Madeira Urlaub - Last Minute Reisen

Last Minute Madeira Reisen suchen und buchen

Hotels sortieren nach:
Preis
Bewertungen
Weiterempfehlung
Kategorie

Adresse:

Funchal, Quinta Calaça 1

Das moderne Komforthotel ist oberhalb des Meeres, direkt an der Promenade (mit direktem Zugang durch ein Tor) gelegen. Das Shopping-Center "Forum" mit zahlreichen G...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,3
94% Weiterempfehlung
174 Bewertungen

Adresse:

Caniço de Baixo, Rua Francisco Santana

In traumhafter Panoramalage bietet das Resort ein großes Sportangebot, diverse Wellnessanwendungen, mehrere Restaurants sowie Ruhebereiche, in die Sie sich zurückzi...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
93% Weiterempfehlung
169 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua do Gorgulho 2

Hotel Suite Hotel Eden Mar *in das Vila Porto Mare Resort *direkt an der Strandpromenade *oberhalb des Meerwasserschwimmbeckens "Lido". *Entfernung zum Stadt-/Ortsz...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
97% Weiterempfehlung
139 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua Simplício Passos Gouveia 21

Hotel Porto Mare Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall ausg...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
98% Weiterempfehlung
95 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Estrada Monumental 147

5 Sterne 5 Eingebettet in eine atemberaubende Steilküste und umgeben von grünen Hügeln liegt die lebhafte Hauptstadt Funchal. Hier spielt sich das kulturelle und ge...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
96% Weiterempfehlung
66 Bewertungen

Adresse:

Caniço

Das Hotel befindet sich ungefähr 12 km außerhalb des Stadtzentrums von Funchal mit den Vergnügungs- und Einkaufsmöglichkeiten. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind ...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
96% Weiterempfehlung
52 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua do Castanheiro 31

Hotel Castanheiro Boutique Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum We...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
92% Weiterempfehlung
37 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Estrada Monumental 182/194

Eingebettet in eine subtropisch bepflanzte Parkanlage lässt es sich uneingeschränkt entspannen und atemberaubende Blicke auf die Berge genießen. 4 Sterne ST, SS, SR...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
94% Weiterempfehlung
33 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Avenida do Mar e das Comunidades Madeirenses 50

4 Sterne 4 Eingebettet in eine atemberaubende Steilküste und umgeben von grünen Hügeln liegt die lebhafte Hauptstadt Funchal. Hier spielt sich das kulturelle und ge...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
97% Weiterempfehlung
30 Bewertungen

Adresse:

Ponta do Sol, Quinta da Rochinha 6

Hotel Estalagem Da Ponta #1 Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum W...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
89% Weiterempfehlung
28 Bewertungen

Adresse:

Santana, Estrada Quinta do Furão 6

Im Winter 2019/2020 komplett renoviert idealer Ausgangspunkt für Wanderungen exzellentes Restaurant und Weinproben im eigenen Weinkeller Santana. Die hübsche Quinta...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
96% Weiterempfehlung
27 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua do Gorgulho 15-17

Dieses Hotel befindet sich in beeindruckender Lage auf einem Kliff mit Blick über den Atlantik. Es ist ein zwanzigminütiger Spaziergang bis ins Stadtzentrum von Fun...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
93% Weiterempfehlung
27 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua Dr. João Lemos Gomes 29

Hotel Quinta Jardins Lago #1 #3 #2 #4 Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
94% Weiterempfehlung
18 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua da Casa Branca 7

Tradition trifft hier auf Moderne und bietet so einen ganz besonderen Charme. Genießen Sie die Ruhe mitten in der Stadt und lassen Sie sich im Spa verwöhnen. 5 Ster...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
100% Weiterempfehlung
18 Bewertungen

Adresse:

Santo da Serra

4 Sterne 4 Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreib...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
100% Weiterempfehlung
12 Bewertungen

Adresse:

Santa Cruz

3 Sterne 3 www.madeiraisland.online.pt Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind,...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
9 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Estrada Monumental 139

Bei einem Aufenthalt ab 4 Nächten erhalten FTI Gäste einen Gutschein im Wert von € 30 pro Erwachsenen für eine Spa-Behandlung (max. 45min) und bei Buchung einer Sup...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,4
78% Weiterempfehlung
9 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua Bela de São Tiago 44B

Die beliebte Unterkunft mit und lädt seine Gäste zu einem unvergesslichen Urlaub ein. Funchal hat viel zu bieten und ein Großteil der Attraktionen befinden sich in ...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,7
100% Weiterempfehlung
8 Bewertungen

Adresse:

Estreito da Calheta, Caminho dos Moinhos 218

4 Sterne 4 www.atrio-madeira.com Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofer...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,7
100% Weiterempfehlung
6 Bewertungen

Adresse:

Ponta do Sol, Rua Dr João Augusto Teixeira 6

R. Dr. João Augusto Teixeira Zentral und nur durch die Uferpromenade vom Kiesstrand getrennt, vereint das kleine Hotel ursprüngliche Materialien mit modernem Design...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,7
80% Weiterempfehlung
5 Bewertungen

Adresse:

Santa Cruz, Quinta Dr. Américo Durão

In atemberaubender Lage bietet das Hotel neben einem spektakulären Meerblick soweit das Auge reicht, auch einen Pool auf Meereshöhe, der zum Entspannen einlädt. 5 w...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen

Adresse:

Camacha, Vale Paraíso/Estrada Regional 102 616

ohne Klassifizierung 3 www.valleparaizo.com Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,8
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua Do Sabão 53

Hotel Se Boutique Im Zusammenhang mit den Lockerungen der Corona-Beschränkungen können behördliche Anordnungen zu Einschränkungen, zu Änderungen und zum Wegfall aus...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,7
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Avenida do Infante 25

Das 2019 neu eröffnete Luxushotel lässt keine Wünsche offen. Lassen Sie sich im exklusiven Spa-Center verwöhnen oder entspannen Sie an der großzügig angelegten Pool...

Hotelinfos

Sehr Gut
6,0
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen

Adresse:

Funchal, Rua Conde de Carvalhal 53

Zentral in Funchal gelegen, bietet das Hotel viele Ausgehmöglichkeiten. Die Gäste wohnen in 18 Zimmern. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Per Aufzug lassen sic...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen
Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Madeira Urlaub – kleiner Allrounder

Madeira

Madeira Last Minute zu besuchen, ist immer eine gute Idee – nicht nur wegen des günstigen Preises. Die nur knapp 800 Quadratkilometer kleine Insel Madeira im Atlantik ist in Sachen Naturerlebnis ein echter Riese. Im lastminute Madeira Urlaub verwöhnen angenehme Temperaturen zu jeder Jahreszeit, der warme Golfstrom streichelt die Insel. Wer Madeira lastminute besucht, gerät schnell ins Schwärmen. Nicht von ungefähr trägt Madeira Beinamen wie „Insel des ewigen Frühlings“, „Insel der schwimmenden Gärten“ oder „Smaragd im Atlantik“. Bei durchschnittlichen Jahresdurchschnittstemperaturen von um die 25 Grad Celsius grünt und blüht es immer und überall – nicht nur in den zahlreichen Parks.

Viele der Pflanzen auf Madeira sind weltweit einmalig. Auf lastminute Madeira Reise sollte man unbedingt auch den Osten der Insel, die Ponta de Sao Lourenco, besuchen: Hier warten atemberaubende Fotomotive an der steilen Klippenküste. Eindrucksvoll auch das Cabo Girao im Süden unweit von Camara de Lobos – eine weit über 550 Meter hohe Steilklippe. Das Inselinnere von Madeira durchziehen üppig grüne Berglandschaften. Mächtigster Gipfel: der 1.868 Meter hohe Pico Ruvio. Auf der Nordseite befindet sich Laurisilva, ein riesiger Lorbeerwald. Neben der Inselhauptstadt Funchal mit Museen und Sehenswürdigkeiten gibt es viele weitere interessante Orte. Und Sandstrände? Die schönsten liegen auf der kleinen Nachbarinsel Porto Santo.

Top 3 Sehenswürdigkeiten in Madeira

Madeira, Insel der Blumen und des Weins

Ein Madeira Urlaubführt zunächst in die 112.000 Einwohner zählende Hauptstadt Funchal, wo meist frühlingshafte oder sommerliche Temperaturen herrschen. Die Insel erreicht man von Deutschland aus mit einem Flug von rund 3 Stunden 45 Minuten. Madeira eignet sich sehr gut zum Wandern, aber auch zu einem Bade- und Tauchurlaub. Die Hotels in Funchal, Canico, Santa Cruz, Canico und anderen Orten sind sehr gepflegt. Es gibt ein ansehnliches Busverkehrsnetz. Der Verkehr auf der Insel ist auf Funchal fokusiert und verläuft durch viele Tunnel und über zahlreiche Brücken. Es gibt Fährlinien und direkte Flüge zur Nachbarinsel Porto Santo.

Wilde, ungezähmte Natur

Madeira Urlaubbedeutet wegen der gebirgigen Struktur der Insel Nähe zu viel unberührter Natur und das Erleben zahlreicher Wasserfälle. Die Berge sind hoch, der Pico Ruivo erreicht 1862 Meter. Die steile und felsige Küste Madeiras lässt wenig Raum für Badestrände. Das Cabo Girão im Süden besitzt mit 580 Metern Höhe die höchsten Steilklippen Europas. Der berühmte Lorbeerwald gedeiht durch den Nebelniederschlag sehr gut. Er bedeckt ungefähr ein Fünftel der Insel. Beim Wandern erleben Sie, wie der buschähnlich wachsende Heidewald einen Übergang zwischen Lorbeerwald und Hochgebirge bildet. Ausgeklügelte Felskanäle decken den Wasserbedarf der Städte und Dörfer. Das Hochland im Inselinnern erreichen Sie am besten mit einem Mietwagen.

Strand, Bäder und sehenswerte Orte an Steilküsten

Die Seilbahn bei Achadas da Cruz führt hinunter an den fast unerreichbaren Strand und die Ebene, auf der Bauern Felder bewirtschaften. Bei Ponta do Sol gibt es einen aus marokkanischem Sand aufgeschütteten Strand. Viele ausgebaute Wanderwege bringen Ihnen ein veritables Naturerlebnis. Im Norden liegt der attraktive Ort Porto Moniz mit seinen in Felsen gehauenen Schwimmbädern mit glasklarem Gebirgswasser. Porto da Cruz mit der vorgelagerten Insel Porto Santo imponiert mit seinen tiefen Schluchten und dem üppigem Grün der Bergen.

Nationalpark unter Wasser

Auf der Insel selbst gibt es trotz der überwältigenden Naturvielfalt keinen offiziell ausgewiesenen Nationalpark. Dafür gehört der riesige Lorbeerwald „Laurisilva“ zum Weltnaturerbe der Unesco und im Südosten liegt Garajau-Unterwasser-Nationalpark. Die bunte Unterwasserwelt vor der Küste beherbergt unter anderem ein Riff mit Kugelfischen, Bernsteinmakrelen, Stechrochen und Barrakudas, das Tauchern zugänglich ist.

Den Levadas folgen

Die Levadas entstanden im 15. Jahrhundert und leiten über Rinnen Wasser aus dem regenreicheren Norden in den trockenen Süden weiter. Doch diese eigentlich als Bewässerungssystem angelegten Adern eignen sich auch hervorragend als Orientierung für Wanderungen – denn parallel zu den Kanälen verlaufen ursprünglich zur Wartung angelegte Wege. Karte nicht vergessen!

68 Stufen zur Aussicht

Ein besonders schöner Aussichtspunkt befindet sich in der Stadt Monte oberhalb von Funchal. Wer die insgesamt 68 Stufen zum Eingangsportal der „Nossa Senhora do Monte“ hinauf steigt, den belohnt nicht nur ein Blick ins prachtvolle Innere der 1818 eingeweihten weißen Wallfahrtskirche, sondern auch ein eindrucksvoller Blick über die Insel.

Reisezeit Madeira Urlaub

Wann ist die Insel am Schönsten? Zum Baden sicherlich im Sommer, wenn nicht nur die Luft, sondern auch das Wasser sich angenehm erwärmt. Wer sich eher für Kultur, Wanderungen oder Radtouren begeistert, dem dürfte es im Juli und August mit Lufttemperaturen um die 30 Grad Celsius allerdings zu heiß sein. Frühling herrscht selbst im Dezember – bei knapp unter 20 Grad.

Madeira - Berglandschaften, steile Küsten und viel Meer

Reif für die Insel und endlich mal für ein paar Tage raus aus dem Alltagsstress? Und ganz nebenbei die Portugiesischkenntnisse auffrischen? Dann nichts wie ab nach Madeira! Die einsame Atlantikinsel bildet zusammen mit Porto Santo sowie den unbewohnten Ilhas Desertas und Ilhas Selvagens die Autonome Region Madeira.Obwohl mehrere Hundert Kilometer vom portugiesischen Festland entfernt, gehört das kleine Inselreich zu Portugal und damit zur EU. Heißt auch: Auf Madeira zahlt man mit dem Euro. Wer es drauf anlegt, kann innerhalb recht kurzer Zeit die gesamte Insel erkunden.

Denn gerade groß ist Madeira nicht. Mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von rund 22 Kilometern an der breitesten Stelle und rund 57 Kilometern in West-Ost- Richtung bringt es das Inselchen auf eine Fläche, die etwas unter der von Hamburg liegt. Landschaftlich bietet Madeira jedoch viel. Mittel- und Hochgebirgszüge dominieren das Innere der Insel. 1.862 Meter ragt in der Hochgebirgsformation nordwestlich der Inselhauptstadt Funchal Madeiras höchster Gipfel in den Himmel - der Pico Ruivo.

Eine ganz andere Landschaft präsentiert sich im Westen der Insel mit dem Hochmoor Paul da Serra. Zwar liegt dieses Gebiet nicht gerade im Flachland, sondern auf rund 1.400 Metern Höhe. Doch die Landschaft dieser Hochebene erscheint einem eher flach bis hügelig. Auch zahlreiche Levadas - künstliche Wasserläufe - und mehrere Flüsse gibt es auf der Insel. Ribeira da Janela, der längste von ihnen, fließt im westlichen Bereich und verwandelt das Tal bei Porto de Moniz im Nordwesten in eine urwüchsige Urwaldlandschaft. Hier gedeihen neben Eukalyptusbäumen allerlei exotische Pflanzen, Forellen zappeln im Wasser, ein herrlicher Wanderweg führt durch Tunnel und zu Wasserfällen.

Wer sich im Nordosten auf Wanderschaft begibt, sollte frei von Höhenangst und sportlich ambitioniert sein: Es gibt einen Wanderweg zwischen Machico und Porto da Cruz, der durch das Tal des Ribeira Seca und zum Teil direkt oberhalb der Steilküste verläuft. Etwa 200 Meter tiefer sieht man das Wasser an den Felsen klatschen. Einige Passagen dieses Wanderweges lassen sich nur entlang gespannter Drahtseile überwinden. Eine echte Herausforderung also, aber eine mit unvergesslichen Ausblicken. Wie an der Nordküste fällt die Küste fast auf der gesamten Insel steil zum Meer ab. So sucht man herrlich weiße Sandstrände auf Madeira vergebens. Die findet man allerdings auf der gut 40 Kilometer nordöstlich liegenden Insel Porto Santo, von Funchal aus nach etwa zwei Stunden Fährüberfahrt erreichbar. Nach einem Abstecher zum Cabo Girao - einer über 560 Meter hohen Steilklippe - bei Camara de Lobos im Süden sollte man sich unbedingt auch die Inselhauptstadt anschauen.

Funchal wartet mit viel kolonialem Flair auf, was angesichts der über 500-jährigen Stadtgeschichte nicht verwundert. Man bummelt durch eine moderne Stadt, die trotz ihrer rund 100.000 Bewohner Traditionen lebt und eine gewisse Ruhe ausstrahlt. Charakteristisch für Funchal sind schwarz-weiße Ornamente, die viele Straßen und Gebäude vor allem in der Altstadt zieren. Zu den Highlights zählen neben den anheimelnd engen Gassen der Palacio de Sao Lourenco, das Teatro Municipal Baltazar Dias und das Foto-Museum Vicentes in der Av. Arriaga. Und nicht vergessen: Ohne eine Fahrt mit der „carro de cesto“, dem legendären Korbschlitten, ist ein Madeira-Urlaub nicht komplett. Also auf in den Villenvorort Monte, einsteigen und ab geht’s auf die vier Kilometer lange, steile Strecke nach Funchal!

Lebenshaltungskosten in Portugal

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
1,39 €
Bananen (1kg)
1,09 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
8,62 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
4,00 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
5,17 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,92 €
Eier (regular) (12)
1,56 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,37 €
Salat (1 head)
0,84 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
1,02 €
Einheimischer Käse (1kg)
7,23 €
Milch, (1 Liter)
0,58 €
Zwiebel (1kg)
0,81 €
Orangen (1kg)
1,11 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
4,80 €
Kartoffeln (1kg)
0,74 €
Reis (weiß), (1kg)
0,82 €
Tomaten (1kg)
1,32 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,53 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,17 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
1,18 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
1,50 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
2,00 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
5,75 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
30,00 €
Essen, preiswertes Restaurant
7,00 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,86 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
77,40 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
78,56 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
69,75 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
28,17 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
1,44 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
1,50 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
14,80 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,60 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
3,45 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
6,30 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
11,65 €

Ideen für Ihre nächste Last Minute Madeira Reise