Hotel Kemer Holiday Club

Nur Hotel
ab 61 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 612 € p.P.
Das familienfreundliche Hotel liegt am Strand, dort wo das Grün der Pinienwälder des Taurusgebirges auf das Blau des Mittelmeers trifft. Die Stadt Göynük liegt nur etwa 2 km von der Unterkunft entfernt, und die Gäste finden dort zahlreiche Restaurants, Bars, Pubs und Geschäfte. Nach Kemer, wo sich v...
Göynük, Ahu - Ünal Aysal Caddesi 11

Aktuelles Wetter in Göynük

Wetterdaten werden geladen
Gut
5,1
83% Weiterempfehlung
280 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

5.1
100% Weiterempfehlungen
10 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 10 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Super

Gesamt:

Sehr schöner Urlaub

Ganz normales Hotel

Gesamt:

Alles in allem Ok, im Oktober spürbar Saisonende. Wenig Animation oder Sport Angebote, dafür Platz und freie Liegen am Pool und Strand.

Essen:

Leider keine vegetarischen Gerichte, natürlich gibt es Salate oder Gemüse, aber kein warmes Extra-Gericht ohne Fleisch.


Schöner Urlaub

Gesamt:

Schöner Urlaub - gutes Essen - mehr Klasse als Masse im Essensangebot wäre besser. Strand gut, Pool in Ordnung, Animation klasse

Zimmer:

Die Lüftung im Bad zu schwach - deswegen etwas muffiger Geruch auch im Zimmer - haben die Lüftung andauernd laufen gelassen...dann gehts


Gern wieder

Gesamt:

Wir waren schon das zweite Mal in der Anlage (jeweils Ende Oktober) und kommen gern wieder.

Flug Bewertungen:

Hinflug (Tailwind Air): Sitzabstand u. Sauberkeit katastrophal. Rückflug (Onur Air): Sitzabstand etwas besser, Sauberkeit o.k., Verpflegung: naja...


alles ok

Gesamt:

Wir waren sehr zufrieden, könnten uns sehr gut vorstellen wieder hier her zu kommen. Eine Rolle spielt auch die kurze Transferzeit ca. 45 Minuten.

Hotel:

Sehr saubere und gepflegte Anlage


Lage:

nicht weit weg vom Ortszentrum und doch ruhig


Pool:

alles blitzblank, kein Unrat, leere Becher oder Gläser. Man hat immer einen schönen Platz gefunden.


Service:

Mitarbeiter im Restaurant sehr bemüht und freundlich,in der Bar hat es erst nach einem Anschiss sehr gut funktioniert.


Strand:

sehr sauberer Strand,keine Felsen oder Platten


Durchwachsen

Gesamt:

Das Hotel ist bis auf die Sauberkeit sehr gut und absolut empfehlenswert,Jedoch sehr störend der extrem hohe Anteil von Russen (ca 80 %) mit unmöglichen Essgewohnheiten und sehr vielen Kleinkindern mit einem hohen Geräuschpegel. Das Hotel hat sich aber auf russische Gäste eingerichtet.Es sspricht kaum jemand deutsch.Alles erfolgt auf russisch. Wer sich an dem hohen Anteil der Russen nicht stört,ist dieses Hotel absolut empfehlenswert.Wir werden aber aus diesem Grund dort nicht wieder hinfahren.

alles bestens

Gesamt:

waren sehr zufrieden. wenn man twas zu meckern sucht, findet man auch etwas.

Weiterempfehlung Kemer Holiday Club

Gesamt:

Schöner Urlaub. Gerne wieder!

Essen:

Das Essen im Kemer Holiday Club ist ziemlich gut und abwechslungsreich gestaltet. Frühstück mit Brötchen, Müsli, Eiern, ... Mittags und Abends gibt es viele verschiedene warme Gerichte, Brot und Aufschnitt, immer ein großes, frisches Salatbuffet und verschiedene Obstsorten und Kuchen zum Nachtisch. Einige Speisen wiederholen sich, wenn man zwei Wochen dort verbringt und das anfangs sehr leckere Lammhackfleisch mag man dann nicht mehr so gern. Highlight ist der Meerblick, den man von der Speiseterrasse hat. Ich kann nur die all inclusive Getränke bewerten, die im Fall des Fruchtsafts immer okay, aber eben doch nur verdünnter Fruchtsirup waren. Meiner Meinung nach sollte der Speisebereich draußen noch in einen Raucher- und Nichtraucherbereich unterteilt sein, Zigarettenrauch beim Essen sollte nicht sein.


Hotel:

Sehr schöne und saubere Anlage. Was man wissen sollte: Es leben viele Katzen auf dem Gelände des Hotels, die sich überall aufhalten können, wo man sich im Freien befindet. Also eben auch teilweise im offenen Speisebereich. Uns störte das nicht, da die Katzen sich nur am Boden aufhielten. Wer den Kätzchen aber komplett aus dem Weg gehen möchte, kann immer noch drinnen essen.


Lage:

Der Strand ist direkt beim Hotel. Leider immer sehr voll. Zur Einkaufstraße läuft man ca. 10 min. Dort gibt es Souveniers und jede Menge Kleidung zu kaufen. Auch einige Shisha-Bars sind hier gelegen. Wer feiern gehen will, sollte mit dem Dolmus nach Kemer fahren. Dort gibt es zwei Clubs. (Der Dolmus fährt direkt vor dem Hotel, nachts braucht man ein Taxi zurück.) Ausflüge bucht man entweder im Ort (sind dort viel günstiger, als im Hotel) oder man nimmt sich am besten einen Mietwagen, da man auch Orte abseits des Massentourismus erreicht.


Service:

Alle Mitarbeiter, egal ob Barmann, Zimmermädchen, Rezeptionist oder die Servicekräfte im Buffetrestaurant waren stets freundlich und sehr bemüht. Auch nachts wurde uns an der Rezeption erklärt, wie wir am besten unseren Ausflug für den nächsten Tag planen. An der Rezeption wurde gutes Englisch und Deutsch gesprochen. Unser Zimmermädchen sprach weder Deutsch noch Englisch.


Sport:

Animation war okay, aber als mobiler Mensch findet man definitiv spannendere Beschäftigungen für den Abend. Im Ort kann man recht lange einkaufen, es gibt viele Shisha-Bars. Abends lohnt sich vor allem ein Ausflug zu den Ewigen Flammen (Chimaira) bei Olympos.


Strand:

Gut fanden wir den Sonnenschutz, der über einem Großteil der Liegen angebracht war. Der Strand ist feinkieselig, am Übergang zum Wasser finden sich große Steine. Der Strand ist eigentlich zu klein für das Hotel, es steht Liege neben Liege. Volleyballfeld und Wassersport direkt am Hotelstrand.


Zimmer:

Wunderschöner Ausblick auf die gepflegte Gartenanlage. Ruhige Lage. Wegen der Bauweise als Feriendorf gibt es vielen Zimmern keinen Meerblick. Für mich die bessere Wahl, wenn die Alternative ein großer Bunker wäre. Klimaanlage zum Selbstregulieren. Sauberkeit definitiv zufriedenstellend, aber nicht herausragend. Unser Zimmer wurde jeden Tag durchgewischt, das Bett wurde frisch bezogen, Handtücher gewechselt.


Erholsamer Urlaub als Paar mit Kind

Gesamt:

Jederzeit wieder. Gerne ein paar Tage länger!

Essen:

Das Personal war stets bemüht. Wer sich wie ein 5-Sterne-Gast verhält, wird auch als solcher behandelt :-)


Flug Bewertungen:

Wir sind angekommen! Das ist das wichtigste. Geärgert hat mich das mega-unfreundliche Personal. Nachdem wir verpflegt wurden (Pappbrötchen) und Saft (Wasser mit viel Zucker und Geschmacksverstärker) musste ich leider die Toilette aufsuchen. Vor mir ging meine Tochter auf besagte Toilette. Also musste ich warten. Zu diesem Zeitpunkt wollte Stewardess A mit dem Wagen abräumen. Wir passten nicht beide in den Durchgang und so bat sie mich im Aufenthaltsbereich der Flugbegleiter zu warten. Hier wurde ich von Stewardess B wieder in den Gang gedrängt (die Frau drückte mich regelrecht da raus - Worte waren ihr wohl zu viel) und zog mir den Trennvorhang ins Gesicht, so dass sie mir mit ihrer Hand gegen mein Gesicht schlug. Eine absolute Unverschämtheit. Gott sei Dank bin ich geduldig! Wollte keinen Aufstand machen und habe dieses Verhalten mit Bauchschmerzen und Wut ertragen. Allerdings kann ich aufgrund dieses Vorfalls diese Fluggesellschaft absolut nicht weiter empfehlen. Abgesen von dieser Dame waren die Ansagen viel zu laut - man musste sich die Ohren zu halten oder war die Ansage für Schwerhörige abgestimmt? Die Beinfreiheit war katastrophal. Ich mit 161 cm hatte kaum Platz - wie mögen sich größere Menschen gefühlt haben. Auf dem Rückflug saßen wir in Reihe 31. Wir betraten als Vorletzte das Flugzeug. Die Leute saßen wie gepresste Ölsardinen auf ihren Plätzen. Echt schlecht.


Hotel:

Traumhaft. Wir hatten alle einen tollen Urlaub!


Lage:

Wir haben unsere Seele baumeln lassen und das tolle Wetter und Meer genossen. Abends haben wir auf dem liebevoll angelegten Steg bei einem Gläschen Wein gesessen, während unsere Kleine mit Unterhaltung bedient wurde. Super!


Pool:

Unsere Tochter war begeistert!


Service:

Man konnte sich immer verständigen! Entweder sprach jemand deutsch oder zumindest englisch. Ansonsten waren wir mit einem Fremdsprachenduden ausgerüstet - für alle Fälle. Allerdings haben wir ihn nicht benötigt. Trotzdem ist es doch schön, zumindest ein mal \"Danke\" auf Türkisch sagen zu können, oder?


Strand:

Traumhaft. Für uns perfekt!


Zimmer:

Die als Urlaubsdorf angelegte Anlage hat eine sehr angenehme Atmosphäre, da man nicht von einem riesigen Gebäudekomplex erschlagen wird. Die Anlage ist weitläufig und mit viel Liebe gestaltet (gepflegte Gärten, Gassen, Unterkunfts- und Speisegebäude).


Überraschend gut.

Gesamt:

Im Ganzen voll zufrieden.

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Hotelbeschreibung Hotel Kemer Holiday Club in Göynük

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089 / 12 23 19 67 an.

Lage:
Das familienfreundliche Hotel liegt am Strand, dort wo das Grün der Pinienwälder des Taurusgebirges auf das Blau des Mittelmeers trifft. Die Stadt Göynük liegt nur etwa 2 km von der Unterkunft entfernt, und die Gäste finden dort zahlreiche Restaurants, Bars, Pubs und Geschäfte. Nach Kemer, wo sich viele Nachtclubs befinden, sind es etwa 7 km. Weitere Attraktionen in der Nähe sind die antike Stadt Phaselis (ca. 30 km), Antalya (rund 40 km) und Myra (etwa 120 km). Der internationale Flughafen von Antalya befindet sich etwa 45 km von der Unterkunft entfernt.

Ausstattung:
Erst im Jahr 2014 wurde dieses Haus modernisiert. Gerne heißt die Unterbringung die Reisenden in den insgesamt 465 Zimmern willkommen. Unterschiedliche Einrichtungen und Serviceleistungen – eine Wechselstube, ein Spielzimmer, mehrsprachiges Personal, eine Autovermietung, medizinische Betreuung, ein Friseur und ein Theatersaal – gehören zum Angebot. Dank WiFi in den öffentlichen Bereichen (ohne Gebühr) bleiben die Gäste mit der Außenwelt in Kontakt. Rollstuhlgerechte Einrichtungen sind vorhanden. Ein Supermarkt und andere Geschäfte können zum Einkaufen und Bummeln genutzt werden. Ein Garten bietet zusätzlichen Raum für Entspannung und Erholung im Freien. Aktive Reisende, die die Umgebung per Rad entdecken möchten, werden den Fahrradverleih (gegen Gebühr) zu schätzen wissen.

Unterbringung:
In den Zimmern gibt es ein Badezimmer – eine Klimaanlage und eine Heizung sorgen zudem für das richtige Raumklima. Zur Grundausstattung der meisten Zimmer gehört ein Balkon, der zum Verweilen einlädt. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Besten Urlaubskomfort bieten ein Telefon, ein TV-Gerät und WiFi (ohne Gebühr). Im Badezimmer, ausgestattet mit einer Dusche, ist ein Haartrockner vorhanden. Rollstuhlgerecht eingerichtete Zimmer sind buchbar. Für Familien mit Kindern stehen Familienzimmer zur Verfügung.

Verpflegung:
Es gibt verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie ein Café und eine Bar. Erfrischende Drinks an der Strandbar sorgen für Wohlfühlmomente. Es kann All-Inclusive-Spezial gebucht werden. Ein Früh- und Langschläferfrühstück, Lunch und Abendessen locken mit abwechslungsreichem Speisenabgebot. Zusätzlich stellt die Unterbringung Snacks bereit. Das Hotel führt ein Sortiment alkoholischer und alkoholfreier Getränke.

Sport/Unterhaltung:
Ob sportlich aktiv oder erholungssuchend, die Gäste können in einem der 2 Außenpools ein paar Längen schwimmen, während die Kinder einen Planschbereich für sich haben. Eine Wasserrutsche sorgt für Badespaß bei Jung und Alt. Liegestühle und Sonnenschirme stehen ebenfalls für die Reisenden bereit. Ein Whirlpool lockt zur Muskelentspannung (ohne Gebühr). Wohlige Entspannung verspricht der Whirlpool im Badebereich. Außerdem gibt es eine Pool-/Snackbar. Wem der Sinn nach Bewegung steht, dem werden Tennis, Boccia und Beachvolleyball angeboten. Eine Vielzahl an Sportarten steht zur Verfügung, darunter Wassersportarten wie Tretbootfahren und Kanufahren und gegen Gebühr Wasserskifahren, Windsurfen, Jetskifahren, Motorbootfahren, Bananenbootfahren und Parasailing. Das Hotel bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur sportlichen Aktivität im Indoor-Bereich, wie etwa ein Fitnessstudio, Tischtennis, Badminton, Darts und Aerobic sowie gebührenpflichtig Billard. Das Haus bietet im Wellnessbereich diverse Anwendungen, dazu gehören eine Sauna und ein Hammam sowie, gegen eine zusätzliche Gebühr, ein Spa und Massage-Anwendungen. Weitere Freizeitangebote sind ein Animationsprogramm, eine Disco, ein Miniclub und eine Minidisco.

Wintermonate:
Hinweise zur Einrichtung während der Wintermonate

Bitte beachten Sie, dass während der Wintermonate witterungsbedingt oder aufgrund geringer Besucherzahlen einige Einrichtungen nicht oder nur in beschränktem Umfang genutzt werden können. Diese Einschränkungen beziehen sich vor allem auf Strand- und Pooleinrichtungen, Animation und Sportangebote im Freien. In der Unterkunftsbeschreibung erwähnte Klimaanlagen dienen selbstverständlich während der Wintermonate als Heizung.

Hinweise:
Deutsche Staatsbürger mit gültigem Reisepass, Kinderausweis (ab 10 Jahren mit Lichtbild und der Eintragung Nationalität „Deutsch“) oder Personalausweis sind für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten vom Visumzwang befreit. Für Jugendliche unter 15 Jahren, die ohne ihre Eltern in die Türkei reisen, ist ein von beiden Elternteilen unterschriebenes Erlaubnisschreiben mitzuführen (in deutscher Sprache und ins Türkische übersetzt). Bei der Einreise mit Personalausweis händigen die türkischen Zollbehörden ein Einreisepapier aus, welches Sie sorgfältig aufbewahren müssen, da Sie es bei Ihrer Ausreise wieder vorlegen müssen. An deutschen Flughäfen vom Bundesgrenzschutz ausgestellte, vorübergehende Ersatzdokumente („Reiseausweis als Passersatz“) werden nicht akzeptiert. Vorläufige Personalausweise werden nicht anerkannt. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26. Juni 2012 nicht mehr gültig.

Staatsbürger anderer Nationalitäten erkundigen sich bzgl. der Einreisebedingungen bitte bei ihrem zuständigen Konsulat / Botschaft.

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass für alle Gäste ohne Wohnsitz in der EU bei "Nur Hotel Buchungen" im Zielgebiet Probleme beim Einchecken im Hotel auftreten können. In einem solchen Fall sind die Hoteliers dazu berechtigt, eine Nachzahlung vor Ort einzufordern oder die Buchung zurückzuweisen!

Stand 01.01.2020 - Veranstalter ÖGER TOURS

Beliebte Hotels in Göynük

Hotel Kilikya Palace - Göynük - Türkei
Gut
5,2
83% Weiterempfehlung
175 Bewertungen
Hotel Sherwood Club Kemer - Göynük - Türkei
Sehr Gut
5,3
86% Weiterempfehlung
132 Bewertungen
Hotel Boran Mare Beach Club - Göynük - Türkei
Sehr Gut
5,4
88% Weiterempfehlung
88 Bewertungen
Otium Life Hotel - Göynük - Türkei
Sehr Gut
5,6
98% Weiterempfehlung
47 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend

Lebenshaltungskosten in Göynük

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
0,52 €
Bananen (1kg)
1,03 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
11,38 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
5,82 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
2,96 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,67 €
Eier (regular) (12)
1,49 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,14 €
Salat (1 head)
0,27 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,36 €
Einheimischer Käse (1kg)
4,38 €
Milch, (1 Liter)
0,57 €
Zwiebel (1kg)
0,33 €
Orangen (1kg)
0,45 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
3,03 €
Kartoffeln (1kg)
0,31 €
Reis (weiß), (1kg)
1,40 €
Tomaten (1kg)
0,53 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,34 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,78 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,62 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
2,33 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
3,26 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,96 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
13,97 €
Essen, preiswertes Restaurant
3,61 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,19 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
33,38 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
53,22 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
56,21 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
20,69 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,20 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,51 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
6,98 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
1,16 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,81 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
3,49 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
6,21 €