Thessaloniki Urlaub - Last Minute Reisen

Last Minute Thessaloniki Reisen suchen und buchen

Hotels sortieren nach:
Preis
Bewertungen
Weiterempfehlung
Kategorie

Adresse:

Perea Town, Thessaloniki - Peraia

Das "Royal Hotel" ist ein Hotel in Thessaloniki, Griechenland. Gerne heißt das Haus die Reisenden in den insgesamt 60 Zimmern willkommen. Die Rezeption ist 24 Stund...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,8
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen

Adresse:

Agia Triada, Lambraki 2

Das Strandhotel Santa Beach liegt direkt am Sand-/Kiesstrand Agia Triada. Am Strand sind Sonnenschirme und Sonnenliegen gegen Gebühr verfügbar. Die Stadt Perea ist ...

Hotelinfos

Befriedigend
4,2
56% Weiterempfehlung
9 Bewertungen

Adresse:

Thessaloniki, Thessaloniki - Peraia 13th km

Das Hotel liegt im Osten von Thessaloniki, in einer ruhigen Umgebung mit guter Verkehrsanbindung. Der Weiße Turm und das Archäologische Museum sind etwa 12 km vom H...

Hotelinfos

Adresse:

Agia Triada

4 Sterne Lage: ruhig, am Meer Stranddetails: Sandstrand befindet sich 150 m entfernt Entfernung (ca.): zum Flughafen Macedonia (SKG): 12 km, zum Ort Thessaloniki: ...

Hotelinfos

Adresse:

Thermaikos, Pavlou Kountouriotou 73

Durch die schöne Lage des Hotels in Perea, einem der attraktiven Vororte Thessaloniki, wird die Stadt für die Hotelgäste noch schöner. Das Hotel verfügt über 44 Zim...

Hotelinfos

Adresse:

Thessaloniki, Miaouli

Thessaloniki Das "Ambassador Hotel" heißt die Reisenden in Thessaloniki, Griechenland, willkommen. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Es ist ein Aufzug vorhande...

Hotelinfos

Adresse:

Perea, Dimokratias Street 15

Das Hotel liegt ungefähr 150 m vom Strand von Peraia und rund 28 km vom Stadtzentrum von Thessaloniki entfernt. Das Stadtzentrum von Peraia ist nach rund 400 m erre...

Hotelinfos

Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Günstige Angebote für Last Minute Thessaloniki Urlaub

Thessaloniki Wer Thessaloniki besucht, kommt in die nach Athen zweitgrößte Stadt Griechenlands. Thessaloniki liegt inmitten einer Metropolregion, zu der mehrere Städte und kleinere Gemeinden gehören. Die Stadt Thessaloniki, Hauptstadt der Region Makedonien, liegt an einer Bucht des Thermaischen Golfes und blickt auf eine Geschichte zurück, die weit bis in die Römerzeit reicht. Überall in Thessaloniki finden sich noch heute Relikte aus vergangenen Jahrhunderten. Der an der Küste stehende Weiße Turm, Wahrzeichen von Thessaloniki, könnte sicher auch so einiges erzählen. Seit seiner Errichtung im 15./16. Jahrhundert diente er beispielsweise als Befestigungsanlage und Gefängnis. Inzwischen ist er Teil des Museums für Byzantinische Kultur von Thessaloniki und zeigt interessante Ausstellungen. Wer in Thessaloniki lastminute seinen Urlaub verbringt, kann sich den vielen, überall in der Stadt verstreuten Sehenswürdigkeiten kaum entziehen: Überreste des antiken Kaiserpalastes zum Beispiel, der Galeriusbogen, eine Rotunda, Kirchen aus vielen Jahrhunderten und dazu Museen mit Ausstellungen zu allen möglichen Themen. Auch zum Bummeln und Shoppen bietet diese aufregende Stadt jede Menge Gelegenheit. Nicht zu vergessen: das aufregende Nachtleben. Und Baden geht natürlich auch. Richtig schöne Strände ziehen sich nur wenige Kilometer von der City entfernt in Agia Triada und Peraia (Perea) die Küste entlang – zu erreichen mit Bus, Fahrrad oder Mietwagen.

Buntes Markttreiben

Wer sich zwischen all den Shopping-Meilen der Stadt nach typisch griechischem Markttreiben sehnt, muss nur wissen, wo die Händler ihre Stände aufstellen. Wo? In Louloudadika gibt es Blumen, in Modiano und Kapani traditionelle Lebensmittelmärkte mit Fisch, Früchten, Käse und Gewürzen, am Chalkeon-Markt Kupferschmiede-Arbeiten. Dann noch Bit-Pazar, Studentenmarkt, Paliatzidika Markt …

Historisch wertvoll

Ob mit dem Mietwagen oder über einen einheimischen Anbieter: Für die historische Stadt Pella sollte man sich einen Tag Zeit nehmen. Wo Alexander der Große 356 v. Chr. zur Welt kam, gibt es heute ein beeindruckendes Museum mit Mosaiken und so einigen Jahrtausende alten Schätzen.

Kleine Bäume ganz groß

Wer für einen Ausflug auf die angrenzende Halbinsel Chalkidiki ein besonderes Ziel sucht, findet bei Psakoudia das „Bonsai-Gartencenter“. Zum größten Gartencenter Griechenlands gehört eine unvergleichliche Bonsai-Abteilung, in der Bäumchen stehen, die über 100 Jahre alt und Preisträger verschiedener Wettbewerbe sind. Auch sonst lohnt ein Bummel durch das riesige Pflanzen-Meer!

Reisezeit Thessaloniki Urlaub

Für Städtetouristen lohnt sich eine Reise das ganze Jahr hindurch. Optimal sind jedoch Frühjahr und Herbst, da es im Sommer mit über 30 Grad Celsius meist drückend heiß wird. Das allerdings die ideale Zeit für diejenigen, die auch zum Baden ans Meer kommen. Kältester Monat des Jahres: der Januar mit durchschnittlichen Tagestemperaturen von 9 Grad.

Thessaloniki - zu schade zum Durchreisen

Wer Thessaloniki nur als Transitstation auf dem Weg zur Halbinsel Chalkidiki oder zur Fähre Richtung Ägäis-Inseln auf dem Zettel hat, dem entgeht eine spannende Stadt mit vielen Highlights. Die auf dem Festland im Norden gelegene Metropole beherbergt mehr als 325.000 Menschen und ist nach Athen Griechenlands zweitgrößter Ort. Vor der malerischen Kulisse der bis zu 1.200 Meter hohen Gebirgszüge der Chortiatis schmiegt sich die auch als Saloniki bekannte Stadt an den Thermaischen Golf. Klar, dass in einer so großen Stadt stets Trubel herrscht. Doch es gibt auch vieles zu sehen.

So wie der im 15./16. Jahrhundert errichtete Lefkós Pýrgos (Weißer Turm) zeugen zahlreiche Bauten von einer ebenso langen wie wechselvollen Geschichte der Stadt. Der 29 Meter hohe Turm am Meeresufer beherbergt heute eine Ausstellung des Museums für Byzantinische Kultur, war in früheren Zeiten aber auch Teil der Stadtmauer, Garnison und Gefängnis. Sehr interessant sind auch die zahlreichen Kirchen, die seit Jahrhunderten das Stadtbild prägen.

Viele dieser frühchristlichen und byzantinischen Sakralbauten gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die im 7. Jahrhundert geweihte und später in eine Moschee umgewandelte Hagia Sophia zum Beispiel, deren Fundamente von einer um 315 erbauten Kirche stammen. Mit ihrem nahezu quadratischen Grundriss und einer Kuppel, deren Durchmesser etwa zehn Meter beträgt, zählt sie zu den bedeutsamen Vorläufern der Kreuzkuppelkirchen. Erhalten blieben hier schöne Mosaiken aus dem 8. und 9. Jahrhundert. Prachtvolle Mosaiken sind auch in der Rotunda, ebenfalls lange Zeit als Kirche genutzt und später zu einer Moschee geworden, zu sehen. So zieren die Kuppel kunstvoll aus kleinen Steinchen gestaltete Darstellungen verschiedener Märtyrerfiguren, Ornamente mit unterschiedlichsten Motiven finden sich an den Wänden.

Steht man in diesem imposanten Gebäude, fragt man sich, wie es die Baumeister im Jahr 306 schafften, eine solche Kuppel zu errichten - laut Reiseführer bringt diese es auf eine Höhe von 29,80 Metern und einen Durchmesser von 24,15 Metern. Erst 1902 entstand mit Yeni Cami (Neue Moschee) die jüngste in Thessaloniki errichtete Moschee. Sie ist wegen ihrer detailreichen Innengestaltung sehenswert, aber auch wegen der hier regelmäßig stattfindenden Ausstellungen.

Beim Streifzug durch die Stadt entdeckt man noch viele andere architektonische Schätze. So blieben Reste des Kaiserpalastes, eines Forums und der Galeriusbogen aus der Römerzeit erhalten. Von den Osmanen blieben unter anderem mehrere Hamams und vor allem der Besesteni - was übersetzt soviel bedeutet wie Stoffmarkt. Noch heute herrscht in diesem Marktgebäude, dessen Dach sechs Kuppeln zieren, reges Markttreiben. Hobbyarchäologen sei noch das Archäologische Museum ans Herz gelegt. In den faszinierenden Räumen mit goldenen Wandmalereien gibt es interessante Funde aus Grabungen in der gesamten Region zu sehen.

Lebenshaltungskosten in Griechenland

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,30 €
Bananen (1kg)
1,46 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
8,88 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
6,00 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
6,42 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,19 €
Eier (regular) (12)
2,82 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,50 €
Salat (1 head)
0,65 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,84 €
Einheimischer Käse (1kg)
8,06 €
Milch, (1 Liter)
1,18 €
Zwiebel (1kg)
0,77 €
Orangen (1kg)
0,90 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
4,00 €
Kartoffeln (1kg)
0,75 €
Reis (weiß), (1kg)
1,59 €
Tomaten (1kg)
1,29 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,78 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
2,90 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,48 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
3,50 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
4,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
6,00 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
30,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
10,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,50 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
73,82 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
89,47 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
77,85 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
29,63 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,48 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,40 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
10,89 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,79 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,40 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
7,50 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
13,29 €

Ideen für Ihre nächste Last Minute Thessaloniki Reise