ist jetzt lastminute.de

Menü
Mein lastminute.deBenötigen Sie Hilfe?
Telefonisch buchen089 206033100Nationales Festnetz, Kosten hängen vom Anbieter ab Datenschutzrichtlinien
Paris-Wochenende
Klasse
Die Welt mit nur einem Klick

Profitieren Sie von zahlreichen Flug + Hotel Kombinationen

Buchen so einfach wie nie

Sie können Mietwagen, Versicherung und Transfer flexibel hinzubuchen

Wir sind pink

Dank unserer exklusiven Rabatte bringen wir Farbe in Ihren Urlaub

Wochenende in Paris

Wochenendtrip Paris - Champs Elysées, Louvre, Disneyland …

Ach ja, ein Wochenendtrip nach Paris … Stadt der Liebe, Modemetropole, Museumslandschaft vom Feinsten, Erlebnisparadies. Die französische Hauptstadt bietet so viel, da könnte man eigentlich jedes Wochenende hin. Zumal der Flug nur rund 90 Minuten dauert, ganz gleich, an welchem deutschen Airport die Reise beginnt. Ob es nun als Single oder mit Freunden, als Paar oder mit Kindern Richtung Seine geht: Jedem bietet Paris ein Füllhorn an begeisternden Möglichkeiten, die die Zeit wie im Fluge vergehen lassen. Allein auf Paris‘ berühmtem Prachtboulevard, der Avenue des Champs Elysées, lässt sich locker ein ganzer Tag verbringen. Und das nicht nur wegen der überwältigenden Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten und bekannten Sehenswürdigkeiten wie Arc de Triomphe und Eiffelturm. Entlang der rund zwei Kilometer langen Allee stehen sehenswerte Brunnen und Skulpturen in großer Zahl, es gibt eine idyllische Gartenanlage, jede Menge Imbissstände, Cafés, Restaurants… 

Und dazu eine Reihe hochkarätiger Ausstellungen, wie die im „Museum der schönen Künste“ im Petit Palais. Etwas abseits der berühmten Bummelmeile warten im Louvre das Who's who europäischer Meister und die einzigartige Antikensammlung. Abends locken dann spektakuläre Shows und Aufführungen im Lido oder einem der vielen anderen Kulturtempel - erstandene Karten natürlich vorausgesetzt. Wer ausgiebig shoppen möchte, kommt mit Blick aufs Budget auf der Champs Elisée eher nicht so richtig zum Zug. Aber - schon das Schauen macht Laune, und für volle Einkaufstüten gibt es in Paris durchaus weniger teure Pflaster. Die Rue d'Alésia im Süden des 14. Arrondissements zum Beispiel. Hier reihen sich Outletstores voller preisgesenkter Prêt-à-porter-Klamotten, auch aus aktuellen Kollektionen, nur so aneinander. Außerdem präsentieren aufstrebende Modedesigner, was sie drauf haben. Auch Schmuck, Bilder und vieles mehr sind in dieser Shoppingmeile zu haben. Wer Designerklamotten aus früheren Kollektionen sucht, wird vielleicht in den kleinen Läden der Rue St. Placide im 6. Arrondissement fündig. Ganz andere Träume lässt das Disneyland Paris am Stadtrand wahr werden: Spaß und Gänsehautfeeling satt für kleine und große Abenteurer.