Hotel Sultan of Side

Nur Hotel
ab 47 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 309 € p.P.
Hotel Sultan of Side Sultan of Side: Lage: Das Hotel ist ca. 250 m vom hoteleigenen Sandstrand entfernt. Zum Zentrum von Side mit zahlreichen Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten sind es ca. 8 km. Nach Manavgat sind es ca. 14 km. Taxi- und Minibusverbindungen vorhanden. Die Entfernung zum Fl...
Manavgat

Aktuelles Wetter in Colakli (Side)

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,7
72% Weiterempfehlung
1674 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

3.5
33% Weiterempfehlungen
9 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 9 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Leider kein ***** Hotel.....

Gesamt:

der Chefanimateur animierte das Publikum bei einer Show minutenlang zu klatschen und aufzustehen um Respekt zu zollen, das geht in unseren Augen gar nicht (Politik gehört nicht in die Show) u. Die Kinderanimation war ein Scherz,abends nur eine halbe std. Kinderdisco,tagsüber war nichts leider

Essen:

Tische liessen zum Wünschen übrig,unsere Tochter feierte ihren 10. Geburtstag und wir fragen uns durch um eventuell eine Geburtstagsdeko zu bekommen,nach langen hin und her wurde uns ein Tisch für morgens u. Mittags eingedeckt dafür mussten wir 15€ bezahlen..das gehört eigentlich zum Service dazu!!!


Familienfreundlich:

Das Spielhaus sehr in die Jahre gekommen,Animation konnte nicht sehr gut Deutsch, sehr gut dafür Russisch.


Hotel:

wir haben andere 5 Sterne Hotels kennengelernt..dieses Hotel ist nicht weiterzuempfehlen...


Lage:

Die nebenstrasse hat man gehört und die neu errichtete Moschee


Pool:

die Zeiten für die Kinder wurden zum Schluss nicht mehr eingehalten....Rutschzeiten


Service:

zum Teil schlecht gelauntes Servicepersonal,Deutsch kaum vorhanden....


Zimmer:

Die Zimmer wurden gereinigt und waren trotzdem nicht sauber.. beim Einzug hatten wir fremde Haare das war nicht schön


Qualität hat nachgelassen

Gesamt:

Schöner Strand, Versorgung am Strand. Das Benehmen der Gäste aus einem anderen Herkunftsland, die etwa 80% der Gesamtbelegung ausmachten, war ausgesprochen störend, trug nicht zum Wohlbefinden bei. Sehr vorsichtig ausgedrückt.

Essen:

Essen relativ indiskutabel. Abwechslungsarm. Fade und in keiner Weise den Gästeerwartungen entsprechend. Dieses erlebten wir im April 2015 allerdings anders, also deutlich besser..


Familienfreundlich:

Reise ohne Kinder


Hotel:

2015 war es sehr passend. Aber 2018 war es enttäuschend. Dieser 2. Aufenthalt war mit Sicherheit der letzte. Absolut keine Weiterempfehlung im Freundes- und Bekanntenkreis.


Lage:

Kurzer Weg zum Strand. Kurzer Weg zur Einkaufsmeile. Dolmusendhaltestelle sehr nahe.


Pool:

War insgesamt gut, da zwei große Pools.


Service:

Nichts


Sport:

Wir haben uns auf das Baden beschränkt.


Zimmer:

Das Erscheinungsbild des Bades war einem 5-Sterne-Hotel unangemessen (Folgen eines ehemaligen Wasserschadens nicht beseitigt) Badentlüftung brachte Tabakrauchgeruch ins Bad hinein).


schöner Familienurlaub mit Einschränkungen

Gesamt:

Alles in Allem zufrieden mit oben aufgeführten Einschränkungen. Am meisten störte das fehlende WLAN (in der Lobby sollte zwar WLAN sein, aber auch dort bekam man teilweise nicht ein Bild über Whatsapp hochgeladen).

Essen:

Das Essen war hinsichtlich der Qualität in Ordnung, aber es war einfach immer das selbe. Viel zu wenig Variationen. Wege vom Teilen der Anlage zur nächsten Getränkeausgabe recht weit.


Familienfreundlich:

Es gab keinen richtigen Kinderpool, in dem mir als Kind das Spielen Spaß gemacht hätte. Der Kinderpool war ein ca. 12 m² großes Dreieck.


Service:

An der Strandbar bekam ich eine Minute nach fünf (bis fünf Uhr Service) kein Getränk mehr. Kellner eigentlich bis auf wenige Ausnahmen sehr freundlich.


Strand:

Der Weg zum Strand beträgt 250 m . Mit müden Kindern Abends zurück zum Hotel fordert Nerven. Duschen mit eiskaltem Wasser. Der Strandabschnitt des Hotels ist nicht sehr groß.


Zimmer:

Wir hatten ein Familienzimmer unter dem Dach, auf dem die Klimaanlagen montiert waren. Die Vibration der Klimaanlagen übertrugen sich auf die Wände in unserem Zimmer und produzierten einen störenden Dauergeräuschpegel, der bei Schlafen wirklich sehr gestört hat.


alptraum

Gesamt:

Für Leute die sich besaufen wollen, genau richtig, kein 5*Sterne Haus nicht geeignet für Frauen die alleine Reisen!Unverschämtes Personal

Bewertung

Gesamt:

Es war überall zu spüren, dass das Hotel in 3 Wochen schließen wird. Somit nicht empfehlenswert.

Essen:

Es gab tagsüber kein Eis für die Kinder, obwohl es von 15.00 - 16.00 Uhr ausgewiesen war. Man hat gemerkt, dass das Hotel in 3 Wochen für 4 Monate schließt.


Zimmer:

Wir hatten ein \"zweites Zimmer\" für die Aufbettung, jedoch ohne Fenster. Dunkelkammer


Sultan of Side

Gesamt:

Alles ok

Hotel:

Bis auf das schlechte Wetter top. Personal sehr freundlich aber wenig möglichkeiten


Lage:

Wenig unterhaltung


Pool:

Alternative zum strand


Service:

Teilweise ueberfordert


Sport:

Eigeninitiative gefordert


Strand:

Leder zu wenig liegen


Soweit okay

Gesamt:

Die ganze Gegend ist ja mittlerweile leider eine einzige Baustelle. Schade um die Landschaft. Im großen und ganzen wr es ein erholsamer Urlaub mit viel Sonne und Zeit, einfahc nur am Meer spazieren zu gehen.

Essen:

Das Essen war soweit okay, bei dem günstihgen preis habe ich kein 4-Sterne essen erwartet. Aber es war halt wirklich immer dasselbe und der Fisch war ein einziger Kampf mit den Gräten.


Service:

Für die Jahreszeit und das Aufgebot an Gästen war der Gastronomiebereich echt überbesetzt. Aber alle sehr nett. Unangenehm fand ich, von dem Hotelangestellten, der mir mein Zimmer zeigte, direkt darauf angesprochen zu werden, warum ich denn allein reise. Das geht den abslolut nichts an und hat ihn auch nicht zu interessieren. Darüber hinaus musste ich ihm dann noch sehr deutlich machen, dass ich kein Interesse an seiner weiteren Gesellschaft während meines Urlaubs habe. Das wurde natürlich akzeptiert, aber ich hätte mir so ein Gespräch gerne ganz erspart.


Zimmer:

Als Doppelzimmer zur Alleinbenutzng super riesenmgroß, da zwei Zimmer hintereinander. Das vordere allerdings ohne Fenster, hätte mir zu mehreren nicht besonders gefallen.


Na ja, das geht so garnicht!! :-(

Gesamt:

Nie im leben 5 Sterne, Animation ging garnicht! Sauberkeit am Pool, ohne Worte, Hotel zu voll !! Zu laut!! Personal naja,Ein kellner war gut, der Rest Daumen runter :-( NIe wieder!!

Sultan of Side

Gesamt:

Das Hotel enspricht keinem 5 Stern Hotel. Essen, Zimmer, Strand waren gut. Größe des Hotels und der Weg zum Strand bzw die Entfernung waren unter jeder Kritik. Ich werde nicht mehr dort hinfahren. Habe in der Türkei um den selben Preis schon viel bessere Hotels kennen gelernt.

Hotel:

Der Strand war nur über eine befahrene Straße erreichbar. Im Katalog und im Internet stehen der Weg führt über einen hauseigenen Garten. Das ist Irreführung!


Lage:

Der Strand ist nur über eine befahrene Straße erreichbar. Im Katalog und Internet steht, dass der Weg über einen hoteleigenen Garten führt. Das war eine Katastrophe.


Strand:

Die Erreichbarkeit zum Strand war nur über eine befahrnen Straße möglich. Anders als im Katalog und Internet angekündigt.


Zimmer:

Der Safe war nur gegen eine hohe Gebühr benutzbar. Finde ich sehr ärgerlich.


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Sultan of Side in Colakli (Side)

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Hotel Sultan of Side

Sultan of Side:

Lage:

Das Hotel ist ca. 250 m vom hoteleigenen Sandstrand entfernt. Zum Zentrum von Side mit zahlreichen Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten sind es ca. 8 km. Nach Manavgat sind es ca. 14 km. Taxi- und Minibusverbindungen vorhanden. Die Entfernung zum Flughafen Antalya beträgt ca. 56 km.



Ausstattung:

Das Hotel (ca. 20.000 qm) verfügt über insgesamt 334 Zimmer, welche sich auf drei fünfstöckige Gebäude verteilen. Zur Einrichtung gehören Empfangsbereich mit Rezeption, Sitzgruppen, Lifts, WLAN (inklusive), Buffetrestaurant, Bar, Café, TV-Raum, Geschäfte, Friseur und ein Spa- und Wellnessbereich sowie ein beheizbares Hallenbad. Liegen und Badetücher sind am Pool inklusive. Wäsche-/Bügelservice und Arztservice sind stundenweise und gegen Gebühr vorhanden. Kreditkarten: VISA, Mastercard.



Unterbringung:

Die Doppelzimmer (ca. 34 qm) sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, WLAN, Sat.-TV mit Musikkanal, Minibar (teilweise gegen Gebühr), Klimaanlage (individuell regulierbar) und Balkon. Bei gleicher Ausstattung stehen Doppelzimmer Bestpreis in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Die Familienzimmer (ca. 34 qm) verfügen bei sonst gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer über Dusche/WC und einen teilweise möblierten Balkon oder Terrasse. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.



Sport/Unterhaltung/Wellness:

Gegen Gebühr: Massagen und alle Anwendungen im Spa- und Wellnessbereich.



Kinder:

Separates Kinderbecken, Babypool, Kinderkino, Kinderbuffet, Minidisco, Bastelstunden und Spielplatz.



All Inclusive Leistungen:
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen vom Buffet
  • Langschläferfrühstück
  • Snacks 12.00-15.00 Uhr
  • Nachmittags Kaffee und Kuchen/Gebäck
  • Eisstunde
  • Mitternachtssnack
  • Ausgewählte lokale alkoholfreie und alkoholische Getränke von 10.00-24.00 Uhr
  • Die Minibar wird bei Ankunft mit Wasser aufgefüllt
  • Tischtennis, Beach-Volleyball, Boccia, Darts, Fitnessraum, Sauna und türkisches Bad
  • Tagsüber und abends Animationsprogramm


Hinweise:

5-Sterne-Landeskategorie

Das Tragen eines All Inclusive-Armbandes ist obligatorisch.

Es sind 3 behindertengerechte Zimmer verfügbar.

Stand 01.01.2019 - Veranstalter XBIG

Beliebte Hotels in Colakli (Side)

Hotel Grand Seker - Colakli (Side) - Türkei
Gut
5,0
85% Weiterempfehlung
1731 Bewertungen
Hotel Aspendos Beach - Colakli (Side) - Türkei
Sehr Gut
5,5
98% Weiterempfehlung
1701 Bewertungen
Hotel Club Grand Side - Colakli (Side) - Türkei
Sehr Gut
5,4
95% Weiterempfehlung
1651 Bewertungen
Grand Hotel Artside - Colakli (Side) - Türkei
Gut
5,2
91% Weiterempfehlung
1508 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Colakli (Side)

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,16 €
Bananen (1kg)
2,09 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
11,64 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,82 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,79 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,86 €
Eier (regular) (12)
2,33 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,79 €
Salat (1 head)
0,47 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,35 €
Einheimischer Käse (1kg)
3,49 €
Milch, (1 Liter)
1,16 €
Zwiebel (1kg)
0,93 €
Orangen (1kg)
0,47 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
2,56 €
Kartoffeln (1kg)
0,70 €
Reis (weiß), (1kg)
1,16 €
Tomaten (1kg)
0,70 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,47 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,33 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,16 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
4,66 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
5,82 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
5,82 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
17,46 €
Essen, preiswertes Restaurant
5,82 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,47 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
83,47 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
64,29 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,28 €