-Restaurant (gegen Gebühr, Reservierung erforderlich) mit türkischer Küche, Innenbereich, Außenbereich
  • Anzahl Bars: 1
  • Lobbybar
  • Bibliothek, TV-Raum
  • Entfernung zum nächsten Geldautomaten: 1 km
  • Arztservice (gegen Gebühr); Roomservice (gegen Gebühr), 24 Std.; Wäsche-/Bügelservice (gegen Gebühr)
  • Außenanlage: Sonnenterrasse; Außenanlage wetterabhängig nutzbar; Einschränkungen in Vor- und Nachsaison; Größe der Außenanlage in qm ca.: 3000
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt: 1 (Süßwasser)
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (gegen Gebühr)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (gegen Gebühr)
  • Auflagen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (gegen Gebühr)
  • Badetücher: am Swimmingpool (inklusive); am Strand (gegen Gebühr)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): an der Straße: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • Taxi- und Dolmusverbindungen vorhanden.

Landeskategorie: 4 Sterne

Kinder:
  • Babybetten (inklusive), Reservierung erforderlich
  • Hochstühle (auf Anfrage)

Doppelzimmer (DZ):
  • Zimmergröße (ca.): 20 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • auch zur Alleinnutzung, (D1)

Doppelzimmer Deluxe (DX):
  • luxuriös
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar

Einzelzimmer Deluxe (EX):
  • luxuriös
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC
  • Föhn, Sat.-TV, Telefon
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Safe (inklusive)
  • Minibar (gegen Gebühr)
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar

Verpflegung:
  • Übernachtung mit Frühstück (Buffet)
  • Halbpension, inkludiert Frühstück (Buffet) und Abendessen (Menü)

Hotelkategorie: 4

Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Stand 01.01.2020 - Veranstalter FTI Österreich

Beliebte Hotels in Antalya

Hotel Ramada Plaza Antalya - Antalya - Türkei
Gut
5,0
84% Weiterempfehlung
405 Bewertungen
Hotel Alp Pasa - Antalya - Türkei
Gut
4,7
79% Weiterempfehlung
235 Bewertungen
Hotel Dogan - Antalya - Türkei
Sehr Gut
5,3
98% Weiterempfehlung
138 Bewertungen
Hotel Aspen - Antalya - Türkei
Gut
5,0
96% Weiterempfehlung
95 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Antalya

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
0,52 €
Bananen (1kg)
1,03 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
11,38 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,82 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,96 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,67 €
Eier (regular) (12)
1,49 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,14 €
Salat (1 head)
0,27 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,36 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,38 €
Milch, (1 Liter)
0,57 €
Zwiebel (1kg)
0,33 €
Orangen (1kg)
0,45 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
3,03 €
Kartoffeln (1kg)
0,31 €
Reis (weiß), (1kg)
1,40 €
Tomaten (1kg)
0,53 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,34 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,78 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,62 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
2,33 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
3,26 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,96 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
13,97 €
Essen, preiswertes Restaurant
3,61 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
33,38 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
53,22 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
56,21 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
20,69 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,20 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,51 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
6,98 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,16 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,81 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
3,49 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
6,21 €