Hotel Perili Bay Resort

Nur Hotel
ab 62 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 528 € p.P.
4 Sterne Ihre Hotel Highlights: individuell gestaltete Zimmer direkt am Strand mit kristallklarem Wasser liebevoll im osmanischen Stil gestaltete Hotelanlage hoteleigene, ruhige Badebucht hohe Kundenzufriedenheit Den Alltag hinter sich lassen: Das charmante Boutiquehotel in Datca besticht vor all...
Datça

Aktuelles Wetter in Datca

Wetterdaten werden geladen
Gut
4,5
85% Weiterempfehlung
59 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

4.9
83% Weiterempfehlungen
6 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 6 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Super Resort, alles bestens geklappt

Gesamt:

Wir waren rundherum zu 100% zufrieden, es hat einfach nur alles perfekt gepasst! Haare in der Suppe lassen sich immer finden, wenn man sie denn sucht. Und das haben wir nicht gemacht.

Essen:

Ich hatte im Internet in einigen Bewertungen Beschwerden über die Abwechslung am Büffet gelesen. Das kann ich insoweit nicht unterstützen, da es an einem Tag schon so viele unterschiedliche Speisen gab, dass man die Abwechslung selbst bei der Auswahl der Speisen in der Hand hatte. Also sehr große Auswahl, super Qualität (dass die warmen Speisen manchmal nicht mehr heiß waren liegt an den Hotelgästen, die regelmäßig die Deckel offen gelassen haben), alles wurde stets aufgefüllt und auf Sauberkeit geachtet.


Familienfreundlich:

Am Büffet gab es auch immer die Klassiker für Kinder: Spaghetti mit Tomatensauce, Pommes, Chickenteile, etc. Kinderpool und Kinderbetreuung wurden angeboten. Einen Spielplatz haben wir nicht gesehen (möglich dass es einen gab), aber bei einem so tollen Strand haben wir das nicht benötigt.


Flug Bewertungen:

Alles bestens.


Hotel:

Tolle Hotelanlage, nicht der \"klassische\" Hotelbunker, sondern eher wie ein kleines Dorf angelegt. Bestehend aus vielen kleiner Häusern, in denen 2 bis 3 Zimmer waren, leicht am Hang gebaut (direkt oberhalb des tollen Strandes mit feinen - nicht pieksenden - Kieselsteinen), mit kleinen Gassen und Treppen durchzuogen - TOLL!


Lage:

Da wir einen reinen Strand-/Badeurlaub genießen wollten: perfekt, um Ausflüge hatten wir uns gar nicht gekümmert, es wurde aber einiges angeboten. Der Strand und das Meer waren perfekt und sauber. Selbst in tieferem Wasser (mehr als 2 Meter) konnte man den Grund durch das klare Wasser noch sehen.


Service:

Super freundliches Hotelpersonal (bis auf ganz wenige Ausnahmen). Die meisten konnten Englisch sprechen, einige sogar Deutsch.


Sport:

Es wurde dezente Animation angeboten: - Kinderclub - Abends Kinderanimation (30 Minuten), nett gemacht - Livemusik in der Bar direkt oberhalb vom Strand (Sänger mit akustischer Gittarre, sehr gut!)


Strand:

Der Strand war (wie bereits weiter oben beschrieben) einfach nur P E R F E K T! Es gab ausreichend Liegen mit Sonnenschirmen, man hat immer einen Platz bekommen. Es wurde Abends immer tiptop aufgeräumt. Der Kies war schön feingeschliffen, hat beim laufen nicht geschmerzt oder gezwickt.


Zimmer:

Typisch südländisch: sauber aber mit wenigen Einschränkungen sehr gut, den Erwartungen entsprechend: - Im Badezimmer roch es ab und zu unangenehm (fehlende Siphons am Ablauf) - teilweise schon etwas veraltet, kurz vor Renovierungsbedürftig Positiv: - Tolles Flair / Design des Zimmers und des Mobiliars


Schöne Auszeit

Gesamt:

Sehr zufrieden. Schönes, aussergewöhnliche Architektur. Herrlich immer draußen essen zu können, in bestimmtem Abschnitt des Restaurants nach Wahl - statt in klimatisierten Räumen. Unangenehm war der lange Transfer mit Pausen und Wartezeiten. Die Softgetränke waren sehr süß und eher künstlich, dafür konnte man frisch gepressten O-Saft gegen 2,-- Euro bekommen - sehr lecker!

Essen:

Das Essen war gut und abwechslungsreich für eine Woche. Uns hat Knoblauch und mehr türkisch gefehlt.


Lage:

Für uns perfekt, eine Woche Ruhe und für uns sein mit netten Leuten.


Pool:

Der Pool war eher ein Kinderspielplatz, nichts für Ruhesuchende. Glücklicher Weise war das Meerwasser gut temperiert.


Strand:

Schönes langer Strand mit Kies. Sehr klarer sauberes Wasser. Die Sonnenschirm sind etwas klein und eng gestellt.


Zimmer:

Das erste Zimmer hat uns gar nicht gefallen, viel zu klein und weit weg gelegen - weil wir ein besonders ruhiges Zimmer wünschten - was es auch war. Wir baten um ein anderes, was wir auch gern bekamen.


Idyllische Hotelanlage

Gesamt:

Es war für uns rundum ein toller Urlaub. Wir kommen gern wieder!

Toller Urlaub mit Abstrichen

Gesamt:

Besonders gut hat mir die Anlage gefallen. Störend fand ich die vielen Katzen beim Essen.

Preis-/ Leistungverhältnis ok.

Gesamt:

Wir waren sehr optimistisch und orientierten uns bei der Buchung an den überwiegend guten Bewertungen. Die wenige sehr negative Bewertungen ordnen wir an \"notorischen Nörglern\" ein. Wir Das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt einigermaßen. Wir hätten allerdings lieber 100 Euro mehr bezahlt und dafür Essen und Getränke zu genießen, wie man sie sich im Urlaub wünscht. Wir würden dieses Hotel nicht erneut buchen trotz der tollen Lage und der Abgeschiedenheit. Service wird im Periliy Bay REsort nicht groß geschrieben. Wie so gute Bewertungen teilweise enstehen konnten ist uns rätzelhaft. Entweder haben die Gäste bis jetzt nur Urlaub in der Jugendherberge gehabt oder sie sind einfach gar nicht anspruchsvoll. Wir würden jedem dazu abraten dieses Hotel zu buchen. Es waren auch sehr viele Deutch-Türkische Urlauber dabei, die einfach entsetzt waren, über die Qualität der Leistungen / Speisen/ Getränken.

Essen:

Das Essen war nichts tolltes. Die vielen Vorspeisen waren das beste am Buffet, wobei es da auch kaum Abwechslung gab. Nach 5 TAge konnten wir sie auch nicht mehr sehen. Warme Speisen hatten Kantineniveau. Nachtischbüffet war eine Katastrophe. Kaum Obst (nie einmal Wassermelone, obwohl wir sie am Strassenrand überall angeboten bekam). Die Nachspeise schmeckten nach gar nichts. Es war allg. so , daß die Speise so schmeckten, als hätte man bei allem bespart: beim Milch in den Pancakes / Pudding, beim Obst, beim Fleisch. Die gegrillten Speisen waren ein Witz! Tiefgekühlte undefinierbare Fleischnuggets wurden aus dem Karton ausgepackt und auf den Grill geschmissen, völlig lieblos. Ein Abend gab es Fischabend, da wurde tiefgekühlter Fisch gegrillt. Keine Ahnung was es war ...es war einfach durch und total trocken, eigentlich ungenießbar. Wir hatten NIE einmal ein vernünftiges Angebot am Grill...einfach nur Schrott. Fleisch gab es auch sonst kaum. Das einzige war wirklich gut schmeckte waren die Lammspeisen. Die waren immer top. Reis war auch gut, Salate und Käse. Aber wie gesagt, toll war das nicht. Wir kennen wirklich besseres Essen aus vergleichbaren Hotels in der Türkei. Wir hatten keinen Luxus erwartet aber einfach nur gute heimische Küche. Ein Abend gab es den \"türkischen Abend\" und da war das Essen gut. Es gab Kebab, Fladen frisch zubereitet...alles frisch und schmackhaft....Da hat man es gesehen \"Es geht doch\" Aber der türk. Abend ist sicher der teuerste Abend bei Ihrer Preiskalkulation. Und jeden Abend diese Qualität bieten, wäre wahrscheinlich zu teuer ! Die Eisausgabe gegen Sechs Uhr hatte was von DDR-Warteschlangen: eine kleine Frau hat dann ca. 1,5 Stunden lang Eiskugel geformt und ausgegeben. Es war unglaublich. 1 Person für soviel Eis-hungrige Menschen! Da war Geduld und Hartnäckigkeit angesagt. Jetzt zu den Getränken: Es gab KEINEN Saft ! Nur selbst abgefüllte Wasserflachen mit Zucker-Saftkonzentratlösungen...einfach widerlich! die sogenannnte \"Cocktails\" waren ein Witz. Ungenießbar ! Kaffee war auch ein Albtraum. \"All in\" um nur Wasser, Bier und billigen saueren Wein zu trinken...das kann es nicht sein! Jetzt zu der Sauberkeit im Bars und Restaurant: Das Buffet sah immer sehr gepflegt aus. Da gab es nichts zu meckern. Aber sonst hat alles geklebt: Am Tisch klebten die Arme fest , die Salzstreuer waren klebrig, an der Poolbar klebte auch alles. Wir haben teilweise mit Servietten und Wasser unseren Tisch selber geputzt! Die Zapfsäule war der Hit: total dreckig ..es klebten sogar Insekten dran. Grrrrrrr. Achja und überall die niedlichen Katzen und Hühner auf dem Hotelgelände! Sie haben Ihre Kehrseite: Wir konnten unseren Tisch beim Essen nicht unbewacht lassen, sonst kamen die Katzen und haben sich das Essen aus den Tellern geholt. Die Angestellten unternehmen auch nichts dagegen. Sie gucken einfach nur zu. Und jetzt kommt der absolute Hammer: das Nachmittagsbüffet für zwischendurch bleibt auch mal unbewacht. Wir haben gesehen, wie die freiläufende Hühner aus dem Buffet gepickt haben! Ernshaft! Es wird ganz sicher so sein, daß das nicht bemerkt wird und daß Gäste sich anschliessend am Büffet bedienen, wo zuvor Hühner sich bedient haben.


Familienfreundlich:

Keine Kinder dabei. Also können wir nicht viel dazu sagen. Aber die Kinder schienen alle Spaß zu haben.


Flug Bewertungen:

Der Flug war das Beste an dem Urlaub. Ich fliege beruflich sehr oft und kann sagen, Türkisch Airline ist ein Top-Fluggesellschaft. Hier wird Service groß geschrieben. Note: 1A. Wir hatten frisch gepressten O-Saft zum Frühstück (noch Fragen ?)


Hotel:

Die Anlage ist wunderschön. Die Lage ist sensationell. Mann könnte was ganz tolles draus machen, wenn Service, Sauberkeit und Qualitaät der Speisen / Etränken stimmen würden. Die Architektur ist wunderschön, Die Pflanzen und Blumen sind unglaublich. Alles sehr sehr geschmacksvoll eingerichtet. Aber es ist nicht alles. Die Sauberkeit lässt überall zu wünschen übrig. Die Liegen am Strand sind zwar zahlreich vorhanden aber die Kissen sehen aus wie sau ! Total versifft. Der Strand an Sich ist schön und das Meer ist wunderbar klar und sauber. Schnorcheln lohnt sich: jede Menge Fische. jetzt zu den breiten gemütlichen Sessel, die dazu verleihen sich es schön bequem zu machen vor dem himmlichen Kullisse: Bei näherer Betrachtung stelle man fest, daß die riesige Kissen total versifft sind. Überall riesige Pflegen mit Körperflüssigkeiten etlicher Gästen. Eckelhaft! Aber viele Leute fanden es anscheinend nicht schlimm und sassen da mit freiem Oberkörper. Unfassbar. Wir haben nicht einmal da gessesen, da kein einzieger Sessel sauber war.


Lage:

Die Abgeschiedenheit haben wir gesucht. Wir können uns diesbezüglich nicht beschweren. Die Lage ist toll.


Pool:

Pool ist schön aber er liegt sehr \"eingekesselt\". Es ist doch sehr stickig und warm- Der Strand war die bessere Alternative. Am Pool waren auch immer laute türkische Kinder.


Service:

Also wir hatten die früheren Bewertungen des Hotel gelesen und konnten uns nicht vorstellen, daß es dort so zugeht, wie teilweise beschrieben. Aber es stimmt! die Angestellten können zu 90 Prozent weder Deutsch noch Englisch. Freundlich waren vielleicht 2-3 Mitarbeiter im Service. Die deutsch-türkische DA ame an der REzeption war zwar kompetent aber völlig leidenschaftslos. Man bekam eine knappe Antwort auf eine Frage aber auch nicht mehr. Diese Person scheint nicht gerne da zu arbeiten. Und wir waren wirklich nicht anstrengend. Wir haben villeicht 3 Mal einfache Fragen gehabt innerhalb von 9 Tage, hatten nie irgendwas zu reklamieren oder nörgeln. Wir fühlten uns aber behandelt, als würden wir ständig stören.


Sport:

Animation war dezent und nicht störend. So wollten wir es auch haben. Über die Qualität der angebotenen Leistung können wir allerdings ncihts schreiben. Wir haben sie nciht wahr genommen. Der Animateru machte einen sehr eigebildeten und arroganten Eindruck....Er fand sich toll.


Strand:

Strand war gut. Das Beste an dem Hotel.


Zimmer:

Das sogenannte \"Low budget Zimmer\" hat definitv nichts mit den Bildern auf der Homepage zu tun. Es war klein, das Bad sehr renovierungsbedürftig. Keine Ablagemöglichkeit für Pflegeprodukte, Armaturen sehr alt und verkallkt, WC-Sitz wackelig. Das Bett war gut, die Klimaanlage funktionierte einwandfrei. Es wurde täglich geputzt und immer genügend Handtücher hinterlassen. Im Zimmer hatten wir keinen Schrank mit Türen, nur \"offene Möbeln\", es war schwierig Ornung zu halten.


Einfach nur toll

Gesamt:

Es war ein super schöner Urlaub und hätte nicht besser sein können.

Lage:

Wir suchten Ruhe und Abgeschiedenheit. Es war Erholung pur ohne Partylärm und trotzdem nicht langweilig.


Pool:

Bei solch tollem Strand braucht keiner einen Pool


Sport:

Wir suchten eine Hotel ohne Animation und Action. Für uns war es genau das Richtige


Strand:

Der Strand war von unserem Zimmer 10 m entfernt. Das Wasser war superklar. Die Bucht wurde nur von unserem Hotel benutzt besser geht nicht!


Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Perili Bay Resort in Datca

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Ihre Hotel Highlights:

  • individuell gestaltete Zimmer
  • direkt am Strand mit kristallklarem Wasser
  • liebevoll im osmanischen Stil gestaltete Hotelanlage
  • hoteleigene, ruhige Badebucht
  • hohe Kundenzufriedenheit


Den Alltag hinter sich lassen:

Das charmante Boutiquehotel in Datca besticht vor allem durch seine einzigartige und ruhige Lage. Die mit viel Liebe zum Detail gestaltete Hotelanlage lässt keine Wünsche offen: Genießen Sie die Ruhe in der hoteleigenen Badebucht oder nehmen Sie am Softanimationsprogramm teil. Der geschmackvoll gestaltete Wellnessbereich lädt ebenfalls zum Verweilen ein.



Lage:
  • direkt am Strand, an einer Badebucht
  • Stranddetails: hoteleigener Sand-/Kiesstrand
  • Entfernung (ca.): zum Flughafen Dalaman Airport: 150 km, zum Stadt-/Ortszentrum: 15 km, zum Ort Datca: 15 km, zu Einkaufsmöglichkeiten: 15 km, zu Restaurants/Bars: 15 km


Ausstattung:
  • Anzahl Hauptgebäude: 1, Anzahl Stockwerke: 4
  • Anzahl Zimmer/Wohneinheiten insgesamt: 152
  • Empfangshalle, Rezeption, 24 Std., Sitzgruppen, Hotelsafe(s) (gegen Gebühr), WLAN (inklusive), in allen öffentlichen Bereichen
  • Anzahl Restaurants insgesamt: 2
  • Buffetrestaurant 'Main Restaurant', Terrasse
  • 1 À-la-carte-Restaurant (nur bei AI Ultra inklusive, 1 x pro Woche , wahlweise in einem der ausgewählten A-la-carte-Restaurants, Reservierung erforderlich) mit türkischer Küche, Innenbereich, Außenbereich, verfügbar von 01-06 bis 30-09
  • Anzahl Bars: 3
  • Cocktailbar
  • Hotelbar
  • Poolbar (als Snackbar nutzbar)
  • TV-Bereich/-Ecke
  • Entfernung zum nächsten Geldautomaten: 2 km
  • Arztservice (gegen Gebühr); Wäsche-/Bügelservice (gegen Gebühr)
  • Außenanlage: Sonnenterrasse; Außenanlage wetterabhängig nutzbar; Einschränkungen in Vor- und Nachsaison; Größe der Außenanlage in qm ca.: 18000
  • Swimmingpool-Anzahl gesamt: 1 (Süßwasser, wetterabhängig)
  • Liegen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive), am Strand (inklusive)
  • Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Auflagen (nach Verfügbarkeit): am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Badetücher: am Swimmingpool (inklusive); am Strand (inklusive)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit): auf dem Hotelgelände: inklusive
  • Kreditkarten: VISA, Mastercard
  • Taxi- und Dolmusverbindungen vorhanden.


Landeskategorie: 4 Sterne

Kinder:
  • Anzahl Spielplätze: 1
  • Babysitter-Service (gegen Gebühr, zahlbar vor Ort), Reservierung erforderlich


Einzelzimmer Economy (EM):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC, Besonderheiten: separates WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • ohne Balkon oder Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Minibar (inklusive), Inhalt: Wasser
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar


Doppelzimmer Economy (DM):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC, Besonderheiten: separates WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • ohne Balkon oder Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Minibar (inklusive), Inhalt: Wasser
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar


Einzelzimmer Landseite (EZL):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC, Besonderheiten: separates WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Minibar (inklusive), Inhalt: Wasser
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar


Doppelzimmer Landseite (DZL):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße: 20 - 25 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • Dusche/WC, Besonderheiten: separates WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Minibar (inklusive), Inhalt: Wasser
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • weitere buchbare Optionen: Meerseite (DZS)


Maisonette Meerseite (MSS):
  • geschmackvoll
  • Zimmergröße: 40 - 45 qm
  • Lage: im Haupthaus
  • 2 Schlafzimmer, Maisonette
  • Dusche/WC, Besonderheiten: separates WC
  • Föhn, Musikkanal, Sat.-TV, Telefon
  • Balkon oder Terrasse
  • Deutsche TV-Kanäle: ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, Kika, SuperRTL
  • WLAN (inklusive)
  • Minibar (inklusive), Inhalt: Wasser
  • Auffüllung der Minibar (inklusive, 1 x pro Aufenthalt) mit Wasser
  • Klimaanlage (inklusive), individuell regulierbar
  • weitere buchbare Optionen: Landseite (MSL)
  • min. Belegung (Erwachsene + Kinder): 2+2, max. Belegung (Erwachsene + Kinder): 4+1


Verpflegung:
  • All Inclusive (siehe Details)


All Inclusive:
  • Frühstück: Buffet
  • Mittagessen: Buffet
  • Abendessen: Buffet
  • Langschläferfrühstück von 10:00 bis 10:30 Uhr
  • Kaffee und Kuchen/Gebäck am Nachmittag
  • tagsüber Snacks
  • Eis
  • Mitternachtssuppe
  • Kindermenüs
  • ausgewählte lokale alkoholische Getränke von 10:00 bis 23:00 Uhr
  • ausgewählte lokale nichtalkoholische Getränke von 10:00 bis 23:00 Uhr


Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass ein Reiseleiterservice hier nur telefonisch erfolgen kann.



Sport:
  • Sport- und Fitnessangebot nur saisonal bedingt und wetterabhängig nutzbar
  • Fitness-/Aktivsport: Fitnesscenter (inklusive)
  • Ballsport: Beachvolleyball (inklusive); Tennis (inklusive, 1 Platz, Hartplatz, Flutlicht: gegen Gebühr, Ausrüstungsverleih: inklusive); Tischtennis (inklusive)
  • sonstiges Sportangebot: Darts (inklusive)


Wellness:
  • Behandlungsräume (Anzahl: 5)
  • Spa-Center: Größe: 101-500 qm
  • Hamam (inklusive)
  • Sauna (inklusive)
  • Services (gegen Gebühr): Massagen; Wellness- & Beautyanwendungen


Ort:

Der kleine Küstenort Datca mit kleinem Yachthafen liegt direkt am Meer auf der Halbinsel Resadiye. Diese befindet sich in der Provinz Mugla, westlich von Marmaris und nördlich der griechischen Inseln Rhodos und Symi. Das Landschaftsbild ist geprägt durch zahlreiche kleine Buchten. Die Region ist besonders beliebt bei Seglern und Urlaubern, die es traditionell und ruhig mögen.



Website:

www.perilibayresort.com



Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.



Wichtiger Hinweis:

Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausgeschriebener Reiseleistungen führen.

Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.



Hinweis

Sie erhalten jeweils die von Ihnen konkret gebuchten und von Ihrem Reiseveranstalter bestätigten Leistungen (hinsichtlich Verpflegungsleistung, Zimmerkategorie etc.). Die optionale Nutzung hoteleigener Einrichtungen, z.B. Spa, Business-Center, Parkplatz etc. ist nicht eingeschlossen und fast immer gebührenpflichtig und vor Ort zu bezahlen, soweit in der Beschreibung oder in Ihrer Bestätigung nicht ausdrücklich anders beschrieben.



Transfer in Eigenregie

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass dieses Angebot keinen Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück beinhaltet. Dieser ist vor Ort in Eigenregie und auf eigene Kosten durchzuführen.

Stand 01.01.2020 - Veranstalter 5 vor Flug

Beliebte Hotels in Datca

Hotel Adaburnu Gölmar - Datca - Türkei
Gut
4,4
82% Weiterempfehlung
17 Bewertungen
Hotel Club Datca Holiday Village - Datca - Türkei
Befriedigend
3,5
43% Weiterempfehlung
7 Bewertungen
D-Hotel Maris - Datca - Türkei
Sehr Gut
5,9
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen
Mares Hotel - Marmaris - Türkei
Gut
4,9
82% Weiterempfehlung
250 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend