Hotel Grand Seker

Nur Hotel
ab 16 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 240 € p.P.
Hotel Grand Seker Im Feriengebiet Side-Evrenseki gelegen, nur ca. 300 m vom breiten, flach abfallenden Sandstrand mit eigenem Strandabschnitt und der neuen Strandpromenade, entfernt. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie nach ca. 300 m, Side ist ca. 8 km und Manavgat ca. 13 km entfe...
Manavgat, 20. Sokak 1/1/1

Aktuelles Wetter in Colakli (Side)

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,0
85% Weiterempfehlung
1731 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.9
79% Weiterempfehlungen
14 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 14 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Allles war in Ordnung

Gesamt:

Ich hatte auch für meine Eltern 2 zusätzliche Zimmer gebucht ich habe die es per Kreditkarte bezahlt Sie wollten trotzdem noch fast 100€ Vorort verlangt obwohl es nirgendwo geschrieben war deshalb war ich leider nicht zufrieden

Ein Hotel ändert sich zum negativen

Gesamt:

Das Essen war gegenüber im Vergleich den letzten beiden Urlauben in Grand Seker einfach nicht gut. Bei der Qualität der Speisen und Getränken wird gesprat. Alles nur noch preiswert. Und viele laute schlecht erzogene Gäste aus ehemaligen UdSSR.

Hotel:

Waren zum dritten mal da. Das Hotel hat eine tolle Gartenanlage und einen besonderen Charme. Zum Strand dauert es 5 Gehminuten. Auch bis zum Einkaufsmöglichkeiten nur paar Minuten.Wir hatten ein frisch renoviertes Zimmer, das aber sehr klein war. Die Betten waren sehr gut.


Lage:

Die Lage ist sehr gut.


Service:

Servicepersonal und die Reinigungskräfte sehr hilfsbereit und freundlich.


Super Urlaub

Gesamt:

Alles soweit gut

Zimmer:

Alles soweit OK - Betten zu hart


Schöner Urlaub mit kleiner Enttäuschung

Gesamt:

Bei der Anreise wurden wir freundlich empfangen.Wir hatten ein Zimmerupgrade,da unseres sehr klein war.Wir mussten bei dem Herren von der Rezeption den Safe sofort bezahlen und bekamen einen roten Zettel.Man sagte uns,das es die Quittung wäre.Bei der Abreise verlangte man von uns trotz vorlegen der Quittung nochmals die Safegebühr.Das ist Abzocke!!! Warscheinlich wurde es nicht vermerkt,das wir schon einmal bezahlt hatten.

Essen:

Es war immer reichlich Essen da,wurde auch immer aufgefüllt.Die Tische waren sauber,wurden immer gleich abgeräumt.


Hotel:

Das Hotel ansich hat uns gut gefallen,aber wir ziehen wegen des stötrenden Lärmes der Kinder ein Erwachsenenhotel vor.


Lage:

Es liegt zentral und in die nächst grössere Stadt kann man für wenig Geld mit dem Dolmusch fahren.


Service:

Personal war sehr freundlich und aufmerksam!


Wellness:

Sehr erholsam und entspannend!


Zimmer:

Leider sind die Familienzimmer sehr hellhörig,da sie nur durch eine Zwischentür getrennt sind.Familie im Nachbarzimmer war sehr laut,daher Ruhe geniessen ...Fehlanzeige!!


Türkei - jederzeit gerne wieder

Gesamt:

Es war ein sonniger Urlaub in einem sehr guten Hotel. Wir hatten erholsame 9 Tage im Grand Seker und würden auch noch mal wieder kommen. Ich kann das Hotel guten Gewissens weiterempfehlen! Ist zwar nicht die neueste Anlage, aber alles sauber und gepflegt. Und alle MitarbeiterInnen sehr freundlich! Der Strand ist nicht weit entfernt und gut zu erreichen. Schöne Strandpromenade, die zum abendlichen Spaziergang einlädt.

Essen:

Super große Vielfalt. Besonders die täglich frisch gegrillten Gerichte haben uns sehr gefallen. Und nicht zu vergessen die Desserts! Alle Speisen sehr liebevoll und kreativ dekoriert, das Auge isst im Grand Seker auf jeden Fall mit!


Pool:

Poolanlage sah gepflegt aus. Kann hierzu keine Angaben machen da wir intensiv den Strand und das Meer genutzt haben.


Service:

Servicepersonal sehr flink und immer zur Stelle. Sehr freundlich und zuvorkommend.


Sport:

Die Abendveranstaltungen sind ausbaufähig. Hier hat das Animationsteam von dem tollen mitmachen der Urlaubsgäste profitiert. Trotzdem hatten wir unseren Spaß. Was noch positiv zu erwähnen ist das die Animation nicht aufdringlich war.


Zimmer:

Jeden Tag, wenn wir nach dem Strand ins Hotelzimmer gekommen sind, haben wir uns über die 'Badetuch Kunst' der Reinigungskraft gefreut. Sehr kreativ und hübsch anzusehen. Sogar frische Blüten hat sie uns mehrmals ins Zimmer gestellt. Alles immer gründlich gereinigt. Haben wir selten in einem Hotel so erlebt! Klimaanlage war vorhanden, leider so laut das man diese nur kurz zum durchführen anschalten konnte.


super

Gesamt:

Es war super, gab nichts zu meckern

Wir kommen wieder!

Gesamt:

Positiv war, jeder einzelne war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen umfasst eine sehr große Auswahl. Allein vom Nachtisch würde man wahnsinnig. Am Strand kann man mittags auch essen und sich durchgängig mit Trinken eindecken!

Strand:

Der Sand ist sehr fein und das Wasser klar, zum Baden eines der besten Strände in der Türkei! Lediglich die liegen sind sehr eng beieinander, was die ganze Strandpromenade gleich ist, und nicht Hotel abhängig ist.


Zimmer:

Wenn man die Balkon Tür schließt, hört man absolut nichts mehr. Wir hatten ein Zimmer zur Poolseite


Herbsturlaub

Gesamt:

Das Essen war sehr einseitig, trotz All Inn mussten wir für Cocktails bezahlen, Getränke wurden in Papp oder Kunststoff Behältnisse an der Poolbar gereicht, Zimmer waren alt teilweise mit defekten Möbeln. Balkontür konnte nicht abgeschlossen werden. Trotz Ankündigung wurde nichts unternommen. Kaffee wurde aus einem alten Automaten gemischt. Schlimm war der Restaurationsbereich der einer Bahnhofshalle gleicht. Wer einen ruhigen Urlaub haben möchte mit einem kulinarischen Genuss, sollte hier keine Erwartungen haben

Essen:

Sowohl mittags als auch abends gab es jeden Tag die gleiche Auswahl. Unsere Kinder haben im Urlaub 2 kg abgenommen. Das heißt für einen Türkei Urlaub schon etwas


Familienfreundlich:

Es muss mehr am Essen und Trinken für Kindergearbeitet werden


Hotel:

Die Kategorie 4 Sterne hat dieses Hotel nicht verdient. Die Anlage ist insgesamt veraltet und nicht nenoviert worden. Vor allem die Aufenthaltshalle auch Restaurant genannt lässt ein gemütliches Essen nicht zu. Die Annimation ab 10 Uhr morgens wird am Pool mit lauter Musik begleitet. Ein ruhiges Aufgalopp in den Tag ist nicht gegeben


Pool:

Die Temperatur des Wassers wurde mit 24 Grad angegeben. Definitiv waren es höchsten 20 Grad. Wir waren nur sehr selten im Pool, zu kalt


Strand:

Es waren schon um 11Uhr morgens keine Liegen mehr zu bekommen. Die Beschattung war großflächig mit einer Überdachung. Einzelplätze mit Sonnenschirm wo man selber entscheiden kann ob Sonne oder Schatten , waren sehr wenig vorhanden.


Zimmer:

Die Zimmer sind in einem alten renovierungsbedürftigem Zustand. Keine 4 Sterne wert


Mehrere kleine Mängel, aber ok

Gesamt:

Der Urlaub war völlig ok. Einige Dinge sind eben verbesserungswürdig. So z.B. die Freundlichkeit des Personals (die meisten waren freundlich, dies wurde aber von ein paar unfreundliche überschattet).

Essen:

Leider ließ die Sauberkeit der Tischdecken zu wünschen übrig. Wir kennen es, dass wenn neue Gäste kommen schmutzige Tischdecken gewechselt werden.


Hotel:

Wir waren meistens am Strand und nachmittags am Ruhepool, dies war sehr schön. Die Anlage insgesamt ist ok.


Lage:

Ein paar Minuten zum Strand sind sehr gut zu gehen. Einkaufsmöglichkeiten sind sofort um die Ecke. Alles gut zu erreichen!


Strand:

Sehr schöner Strand. Im Wasser ist noch nicht mal an der Wasserkante Muscheln oder sonstiges, super schön für empfindliche Füße!


Zimmer:

Zimmer war klein aber sauber. Leider war das Bett sehr klein.


Alles super!

Gesamt:

Wie immer sehr zufrieden.

Sehr Erholsam

Gesamt:

Zu der Reisezeit bestens zu empfehlen für Leute die sich einfach nur erholen wollen, einkaufen und Sonne tanken!

Strand:

In 5 Minuten erreicht man bequem den Strand. Bar/ Restaurant bis 17 Uhr geöffnet. Toilette/ Dusche und Umkleidekabinen vorhanden.


Zimmer:

Wie überall in Haupthäusern, hört man natürlich etwas von Nachbarn. Der Aufzug war auch zu hören. Aber das lässt sich nun mal nicht vermeiden.


Grand Seker

Gesamt:

Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut

Flug Bewertungen:

Die Verpflegung verdient seinen Namen nicht. Ich bin 1,94m mit normaler Figur. Jedoch ist der Sitzplatzabstand ein Witz. Zudem ist es eine Frechheit die Sitze am Notausgang gegen einen Aufpreis zu verkaufen. Was kann ein Menschg für seine Körpergrösse??? Für mich wäre es Service der Fluggesellschaft, solche Plätze an grosse Personen zu vergeben.


Ganz ok

Gesamt:

Außer Saison war ok. Pool war zu. Wenig los.

Flug Bewertungen:

Nie wieder!


einfach mal Urlaub ...

Gesamt:

Insgesamt fand ich den Urlaub sehr schön. Vor allem, wenn man das Preis/Leistungsverhältnis betrachtet. Wir hatten auch türkische Gäste was wohl für das Buffet spricht. Das Personal war sehr sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Es könnten bei schlechtem Wetter mehr Aufenthaltsräume da sein. Aber 2-3 verregnete Tage sind bei 15 Tagen leicht zu verkraften. Eigentlich waren uns nur die Zimmer für 2 zu klein und es gibt nur einen Zimmerschlüssel. Fazit: wir werden gerne wiederkommen - mit 2 Einzelzimmern.

Essen:

Das Essen war abwechslungsreich und gut. Tagsüber standen jederzeit Getränke, Obst und Desserts/Kuchen zur Verfügung.


Flug Bewertungen:

Die Freundlichkeit des Servicepersonals war sehr angenehm - die engen Sitze weniger


Lage:

Der Weg zum Strand und Strandbar ist kurz und in der anderen Richtung sind jederzeit die Minubusse unterwegs, es gibt an der Hauptstraße einen Geldautomaten auch für € und an der Hauptstraße sind jede Menge Geschäfte und Cafes.


Service:

Das Servicepersonal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auch das Betriebsklima zwischen dem Personal war sehr angenehm.


Sport:

Im Winter findet nicht viel statt.


Wellness:

Haman und Massage sind einfach toll


Zimmer:

Das Zimmer war für 2 Freundinnen einfach zu klein. Der Schrank war von vorne groß und hintendran war zur Hälfte eine Mauer. Es konnt aber wenigsten 1 Koffer ausgepackt werden. Das war neu für uns.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Grand Seker in Colakli (Side)

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Grand Seker

Grand Seker:

Lage: Im Feriengebiet Side-Evrenseki gelegen, nur ca. 300 m vom breiten, flach abfallenden Sandstrand mit eigenem Strandabschnitt und der neuen Strandpromenade, entfernt. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten erreichen Sie nach ca. 300 m, Side ist ca. 8 km und Manavgat ca. 13 km entfernt. Taxi- und Minibusverbindungen sind vorhanden. Die Entfernung vom Flughafen Antalya beträgt ca. 60 km.

Ausstattung: Die komfortable Hotelanlage (21.500 qm) verfügt über insgesamt 389 Zimmer, die sich auf 7 vierstöckige Gebäude verteilen. Zu den Einrichtungen gehören eine Empfangshalle mit Rezeption, Sitzecken, Panoramalifts, WLAN im Rezeptionsbereich inklusive (in den Zimmern und am Pool gegen Gebühr), Buffetrestaurant, Bars, Patisserie, TV-Ecke, Geschäfte, Friseur, Wellnesscenter und ein beheizbares Hallenbad. Liegen und Auflagen sind im Hallenbad inklusive, Badetücher sind gegen Gebühr erhältlich. Wäscheservice und Arzt-Service (stundenweise) gegen Gebühr verfügbar. Kreditkarten: VISA, Mastercard.

Unterbringung: Die modern eingerichteten Doppelzimmer (ca. 22-26 qm) sind mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV mit Musikkanal, Minikühlschrank, Klimaanlage/Heizung (ganztägig, individuell regulierbar) und Balkon ausgestattet. Begrenzte Anzahl an etwas kleineren Economy-Zimmern bei gleicher Ausstattung ohne Balkon verfügbar. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Gegen Gebühr: Flutlicht und Ausrüstung für Tennis, Massagen und alle Anwendungen im Kosmetikstudio und Wellnesscenter

Kinder: Miniclub (4-12 Jahre) mit Deutsch sprechender Betreuung und Animation stundenweise am Vor- und Nachmittag, Minidisco sowie Spielplatz (wetterabhängig).

Hinweise: 4-Sterne-Landeskategorie Das Tragen eines All Inclusive-Armbandes ist obligatorisch.

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Colakli (Side)

Hotel Aspendos Beach - Colakli (Side) - Türkei
Sehr Gut
5,5
98% Weiterempfehlung
1701 Bewertungen
Hotel Sultan of Side - Colakli (Side) - Türkei
Gut
4,7
72% Weiterempfehlung
1674 Bewertungen
Hotel Club Grand Side - Colakli (Side) - Türkei
Sehr Gut
5,4
95% Weiterempfehlung
1651 Bewertungen
Grand Hotel Artside - Colakli (Side) - Türkei
Gut
5,2
91% Weiterempfehlung
1508 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Colakli (Side)

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,16 €
Bananen (1kg)
2,09 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
11,64 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,82 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,79 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,86 €
Eier (regular) (12)
2,33 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,79 €
Salat (1 head)
0,47 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,35 €
Einheimischer Käse (1kg)
3,49 €
Milch, (1 Liter)
1,16 €
Zwiebel (1kg)
0,93 €
Orangen (1kg)
0,47 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,56 €
Kartoffeln (1kg)
0,70 €
Reis (weiß), (1kg)
1,16 €
Tomaten (1kg)
0,70 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,47 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,33 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,16 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
4,66 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
5,82 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
5,82 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
17,46 €
Essen, preiswertes Restaurant
5,82 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,47 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
83,47 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
64,29 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,28 €