Vietnam Urlaub - Last Minute Reisen

Vietnam Landkarte

Die beliebtesten Hotels unserer Kunden in Vietnam

Four Seasons Resort The Nam Hai
5,5
100% Weiterempfehlung
Six Senses Ninh Van Bay
5,5
100% Weiterempfehlung
Six Senses Con Dao
5,6
100% Weiterempfehlung

Günstige Angebote für Pauschalreisen Vietnam zum Last Minute Preis

Hotels sortieren nach:
Preis
Bewertungen
Weiterempfehlung
Kategorie

Adresse:

Da Nang, Vo Nguyen Giap Street

Direkt am langen Strand von Danang gelegen. Nach Hoi An sind es ca. 25 km. Zielflughafen: Danang, ca. 5 km entfernt. Es gibt keine Restaurants oder Einkaufsmöglichk...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
11 Bewertungen

Adresse:

Hoi An

Das Four Seasons Resort Das Nam Hai, Hoi An, Vietnam, bietet ein leuchtendes Licht auf das kulturelle Herz Vietnams und bietet eine leuchtende Verbindung zu drei au...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
8 Bewertungen

Adresse:

Ninh Hòa

Dieses besondere Resort liegt in exklusiver Abgeschiedenheit eingebettet in die traumhafte Landschaft der "Ninh Van Bay", mit Bergen im Hintergrund, angrenzendem go...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
7 Bewertungen

Adresse:

Phu Quoc, Tran Hung Dao Street

Direkt am hellen Sandstrand von Duong Dong an der Westküste von Phu Quoc, wo Palmen im Wind wehen und Schatten spenden. Zielflughafen: Ho Chi Minh Stadt, Weiterflug...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
6 Bewertungen

Adresse:

Mui Ne, Nguyen Dinh Chieu 24

Im Mia Resort Mui Ne in Phan Thiet wohnen Sie am Strand und strategisch günstig, um Sea Links City und Long Beach Pearl Museum zu erreichen Im Mia Resort Mui Ne in ...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,8
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen

Adresse:

Con Dao

Im Inselarchipel Con Dao gelegen, ca. 200 km vor der südöstlichen Küste Vietnams. Der 1,6 Kilometer lange, weiße Sandstrand steht im Kontrast zu den Mangrovenwälder...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen

Adresse:

Nha Trang

GENIEßEN SIE EXKLUSIVITÄT UND LUXUS IN HARMONISCHEM EINKLANG MIT DER NATUR. In traumhaft ruhiger Lage in der abgelegenen Bucht Ninh Van Bay begrüßt Sie dieses luxur...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,7
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen

Adresse:

Hoi An

Hotelmerkmale: Frühstück, Family, Paare, Tennis, Kultur Ihr Urlaubshotel in fantastischer Strandlage ist der ideale Ausgangspunkt für einen erholsamen Strandurlaub,...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen

Adresse:

Nha Trang, Nguyen Tat Thanh Boulevard

Direkt an einem 250 Meter langen Sandstrand gelegen. Zum Stadtzentrum Nha Trang sind es ca. 30 km. Zielflughafen: Ho Chi Minh Stadt, Weiterflug nach Cam Ranh (Flugh...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,6
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Adresse:

Danang City

Oberhalb des weißen, 700 Meter langen Privatstrandes mit Lagune in exklusiver Alleinlage. Zielflughafen: Danang, ca. 20 km entfernt. Restaurants und Einkaufsmöglich...

Hotelinfos

Sehr Gut
5,5
100% Weiterempfehlung
1 Bewertungen
Bequem telefonisch buchen? Wir helfen gerne: 089 / 12 23 19 67

Last Minute Urlaub in Vietnam: Südostasiens Schöne

Vietnam Vom Hotel in Vietnam kann man schöne Strände oder quirlige Stadtzentren erreichen, schwimmende Dörfer entdecken oder durch traumhafte Natur streifen. Je nachdem, für welches Hotel in Vietnam man sich entscheidet. Wer das langgestreckte Land besucht – die Nord-Süd-Ausdehnung misst rund 1.700 Kilometer, die schmalste Stelle ganze 50 Kilometer – erlebt Vietnam als Land vieler Gegensätze mit einer Bevölkerung, die Traditionen pflegt. Pulsierende Metropolen wie Hanoi, die Hauptstadt, oder Ho Chi Minh City, das einstige Saigon, hinterlassen rund ums Hotel von Vietnam ganz andere Eindrücke, als beispielsweise Sa Pa im äußersten Norden inmitten umwerfender Naturschönheit im Hoang-Lien-Nationalparks. Es lohnt sich, in Vietnam Hotels in verschiedenen Regionen zu buchen und so einen Eindruck vom außergewöhnlich vielfältigen kulturellen Reichtum, facettenreichen Landschaften und nicht zuletzt regional unterschiedlichen Traditionen zu erhaschen. Auf einer Rundreise durch Vietnam gehört die Zitadelle von Hue mit der Verbotenen Stadt unbedingt zum Pflichtprogramm. Ebenfalls einen Abstecher wert ist die Küstenstadt Hoi An: zauberhafte Altstadt mit um die 800 wunderschön verzierten, farbenprächtigen Holz- und Kolonialhäusern sowie der Japanischen Brücke. Zum Baden laden vor allem die herrlichen Sandstrände rund um Nha Trang und Da Nang ein. Und auch die Halong-Bucht im Nord-Osten von Vietnam sollte man sehen, wo sich zwischen etwa 2.000 kleinen Inseln schwimmende Häuser befinden.

Kunterbunte Inselwelt

Wer in Vietnam im Hotel in Nha Trang wohnt, sollte auf keinen Fall einen Ausflug zur Palmeninsel verpassen! In diesem Naturschutzgebiet gibt es Faszinierendes zu sehen. Während man auf der Insel viele seltene Tiere, darunter farbenprächtige Vögel, beobachten kann, gibt es unter der Meeresoberfläche bunte Fische und Korallen zu sehen.

Postkartenreife Motive

Einen Katzensprung von Da Nang entfernt liegt Hoi An, ein Küstenstädtchen mit postkartenreifen Fotomotiven in der Altstadt. Dazu gehören vor allem mehrere typisch asiatische Tore, das Tan-Ky-Handelshaus, Tempel und die Japanische Brücke. Und wer einiges genauer wissen möchte: Es gibt ein sehr informatives Museum zur Geschichte des Ortes.

Wie Wüstenlandschaft

Am Südchinesischen Meer wartet nicht nur Badevergnügen an herrlichen Sandstränden, sondern bei Mui Ne eine außergewöhnliche Landschaft: Wer sich diesem Fischerort vom Norden aus nähert, dem bietet sich ein Anblick, der eher an Wüste erinnert. Bis zu 30 Meter hoch sind die Sanddünen, die fast bis ans Meer heranreichen.

Unterwegs in Vietnam

Im Norden und im Süden liegen internationale Flughäfen. Über Inlandsflüge verbinden einheimische Airlines diese Airports mit etwa 20 weiteren Flughäfen im Land. Rund um größere Städte liegen gut befahrbare Straßen, in Bergregionen und dörflichen Gebieten sind die Straßenverhältnisse dagegen eher schlecht. Es empfiehlt sich, für Ausflüge Busse und Bahnen des gut ausgebauten öffentlichen Personenverkehrs oder Mietwagen mit Fahrer zu nutzen.

Der Direktflug zu einem der beiden internationalen Airports von Hanoi im Norden oder Ho Chi Minh Stadt im Süden dauert von Frankfurt/M. aus zehn bis elf Stunden. Innerhalb Vietnams kommt man dank des sehr guten Liniennetzes dann mit einem Inlandsflug schnell in nahezu jede Ecke des Landes. Vietnam, das mit einer Küstenlinie von rund 3.400 Kilometern am Südchinesischen Meer liegt, bietet Städtetouristen wie Bade- oder Aktivurlaubern gleichermaßen herrliche Bedingungen. So gibt es Gebirgsregionen, Hochebenen, Waldgebiete, ausgedehnte Deltalandschaften und echte Traumstrände.

Neben der Hauptstadt Hanoi und Ho Chi Minh Stadt, dem ehemaligen Saigon, gibt es in Vietnam viele weitere sehenswerte Städte mit großer Geschichte. Hue in Zentralvietnam - während der Nguyen-Dynastie Hauptstadt Vietnams - zum Beispiel. Hier gibt es neben einer weißen Kathedrale eine Zitadelle mit einer Verbotenen Stadt nach dem Vorbild in Peking. Etwas weiter südlich kommt man nach Da Nang. Zwar gibt es auch in dieser Großstadt das eine oder andere zu sehen, doch etwas wirklich Interessantes findet man rund 30 Kilometer weiter: den französisch anmutenden Ort Hoi An mit seinem Traumstrand.

Ein tolles Fotomotiv bieten hier nicht nur die wunderschön verzierten, farbenprächtigen Holz- und Kolonialhäuser in der Altstadt, sondern auch Chua Cau - die überdachte, japanische Holzbrücke. Wer sich für Geschichte interessiert, findet unweit des Städtchens die gut erhaltene Tempelanlage My Son aus dem Reich der Champa. Bhadravarman I. ließ hier um das Jahr 400 den „Ersten Tempel“ bauen. Das bis ins 13. Jahrhundert bedeutendste religiöse Zentrum Vietnams gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Ein noch ruhigeres Fleckchen ist Sa Pa im äußersten Norden Vietnams. Auf rund 1.600 Metern Höhe liegt der Ort im Hoang Lien Son-Gebirge, inmitten des gleichnamigen Nationalparks. Ein weiteres Naturschutzgebiet findet man bei Nha Trang, der Touristenhochburg im Norden Vietnams. Hier lohnt sich ein Ausflug zur Palmeninsel, wo man farbenprächtige Vögel und seltene Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten kann.

Die Gegend ist übrigens auch ein Eldorado für Taucher, die in der artenreichen Unterwasserwelt bunte Fische und Korallen zu sehen bekommen. Und wer es eher trocken mag, sollte dem weiter südlich gelegenen Mui Ne einen Besuch abstatten. Bei diesem Fischerort faszinieren bis zu 30 Meter hohe, rote und weiße Sanddünen. Vietnam ist also ein tolles Reiseziel, auch, wenn es ums Wetter geht: Im Norden herrscht gemäßigtes bis subtropisches Klima mit feuchten Sommern und trockenen Wintern. Warm bis heiß und niederschlagsreicher ist das Klima in Zentralvietnam sowie den Regionen im Süden.

Lebenshaltungskosten in Vietnam

Lebensmittel

Durchschnittspreise

Äpfel (1kg)
2,18 €
Bananen (1kg)
0,78 €
Rindfleisch rund (1kg) (oder gleichwertiges Fleisch)
8,87 €
Flasche Wein (Mittelklasse)
9,31 €
Hühnerbrust (ohne Knochen, ohne Haut), (1kg)
3,31 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,55 €
Eier (regular) (12)
1,12 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,11 €
Salat (1 head)
0,39 €
Laib frisches Weißbrot (500g)
0,56 €
Einheimischer Käse (1kg)
7,84 €
Milch, (1 Liter)
1,17 €
Zwiebel (1kg)
0,75 €
Orangen (1kg)
1,71 €
Packung Zigaretten (Marlboro)
0,86 €
Kartoffeln (1kg)
0,86 €
Reis (weiß), (1kg)
0,63 €
Tomaten (1kg)
0,62 €
Wasser (1,5 Liter Flasche)
0,41 €

Restaurants

Durchschnittspreise

Cappuccino (regular)
1,37 €
Cola/Pepsi (0,33 Liter Flasche)
0,38 €
Einheimisches Bier (0,5 Liter Fassungsvermögen)
0,74 €
Importbier (0,33 Liter Flasche)
1,12 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertiges Kombinationsmahlzeit)
3,72 €
Essen für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge-Menü
13,96 €
Essen, preiswertes Restaurant
1,49 €
Wasser (0,33 Liter Flasche)
0,23 €

Kleidung und Schuhe

Durchschnittspreise

1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnlich)
28,12 €
1 Paar Herren Business Lederschuhe aus Leder
48,15 €
1 Paar Nike Laufschuhe (Mittelklasse)
64,86 €
1 Sommerkleid in einem Kettenladen (Zara, H&M,...)
25,96 €

Verkehrsmittel

Durchschnittspreise

Benzin (1 Liter)
0,63 €
Einfache Ticket (Nahverkehr)
0,26 €
Taxi 1 Stunde Warten (Normaler Tarif)
1,12 €
Taxi 1km (Normaler Tarif)
0,45 €
Taxi Start (Normaler Tarif)
0,41 €

Sport und Freizeit

Durchschnittspreise

Kino, Internationale Veröffentlichung, ein Platz
3,35 €
Tennisplatzmiete (1 Stunde am Wochenende)
7,38 €

Top-Regionen für Ihre Last Minute Vietnam Reise