Hotel Grand Prestige

Nur Hotel
ab 36 € p.P.
1 Woche Flug + Hotel
ab 457 € p.P.
Bitte beachten Sie, dass für alle Gäste ohne Wohnsitz in der EU bei "Nur Hotel Buchungen" im Zielgebiet Probleme beim Einchecken im Hotel auftreten können. In einem solchen Fall sind die Hoteliers dazu berechtigt, eine Nachzahlung vor Ort einzufordern oder die Buchung zurückzuweisen! Bitte beachten ...
Titreyengöl, Titreyengöl Mevki 18

Aktuelles Wetter in Titreyengöl (Side)

Wetterdaten werden geladen
Befriedigend
3,4
25% Weiterempfehlung
125 Bewertungen
  • Hotel
    :
  • Zimmer
    :
  • Service
    :
  • Strand
    :
  • Pool
    :
  • Lage
    :
  • Essen
    :
  • Sport
    :
  • Familienfreundlichkeit
    :

lastminute.de Kundenbewertungen

Diese Bewertungen stammen ausschließlich von lastminute.de Kunden und wurden von uns geprüft und ausgewertet.

3.2
25% Weiterempfehlungen
12 Bewertungen
von 6 (1=sehr schlecht, 6=ausgezeichnet)
Ergebnis aus 12 Einzelbewertungen der lastminute.de Kunden

Nie wieder , 0

Gesamt:

Nie Wider

Pool:

Erste nacht auf sofa geschlafen Keine freie Zimmer


Zimmer:

Erste nacht auf sofa schlafen Keine freie Zimmer


nie wieder

Gesamt:

nie wieder

Essen:

nie wieder


Hotel:

nie wieder


Service:

nie wieder


nie wieder

Gesamt:

nie wieder

Zimmer:

nie wieder


Hotelbewertung

Gesamt:

Hotelanlage in schlechtem Zustand, auch die Toiletten für den Poolbereich. Essen/Personal wie gesagt ok. Störend die vielen Russen/Ukrainer, die teilweise kein Benehmen haben. Lärm bis in die Nacht.

Essen:

Am Essen gab es von meiner Seite her nichts weiter zu beanstanden; manchmal waren die Speisen noch zu kalt. Auch gestört haben die vielen Russen/Ukrainer, die sich Obst/Trockenfrüchte/Teebeutel usw. in die Taschen eingepackt haben. Das geht gar nicht!!!!


Hotel:

Ich persönlich würde das Hotel nicht mehr buchen. Mir war es auch zu laut, da die Poolbar bis 24 Uhr geöffnet war und man gegen 1 Uhr dann vielleicht zum schlafen kam.


Lage:

Für uns war es für die eine Woche ok


Pool:

Die Lautsprecherboxen waren bei den Animationen dermaßen übersteuert. Ansonsten ok.


Service:

Bei der Ankunft konnte leider das Personal kein deutsch an der Rezeption


Sport:

Nicht in Anspruch genommen


Strand:

Wir waren nur einmal am Meer


Zimmer:

Das gesamte Hotel ist total renovierungsbedürftig und die Zimmer sind schmutzig, insbesondere das Bad, die Spiegel, die Fenster. Toilettenbecken locker. Die Minibar wurde nicht einmal nachgefüllt, wie es im Prospekt erwähnt. Im Vorraum waren die Deckenplatten lose. Dieses Hotel verdient keine 5*****, höchstens 3***


Ok

Gesamt:

Das animation program war ser gut

Nie wieder

Gesamt:

Ich werde so schnell nicht wieder in die Türkei reisen - zu dreckig - Massentourismus eben!

Essen:

Essen war reichlich, Atmosphäre beim Essen nicht so schön - Katzen auf den Tisch ...


Hotel:

Wie leider so oft - die Beschreibung war besser als das Original


Lage:

Die Lage in dem Gebiet hat mir gefallen - die 'nervigen' Verkäufer weniger.


Pool:

Die Lage des 'Erwachsenenpools' zwischen dem ganzen Trubel fand ich nicht so gut.


Service:

Waren oft mir Ihren Smartphones beschäftigt und sprachen oft kaum englisch.


Sport:

Ein Fitnesscenter mit den verrosteten Geräten dürfte m. E. so nicht exixtieren.


Strand:

Immer eine eigene Frotteeauflage mitnehmen, die Auflagen der Liegen waren total vergammelt


Zimmer:

Fussnägel und Haare vom Vorgänger im Zimmer, 'künstliche Beduftung' in der Lobby, damit man den muffeligen Geruch aus dem eckeligen Fitness- und Saunabereich nicht mitbekommt - no way!


pia

Gesamt:

godt hotel god beliggenhed. rengørring af pool burde gøres oftere

Keine 5 Sterne

Gesamt:

3 Sterne mehr nicht!

Essen:

Das frühstück IST sehr eintönig. Am besten hat uns das Abendessen gefallen! Kleiner Tipp! Am besten gegen 18:45 sich schon gemütlich hinsetzen und mit einer der ersten zum Buffet gehen, so hat man einen guten und sauberen Tisch und erspart sich Wartezeiten am Buffet!


Service:

Sehr hervorzuheben ist das animationsteam! immer gut drauf! Besonders Natalie die kinderanimateurin ist sehr nett. Kann die vier wichtigsten Sprachen in diesem Hotel - Deutsch, englisch, russisch und französisch! Jedes Kind liebt sie und sie die Kinder. Das Personal ist nicht freundlich! Lächelt nicht und grüßt nicht. Wahrscheinlich sind sie alle sehr unterbesetzt. Die Zimmer werden nicht richtig gereinigt, oft nur betten gemacht und fertig! In den Restaurants kommen sie mit dem abräumen nicht hinterher. Tische sind dreckig!


Zimmer:

Das Badezimmer wurde nicht saniert, sondern der Schimmel einfach weiß übergemalt! Spiegel und Duschwand sind dreckig! Toilettenbürste ist verkeimt! Pfui! Das familienzimmer ist ansonsten groß mit einem Balkon und einer großen Sonnenterrasse mit Liegen!


KEINE 5***** !

Gesamt:

Nie wieder in dieses schreckliche Hotel. Das Hotelmanagement sollte vielleicht einfach mal in das Hotel und mehr Personal investieren. Ich würde diesem Hotel wenn überhaupt 3 Sterne vergeben, keinen Stern mehr! Wenn Sie warmes Bier, bei 45 Grad Außentemperatur in einem Restaurant sitzen wollen, was einer Sauna entspricht und einfach sich ständig nur aufregen möchten über die mind. 8ß% russischen Gäste, sind Sie hier genau richtig!

Essen:

Abends stand man schon mal 1/2 Stunde an für Fisch oder Fleisch. Ein einziger Grill für mehrere hundert Gäste war schon eine Zumutung. Das Buffet sah meist aus wie ein Schlachtfeld und wirklich abwechslungsreich war es auch nicht. Zumal der Bereich vom Buffet nicht einmal klimatisiert war. Die Getränke (vor allem Bier) waren nicht gekühlt und Coktails und Eis musste alles extra bezahlt werden.


Hotel:

Das Hotel war katastrophal und alles andere als erholsam. Wir haben versucht das Beste daraus zu machen, jedoch würden wie nie wieder in dieses Hotel reisen. Der hintere Restaurant-Außenbereich hat nach Kanalisation gestunken.


Lage:

Lage war eher abgelegen und die Geschäfte die in unmittelbarer Nähe waren, waren reine Abzocke!


Service:

Das Personal war stets bemüht, jedoch oft überfordert. Jedoch bei der Menge an den Gästen (Hotel ausgebucht) war es viel zu wenig Personal. Da scheitert es wohl gewaltig an der Organisation des Hotelmanagements.


Sport:

Animation bzw die gebuchten Shows waren gut. Jedoch das \"Fitnessstudio\" eher eine gefährliche Zumutung. Sämtliche Geräte defekt und veraltet. Der \"Chef\" im Spa-Bereich war einfach nur aufdringlich und drängte einen penetrant zu irgendwelchen Behandlungen zu unverschämten Wucherpreisen.


Strand:

Der Strand war Sand/Kies gemischt.


Zimmer:

Die Zimmer sind sehr einfach. Kühlschrank kühlt nicht richtig. Klimaanlage auch sehr alt und hat nicht richtig gekühlt. Das Bad war eine einzige Zumutung. Alt und schimmlig, entsprach nicht annähernd einem Sternehotel.


KEINE 5***** !

Gesamt:

Nie wieder in dieses schreckliche Hotel. Das Hotelmanagement sollte vielleicht einfach mal in das Hotel und mehr Personal investieren. Ich würde diesem Hotel wenn überhaupt 3 Sterne vergeben, keinen Stern mehr! Wenn Sie warmes Bier, bei 45 Grad Außentemperatur in einem Restaurant sitzen wollen, was einer Sauna entspricht und einfach sich ständig nur aufregen möchten über die mind. 8ß% russischen Gäste, sind Sie hier genau richtig!

Essen:

Abends stand man schon mal 1/2 Stunde an für Fisch oder Fleisch. Ein einziger Grill für mehrere hundert Gäste war schon eine Zumutung. Das Buffet sah meist aus wie ein Schlachtfeld und wirklich abwechslungsreich war es auch nicht. Zumal der Bereich vom Buffet nicht einmal klimatisiert war. Die Getränke (vor allem Bier) waren nicht gekühlt und Coktails und Eis musste alles extra bezahlt werden.


Hotel:

Das Hotel war katastrophal und alles andere als erholsam. Wir haben versucht das Beste daraus zu machen, jedoch würden wie nie wieder in dieses Hotel reisen. Der hintere Restaurant-Außenbereich hat nach Kanalisation gestunken.


Lage:

Lage war eher abgelegen und die Geschäfte die in unmittelbarer Nähe waren, waren reine Abzocke!


Service:

Das Personal war stets bemüht, jedoch oft überfordert. Jedoch bei der Menge an den Gästen (Hotel ausgebucht) war es viel zu wenig Personal. Da scheitert es wohl gewaltig an der Organisation des Hotelmanagements.


Sport:

Animation bzw die gebuchten Shows waren gut. Jedoch das \"Fitnessstudio\" eher eine gefährliche Zumutung. Sämtliche Geräte defekt und veraltet. Der \"Chef\" im Spa-Bereich war einfach nur aufdringlich und drängte einen penetrant zu irgendwelchen Behandlungen zu unverschämten Wucherpreisen.


Strand:

Der Strand war Sand/Kies gemischt.


Zimmer:

Die Zimmer sind sehr einfach. Kühlschrank kühlt nicht richtig. Klimaanlage auch sehr alt und hat nicht richtig gekühlt. Das Bad war eine einzige Zumutung. Alt und schimmlig, entsprach nicht annähernd einem Sternehotel.


Keine 5 Sterne

Gesamt:

3 Sterne mehr nicht!

Essen:

Das frühstück IST sehr eintönig. Am besten hat uns das Abendessen gefallen! Kleiner Tipp! Am besten gegen 18:45 sich schon gemütlich hinsetzen und mit einer der ersten zum Buffet gehen, so hat man einen guten und sauberen Tisch und erspart sich Wartezeiten am Buffet!


Service:

Sehr hervorzuheben ist das animationsteam! immer gut drauf! Besonders Natalie die kinderanimateurin ist sehr nett. Kann die vier wichtigsten Sprachen in diesem Hotel - Deutsch, englisch, russisch und französisch! Jedes Kind liebt sie und sie die Kinder. Das Personal ist nicht freundlich! Lächelt nicht und grüßt nicht. Wahrscheinlich sind sie alle sehr unterbesetzt. Die Zimmer werden nicht richtig gereinigt, oft nur betten gemacht und fertig! In den Restaurants kommen sie mit dem abräumen nicht hinterher. Tische sind dreckig!


Zimmer:

Das Badezimmer wurde nicht saniert, sondern der Schimmel einfach weiß übergemalt! Spiegel und Duschwand sind dreckig! Toilettenbürste ist verkeimt! Pfui! Das familienzimmer ist ansonsten groß mit einem Balkon und einer großen Sonnenterrasse mit Liegen!


Gutes Hotel!

Gesamt:

Sehr zufrieden, die Auswahl und Qualität des Essens war sehr hoch. Störend waren nur die langen Wartezeiten beim Schlangestehen vor dem Grill (Essen wurde eben frisch zubereitet und nicht vorher gegrillt). Geschirr wurde bei den Stoßzeiten sehr schnell alle...

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 - 20700 1513

Hotelbeschreibung Hotel Grand Prestige in Titreyengöl (Side)

Hotelbeschreibung ohne Gewähr! Bitte prüfen Sie vor der Buchung die Hotelbeschreibung des jeweiligen Veranstalters (Hotelinfos) oder rufen Sie ggfs. unsere Servicehotline unter 089/20700 1513 an.

HIGHLIGHTS

  • Hotel der beliebten Aska-Gruppe
  • Schöne Lage am See von Titreyengöl
LAGE
  • zum Strand ca. 200 m 
  • zum Flughafen (AYT) ca. 70 km
  • nach Antalya (Zentrum) ca. 80 km
  • nach Side (Zentrum) ca. 7 km, nach Manavgat ca. 6 km (Minibusverbindungen)
  • zu Einkaufsmöglichkeiten ca. 400 m
AUSSTATTUNG 
  • 346 Zimmer in einem 6-stöckigen Gebäude mit mehreren Flügeln
  • Rezeption (24 Stunden), 6 Lifte, TV-Raum, WLAN (in der Lobby inklusive)
  • Buffetrestaurant, 2  A-la-carte-Restaurants (türkische und italienische Küche, mit Servicegebühr und Reservierung)
  • 3 Bars, Snackbar
  • Diskothek
  • Konferenzräume
  • Minimarkt, Friseur, Arzt, Autovermietung (gegen Gebühr)
STRAND & POOL
  • hoteleigener Abschnitt am kieseligen Sandstrand 
  • Strandbar (1.4. - 31.10., wetterabhängig)
  • 2 Swimmingpools, 3 Wasserrutschen
  • Sonnenterrassen
  • Sonnenschirme, Liegen und Badetücher an Pool und Strand inklusive
FÜR DIE KINDER
  • 2 Kinderpools; 2 Wasserrutschen
  • Miniclub (4-12 Jahre; stundenweise vor- und nachmittags)
  • Kinderkino
  • Spielzimmer
  • Kinderbuffet im Hauptrestaurant
DOPPELZIMMER
  • Landblick (DZ), Meerblick (DZM)
  • ca. 22 m², Balkon
  • französisches Bett oder 2 - 3 Einzelbetten
  • Dusche, WC, Föhn
  • SAT.-TV, Telefon, Mietsafe, WLAN (gegen Gebühr)
  • Minibar (tägliche Auffüllung mit Softdrinks und Wasser inkluisve)
  • Klimaanlage, Teppichboden
  • Belegung: 1 - 3 Erwachsene, max. 2+1
DOPPELZIMMER MIT ETAGENBETT
  • (131)
  • ca. 22 m², Balkon
  • französisches Bett und Etagenbett
  • Dusche, WC, Föhn
  • SAT.-TV, Telefon, Mietsafe, WLAN (gegen Gebühr)
  • Minibar (tägliche Auffüllung mit Softdrinks und Wasser inkluisve)
  • Klimaanlage, Teppichboden
  • Belegung: 1 - 3 Erwachsene, max. 3+1/2+2
FAMILIEN-SENIOR-SUITE
  • Landblick (FSL)
  • ca. 45 m², Balkon
  • Schlafraum mit französischem Bett und Wohn-/Schlafraum mit 2 Schlafsofas
  • Dusche, WC, Föhn
  • SAT.-TV, Telefon, Mietsafe, WLAN (gegen Gebühr)
  • Minibar (tägliche Auffüllung mit Softdrinks und Wasser inkluisve)
  • Klimaanlage, Teppichboden
  • Belegung: 1 - 4 Erwachsene, max. 3+1/2+2
VERPFLEGUNG

All Inclusive
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen als Buffet
  • Spätfrühstück (10:00 - 10:30 Uhr)
  • Snacks (12:00 - 16:00 Uhr), Pide, Pizza, Gözleme (12:00 - 16:00 Uhr)
  • Kaffee/Tee und Gebäck (16:00 - 18:00 Uhr)
  • Eiscreme (12:30 - 14:00 Uhr)
  • Mitternachtsbuffet (0:00 - 1:30 Uhr)
  • lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10:00 bis 24:00 Uhr und von 23:30 bis 2:00 Uhr in er Diskothek
  • frisch gepresste Fruchtsäfte sind nicht inklusive
SPORT, WELLNESS & UNTERHALTUNG
  • Tages-/Abendanimation, Themennächte (1.4. - 31.10.)
  • 4 Tennisplätze, Beachvolleyball, Tischtennis, Wassergymnastik, Aerobic
  • Wassersport (geg. Gebühr, externe Anbieter)
  • Hamam, Sauna
  • Gegen Gebühr: Massagen und Anwendungen im Spa
INFORMATIONEN
  • Kreditkarten: VISA, MasterCard
  • Sprachen: Türkisch, Deutsch, Englisch
  • Check-in ab 14:00 Uhr, Check-out bis 12:00 Uhr
  • Landeskategorie: 5 Sterne
  • Code: OGE 24504


 

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass für alle Gäste ohne Wohnsitz in der EU bei "Nur Hotel Buchungen" im Zielgebiet Probleme beim Einchecken im Hotel auftreten können. In einem solchen Fall sind die Hoteliers dazu berechtigt, eine Nachzahlung vor Ort einzufordern oder die Buchung zurückzuweisen!

Wintermonate:
Hinweise zur Einrichtung während der Wintermonate

Bitte beachten Sie, dass während der Wintermonate witterungsbedingt oder aufgrund geringer Besucherzahlen einige Einrichtungen nicht oder nur in beschränktem Umfang genutzt werden können. Diese Einschränkungen beziehen sich vor allem auf Strand- und Pooleinrichtungen, Animation und Sportangebote im Freien. In der Unterkunftsbeschreibung erwähnte Klimaanlagen dienen selbstverständlich während der Wintermonate als Heizung.

Hinweise:
Deutsche Staatsbürger mit gültigem Reisepass, Kinderausweis (ab 10 Jahren mit Lichtbild und der Eintragung Nationalität „Deutsch“) oder Personalausweis sind für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten vom Visumzwang befreit. Für Jugendliche unter 15 Jahren, die ohne ihre Eltern in die Türkei reisen, ist ein von beiden Elternteilen unterschriebenes Erlaubnisschreiben mitzuführen (in deutscher Sprache und ins Türkische übersetzt). Bei der Einreise mit Personalausweis händigen die türkischen Zollbehörden ein Einreisepapier aus, welches Sie sorgfältig aufbewahren müssen, da Sie es bei Ihrer Ausreise wieder vorlegen müssen. An deutschen Flughäfen vom Bundesgrenzschutz ausgestellte, vorübergehende Ersatzdokumente („Reiseausweis als Passersatz“) werden nicht akzeptiert. Vorläufige Personalausweise werden nicht anerkannt. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26. Juni 2012 nicht mehr gültig.

Staatsbürger anderer Nationalitäten erkundigen sich bzgl. der Einreisebedingungen bitte bei ihrem zuständigen Konsulat / Botschaft.

Stand 01.01.2022 - Veranstalter ÖGER TOURS

Beliebte Hotels in Titreyengöl (Side)

Hotel Diamond Premium - Titreyengöl (Side) - Türkei
Gut
5,1
84% Weiterempfehlung
498 Bewertungen
Hotel Corinthia Excelsior - Titreyengöl (Side) - Türkei
Gut
5,0
83% Weiterempfehlung
342 Bewertungen
Hotel Linda - Titreyengöl (Side) - Türkei
Gut
5,0
83% Weiterempfehlung
278 Bewertungen
Hotel Saray Regency - Titreyengöl (Side) - Türkei
Gut
4,3
49% Weiterempfehlung
208 Bewertungen

Weitere TOP-Hotels in der Gegend